kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2021 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 2 Stunden) hier freigeschaltet.

26
2021-07-24 20:28  von  
Liebe User, ich habe heute einen Programmierfehler im Anfragensuchmodul beseitigt. Die Speicherung der Sortier-/Cluster-Einstellungen im Cookie war unter bestimmten Bedingungen fehlerhaft. Ich habe den Fehler behoben, allerdings um den Preis, dass Ihr Eure bevorzugten Sortier-Einstellungen neu machen und abspeichern müsst. Sorry & LG, Christoph

9889 9890 9891 9892 9893 9894 9895 9896 9897  

Userfoto
 A
 B
# 42299
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.896    102 
Bergmänndle2016-04-21 17:46
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8427 Immenstadt im Allgäu (BS)
2016-04-21
Anfrage:
21.04.2016 alte Illeraue bei Häuser ca 725m ? Pterostichus sp. ca. 16mm
Art, Familie:
Abax parallelepipedus  Carabidae
Antwort:
  Hallo Bergmänndle, das ist Abax parallelepipedus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2016-04-21 18:16

Userfoto
 A
 B
# 42298
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2    5 
Claus2016-04-21 17:30
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3209 Haren (Ems) (WE)
2016-04-21
Anfrage:
unter Schafkot am Versener Heidesee 21.04.16, 6mm Onthophagus sp.
Art, Familie:
Onthophagus similis  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo Claus, das sollte Onthophagus similis sein. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-04-21 21:33

Userfoto
# 42297
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   293    12 
Heidi2016-04-21 16:38
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3445 Berlin-Spandau (BR)
2016-04-21
Anfrage:
Hallo an das Team, diese Flügeldecke (etwa 3 mm) sieht für mich irgendwie eigenartig aus. Nach den Punkten sollte es aber Vibidia duodecimguttata (Totfund) gewesen sein, oder irre ich mich hier total? An herumliegender Borke im Forst Jungfernheide, am Flughafen Tegel. Kiefernwald mit einigen Laubbäumen, 21.04.2016. Lieben Dank und viele Grüße, Heidi
Art, Familie:
Vibidia duodecimguttata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Heidi, ich halte auch Vibidia duodecimguttata für wahrscheinlich, lasse es aber mal die Kollegen stehen, evtl. traut sich einer das cf. wegzunehmen. LG, Christoph   Jo, ich trau mich. ;-) Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2016-04-21 22:58

Userfoto
 A
 B
 C
# 42296
 3 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   705    14 
chris2016-04-21 16:37
Land, Datum (Fund):
Schweiz  2016-04-21
Anfrage:
21.04.2016 - Sphenophorus cf. striatopunctatus?? Den habe ich jetzt sehr lange mit den Tieren in Eurer Datenbank verglichen und dieses auffällige orange Nasenband und die starke Punktierung des HS gesucht. Die Fld. Zeichnung Eures Tieres irritiert mich aber ein wenig. Aargau, Oberfrick auf ca. 400 m üNN ausserhalb der MTBs. Danke vielmals für Eure Mühe! LG Chris
Art, Familie:
Sphenophorus striatopunctatus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Chris, Sphenophorus striatopunctatus sollte stimmen. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-04-21 23:00

Userfoto
 A
 B
 C
# 42295
 1 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   704    60 
chris2016-04-21 16:21
Land, Datum (Fund):
Schweiz  2016-04-21
Anfrage:
21.04.2016 - Harpalus sp.??? Eigentlich wollte ich es bei den schwarzen Laufkäfern aufgeben *seufz* gestern ... aber heute versuche ich es noch einmal ;-) an Anisodactylus habe ich auch gedacht, aber die ersten Fühlerglieder stimmen nie überein. Das könnte aber auch durch die starke Sonnenbelichtung entstanden sein. auch Aargau, Oberfrick auf ca. 400 m üNN ausserhalb der MTBs. Danke für Eure geduldigen Lektionen! LG Chris
Art, Familie:
Anisodactylus binotatus  Carabidae
Antwort:
  Hallo Chris, das ist Anisodactylus binotatus. Der hat helle erste Fühlerglieder - stimmt schon :) Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2016-04-21 18:19

Userfoto
 A
 B
 C
# 42294
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   703    48 
chris2016-04-21 16:15
Land, Datum (Fund):
Schweiz  2016-04-21
Anfrage:
21.04.2016 - Tytthaspis cf. sedecimpunctata? Am Fusse eines Kirschbaumes entdeckt, es fasziniert mich immer wieder, wie gut viele dieser kleinen Kerle getarnt sind. Aargau, Oberfrick auf ca. 400 m üNN ausserhalb der MTBs. Danke für Eure geduldige Hilfe! LG Chris
Art, Familie:
Tytthaspis sedecimpunctata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Chris, bestätigt als Tytthaspis sedecimpunctata. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2016-04-21 18:19

Userfoto
# 42293
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   702 
chris2016-04-21 16:09
Land, Datum (Fund):
Schweiz  2016-04-21
Anfrage:
21.04.2016 - Bembidion sp.? Wahrscheinlich kann man bei der shlechten Belichtung nicht so viel erkennen, aber wegen meines Käferlernprogrammes frage ich trotzdem mal, ob ich in der richtigen Richtung liege. Geschätzte 7-6 mm klein. Aargau, Oberfrick auf ca. 400 m üNN ausserhalb der MTBs. Danke vielmals für Euren geduldigen Unterricht! LG Chris
Art, Familie:
Bembidion sp.  Carabidae
Antwort:
  Moin Chris, hier geht es leider nur bis zur Gattung Bembidion. Da ist aus meiner Sicht einfach nicht mehr raus zu holen. Liebe Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2016-04-21 23:01

Userfoto
# 42292
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   701    101 
chris2016-04-21 16:04
Land, Datum (Fund):
Schweiz  2016-04-21
Anfrage:
21.04.2016 - Abax cf. parallelepipedus gemeinsam mit Konkurrenten an einem Regenwurmkadaver. Aargau, Waldweg Oberfrick auf ca. 400 m üNN ausserhalb der MTBs. Danke für Eure Mühe! LG Chris
Art, Familie:
Abax parallelepipedus  Carabidae
Antwort:
  Hallo Chris, bestätigt als Abax parallelepipedus. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2016-04-21 18:20

Userfoto
# 42291
 5 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   299    8 
Paul Winkler2016-04-21 11:22
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6414 Grünstadt-West (PF)
2016-04-20
Anfrage:
leider kein vollständiges und auch etwas unscharfes Foto von gestern,20.04.2016 Vielleicht ist es ja doch interessant für den Einen oder Anderen, einen Histeriden starten zu sehen. (Habe ich zumindest zum ersten Mal dokumentieren können. Vermute Hister quadrimaculatus. Liebe Grüsse Paul
Art, Familie:
Hister quadrimaculatus  Histeridae
Antwort:
  Moin Paul, bestätigt als Hister quadrimaculatus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2016-04-21 22:52

Userfoto
 A
 B
 C
# 42290
 1 Foto gefällt mir | 5 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   74    2 
Hermann2016-04-21 10:37
Land, Datum (Fund):
Österreich  2016-04-20
Anfrage:
Hallo, gefunden am 20.04.2016 im Wald unter Totholz, Schwarzenbach/Mühlviertel, 720m üNN. ca. 5 mm groß, kann man diesen Elateridae näher bestimmen? Danke für die Hilfe, viel Grüße, Hermann
Art, Familie:
Ampedus erythrogonus  Elateridae
Antwort:
  Hallo Hermann, das ist Ampedus erythrogonus - unsere kleinste Ampedus-Art. Viele Grüße, Thomas
Zuletzt bearbeitet von, am:
TH2016-04-21 19:02

Userfoto
 A
 B
# 42289
 0 Foto gefällt mir | 8 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   73 
Hermann2016-04-21 10:30
Land, Datum (Fund):
Österreich  2016-04-20
Anfrage:
20.04.2016, am Abend im Kräutergarten abgelichtet, Schwarzenbach/Mühlviertel, 720 m üNN. leider keine besseren Fotos möglich, ca. 7-8 mm groß, erinnert mich ein wenig an einen Sandlaufkäfer..... Laufkäfer wird ja noch stimmen, aber dann bin ich ziemlich ahnungslos... Danke für die Hilfe, beste Grüße, Hermann
Art, Familie:
Notiophilus cf. biguttatus  Carabidae
Antwort:
  Hallo Hermann, das ist ein Notiophilus, wahrscheinlich Notiophilus biguttatus (aufgehellte Flügeldeckenspitze und zumindest annähernd wahrnehmbar keine Unterschiede in der Breite der Zwischenräume der Punktreihen auf den Flügeldecken). Die Notiophilini erinnern tatsächlich an Sandlaufkäfer - beide sind an ähnliche Lebensweise angepasst und mit ihren staksigen, langen Beinen, dem flachen Bau und den großen Augen perfekt für die Jagd angepasst. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2016-04-21 11:15

Userfoto
# 42288
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   21    60 
Schäfer2016-04-21 10:02
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8226 Isny im Allgäu-Nord (WT)
2015-06-27
Anfrage:
27.06.2015, ca.12mm, Moor
Art, Familie:
Corymbia maculicornis  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Schäfer, das ist Corymbia maculicornis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-04-21 20:54

Userfoto
# 42287
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   20    58 
Schäfer2016-04-21 09:58
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8226 Isny im Allgäu-Nord (WT)
2011-05-08
Anfrage:
08.05.2011, ca.12mm, Terrasse
Art, Familie:
Hylobius abietis  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Schäfer, das ist Hylobius abietis, soweit man es trotz der Schlammverkrustung erkennen kann. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-04-21 21:03

Userfoto
# 42286
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   19    195 
Schäfer2016-04-21 09:55
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8226 Isny im Allgäu-Nord (WT)
2015-06-13
Anfrage:
13.06.2015, ca.14mm, Waldrand
Art, Familie:
Phyllobius calcaratus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Schäfer, das ist Phyllobius calcaratus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-04-21 20:54

Userfoto
 A
 B
# 42285
 0 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   278 
oldbug2016-04-21 09:48
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3728 Braunschweig West (HN)
2016-04-20
Anfrage:
Am 20.04.2016 aus der Regenwassertonne gefischt. Könnte dieser 6,5mm Käfer Amara anthobia sein? Danke
Art, Familie:
Amara cf. familiaris  Carabidae
Antwort:
  Hallo oldbug, das sollte Amara familiaris sein, aus dieser Persepktive ist allerdings A. lucida nicht auszuschließen. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2016-04-21 11:12

Userfoto
 A
 B
 C
# 42284
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   598    56 
Kaugummi2016-04-21 09:35
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5418 Gießen (HS)
2016-04-21
Anfrage:
21.04.2016, Gießen, Stadtrand, Waldrand, Garten, 5mm, 218m, Calvia decemguttata. Vielen Dank für die Mühe!
Art, Familie:
Calvia decemguttata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Kaugummi, bestätigt als Calvia decemguttata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2016-04-21 09:38

Userfoto
 A
 B
# 42283
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   653    155 
Manfred2016-04-21 09:27
Land, Datum (Fund):
Portugal  2016-03-30
Anfrage:
Hallo, liebes Käferteam, auch wenn es sich um einen Ausländer handelt, sollte es doch ein Adalia decempunctata sein; Größe ca. 5 mm, gefunden am 30.3.2016 auf dem EXPO-Gelände in Lissabon. Vielen Dank und viele Grüße, Manfred
Art, Familie:
Adalia decempunctata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Manfred, bestätigt als Adalia decempunctata. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2016-04-21 09:38

Userfoto
 A
 B
# 42282
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   652 
Manfred2016-04-21 09:23
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7216 Gernsbach (BA)
2016-04-21
Anfrage:
Hallo, liebes Käferteam, als ich ihn gestern (21.4.2016) fotografierte, dachte ich zuerst: schön bunt, da könnte eine Bestimmung gehen... aber beim Blättern hier musste ich feststellen, dass er wohl nur die "Tachyporus sp.-Liste" verlängern dürfte. Größe ca. 4-5 mm, gefunden an einem alten Kiefernstamm am Waldweg oberhalb von Gernsbach. Vielen Dank und viele Grüße, Manfred
Art, Familie:
Tachyporus sp.  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo Manfred, jo, genau so ist's, hier geht es leider nur bis zur Gattung Tachyporus, womit er besagte Liste verlängert. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-04-21 21:02

Userfoto
# 42281
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   651    20 
Manfred2016-04-21 09:18
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7216 Gernsbach (BA)
2016-04-20
Anfrage:
Hallo, liebes Käferteam, ein Ampedus balteatus, vermute ich, Größe ca. 8 mm, gefunden am 20.4.2016 auf einem am Weg lagernden Baumstamm oberhalb von Gernsbach. Vielen Dank und viele Grüße, Manfred
Art, Familie:
Ampedus balteatus  Elateridae
Antwort:
  Hallo Manfred, bestätigt als Ampedus balteatus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Thomas
Zuletzt bearbeitet von, am:
TH2016-04-21 19:03

Userfoto
 A
 B
# 42280
 3 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   72    94 
Hermann2016-04-21 08:23
Land, Datum (Fund):
Österreich  2016-04-20
Anfrage:
Hallo Kerbtier-Team, 20.04.2016 gefunden unter Totholz, Schwarzenbach/Mühlviertel, 720 m üNN. ca. 20 mm groß, Carabus granulatus? Danke und viele Grüße, Hermann
Art, Familie:
Carabus granulatus  Carabidae
Antwort:
  Hallo Hermann, bestätigt als Carabus granulatus. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2016-04-21 09:38

Userfoto
 A
 B
# 42279
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   909    25 
Neatus2016-04-20 23:57
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5915 Wiesbaden (HS)
2016-04-20
Anfrage:
20.04.2016 Anthicus antherinus 3 mm diverse an Feldrand
Art, Familie:
Anthicus antherinus  Anthicidae
Antwort:
  Hallo Neatus, bestätigt als Anthicus antherinus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Thomas
Zuletzt bearbeitet von, am:
TH2016-04-21 08:09

Userfoto
# 42278
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   908    60 
Neatus2016-04-20 23:56
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5915 Wiesbaden (HS)
2016-04-20
Anfrage:
20.04.2016 1 cm vermutlich Harpalus distinguendus auf Feld Nähe ehemaliger Steinbruch
Art, Familie:
Harpalus distinguendus  Carabidae
Antwort:
  Hallo Neatus, bestätigt als Harpalus distinguendus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2016-04-21 09:39

Userfoto
# 42277
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   907    59 
Neatus2016-04-20 23:53
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5915 Wiesbaden (HS)
2016-04-20
Anfrage:
20.04.2016 12 mm Harpalus auf Feld nähe ehemaligem Steinbruch
Art, Familie:
Harpalus distinguendus  Carabidae
Antwort:
  Hallo Neatus, das ist Harpalus distinguendus. Das nächste mal nicht so einstauben bitte :) Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2016-04-21 09:42

Userfoto
 A
 B
 C
# 42276
 4 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   443    58 
beetlejuice2016-04-20 23:33
Land, Datum (Fund):
Schweiz  2016-04-20
Anfrage:
20.04.2016 So grün, dass kann doch nur Cassida viridis sein. Aber so richtig Ahnung hab ich nicht. Waldrand, 580 m ü. NN, Ferpicloz, Kanton Fribourg
Art, Familie:
Cassida viridis  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo beetlejuice, bestätigt als Cassida viridis. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-04-20 23:34

Userfoto
 A
 B
 C
# 42275
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   263    2 
feuerdrache2016-04-20 23:23
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6824 Schwäbisch Hall (WT)
2016-04-20
Anfrage:
..ebenfalls massenhafte Gegenstromwanderung dieser Noterus crassicornis (????), KL 3,9 mm, 20.04.2016, Ablaufgraben des NSG Kupfermoor - warum fliegen die nicht einfach ????
Art, Familie:
Noterus crassicornis  Noteridae
Antwort:
  Moin feuerdrache, bestätigt als Noterus crassicornis. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2016-04-21 22:51

9889 9890 9891 9892 9893 9894 9895 9896 9897


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
ModulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up