kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2022 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 4 Stunden) hier freigeschaltet.

14
 
# 314320
# 314323
# 314340
# 314347
# 314367*
# 314368*
# 314369*
# 314370*
# 314371*
# 314372*
# 314373*
# 314374*
# 314375*
# 314376*
 
14 warten seit ⌀ 10 h, davon
1
bearbeitet
13
unbearbeitet
10*
neu
0
in Bearbeitung
0
Rückfragen
0 / 34

12166 12167 12168 12169 12170 12171 12172 12173 12174  Legende

Userfoto
# 4508
Direktlink zu Anfrage #4508
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   44    16 
j. verstraeten2013-06-06 23:53
Land, Datum (Fund):
Belgien   Kein Funddatum geparst. Bitte Webmaster kontaktieren!
Anfrage:
Cantharis nigricans
Art, Familie:
Cantharis nigricans  Cantharidae
Antwort:
  Hi verstraeten, confirmed as Cantharis nigricans. Throughout Central Europe, common. Regards, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2013-06-06 23:56

Userfoto
# 4507
Direktlink zu Anfrage #4507
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   43 
j. verstraeten2013-06-06 23:52
Land, Datum (Fund):
Belgien   Kein Funddatum geparst. Bitte Webmaster kontaktieren!
Anfrage:
Dark brown-black click beetle. Difficult for me for determination
Art, Familie:
Athous cf. vittatus  Elateridae
Antwort:
  Hi verstraeten, this is a difficult one. In any case Athous, most probably this should be Athous vittatus. From Europe to Siberia. In deciduous forests, larva at the roots of deciduous trees. However, the dark brown coloration is normally typical for Athous haemorrhoidalis. So some uncertainty remains. Regards, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2013-06-06 23:59

Userfoto
# 4506
Direktlink zu Anfrage #4506
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   42    10 
j. verstraeten2013-06-06 23:48
Land, Datum (Fund):
Belgien   Kein Funddatum geparst. Bitte Webmaster kontaktieren!
Anfrage:
Photo Parc Eifel Eupen (june 2013) Athous subfuscus ?
Art, Familie:
Athous subfuscus  Elateridae
Antwort:
  Hi Verstraeten, confirmed as Athous subfuscus. Eurytopic and silvicolous. In sparse forests and at the edges of forests. Europe up to the far North, Caucasus. Regards, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2013-06-06 23:53

Userfoto
# 4505
Direktlink zu Anfrage #4505
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   41    5 
j. verstraeten2013-06-06 23:47
Land, Datum (Fund):
Belgien  2013-06-06
Anfrage:
photo : Parc Eifel Eupen (june 06-2013) Synaptus filiformis ?
Art, Familie:
Agriotes pilosellus  Elateridae
Antwort:
  Hi verstraeten, this relatively large click beetle species is Agriotes pilosellus. From Spain over Central Europa to Russia. In forests of the lowlands. Regards, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2013-06-06 23:54

Userfoto
 A
 B
# 4504
Direktlink zu Anfrage #4504
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   40    6 
j. verstraeten2013-06-06 23:46
Land, Datum (Fund):
Belgien   Kein Funddatum geparst. Bitte Webmaster kontaktieren!
Anfrage:
photo : Parc Eifel Eupen (june 2013) Colorful click beetle (purple-green) Ctenicera cuprea ?
Art, Familie:
Ctenicera pectinicornis  Elateridae
Antwort:
  Hi verstraeten, right genus. The differenciation between Ctenicera pectinicornis (your photos), C. heyeri and C. cuprea is everything but easy and one can confuse the species' very easily. It's the third limb of the antennae you have to watch for. In C. cuprea the third limb has got no gill, but is widely triangular, in C. heyeri the gill is more elongate than the limb itself and in C. pectinicornis the gill is as long as the limb itself. Best regards, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2013-06-07 21:44

Userfoto
# 4503
Direktlink zu Anfrage #4503
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   39 
j. verstraeten2013-06-06 23:43
Land, Datum (Fund):
Belgien   Kein Funddatum geparst. Bitte Webmaster kontaktieren!
Anfrage:
Photo : Eupen, Parc Eifel (june 2013) 4 cm
Art, Familie:
Carabus sp.  Carabidae
Antwort:
  Hi verstraeten, this is a representative of the ground beetles, genus Carabus. To determine the species highly detailed pictures of the head and urogomphi would be required. Best regards, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2013-06-06 23:52

Userfoto
# 4502
Direktlink zu Anfrage #4502
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   29 
ruby622013-06-06 23:18
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8427 Immenstadt im Allgäu (BS)
2013-06-06
Anfrage:
Käfer oder Schmetterling?Gesehen am 06.06.2013 Breiten,Walten auf Europäische Trollblume. Ja, Bergmänndle und ich waren auf Käfer-Exkursion und somit richtig geraten. LG Ruby und Bergmänndle
Art, Familie:
cf. Neogalerucella sp.  Chrysomelidae
Antwort:
  Moin, auf alle Fälle gehören die in die Chrysomelidae, vermutlich Neogalerucella, aber schon das ist Spekulation. Viele Grüße, klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2013-06-06 23:20

Userfoto
# 4501
Direktlink zu Anfrage #4501
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1    7 
saki2013-06-06 23:11
Land, Datum (Fund):
Unbekannt   Kein Funddatum geparst. Bitte Webmaster kontaktieren!
Anfrage:
koja je ovo vrsta?
Art, Familie:
Rhagium bifasciatum  Cerambycidae
Antwort:
  Hi saki, this is Rhagium bifasciatum. From May to August on blossoms, in the lower vegetation or on wood. Develops mainly in the trunks of spruce. Throughout the largest part of Europe, common. Regards, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2013-06-06 23:19

Userfoto
 A
 B
# 4500
Direktlink zu Anfrage #4500
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   88    5 
Bergmänndle2013-06-06 22:38
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8428 Hindelang (BS)
2013-06-06
Anfrage:
6.6.13 ca. 1150 m Breiten Bollander ca. 8 mm großer Rüßler .
Art, Familie:
Otiorhynchus gemmatus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Bergmänndle, das ist Otiorhynchus gemmatus. Im östlichen Alpengebiet, von den Schweizer Alpen bis zu den Karpaten. Montan, auf Hochstauden, besonders auf Kohldistel (Cirsium oleraceum). LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2013-06-06 22:43

Userfoto
# 4499
Direktlink zu Anfrage #4499
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   43 
CH-Käferfan2013-06-06 22:35
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6332 Erlangen Nord (BN)
2013-05-11
Anfrage:
11.5.2013 Erlangen Sandrasen Coccinella septempunctata
Art, Familie:
Coccinella sp.  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo CH-Käferfan, auf Sandrasen kann das C. septempunctata oder C. magnifica sein. Letztere erkennt man an dem großen Scheibenflecken der Fld. und den vergleichsweise kleinen schulternahen Flecken. Hier sind alle recht klein, und da man das Trennungsmerkmal, die weiße Randung der Halsschildunterseite nicht sieht, hier von mir nur Coccinella sp. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2013-06-06 22:40

Userfoto
# 4498
Direktlink zu Anfrage #4498
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   42    14 
CH-Käferfan2013-06-06 22:34
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6332 Erlangen Nord (BN)
2013-05-12
Anfrage:
12.5.2013 Acker Carbidae, Carabus?
Art, Familie:
Carabus granulatus  Carabidae
Antwort:
  Moin, es handelt sich um Carabus granulatus in der rufofemoralen Form (also mit roten Schenkeln). Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2013-06-06 22:41

Userfoto
# 4497
Direktlink zu Anfrage #4497
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   41    4 
CH-Käferfan2013-06-06 22:28
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6332 Erlangen Nord (BN)
2013-05-12
Anfrage:
12.5.2013 Acker Carabidae?
Art, Familie:
Harpalus affinis  Carabidae
Antwort:
  Hallo CH-Käferfan, das ist Harpalus affinis. Das entscheidende Detail (Borsten an den Flügeldeckenseiten) ist gerade noch erkennbar. Ähnlichen sind Harpalus smaragdinus und H. distinguendus, die man hier aber ausschließen kann. Foto B zeigte eine andere Art, daher gelöscht. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2013-06-06 22:36

Userfoto
 A
 B
 C
# 4496
Direktlink zu Anfrage #4496
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   28    24 
ruby622013-06-06 22:27
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8427 Immenstadt im Allgäu (BS)
2013-06-06
Anfrage:
Fundort am 06.06.2013 der zwei Käfer. Gebiet ist Breiten, Walten auf ca 1200Hm auf Distel. LG Ruby
Art, Familie:
Phyllobius calcaratus  Curculionidae
Antwort:
  Moin, hierbei handelt es sich um Phyllobius calcaratus, die aber inzwischen Phyllobius glaucus heißt. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2013-06-06 22:46

Userfoto
 A
 B
 C
# 4495
Direktlink zu Anfrage #4495
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   40    13 
CH-Käferfan2013-06-06 22:26
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6332 Erlangen Nord (BN)
2013-05-12
Anfrage:
12.5.2013 Acker carabidae?
Art, Familie:
Carabus granulatus  Carabidae
Antwort:
  Hallo, das ist ein völlig schmutziger Carabus granulatus. Dem hätteste Du ein Bad spendieren sollen. ;-) Liebe Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2013-06-06 22:47

Userfoto
# 4494
Direktlink zu Anfrage #4494
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   87    29 
Bergmänndle2013-06-06 22:23
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8428 Hindelang (BS)
2013-06-06
Anfrage:
6.6.13 Breiten Bollander ca. 1150 m auf Weißer Pestwurz ca. 7-8 mm
Art, Familie:
Liophloeus tessulatus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Bergmänndle, das ist Liophloeus tessulatus. Er ist häufig anzutreffen und lebt in feuchten und kühlen Lebensräumen wie Bachtälern, Waldrändern, aber auch zum Teil in Gärten. An Dolden- und Efeugewächsen. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2013-06-06 22:45

Userfoto
 A
 B
# 4493
Direktlink zu Anfrage #4493
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   39    5 
CH-Käferfan2013-06-06 22:23
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6332 Erlangen Nord (BN)
2013-05-12
Anfrage:
12.5.2013, Acker, wohl gleiche Art wie kurz vorher eingegeben, aber wohl eher Platynus assimilis?
Art, Familie:
Anchomenus dorsalis  Carabidae
Antwort:
  Hallo CH-Käferfan, gleiche Art wie Deine Anfrage #4485, hier wie dort Anchomenus dorsalis. Kann mit Limodromus (Platynus) assimilis definitv nicht verwechselt werden, da letzterer rein schwarz ist. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2013-06-06 22:28

Userfoto
# 4492
Direktlink zu Anfrage #4492
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   27    2 
ruby622013-06-06 22:22
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8427 Immenstadt im Allgäu (BS)
2013-06-06
Anfrage:
Käferfund am 06.06.2013 im Gebiet Breiten Walten auf ca. 1200 Hm. LG Ruby
Art, Familie:
Otiorhynchus armadillo  Curculionidae
Antwort:
  Moin, sollte ein recht zeichnungsstarker Otiorhynchus armadillo sein. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2013-06-06 23:18

Userfoto
# 4490
Direktlink zu Anfrage #4490
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   26    2 
ruby622013-06-06 22:19
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8427 Immenstadt im Allgäu (BS)
2013-06-06
Anfrage:
Gefunde am 06.06.2013 Gebiet Beiten Walten. (auf Erle) LG Ruby
Art, Familie:
Cantharis figurata  Cantharidae
Antwort:
  Hallo Ruby, das ist eine Cantharis figurata. Mittel- und Nordeuropa, im Osten bis Kaukasus und Sibirien. Eurytop, hygrophil. In Sümpfen, Mooren und feuchten Flussauen. In Mitteleuropa in (Vor-)Gebirgslagen sowie in Mooren, scheint's also kühl zu mögen. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2013-06-07 16:24

Userfoto
 A
 B
 C
# 4491
Direktlink zu Anfrage #4491
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   38    2 
CH-Käferfan2013-06-06 22:19
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6332 Erlangen Nord (BN)
2013-05-12
Anfrage:
12.5.2013 Acker Carabidae?
Art, Familie:
Platycerus caraboides  Lucanidae
Antwort:
  Hallo CH-Käferfan, nope, kein Laufkäfer, sondern ein Vertreter der Schröter (Lucanidae). Ich denke hier haben wir Platycerus caraboides vor uns. 9-13 mm, in der Ebene und niederen Lagen. Verwechslungsart ist P. caprea, 13-15 mm, in Gebirgslagen. Nach Habitus, Halsschildform- und punktierung und Form der Kiefer sollte das P. caraboides sein. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2013-06-06 22:24

Userfoto
 A
 B
# 4489
Direktlink zu Anfrage #4489
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   25    5 
ruby622013-06-06 22:17
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8427 Immenstadt im Allgäu (BS)
2013-06-06
Anfrage:
Grüner Käfer auf Erle im Gebiet Breiten, Walten am 06.06.2013 LG Ruby
Art, Familie:
Phyllobius arborator  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Ruby, Beschuppung der Schenkel, Fühlerbau und abstehende Behaarung der Fld. sprechen für Phyllobius arborator. Frankreich über Deutschland bis Osteuropa. Montan bis subalpin auf Laubbäumen. LG, Christoph - PS: Wenn ich auf Exkursionsdatum, MTB-Nummer und Funde gucke, dann muss ich kein Sherlock Holmes sein, um zu sehen, dass Du heute mit Bergmänndle zusammen unterwegs warst ;-)
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2013-06-06 22:52

Userfoto
# 4488
Direktlink zu Anfrage #4488
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   86    9 
Bergmänndle2013-06-06 22:17
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8428 Hindelang (BS)
2013-06-06
Anfrage:
6.6.13 ca. 1200m Breiten Bollander Jagd-Hütte Käfer ca.5 mm
Art, Familie:
Dasytes cyaneus  Melyridae
Antwort:
  Moin, ein Weibchen von Dasytes cyaneus ist's. Erst ein wenig verwirrend, wegen der leicht geöffneten und der stark zerblötschten linken Flügeldecke, aber scheint mir eindeutig. Viele Grüße, klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2013-06-06 23:08

Userfoto
 A
 B
# 4487
Direktlink zu Anfrage #4487
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   24 
ruby622013-06-06 22:15
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8427 Immenstadt im Allgäu (BS)
2013-06-06
Anfrage:
Recht kleiner Käfer auf Dolde ich hoffe es reicht zum Bestimmen. Fundort am 06.06.2013 Walten LG Ruby
Art, Familie:
Nitidulidae sp.  Nitidulidae
Antwort:
  Hallo Ruby, nope, das reicht mir nicht zum Bestimmen. Ich kann nur vermuten, und zwar in Richtung Cychramus, aber das hat leider mit Bestimmen nichts zu tun. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2013-06-06 22:21

Userfoto
# 4486
Direktlink zu Anfrage #4486
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   85    4 
Bergmänndle2013-06-06 22:14
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8428 Hindelang (BS)
2013-06-06
Anfrage:
Phyllobius pomaceus 6.6.13 ca. 1200m Breiten Bollander Jagd-Hütte 8
Art, Familie:
Phyllobius arborator  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Bergmänndle, Beschuppung der Schenkel, Fühlerbau und abstehende Behaarung der Fld. sprechen für Phyllobius arborator. Frankreich über Deutschland bis Osteuropa. Montan bis subalpin auf Laubbäumen. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2013-06-06 22:50

Userfoto
 A
 B
 C
# 4485
Direktlink zu Anfrage #4485
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   37    4 
CH-Käferfan2013-06-06 22:14
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6332 Erlangen Nord (BN)
2013-05-12
Anfrage:
12.5.2013 Acker Carabidae-Laufkäfer (Bernbidion tricolor?)
Art, Familie:
Anchomenus dorsalis  Carabidae
Antwort:
  Hallo CH-Käferfan, das ist Anchomenus dorsalis, der Buntfarbene Putzläufer. Unverwechselbare Art der Westpaläarktis, in der temperaten und submeridionalen Zone. Von der Atlantikküste bis Mittelasien. Häufige Offenlandart, auf grundwassernahen, aber leicht abtrocknenden Böden. Fehlt in höheren Lagen. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2013-06-06 22:16

Userfoto
# 4484
Direktlink zu Anfrage #4484
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   23    4 
ruby622013-06-06 22:12
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8427 Immenstadt im Allgäu (BS)
2013-06-06
Anfrage:
Müsste ein Otiorhynchus gemmatus sein. Fundort am 06.06.2013 Gebiet Breiten Walten LG Ruby
Art, Familie:
Otiorhynchus gemmatus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Ruby, korrekt erkannt als Otiorhynchus gemmatus. Im östlichen Alpengebiet, von den Schweizer Alpen bis zu den Karpaten. Montan, auf Hochstauden, besonders auf Kohldistel (Cirsium oleraceum). LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2013-06-06 22:17

12166 12167 12168 12169 12170 12171 12172 12173 12174


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
ModulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up