kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2020 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 


Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 3 Stunden) hier freigeschaltet.

44
# 232571
# 232672
# 232703
# 232794
# 232803
# 232804
# 232820
# 232823
# 232824
# 232826
# 232834
# 232835
# 232852
# 232862
# 232866
# 232869
# 232875
# 232877
# 232878
# 232881
# 232882
# 232888
# 232889
# 232890
# 232892*
# 232893*
# 232894*
# 232895*
# 232896*
# 232897*
# 232898*
# 232899*
# 232900*
# 232901*
# 232902*
# 232903*
# 232904*
# 232905*
# 232906*
# 232907*
# 232908*
# 232909*
# 232910*
# 232911*
 
Warten: 44 (seit ⌀ 12 h)
43
unbearbeitet (*neu)
0
Bearbeitung
1
bearbeitet
0
Rückfrage
Freigabe: 17 (gestern: 93)

Seiten:  7588 7589 7590 7591 7592 7593 7594 7595 7596  

Userfoto
# 39753
 4 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  238 
Gerd2016-02-28 15:00
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6414 Grünstadt-West (PF)
2012-06-04
Anfrage:
Hallo, Nachweis von Stenurella melanura bei Altleiningen. 4. Juni 2012. Gruß Gerd
Art, Familie:
Stenurella melanura  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Gerd, bestätigt als Stenurella melanura. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-02-28 16:27

Userfoto
# 39752
 5 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  237 
Gerd2016-02-28 14:51
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6316 Worms (HS)
2012-07-04
Anfrage:
Hallo, ich denke es ist Oxythyrea funesta. Wormser Ried, 4. Juli 2012. Gruß Gerd
Art, Familie:
Oxythyrea funesta  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo Gerd, bestätigt als Oxythyrea funesta. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-02-28 16:27

Userfoto
# 39751
 4 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  236 
Gerd2016-02-28 14:46
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6414 Grünstadt-West (PF)
2013-05-08
Anfrage:
Hallo, ist das Protaetia cuprea, oder vielleicht doch nicht? 8. Mai 2013, Grünstadter Berg. Gruß Gerd
Art, Familie:
Protaetia cuprea  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo Gerd, bestätigt als Protaetia cuprea. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-02-28 14:47

Userfoto
 A
 B
# 39750
 5 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  235 
Gerd2016-02-28 14:41
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6414 Grünstadt-West (PF)
2013-05-03
Anfrage:
Hallo, melde Meloe scabriusculus. Asselheim, 3.Mai 2013. Gruß Gerd
Art, Familie:
Meloe scabriusculus  Meloidae
Antwort:
  Hallo Gerd, das ist Meloe scabriusculus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-02-28 14:46

Userfoto
# 39749
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  29 
Aqualien2016-02-28 14:24
Land, Datum (Fund):
Belgien  2016-02-27
Anfrage:
Aywaille (B) - 27/2/2016 - etwa 4 mm Unter einem Stein Tachyporus hypnorum ? Oder nur Tachyporus sp ?
Art, Familie:
Tachyporus hypnorum  Staphylinidae
Antwort:
 Hallo Aqualien, den würde ich vorsichtig als Tachyporus hypnorum bestätigen. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-02-28 14:33

Userfoto
 A
 B
# 39748
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  117 
Charly2016-02-28 14:16
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5921 Schöllkrippen (BN)
2016-02-28
Anfrage:
Hallo, am 28.02.2016 an meinem Küchenfenster. Ca. 6mm groß, wohl auch der Asiatische Marienkäfer? Vielen Dank und LG, Charly
Art, Familie:
Harmonia axyridis  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo charly, ja, das ist Harmonia axyridis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-02-28 14:31

Userfoto
# 39747
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  116 
Charly2016-02-28 14:14
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6020 Aschaffenburg (BN)
2016-02-26
Anfrage:
Hallo, 26.02.2016. Gleicher Fundort wie 39746. Wohl auch Harmonia axyridis. Vielen Dank und LG,Charly
Art, Familie:
Harmonia axyridis  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo charly, bestätigt als Harmonia axyridis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-02-28 14:31

Userfoto
 A
 B
# 39746
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  115 
Charly2016-02-28 14:10
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6020 Aschaffenburg (BN)
2016-02-26
Anfrage:
Hallo, gefunden am 26.02.2016 auf einem toten Apfelbaum unter Rinde. Da war ein ganzes Nest von ca. 30 Individuen. Länge ca 5-6 mm. Cf. Harmonia axyridis? Vielen Dank und LG, Charly
Art, Familie:
Harmonia axyridis  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo charly, bestätigt als Harmonia axyridis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-02-28 14:31

Userfoto
# 39745
 7 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  1 
edimage2016-02-28 14:07
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8533 Mittenwald (BS)
2011-06-03
Anfrage:
fotografiert am 03.06.2011 in den Buckelwiesen bei Mittenwald am schmalen See
Art, Familie:
Hoplia argentea  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo edimage, das ist Hoplia argentea (früher H. farinosa genannt). Mittel- bis Südosteuropa, in Gebirgsgegenden und deren Vorland. Auf Wiesen und Waldrändern auf blühenden Kräutern und Sträuchern. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-02-28 14:30

Userfoto
 A
 B
 C
# 39744
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  177 
MiguelBk2016-02-28 13:54
Land, Datum (Fund):
Portugal  2015-10-21
Anfrage:
Blaps, and the species? Maybe 3 or 4 cm... (Costa de Caparica - 21.10.2015)
Art, Familie:
Blaps sp.  Tenebrionidae
Antwort:
  Hi MiguelBk, I can just confirm genus Blaps. I suppose it could be Blaps mortisaga due to le elongate mucrones. But the coleagues should have a look here, too. Best regards, Klaas   Portugal has a much larger number of species than Central Europe, and quite a few have them show elongate mucrones. I think we better leave it with Blaps sp. Best regards, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-02-28 16:50

Userfoto
 A
 B
# 39743
 4 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  234 
Gerd2016-02-28 12:13
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6315 Worms-Pfeddersheim (PF)
2014-05-26
Anfrage:
Hallo, melde Dorcus parallelipipedus aus dem südlichen Rheinhessen, beide Fotos stammen von gleicher Stelle. Datum: 26. Mai 2014 und 1 Juni 2013.
Art, Familie:
Dorcus parallelipipedus  Lucanidae
Antwort:
  Hallo Gerd, bestätigt als Dorcus parallelipipedus. Danke für die Meldung. Gruß, Lennart
Zuletzt bearbeitet von, am:
LW2016-02-28 12:24

Userfoto
# 39742
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  233 
Gerd2016-02-28 12:00
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6414 Grünstadt-West (PF)
2013-05-09
Anfrage:
Hallo, melde den überall wohl häufigen Agrypnus murinus aus der Nordpfalz. 9. Mai 2013. Gruß Gerd
Art, Familie:
Agrypnus murina  Elateridae
Antwort:
  Hallo Gerd, bestätigt als Agrypnus murina. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-02-28 13:38

Userfoto
 A
 B
 C
# 39741
 7 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  232 
Gerd2016-02-28 11:37
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6414 Grünstadt-West (PF)
2013-05-09
Anfrage:
Hallo, hier Fotos von Dorcadion fuliginator von bekannter Stelle in der Nordpfalz, 9. Mai 2013
Art, Familie:
Dorcadion fuliginator  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Gerd, bestätigt als Dorcadion fuliginator. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-02-28 13:38

Userfoto
 A
 B
 C
# 39740
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  726 
markusschoen762016-02-28 09:52
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8338 Bayrischzell (BS)
2016-02-27
Anfrage:
27.02.2016 in Totholz (trocken,hart); Teichufer. 480m üNn. Nachträglich an Markierung gemessen; 8,5-9mm. Ampedus sp., leider verharrte er in der Position, sodass die Beine und Fühler nicht zu sehen waren. Auf Fotos der Unterseite meint man zu erkennen, dass die Beine ziemlich dunkel sind. Flügeldeckenspitzen minimal geschwärzt. Geht das in Richtung sanguineus,obwohl er für sanguineus selbst wohl deutlich zu klein war?
Art, Familie:
Ampedus sp.  Elateridae
Antwort:
  Hallo Markus, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Ampedus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-02-28 13:38

Userfoto
 A
 B
 C
# 39739
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  725 
markusschoen762016-02-28 09:23
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8338 Bayrischzell (BS)
2016-02-27
Anfrage:
27.02.2016 massenhaft unter der Rinde bzw. im Holz eines umgestürzten Nadelbaums (wahrscheinlich Fichte); Waldrand. 485m üNn. Von ca.5-12mm. So, jetzt kommen noch die Härtefälle von gestern. Könnten das Larven von Hylobius abietis sein?
Art, Familie:
Hylobius/Pissodes sp.  Curculionidae
Antwort:
  Moin Markus, die Vermutung Hylobius ist gar nicht so schlecht, ist aber leider nur eine Möglichkeit. Pissodes käme auch noch in Frage, so dass diese beiden Gattungen bleiben. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2016-02-28 16:32

Userfoto
# 39738
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  574 
Manfred2016-02-28 09:22
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7216 Gernsbach (BA)
2014-06-15
Anfrage:
Hallo, liebes Käferteam, noch eine Anthaxia nitudila-Dame, Größe ca. 6 mm, gefunden am 15.6.2014 auf dem verwilderten Grundstück hinter meinem Garten in Gernsbach. Vielen Dank und viele Grüße, Manfred
Art, Familie:
Anthaxia nitidula  Buprestidae
Antwort:
  Hallo Manfred, bestätigt als Weibchen von Anthaxia nitidula. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2016-02-28 09:36

Userfoto
# 39737
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  573 
Manfred2016-02-28 09:18
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7216 Gernsbach (BA)
2016-02-27
Anfrage:
Hallo, liebes Käferteam, ein Longitarsus dorsalis, Größe ca. 3 mm, gefunden am 27.2.2016 am Damm der S-Bahn mitten in Gernsbach. Vielen Dank und viele Grüße, Manfred
Art, Familie:
Longitarsus dorsalis  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Manfred, bestätigt als Longitarsus dorsalis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-02-28 09:40

Userfoto
 A
 B
 C
# 39736
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  785 
Neatus2016-02-28 00:29
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5915 Wiesbaden (HS)
2016-02-26
Anfrage:
26.02.2016 15 mm Rhagium inquisitor unter Kiefernrind ein Holzlager bei Wiesbaden
Art, Familie:
Rhagium inquisitor  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Neatus, bestätigt als Rhagium inquisitor. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-02-28 00:50

Userfoto
 A
 B
 C
# 39735
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  784 
Neatus2016-02-28 00:21
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6016 Groß-Gerau (HS)
2016-02-27
Anfrage:
27.02.2016 2 mm Paromalus parallelepipedus unter loser Kiefernrinde. Habe versucht die Unterseite zu fotographieren, aber das war nix. Bin trotzdem recht sicher, dass das parallelepipedus ist, den ich hatte flavicornis schon und der ist viel rundlicher
Art, Familie:
Paromalus parallelepipedus  Histeridae
Antwort:
  Hallo Neatus, bestätigt als Paromalus parallelepipedus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-02-28 00:51

Userfoto
# 39734
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  783 
Neatus2016-02-28 00:13
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6016 Groß-Gerau (HS)
2016-02-27
Anfrage:
27.02.2016 4,5 mm Aphodius distinctus an frischem Pferdedung (der erste dieses Jahr)
Art, Familie:
Aphodius distinctus  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo Neatus, bestätigt als Aphodius distinctus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-02-28 00:50

Userfoto
 A
 B
 C
# 39733
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  782 
Neatus2016-02-28 00:09
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5915 Wiesbaden (HS)
2016-02-26
Anfrage:
26.02.2016 3,7 mm Rhizophagus dispar unter Rinde in Holzlager
Art, Familie:
Rhizophagus dispar  Monotomidae
Antwort:
  Hallo Neatus, Rhizophagus dispar sollte passen. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-02-28 00:52

Userfoto
# 39732
 1 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  781 
Neatus2016-02-28 00:06
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5915 Wiesbaden (HS)
2016-02-26
Anfrage:
26.02.2016 3,7 mm. Staph sp, vermutlich Bolitochara obliqua. An verpilztem Holz in Holzlager
Art, Familie:
Bolitochara cf. obliqua  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo Neatus, ja, das ist wahrscheinlich Bolitochara obliqua. Aber letzte Sicherheit fehlt mir, daher setze ich lieber mal ein cf. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-02-28 00:54

Userfoto
 A
 B
 C
# 39731
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  780 
Neatus2016-02-28 00:03
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5915 Wiesbaden (HS)
2016-02-26
Anfrage:
26.02.2016 11 mm Pyrrhidium sanguineum Holzlager nahe Wiesbaden unter Eichenrinde
Art, Familie:
Pyrrhidium sanguineum  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Neatus, bestätigt als Pyrrhidium sanguineum. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-02-28 00:50

Userfoto
 A
 B
 C
# 39730
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  779 
Neatus2016-02-28 00:00
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5915 Wiesbaden (HS)
2016-02-26
Anfrage:
26.02.2016 Holzlager nahe Wiesbaden unter Rinde, ca. 3,6 mm. Carpophilus sexpustulatus, so richtig häufig scheint der nicht zu sein
Art, Familie:
Carpophilus sexpustulatus  Nitidulidae
Antwort:
  Hallo Neatus, bestätigt als Carpophilus sexpustulatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-02-28 00:51

Userfoto
# 39729
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  158 
gstalker2016-02-27 22:05
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4325 Nörten-Hardenberg (HN)
2013-05-01
Anfrage:
4,5mm 01.05.13 Anthobium atrocephalum ? MFG Alex
Art, Familie:
Anthobium atrocephalum  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo gstalker, bestätigt als Anthobium atrocephalum. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-02-28 00:58

Seiten:  7588 7589 7590 7591 7592 7593 7594 7595 7596


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
zum Etymologie-SuchmodulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up