kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2021 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 3 Stunden) hier freigeschaltet.

8
Warteschlange für 
# 303755
# 303767
# 303847
# 303859*
# 303860*
# 303861*
# 303862*
# 303863*
 
8 warten ⌀ 6 h, davon
0
bearbeitet
8
unbearbeitet
5*
neu
0
in Bearbeitung
0
Rückfragen
0 / 105

10276 10277 10278 10279 10280 10281 10282 10283 10284  

Userfoto
# 42849
 0 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   128    26 
Christine2016-04-28 15:21
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7935 München-Solln (BS)
2016-04-28
Anfrage:
Dieser Käfer unter morschem Holz war nur ca. 7 mm, Pterostichus? 28.04.2016, Münchner Süden, Marienstern. Vielen Dank und Gruß Christine
Art, Familie:
Pterostichus vernalis  Carabidae
Antwort:
  Hallo Christine, das ist Pterostichus vernalis. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2016-04-28 16:05

Userfoto
# 42848
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   127    81 
Christine2016-04-28 15:19
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7935 München-Solln (BS)
2016-04-28
Anfrage:
Liebes Käferteam, welcher Laufkäfer unter altem Holz ist dies? 28.04.2016, Münchner Süden, Marienstern, ca. 13 mm. Vielen Dank und Gruß Christine
Art, Familie:
Nebria brevicollis  Carabidae
Antwort:
  Hallo Christine, das ist Nebria brevicollis. Danke für die Meldung. LG, Lukas
Zuletzt bearbeitet von, am:
LL2016-04-28 17:14

Userfoto
 A
 B
# 42847
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   914    13 
markusschoen762016-04-28 14:53
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8138 Rosenheim (BS)
2016-04-28
Anfrage:
28.04.2016; mehrere Tachyta nana unter Nadelholzrinde. 470m üNn. Ca.3mm.
Art, Familie:
Tachyta nana  Carabidae
Antwort:
  Hallo Markus, bestätigt als Tachyta nana. Nettes Ensemble :) Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2016-04-28 16:06

Userfoto
# 42846
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1    5 
Boza482016-04-28 14:49
Land, Datum (Fund):
Serbien  2014-04-03
Anfrage:
Serbia, Kupinovo, Obedska swamp, April/3/2014 34T 423551.12 mE 4954493.00 mN Alt. 72m. on lamp
Art, Familie:
Nalassus dermestoides  Tenebrionidae
Antwort:
  Hi Boza48, this should be Nalassus dermestoides. Best regards, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-04-28 21:47

Userfoto
 A
 B
 C
# 42845
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   298    10 
Heidi2016-04-28 13:42
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4148 Luckau (BR)
2016-04-23
Anfrage:
Hallo an das Team, hat uns Cortodera humeralis im Auto besucht? Saß bei Freesdorf innen an der Scheibe, 23.04.2016. Lieben Dank und viele Grüße, Heidi
Art, Familie:
Cortodera humeralis  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Heidi, Cortodera humeralis sollte passen. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-04-28 21:42

Userfoto
# 42844
 1 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.932    13 
Bergmänndle2016-04-28 13:19
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8427 Immenstadt im Allgäu (BS)
2016-04-28
Anfrage:
28.04.2016 Sonthofen Starzlach unter einem Stein Bachrand 735m. Bembidion varicolor ca. 4,5mm
Art, Familie:
Bembidion varicolor  Carabidae
Antwort:
  Hallo Bergmänndle, bestätigt als Bembidion varicolor. Es nimmt kein Ende ... immer wieder der B. varicolor - dabei ist der eigentlich gar nicht so häufig. Immer wieder: Schöner Fund! Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2016-04-28 16:07

Userfoto
# 42843
 2 Foto gefällt mir | 7 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.931    131 
Bergmänndle2016-04-28 12:50
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8427 Immenstadt im Allgäu (BS)
2016-04-28
Anfrage:
28.04.2016 Sonthofen Starzlach unter einem Stein Bachrand 735m. Ist das Poecilus versicolor ?
Art, Familie:
Poecilus cupreus  Carabidae
Antwort:
  Guten Tag Bergmänndle. Aufgrund des stabileren Habitus, der deutlich stärkeren Punktierung der Halsschildbasis und des Kopfes, und der mehr als 8 feinen, langen Borsten an den Hinterschienen handelt es sich um P. cupreus. Danke für die Meldung. LG, Lukas
Zuletzt bearbeitet von, am:
LL2016-04-28 12:58

Userfoto
 A
 B
 C
# 42842
 0 Foto gefällt mir | 6 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   726    105 
chris2016-04-28 10:33
Land, Datum (Fund):
Schweiz  2016-04-27
Anfrage:
27.04.2016 - Abax cf. parallelepipedus? Unter einen Ast im Wald ausserhalb der MTBs. Aargau, Oberfrick auf ca. 380 m üNN. Danke für Eure geduldige Hilfe! LG Chris
Art, Familie:
Abax parallelepipedus  Carabidae
Antwort:
  Hallo Chris, bestätigt als Abax parallelepipedus. Viele Grüße, Fabian   Wirkt mir zu klein und zu schlank, außerdem wird der Halsschild ab der Mitte wieder schmaler. Ich halte den für Abax parallelus. Liebe Grüße, Klaas  Hallo Klaas, nie und nimmer. Der Halsschild ist viel zu breit und zu massig für A. parallelus. Ich habe 2014 2000 A. parallelepipedus und fast 800 A. parallelus gesehen - das ist A. parallelepipedus (erscheint nur hinten etwas schmal, weil es ein Männchen ist). LG, Fabian   Okidoki.
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-05-01 09:13

Userfoto
 A
 B
 C
# 42841
 2 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   664    245 
Manfred2016-04-28 09:39
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7216 Gernsbach (BA)
2016-04-27
Anfrage:
Hallo, liebes Käferteam, beim gestrigen (27.4.2016) Säubern eines rel. kleinen Pflanzenbeetes in meinem Garten in Gernsbach fand ich jede Menge Scarabaeidae-Larven; alle etwa 20 mm groß. Wenn ich von den Scarabaeidae-Funden in meinem Garten zurück schließe, dann müssten es Cetonia aurata-Larven sein. Etwas anderes habe ich noch nicht gefunden. Vielen Dank und viele Grüße, Manfred
Art, Familie:
Cetonia aurata  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo Manfred, bestätigt als Cetonia aurata. Eine minimale Ungewissheit bleibt jedoch, es könnte auch Protaetia dabei sein, sieht aber vom Habitus her nicht danach aus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Thomas
Zuletzt bearbeitet von, am:
TH2016-04-28 11:52

Userfoto
# 42840
 15 Foto gefällt mir | 19 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   725 
chris2016-04-28 09:36
Land, Datum (Fund):
Unbekannt   Kein Funddatum geparst. Bitte Webmaster kontaktieren!
Anfrage:
Ihr Lieben, dies ist keine Bestimmungsfrage :-D Es ist mehr ein DANKESCHÖN für die zahllosen freundlichen und kompetenten Bestimmungen über ... kann das sein (???) VIER Jahre! Liebe Grüsse von Chris
Art, Familie:
Bestimmungsteam 
Antwort:
  Liebe Chris, liebe kerbtier.de-User, schon wieder ist ein Jahr um. Wie schnell doch die Zeit vergeht! Seit dem Start unseres Teams vor vier Jahren haben wir fast 43.000 Anfragen von Euch erhalten, die wir nach besten Kräften bestimmt haben. 69.300 Fotos mit 20,2 Gigabyte wurden hochgeladen. Im Namen des gesamten Teams bedankt sich für Euer Vertrauen und wünscht Euch weiterhin viel Spaß auf kerbtier.de, Euer Christoph :)
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-04-28 21:29

Userfoto
# 42839
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   726    25 
Kalli2016-04-28 09:05
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6217 Zwingenberg (HS)
2016-04-26
Anfrage:
Plagiodera versicolora möchte auch einen Punkt (26.4.16, 3.6 mm, auf Weide). Schönen Dank und schöne Grüße
Art, Familie:
Plagiodera versicolora  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Kalli, Danke für die Meldung! Viele Grüße, Thomas
Zuletzt bearbeitet von, am:
TH2016-04-28 11:53

Userfoto
 A
 B
 C
# 42838
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   725    51 
Kalli2016-04-28 09:01
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6217 Zwingenberg (HS)
2016-04-27
Anfrage:
Das ist sicher Deporaus betulae, der den MTB-Punkt aktualisieren will (27.4.16, 3.7 mm, auf Knoblauchsrauke). Danke, LG
Art, Familie:
Deporaus betulae  Rhynchitidae
Antwort:
  Hallo Kalli, bestätigt als Deporaus betulae. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Thomas
Zuletzt bearbeitet von, am:
TH2016-04-28 11:53

Userfoto
# 42837
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   724    82 
Kalli2016-04-28 08:55
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6217 Zwingenberg (HS)
2016-04-26
Anfrage:
Das müssten Herr und Frau Nedyus quadrimaculatus sein (26.4.16, 2.5 mm, Brennnessel). Danke und viele Grüße
Art, Familie:
Nedyus quadrimaculatus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Kalli, bestätigt als Nedyus quadrimaculatus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Thomas
Zuletzt bearbeitet von, am:
TH2016-04-28 11:54

Userfoto
# 42836
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.930    158 
Bergmänndle2016-04-28 08:39
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8427 Immenstadt im Allgäu (BS)
2016-04-27
Anfrage:
27.04.2016 Sonnthofen 735m Tannachwäldle an Brennnessel. Belegbild Adalia decempunctata ca. 4mm
Art, Familie:
Adalia decempunctata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Bergmänndle, bestätigt als Adalia decempunctata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2016-04-28 10:00

Userfoto
# 42835
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.929    81 
Bergmänndle2016-04-28 08:35
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8427 Immenstadt im Allgäu (BS)
2016-04-27
Anfrage:
27.04.2016 Sonnthofen 735m Tannachwäldle an Brennnessel. Belegbild Nedyus quadrimaculatus
Art, Familie:
Nedyus quadrimaculatus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Bergmänndle, Danke für das Belegbild! Viele Grüße, Thomas
Zuletzt bearbeitet von, am:
TH2016-04-28 11:54

Userfoto
 A
 B
 C
# 42834
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   928    39 
Neatus2016-04-28 08:20
Land, Datum (Fund):
Österreich  2016-04-27
Anfrage:
27.04.2016 16 mm (geschätzt) Rhagium bifasciatum Klamm bei Grein
Art, Familie:
Rhagium bifasciatum  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Neatus, bestätigt als Rhagium bifasciatum. LG, Lukas
Zuletzt bearbeitet von, am:
LL2016-04-28 08:43

Userfoto
 A
 B
 C
# 42833
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   55 
Leon2016-04-28 07:33
Land, Datum (Fund):
Niederlande  2016-04-21
Anfrage:
I found this 4mm long ground beetle in a moore in the northern part of the Netherlands on 21.04.2016. Are these pictures enough to say more about the specie?
Art, Familie:
Pterostichus cf. strenuus  Carabidae
Antwort:
  Hi Leon, this is likely Pterostichus strenuus. cf. since I can not exclude Pterostichus diligens 100 %. Best regards, Holger
Zuletzt bearbeitet von, am:
HK2016-04-28 07:40

Userfoto
 A
 B
# 42832
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   137    7 
Ursula2016-04-27 23:55
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6215 Gau-Odernheim (PF)
2016-04-27
Anfrage:
Hallo, diesen winzigen, ca 1,5 mm großen Käfer habe ich heute in der Wohnung gesehen. Funddaten: D, RLP, Rheinhessen, Dolgesheim, 27.04.16. VG Ursula
Art, Familie:
Anthrenus fuscus  Dermestidae
Antwort:
  Hallo Ursula, das ist Anthrenus fuscus. Vielen Dank für die Anfrage. VG Thomas
Zuletzt bearbeitet von, am:
TH2016-04-28 07:17

Userfoto
 A
 B
# 42831
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   459    18 
beetlejuice2016-04-27 23:24
Land, Datum (Fund):
Schweiz  2016-04-27
Anfrage:
27.04.2016 Bruchus sp. Eventuell Bruchus atomarius? Einen interessanten Augenaufbau haben diese Käfer. Auf Löwenzahn zusammen mit Dasytes cyaneus. Waldrand, 780 m ü. NN, Ferpicloz, Kanton Fribourg. Viele Grüße
Art, Familie:
Bruchus atomarius  Bruchidae
Antwort:
  Hallo beetlejuice, da sag ich kein Wort und geh nur bis zur Familie Bruchidae. LG, Christoph :)   Ist Bruchus atomarius. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2016-04-29 23:29

Userfoto
# 42830
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   16    1 
CarlosMMSilva2016-04-27 23:24
Land, Datum (Fund):
Portugal  2016-04-27
Anfrage:
At typical forest, North Portugal, today, morning,2016/ABR/27. 1st time this one. Someone told me (Rafa Obregon) as possibly MELYRIDAE Dasytes terminales, but in fact isn't registered (yet?) on Naturdata site. Thanks for all your help in all ID's. NOTE: about Canthardae i posted here, but i don't find comments link: anyway, possibly Rhagonycha genistae!!! Thanks.
Art, Familie:
Dasytes terminalis  Melyridae
Antwort:
  Hi CarlosMMSilva, yes, this is Dasytes terminalis I know this beautiful Dasytes species. It is known from Portugal. Best regards, Thomas
Zuletzt bearbeitet von, am:
TH2016-04-28 07:20

Userfoto
# 42829
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   458    23 
beetlejuice2016-04-27 23:16
Land, Datum (Fund):
Schweiz  2016-04-27
Anfrage:
27.04.2016 Hm, aufgrund der gelben Beinchen dachte ich: "Ist trotz Unschärfe ´ne leichte Sache." - Aber da gibt es ja gleich ein paar Spitzmaulrüssler mit gelben Beinchen. Meine Vermutung: Protapion sp. Vielleicht sogar ein Protapion nigritarse Weibchen? Waldrand, 780 m ü. NN, Ferpicloz, Kanton Fribourg. Viele Grüße
Art, Familie:
Protapion fulvipes  Apionidae
Antwort:
  Hallo beetlejuice, das ist wohl eher Protapion fulvipes. P. nigritarse wäre weniger länglich und hätte eine kürzere, stärker abgesetzte Fühlerkeule. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2016-04-28 18:17

Userfoto
# 42828
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   457    92 
beetlejuice2016-04-27 23:07
Land, Datum (Fund):
Schweiz  2016-04-27
Anfrage:
27.04.2016 Sollte sich um Cantharis rustica handeln. Käfer war auch recht groß, ca. 10-15 mm (geschätzt). Hauswand, 780 m ü. NN, Ferpicloz, Kanton Fribourg. Viele Grüße
Art, Familie:
Cantharis rustica  Cantharidae
Antwort:
  Hallo beetlejuice, leider lassen sich die Cantharis um C. rustica herum am Bild nicht sicher bestimmen. Viele Grüße, Thomas   Fleck auf dem Halsschild stimmt, Färbung der Beine dito. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2016-04-29 23:31

Userfoto
 A
 B
 C
# 42827
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1    85 
Bassgitarre2016-04-27 21:55
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4008 Gescher (WF)
2016-04-27
Anfrage:
27.04.2016, im Haus. Haben Fichteboden und Eschekaminholz mit Rinde.
Art, Familie:
Phymatodes testaceus  Cerambycidae
Antwort:
  Moin Bassgitarre, das ist Phymatodes testaceus - ein ganz häufiger Bockkäfer mit einer breiten Entwicklungsmöglichkeit. Typische Art im Kaminholz, die dann im Frühjahr daheim schlüpft. Ein Schaden entsteht nicht. VG Thomas
Zuletzt bearbeitet von, am:
TH2016-04-28 11:56

Userfoto
 A
 B
 C
# 42826
 2 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1 
findus2016-04-27 21:41
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8323 Tettnang (WT)
 Kein Funddatum geparst. Bitte Webmaster kontaktieren!
Anfrage:
Käfer war unter Moos
Art, Familie:
Carabus sp.  Carabidae
Antwort:
  Hallo findus, hier geht es leider nur bis zur Gattung Carabus, entscheidend sind recht feine Strukturen am Kopf und an den Urogomphi. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-04-27 21:43

Userfoto
 A
 B
 C
# 42825
 3 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   156 
Eugen2016-04-27 21:29
Land, Datum (Fund):
Italien  2015-10-19
Anfrage:
Hallo zusammen, diesen recht großen Rüssler, geschätzt 8 mm, fand ich am 19.10.15 in Italien am Gardasee bei Limone an einer Hauswand. Ist eine Artbestimmung möglich? Vielleicht Otiorhynchus sulcatus? Vielen Dank und Grüße Eugen
Art, Familie:
Otiorhynchus sp.  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Eugen, hier geht es leider nur bis zur Gattung Otiorhynchus. Die sind schon in Deutschland am Foto nicht ohne, in Italien halte ich besser den Schnabel. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-04-27 21:31

10276 10277 10278 10279 10280 10281 10282 10283 10284


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
ModulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up