kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2021 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 2 Stunden) hier freigeschaltet.

55
Warteschlange für 
# 294210
# 294448
# 294460
# 294461
# 294538
# 294539
# 294541
# 294549
# 294551
# 294553
# 294554
# 294555
# 294559
# 294561
# 294563
# 294564
# 294565
# 294567
# 294570
# 294572
# 294575
# 294576
# 294577
# 294586
# 294587
# 294589
# 294590
# 294591
# 294593
# 294595
# 294596
# 294600
# 294601
# 294602
# 294603
# 294606
# 294607
# 294608
# 294609
# 294615
# 294618
# 294620
# 294621
# 294622
# 294623
# 294625
# 294626
# 294629
# 294631
# 294632
# 294633*
# 294634*
# 294635*
# 294636*
# 294637*
 
55 warten ⌀ 8 h
53
unbearbeitet (*neu)
0
Bearbeitung
2
bearbeitet
0
Rückfragen
57 beantwortet (256 gestern)

9946 9947 9948 9949 9950 9951 9952 9953 9954  

Userfoto
# 41930
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.878 
Bergmänndle2016-04-16 21:29
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8427 Immenstadt im Allgäu (BS)
2016-04-16
Anfrage:
16.04.2016 Gunzesried ca.890m Gunzesrieder Ach Randbereich unter Grauerlenrinde sehr wendiger Käfer ca.7mm. Hier muß ich passen !
Art, Familie:
Choleva sp.  Cholevidae
Antwort:
  Hallo Bergmänndle, da muss ich auch passen und es geht leider nur bis zur Gattung Choleva. Bestimmung am lebenden Tier ziemlich aussichtslos. Entwickeln sich häufig unterirdisch in Nagerbauten. Viele Grüße, Holger
Zuletzt bearbeitet von, am:
HK2016-04-16 22:05

Userfoto
 A
 B
 C
# 41929
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   430    22 
beetlejuice2016-04-16 21:25
Land, Datum (Fund):
Schweiz  2016-04-16
Anfrage:
16.04.2016 Tropinota hirta auf Löwenzahn. Bergwiese, 780 m ü. NN, Ferpicloz, Kanton Fribourg. Viele Grüße
Art, Familie:
Tropinota hirta  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo beetlejuice, bestätigt als Tropinota hirta. Viele Grüße, Holger
Zuletzt bearbeitet von, am:
HK2016-04-16 22:07

Userfoto
 A
 B
# 41928
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.877 
Bergmänndle2016-04-16 21:24
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8427 Immenstadt im Allgäu (BS)
2016-04-16
Anfrage:
16.04.2016 Gunzesried ca.890m Gunzesrieder Ach Randbereich an Schuppenwurz
Art, Familie:
Omaliinae sp.  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo Bergmänndle, hier geht es für mich leider nur bis zur Unterfamilie Omaliinae. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-04-16 22:54

Userfoto
 A
 B
 C
# 41927
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   852 
markusschoen762016-04-16 21:21
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8238 Neubeuern (BS)
2016-04-16
Anfrage:
16.04.2016 an Feldrand auf Straße. 490m üNn. Ca.10mm. Byrrhus pilula, vermute ich.
Art, Familie:
Byrrhus sp.  Byrrhidae
Antwort:
  Hallo Markus, hier geht es für mich guten Gewissens nur bis zur Gattung Byrrhus. Der wirkt halt schon recht rundlich aus den gezeigten Perspektiven, was eher gegen B. pilula spricht. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-04-16 22:56

Userfoto
 A
 B
# 41926
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   429    146 
beetlejuice2016-04-16 21:21
Land, Datum (Fund):
Schweiz  2016-04-16
Anfrage:
16.04.2016 Weitere interessante Farbvariation von A. decempunctata. Waldrand, 780 m ü. NN, Ferpicloz, Kanton Fribourg. Viele Grüße
Art, Familie:
Adalia decempunctata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo beetlejuice, yup, das ist Adalia decempunctata. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-04-16 22:55

Userfoto
# 41925
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.876 
Bergmänndle2016-04-16 21:21
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8427 Immenstadt im Allgäu (BS)
2016-04-16
Anfrage:
16.04.2016 Gunzesried ca.890m Gunzesrieder Ach Randbereich an Schuppenwurz ca. 3mm
Art, Familie:
cf. Omaliinae sp.  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo Bergmänndle, hier denke ich an Unterfamilie Omaliinae und das schon mit 'nem komischen Gefühl. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-04-17 08:28

Userfoto
# 41924
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.875    2 
Bergmänndle2016-04-16 21:18
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8427 Immenstadt im Allgäu (BS)
2016-04-16
Anfrage:
16.04.2016 Gunzesried ca.890m Gunzesrieder Ach Randbereich unter Grauerlenrinde. Ist das auch Agodon muelleri ca. 9mm
Art, Familie:
Pterostichus minor  Carabidae
Antwort:
  Hallo Bergmänndle, ich denke das ist Pterostichus minor, aber da brauche ich noch ne zweite Meinung, sonst muss ein cf. rein. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger  Sollte passen - Habitat passt auch ;) LG, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2016-04-17 13:16

Userfoto
 A
 B
# 41923
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1    89 
sonnenblume2016-04-16 21:14
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6816 Graben-Neudorf (BA)
2016-04-10
Anfrage:
beim Bärlauchlauchpflücken 2 Exemplare am gleichen Standort entdeckt. Ca. 3,5 cm lang,10.04.2016
Art, Familie:
Meloe violaceus  Meloidae
Antwort:
  Hallo sonnenblume, das sollte Meloe proscarabaeus sein. Danke für die Meldung. LG, Christoph  Hallo zusammen, halte ich für Meloe violaceus - so violett ist M. proscarabaeus dann auch nicht und der Fundort spricht eindeutig für M. violaceus. Die Größe von 3,5 cm liegt jedoch deutlich zu hoch geschätzt. Viele Grüße, Thomas
Zuletzt bearbeitet von, am:
TH2016-04-17 20:49

Userfoto
 A
 B
 C
# 41922
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   851    12 
markusschoen762016-04-16 21:13
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8237 Miesbach (BS)
2016-04-16
Anfrage:
16.04.2016 vorm Haus auf Holzbank. 500m üNn. Ca.10-11mm. Opilo mollis; ich denke auf Foto C sieht man das gekantete siebte Fld.-Intervall; Fotos leider nicht so gut, da schon recht dunkel, aber es lohnt sich halt manchmal auch abends noch eine Runde ums Haus zu drehen. :-)
Art, Familie:
Opilo mollis  Cleridae
Antwort:
  Hallo Markus, bestätigt als Opilo mollis. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger
Zuletzt bearbeitet von, am:
HK2016-04-16 21:56

Userfoto
 A
 B
# 41921
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.874 
Bergmänndle2016-04-16 21:12
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8427 Immenstadt im Allgäu (BS)
2016-04-16
Anfrage:
16.04.2016 Gunzesried unter Stein Kies der Gunzesrieder Ach ca.890m Kurzflügler ca. 8mm.
Art, Familie:
Philonthus sp.  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo Bergmänndle, hier geht es leider nur bis zur Gattung Philonthus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-04-16 22:57

Userfoto
 A
 B
 C
# 41920
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   128 
Carabus2016-04-16 20:58
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7122 Winnenden (WT)
2016-04-03
Anfrage:
am 3.4.16 flog mir dieser Winzling (~4mm) im Garten zu. Mit dem komme ich, wahrscheinlich auch wegen der mäßigen Qualität der Bilder, nicht weiter. Könnt ihr mir hier weiterhelfen? Vielen Dank.
Art, Familie:
Monotoma sp.  Monotomidae
Antwort:
  Hallo Carabus, hier geht es leider nur bis zur Gattung Monotoma. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-04-16 22:55

Userfoto
 A
 B
# 41919
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   323    45 
mmk2016-04-16 20:50
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4313 Welver (WF)
2016-04-15
Anfrage:
15.04.2016 Ein pelzig wirkender Rüsselkäfer, geschätzt ca. 4-5 mm. Fundort Welver (Liethe)
Art, Familie:
Sciaphilus asperatus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo mmk, das ist Sciaphilus asperatus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2016-04-16 20:54

Userfoto
# 41918
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   322 
mmk2016-04-16 20:48
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4313 Welver (WF)
2016-04-15
Anfrage:
15.04.2016 Kurzflügler mit eingebuchtetem Halsschild, ca. 8 mm, wirkte insgesamt relativ "bunt". Fundort Welver (Liethe)
Art, Familie:
Staphylinidae sp.  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo mmk, hier mag's so gar nicht klingeln und es geht für mich leider nur bis zur Familie Staphylinidae. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-04-16 23:45

Userfoto
# 41917
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   75    71 
Babsi2016-04-16 20:40
Land, Datum (Fund):
Österreich  2016-04-16
Anfrage:
Das sollte jetzt Meloë proscarabaeus sein, ebenfalls "Garten Tulln", gleiches Habitat wie der vorhin gemeldete Meloë violaceus. 16.04.2016, ca. 2,5 cm. L.G. Babsi
Art, Familie:
Meloe proscarabaeus  Meloidae
Antwort:
  Hallo Babsi, yup, das ist Meloe proscarabaeus. Kräftig punktierter Halsschild, fast gerade Hsch.-basis. Ein Männchen. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-04-16 20:41

Userfoto
# 41916
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   74    88 
Babsi2016-04-16 20:35
Land, Datum (Fund):
Österreich  2016-04-16
Anfrage:
Meloë violaceus? "Garten Tulln" (Naturgarten Erlebniswelt in Niederösterreich) 16.04.2016, ca. 3 cm L.G. Babsi
Art, Familie:
Meloe violaceus  Meloidae
Antwort:
  Hallo Babsi, yup, das ist Meloe violaceus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-04-16 20:36

Userfoto
 A
 B
# 41915
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   251    50 
feuerdrache2016-04-16 20:11
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6725 Gerabronn (WT)
2016-04-15
Anfrage:
..mein zweiter Oenopia conglobata Fund im Garten... und daher nur für die Phänologie.... KL 4,9mm, 15.04.2016
Art, Familie:
Oenopia conglobata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo feuerdrache, bestätigt als Oenopia conglobata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger
Zuletzt bearbeitet von, am:
HK2016-04-16 20:25

Userfoto
 A
 B
# 41914
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   71 
Christine2016-04-16 20:02
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7935 München-Solln (BS)
2016-04-16
Anfrage:
Liebes Käferteam, wer ist das? 16.04.2016, an Hauseingang südliches München, 3 mm. Vielen Dank und Gruß Christine
Art, Familie:
Dryops sp.  Dryopidae
Antwort:
  Hallo Christine, hier geht es leider nur bis zur Gattung Dryops. Die Arten leben an Gewässerrändern. Am Foto nicht bestimmbar, auch am Beleg oft sicher nur am Aedoeagus des Männchens. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-04-16 20:40

Userfoto
# 41913
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   70    34 
Christine2016-04-16 19:55
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8135 Sachsenkam (BS)
2016-04-16
Anfrage:
Liebes Käferteam, welcher Laufkäfer ist das? 16.04.2016, Moorwiesen im Zellbachtal bei Bairawies, 18 mm, unter Holz gefunden. Vielen Dank und Gruß Christine
Art, Familie:
Molops piceus  Carabidae
Antwort:
  Hallo Christine, das ist Molops piceus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger
Zuletzt bearbeitet von, am:
HK2016-04-16 20:27

Userfoto
# 41912
 1 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   86 
kdjong2016-04-16 19:46
Land, Datum (Fund):
Zypern  2016-04-16
Anfrage:
Diese Käfer war 16. April 2016 auf Cyprus. Vielleicht weit weg von Deutschland, aber er war riesig, etwa 2 cm, also ich dachte vielleicht gibt es eine Chance daß ein Expert das weiß?
Art, Familie:
Julodis cf. ehrenbergii  Buprestidae
Antwort:
  Hallo kdjong, es handelt sich um einen Vertreter der Gattung Julodis, die rund um das Mittelmeer doch mit etlichen Arten vertreten ist. Leider fehlen mir hier Kenntnis und Literatur, um mehr zu diesem Tier sagen zu können. Auf Zypern sind J. armeniaca, ehrenbergii und intricata gemeldet. LG, Christoph - PS: Du hast ins Länder-Eingabefeld "Niederlande" eingetragen. Dieses Feld bezieht sich selbstverständlich nicht auf Deinen WOHNort, sondern auf den FUNDort des Käfers. Richtig wäre als "Zypern" gewesen. Ich hab's korrigiert. Bitte aufpassen (das gilt für alle User)! Sonst kriegen wir Fehler in den Datenbestand. Hier ist mir's sofort aufgefallen, weil Julodis definitiv nicht in NL vorkommt.  Hallo kdjong, meiner Meinung nach sollte es Julodis ehrenbergii sein. ich hab ein Tier von Zypern und das sieht exakt genauso aus - J. armeniaca und J. intricata sehen etwas anders aus (auch wenn Julodis Arten natürlich sehr variabel sind). Ich belasse es mal mit cf. und Restunsicherheit ;) LG, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2016-04-17 13:00

Userfoto
# 41911
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   69    57 
Christine2016-04-16 19:45
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8135 Sachsenkam (BS)
2016-04-16
Anfrage:
Liebes Käferteam, ist das Abax parallelus? 16.04.2016, Moorwiesen im Zellbachtal bei Bairawies, 20 mm. Vielen Dank und Gruß Christine
Art, Familie:
Abax parallelus  Carabidae
Antwort:
  Hallo Christine, bestätigt als Abax parallelus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-04-16 20:41

Userfoto
 A
 B
 C
# 41910
 5 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.388    20 
Rüsselkäferin2016-04-16 19:30
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5007 Köln (NO)
2016-04-14
Anfrage:
Und noch ein roter Rüssler, Caenorhinus aequatus, Länge etwa 3 oder 4mm, gefunden an Weißdorn auf einer Autobahnböschung, 61m üNN, am 14.04.2016. Liebe Grüße!
Art, Familie:
Caenorhinus aequatus  Rhynchitidae
Antwort:
  Hallo Rüsselkäferin, bestätigt als Caenorhinus aequatus. Lebt zwar meist auf Weißdorn, kann aber auch an Obstbäumen (Apfelfruchtstecher) schädlich werden. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger
Zuletzt bearbeitet von, am:
HK2016-04-16 20:31

Userfoto
 A
 B
 C
# 41909
 5 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.387    15 
Rüsselkäferin2016-04-16 19:24
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5007 Köln (NO)
2016-04-12
Anfrage:
Anthonomus pedicularius, vermute ich. Gefunden auf Weißdorn im Kölner Grüngürtel, 54m üNN, am 12.04.2016. Länge nicht ganz 4mm. Liebe Grüße!
Art, Familie:
Anthonomus pedicularius  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Rüsselkäferin, bestätigt als Anthonomus pedicularius. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2016-04-16 20:29

Userfoto
 A
 B
 C
# 41908
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.386    6 
Rüsselkäferin2016-04-16 19:19
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5007 Köln (NO)
2016-04-12
Anfrage:
Lochmaea crataegi, Länge etwa 4mm, gefunden auf Weißdorn im Kölner Grüngürtel, 54m üNN, am 12.04.2016.
Art, Familie:
Lochmaea crataegi  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Rüsselkäferin, bestätigt als Lochmaea crataegi. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2016-04-16 20:29

Userfoto
# 41907
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   217    124 
Birgit2016-04-16 19:18
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6019 Babenhausen (HS)
2016-04-16
Anfrage:
16.04.2016; Feld-Sandlaufkäfer (Cicindela c.ampestris). Den wollte ich nur melden (Belegbild). Keine Habitatbild, aber Sandgrube in der Nähe. LG Birgit
Art, Familie:
Cicindela campestris  Carabidae
Antwort:
  Hallo Birgit, bestätigt als Cicindela campestris. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2016-04-16 20:30

Userfoto
 A
 B
# 41906
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   289    30 
WolfgangL2016-04-16 19:17
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7935 München-Solln (BS)
2016-04-16
Anfrage:
16.04.2016 Guten Abend, an einer Betonwand direkt neben einer stark befahrenen Straße fand ich diesen Käfer, kann es Polydrusus mollis sein? Danke im Voraus, und viele Grüße, Wolfgang
Art, Familie:
Polydrusus mollis  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Wolfgang, bestätigt als Polydrusus mollis. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2016-04-16 20:31

9946 9947 9948 9949 9950 9951 9952 9953 9954


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
ModulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up