kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2021 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 3 Stunden) hier freigeschaltet.

1
Warteschlange für 
# 304187
 
1 wartet 100 min, davon
1
bearbeitet
0
unbearbeitet
0*
neu
0
in Bearbeitung
0
Rückfragen
91 / 122

10264 10265 10266 10267 10268 10269 10270 10271 10272  

Userfoto
 A
 B
# 43495
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   482    8 
beetlejuice2016-05-04 23:41
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4850 Großröhrsdorf (SN)
2016-05-03
Anfrage:
03.05.2016 Vermute Rhyzobius litura. Hauswand, 278 m ü. NN, Westlausitzer Hügel- und Bergland. Viele Grüße
Art, Familie:
Rhyzobius litura  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo beetlejuice, Rhyzobius litura sollte passen. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-05-04 23:41

Userfoto
# 43494
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   481    22 
beetlejuice2016-05-04 23:38
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4850 Großröhrsdorf (SN)
2016-05-03
Anfrage:
03.05.2016 Vermute Agriotes sputator. Mehrere Exemplare. Hauswand, 278 m ü. NN, Westlausitzer Hügel- und Bergland. Viele Grüße
Art, Familie:
Agriotes sputator  Elateridae
Antwort:
  Hallo beetlejuice, bestätigt als Agriotes sputator. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-05-04 23:40

Userfoto
# 43493
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   480 
beetlejuice2016-05-04 23:37
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4850 Großröhrsdorf (SN)
2016-05-03
Anfrage:
03.05.2016 Vermute Agriotes sputator. Mehrere Exemplare. Hauswand, 278 m ü. NN, Westlausitzer Hügel- und Bergland. Viele Grüße
Art, Familie:
Agriotes cf. obscurus  Elateridae
Antwort:
  Hallo beetlejuice, hier tendiere ich eher zu Agriotes obscurus, aber das bleibt in der lateralen Perspektive unsicher. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-05-04 23:41

Userfoto
 A
 B
# 43492
 3 Foto gefällt mir | 5 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   541    6 
DanielR2016-05-04 23:18
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3543 Ketzin (BR)
2016-04-24
Anfrage:
Liebes Kerbtier-Team, ich vermute hier eine Cucujiden-Larve. Geht da am Foto was? Unter Rinde eines umgestürzten Baumes. 24.04.2016. LG, Daniel
Art, Familie:
Cucujus cinnaberinus  Cucujidae
Antwort:
  Hallo Daniel, das ist eine Larve von Cucujus cinnaberinus. Zur Sicherheit und aus diversen Gründen lasse ich die Anfrage mal für Christoph stehen. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger   Sieht so ziemlich danach aus. Interessant. Die Meldungen dieser Art mehren sich! LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-05-05 18:25

Userfoto
 A
 B
# 43491
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   139    69 
Gregor2016-05-04 23:13
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4408 Gelsenkirchen (WF)
2016-05-04
Anfrage:
4.5.2016, 4-5 mm, auf Birke. Kommt hier Phyllobius oblongus hin ? Viele Grüße Gregor 
Art, Familie:
Phyllobius oblongus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Gregor, bestätigt als Phyllobius oblongus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-05-04 23:21

Userfoto
# 43490
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   540    8 
DanielR2016-05-04 23:13
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3543 Ketzin (BR)
2016-04-24
Anfrage:
Liebes Kerbtier-Team, geht hier was am Foto? Silvanus sp.? Länge leider nicht notiert, ca. 3 mm. 24.04.2016. Vielen Dank und LG, Daniel
Art, Familie:
Silvanus unidentatus  Silvanidae
Antwort:
  Hallo Daniel, das sollte Silvanus unidentatus sein. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-05-04 23:27

Userfoto
 A
 B
# 43489
 1 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   138    38 
Gregor2016-05-04 23:08
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4508 Essen (WF)
2016-05-04
Anfrage:
4.5.2016, 7mm, auf Hasel. Ist das Curculio glandium ? Viele Grüße Gregor
Art, Familie:
Curculio nucum  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Gregor, das ist Curculio nucum aus meine Sicht. Das Schildchen ist eher quadratisch, statt quer und hinten erkennt man meine ich schon den Schuppenkamm. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger
Zuletzt bearbeitet von, am:
HK2016-05-05 13:59

Userfoto
 A
 B
# 43488
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   539    71 
DanielR2016-05-04 23:04
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4851 Bischofswerda (SN)
2016-05-01
Anfrage:
Liebes Kerbtier-Team, eine Meldung von Chrysolina sturmi, 01.05.2016. LG, Daniel
Art, Familie:
Chrysolina sturmi  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Daniel, bestätigt als Chrysolina sturmi. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-05-04 23:07

Userfoto
 A
 B
# 43487
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   30    98 
Walter S.2016-05-04 23:00
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6717 Waghäusel (BA)
2016-05-04
Anfrage:
04.05.2016, extensiv bewirtschaftete Wiese. Cantharis rustica? Danke und Grüße, Walter
Art, Familie:
Cantharis rustica  Cantharidae
Antwort:
  Hallo Walter, bestätigt als Cantharis rustica. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-05-04 23:01

Userfoto
 A
 B
 C
# 43486
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   78    12 
vin472016-05-04 22:46
Land, Datum (Fund):
Belgien  2016-05-03
Anfrage:
03.05.2016; im Garten; 50 m über Meeresspiegel; 9- 10 mm;
Art, Familie:
Otiorhynchus porcatus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo vin47, das sollte Otiorhynchus porcatus sein. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-05-04 22:47

Userfoto
 A
 B
 C
# 43485
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   29    191 
Walter S.2016-05-04 22:45
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6717 Waghäusel (BA)
2016-05-04
Anfrage:
04.05.2016, Wegrand in Mischwald, 13 mm. Danke und Grüße, Walter
Art, Familie:
Agrypnus murina  Elateridae
Antwort:
  Hallo Walter, das ist Agrypnus murina. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-05-04 22:47

Userfoto
 A
 B
# 43484
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.977    36 
Bergmänndle2016-05-04 22:36
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8527 Oberstdorf (BS)
2016-05-04
Anfrage:
04.05.2016 Unterthalhofen 755m an Widkirsche Trachys minutus ca. 3.5mm
Art, Familie:
Trachys minutus  Buprestidae
Antwort:
  Hallo Bergmänndle, bestätigt als Trachys minutus. Danke für die Meldung. Grüßle vom Bodensee, Oliver
Zuletzt bearbeitet von, am:
ON2016-05-04 22:45

Userfoto
# 43483
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.976 
Bergmänndle2016-05-04 22:33
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8527 Oberstdorf (BS)
2016-05-04
Anfrage:
04.05.2016 Unterthalhofen 755m an Widkirsche ca. 3.5mm. Vermutlich geht nicht mehr als Epuraea sp.
Art, Familie:
Epuraea sp.  Nitidulidae
Antwort:
  Hallo Bergmänndle, ja, hier geht es leider nur bis zur Gattung Epuraea. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-05-04 22:47

Userfoto
# 43482
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.975 
Bergmänndle2016-05-04 22:30
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8527 Oberstdorf (BS)
2016-05-04
Anfrage:
04.05.2016 Unterthalhofen 755m an Widkirsche ?Eusphalerum sp. ca.2,5mm
Art, Familie:
Eusphalerum sp.  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo Bergmänndle, auch hier geht es leider nur bis zur Gattung Eusphalerum. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-05-04 22:58

Userfoto
 A
 B
 C
# 43481
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.974 
Bergmänndle2016-05-04 22:26
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8527 Oberstdorf (BS)
2016-05-04
Anfrage:
04.05.2016 Unterthalhofen ca. 755m an Wildkirsche ?Eusphalerum sp. ca. -3mm
Art, Familie:
Eusphalerum sp.  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo Bergmänndle, ja, aber hier geht es für mich leider auch nur bis zur Gattung Eusphalerum. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-05-04 22:57

Userfoto
 A
 B
 C
# 43480
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   956    14 
markusschoen762016-05-04 21:53
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8238 Neubeuern (BS)
2016-05-04
Anfrage:
04.05.2016 am Waldrand in der Krautschicht. 485m üNn. Ca.3mm. Ceratapion onopordi / Acanephodus onopordi.
Art, Familie:
Acanephodus onopordi  Apionidae
Antwort:
  Hallo Markus, bestätigt als Acanephodus onopordi. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-05-04 21:55

Userfoto
 A
 B
 C
# 43479
 3 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   194 
MiguelBk2016-05-04 21:47
Land, Datum (Fund):
Portugal  2016-05-02
Anfrage:
02.05.2016 >2cm Scarites... and the species? The red arrow in the left part of photo points to a mandible of what? Female or male?
Art, Familie:
Scarites sp.  Carabidae
Antwort:
  Hi MiguelBk, Scarites is correct. But there's quite a number of species of this genus occurring on the Iberian peninsula and they are all rather similar. I lack the experience to identify them from photos. Best regards, Christoph - PS: Looking at photo C I'm not sure what the red arrow points to.
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-05-04 21:54

Userfoto
 A
 B
 C
# 43478
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   955 
markusschoen762016-05-04 21:45
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8238 Neubeuern (BS)
2016-05-04
Anfrage:
04.05.2016 unter Rinde; Holzlager; Waldweg. 600m üNn. Ca.3,5mm. Anthobium atrocephalum?
Art, Familie:
Anthobium sp.  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo Markus, hier geht es leider nur bis zur Gattung Anthobium. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-05-04 21:54

Userfoto
# 43477
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   107    65 
Patrizia2016-05-04 21:27
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7427 Sontheim an der Brenz (WT)
2016-04-30
Anfrage:
Hallo liebes Kerbtierteam, diesen Käfer habe ich am 30.04.2016 auf einer Feldwegstraße (in BW) gesehen, 444 m ü. NN. 11,5 mm groß. Ist das ein Anisodactylus binotatus? Viele Grüße, Patrizia
Art, Familie:
Anisodactylus binotatus  Carabidae
Antwort:
  Hallo Patrizia, bestätigt als Anisodactylus binotatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-05-04 21:47

Userfoto
 A
 B
 C
# 43476
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   954    13 
markusschoen762016-05-04 21:24
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8238 Neubeuern (BS)
2016-05-04
Anfrage:
04.05.2016 unter Rinde; Holzlager; Waldweg. 600m üNn. Ca.3-3,5mm. Mehrere Rhizophagus dispar.
Art, Familie:
Rhizophagus dispar  Monotomidae
Antwort:
  Hallo Markus, bestätigt als Rhizophagus dispar. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-05-04 21:47

Userfoto
# 43475
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   538    54 
DanielR2016-05-04 21:21
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3543 Ketzin (BR)
2016-05-02
Anfrage:
Liebes Kerbtier-Team, eine Meldung von Lilioceris lilii, 02.05.2016. LG, Daniel
Art, Familie:
Lilioceris lilii  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Daniel, bestätigt als Lilioceris lilii. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-05-04 21:46

Userfoto
 A
 B
 C
# 43474
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   953    43 
markusschoen762016-05-04 21:16
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8238 Neubeuern (BS)
2016-05-04
Anfrage:
04.05.2016; Waldweg, von Buche gefischt. 610m üNn. Ca.7mm. Mehrere Exemplare von Dasytes cyaneus, hier ein Weibchen(?). P.S.: Hallo Christoph, ich find's super, dass gefühlt immer mehr Meldungen eingehen, insbesondere auch aus Südbayern. Interessant, was es bei uns hier unten noch so alles zu finden gäbe! Ist die beste Motivation. :-)
Art, Familie:
Dasytes cyaneus  Melyridae
Antwort:
  Hallo Markus, bestätigt als Dasytes cyaneus. Danke für die Meldung. LG, Christoph - PS: Ja, es brummt ganz gut :-)
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-05-04 21:46

Userfoto
 A
 B
# 43473
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   106    87 
Patrizia2016-05-04 21:14
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7427 Sontheim an der Brenz (WT)
2016-04-30
Anfrage:
Hallo liebes Kerbtierteam, diesen Käfer habe ich am 30.04.2016 auf einer Feldwegstraße (in BW) gesehen, 445 m ü. NN. 6,5 mm groß. Ich denke es ist ein Amara aenea. Viele Grüße, Patrizia
Art, Familie:
Amara aenea  Carabidae
Antwort:
  Hallo Patrizia, sollte passen - bestätigt als Amara aenea. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2016-05-04 21:24

Userfoto
# 43472
 1 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   95    190 
Omo2016-05-04 20:54
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3323 Schwarmstedt (HN)
2016-05-04
Anfrage:
Hallo, am 04.05.2016 unter Fichte am Boden gefunden. Ca.11 mm .Agripnus murina ? Dank und Gruß, Omo
Art, Familie:
Agrypnus murina  Elateridae
Antwort:
  Hallo omo, ja, das ist Agrypnus murina. Danke für die Meldung. LG, Christoph - PS: Ich find's super, dass sehr viele unserer User inzwischen Ihre Funde vorbestimmen - und das sehr oft richtig! :-) Tipp: Benutzt beim Einreichen den grünen Button mit dem Käfer-Symbol. Mit dem könnt Ihr den Namen in der korrekten Schreibweise (sensu FHL) in Euren Anfrage-Text einfügen und wir haben's beim Antworten 'nen Ticken bequemer.
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-05-04 20:58

Userfoto
# 43471
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   63    6 
JörgS2016-05-04 20:51
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1717 Böhl (SH)
2016-05-04
Anfrage:
Nach dem kürzlichen "Käfer der Woche" sollte dies Cicindela maritima sein? Ca. 5 Exemplare auf 100qm Sandfläche in den Salzwiesen bei St.-Peter-Ording, 04.05.2016. Scheu, daher nur grobe Schätzung: 15mm. Gruß und Dank von Jörg
Art, Familie:
Cicindela maritima  Carabidae
Antwort:
  Hallo Jörg, bestätigt als Cicindela maritima, anhand des Fundorts und dem ganz schmalen absteigenden Art der mittleren Fld.-Binde. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-05-04 20:54

10264 10265 10266 10267 10268 10269 10270 10271 10272


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
ModulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up