kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2020 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 


Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 4 Stunden) hier freigeschaltet.

41
# 172645
# 172848
# 172944
# 172946
# 173019
# 173040
# 173042
# 173055
# 173058
# 173102
# 173105
# 173112
# 173117
# 173118
# 173149
# 173178
# 173179
# 173181
# 173217
# 173218
# 173222
# 173224
# 173235
# 173241
# 173242
# 173243
# 173246
# 173250
# 173251
# 173253
# 173254
# 173256
# 173257
# 173258
# 173259
# 173261
# 173262
# 173264
# 173265
# 173266
# 173268
 
Warten: 41 (seit ⌀ 17 h)
39
unbearbeitet (*neu)
0
Bearbeitung
2
bearbeitet
0
Rückfrage
Freigabe: 45 (gestern: 285)

Seiten:  4901 4902 4903 4904 4905 4906 4907 4908 4909  

Userfoto
 A
 B
# 48072
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  236 
Michael552016-06-05 18:58
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5307 Rheinbach (NO)
2016-06-05
Anfrage:
05.06.2016 Höhe ca. 200 müNN Größe ca. 25 mm "Er" kommt seit rund zwei Wochen immer auf einen Balkon geflogen und konnte nun mal von meiner Tochter erwischt werden. Das Foto ist leider nicht so optimal aber geht hier der seltene: Protaetia aeruginosa ? Vielen Dank, einen schönen Sonntagabend und Gruß Michael55
Art, Familie:
Cetoniinae sp.  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo Michael55, hier geht es leider nur bis zur Unterfamilie Cetoniinae. Cetonia aurata oder eine der Protaetia-Arten ist möglich. Mach uns mal ein gutes Foto der Unterseite. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-06-05 21:12

Userfoto
 A
 B
 C
# 48071
 3 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  104 
Kirsten2016-06-05 18:48
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2424 Wedel (SH)
2016-06-05
Anfrage:
Moin zusammen, heute bei fast 30° Grad im Garten, ca. 16 mm, wanderte von Rose zu Rose und schien sich wohl zu fühlen. Wenn es Leptura maculata ist, hab ich den hier zum ersten mal gesehen. Oder kommt der so nördlich gar nicht vor? Liebe Grüße und Dank, Kirsten
Art, Familie:
Leptura maculata  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Kirsten, bestätigt als Leptura maculata. Bundesweit vertreten. Danke für die Meldung. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2016-06-05 19:16

Userfoto
 A
 B
# 48070
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  60 
Leon2016-06-05 18:41
Land, Datum (Fund):
Niederlande  2015-06-04
Anfrage:
I found this 2 mm long weevil in Nootdorp in the western part of the Netherlands on 04-06-2015. Is there any more to say about this one than just that it's a weevil?
Art, Familie:
Tychius picirostris  Curculionidae
Antwort:
  Hi Leon, this is Tychius picirostris. Very common on clover and relatives. Best regards, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2016-06-05 20:25

Userfoto
 A
 B
 C
# 48069
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  1.080 
Neatus2016-06-05 18:40
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5915 Wiesbaden (HS)
2016-06-05
Anfrage:
05.06.2016 Massenauflauf dieser ca. 1 cm großen Käfer in den Obstgärten nördlich Mainzer Sand an Gras. Wird wohl schon wieder Harpalus tardus sein
Art, Familie:
Harpalus cf. serripes  Carabidae
Antwort:
  Hallo Neatus, also H. tardus ist das keiner - bei dem sind die Antennen nicht geschwärzt und der Halsschild stimmt auch nicht. Ich tendiere zu Harpalus serripes, aber hier braucht es eine zweite Meinung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2016-06-05 19:47

Userfoto
# 48068
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  1.079 
Neatus2016-06-05 18:36
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5915 Wiesbaden (HS)
2016-06-05
Anfrage:
05.06.2016 Stenopterus rufus ca. 1 cm grob geschätzt nördlich Mainzer Sand
Art, Familie:
Stenopterus rufus  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Neatus, bestätigt als Stenopterus rufus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-06-05 21:21

Userfoto
# 48067
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  1.078 
Neatus2016-06-05 18:34
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5915 Wiesbaden (HS)
2016-06-05
Anfrage:
05.06.2016 ca. 5 mm Otiorhynchus ovatus Obstgärten nördlich Mainzer Sand 5915/3 an Scharfgarbe
Art, Familie:
Otiorhynchus ovatus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Neatus, bestätigt als Otiorhynchus ovatus. Danke für die Meldung. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2016-06-05 19:20

Userfoto
 A
 B
 C
# 48066
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  1.077 
Neatus2016-06-05 18:30
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5915 Wiesbaden (HS)
2016-06-05
Anfrage:
05.06.2016 ca. 5 mm Philopedon plagiatus in den Obstgärten nördlich Mainzer Sand 5915/3. Hab mich etwas gewundert, diese Art, die ich in Norddeutschland erwartet hätte dort zu finden, ist aber von dort gemeldet
Art, Familie:
Philopedon plagiatus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Neatus, bestätigt als Philopedon plagiatus. Danke für die Meldung. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2016-06-05 19:22

Userfoto
 A
 B
 C
# 48065
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  5 
Jürgen M2016-06-05 18:00
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4139 Dessau (ST)
2016-06-05
Anfrage:
Hallo Kerbtier-Team, diesen Blattkäfer habe ich heute, am 5.06.2016 am Rande eines Sees in Dessau, Großkühnau gesehen. Wie auch in den letzten Tagen schon, saßen die Tiere immer auf Blüten vom Hahnenfuß (Ranunculus repens). Der Käfer war ca. 6 bis 7 mm lang. Ich denke, es könnte sich um Cryptocephalus sericeus handeln, doch sitzen die nicht auf Korbblütlern? Vielen Dank für Eure Hilfe, Jürgen
Art, Familie:
Cryptocephalus aureolus  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Jürgen, ich halte den eher für Cryptocephalus aureolus. Der Halsschildseitenrand sieht nicht wirklich s-Förmig aus. Danke für die Meldung. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2016-06-05 19:47

Userfoto
# 48064
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  777 
Manfred2016-06-05 17:58
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7216 Gernsbach (BA)
2016-06-05
Anfrage:
Hallo, liebes Käferteam, könnte das ein Enedreutes sepicola sein?; Größe ca. 5 mm, gefunden heute, 5.6.2016 an einer Zeltplane am Gernsbacher Angelsee. Vielen Dank und viele Grüße, Manfred
Art, Familie:
Enedreutes sepicola  Anthribidae
Antwort:
  Hallo Manfred, bestätigt als Enedreutes sepicola. Danke für die Meldung. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2016-06-05 19:50

Userfoto
 A
 B
# 48063
 3 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  110 
ZiUser2016-06-05 17:53
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6814 Landau in der Pfalz (PF)
2016-06-05
Anfrage:
Hallo, hier geht es um den Winzling links unten neben Stenurella melanura, ca. 3mm. Auch von heute, 05.06.2016, auf Achillea millefolum am Wegrand in Getriedefeldern bei Bad Bergzabern. Ich denke an ehesten an Anthrenus verbasci, habe ich über eure Suche nach Aussehen gefunden. Auf dem 2. Foto die US von hinten, das erste Foto entspricht aber ziemlich dem was hier zu sehen ist. Passt das? Danke und Gruß Rainer
Art, Familie:
Stenurella melanura  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo ZiUser, bestätigt als Weibchen von Stenurella melanura. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-06-05 21:15

Userfoto
# 48062
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  682 
Reinhard Gerken2016-06-05 17:49
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3228 Sprakensehl (HN)
2016-06-05
Anfrage:
Fundmeldung von Phyllopertha horticola, am 05.06.2016 im Gras. Gruß Reinhard
Art, Familie:
Phyllopertha horticola  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo Reinhard, bestätigt als Phyllopertha horticola. Danke für die Meldung. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2016-06-05 19:23

Userfoto
 A
 B
# 48061
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  681 
Reinhard Gerken2016-06-05 17:48
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3228 Sprakensehl (HN)
2016-06-05
Anfrage:
Fund vom 05.06.2016, ca. 6 mm, an Knäuelgras-Blütenstand, evtl. Familie Alleculidae? Gruß Reinhard
Art, Familie:
Isomira sp.  Alleculidae
Antwort:
  Hallo Reinhard, ich halte den für eine Isomira. Möglicherweise Isomera thoracica wegen des rötlichen Halsschildes. Läuft bei uns noch unter I. murina, so heißt aber mittlerweile die bei uns noch unter semiflava eingeordnete Art. Verwirrend, oder? aber lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2016-06-05 19:44

Userfoto
# 48060
 0 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  680 
Reinhard Gerken2016-06-05 17:45
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3228 Sprakensehl (HN)
2016-06-05
Anfrage:
Fundmeldung von Lygistopterus sanguineus, am 05.06.2016 auf Wiesenkerbel-Dolde. Gruß Reinhard
Art, Familie:
Lygistopterus sanguineus  Lycidae
Antwort:
  Hallo Reinhard, bestätigt als Lygistopterus sanguineus. Danke für die Meldung. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2016-06-05 19:24

Userfoto
# 48059
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  679 
Reinhard Gerken2016-06-05 17:43
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3228 Sprakensehl (HN)
2016-06-05
Anfrage:
Fund vom 05.06.2016, ca. 10 mm, auf Wiesenkerbel-Dolde. Gruß Reinhard
Art, Familie:
Anastrangalia sp.  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Reinhard, hier geht es leider nur bis zur Gattung Anastrangalia, man müßte wenigstens den Seitenrand der Fld. sehen. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-06-05 21:27

Userfoto
 A
 B
# 48058
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  109 
ZiUser2016-06-05 17:42
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6814 Landau in der Pfalz (PF)
2016-06-05
Anfrage:
Ebenfalls heute am 05.06.2016 Bad Bergzabern, Wegrand in Getreidefeldern an Achillea millefolium, 8 mm, ich denke Harmonia axyridis, eine Larve des Asiatischen Marienkäfers. Oder sehen die Larven der anderen Marienkäfer ähnlich aus? Gruß Rainer
Art, Familie:
Harmonia axyridis  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo ZiUser, bestätigt als Harmonia axyridis. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2016-06-05 19:36

Userfoto
# 48057
 1 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  678 
Reinhard Gerken2016-06-05 17:41
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3228 Sprakensehl (HN)
2016-06-05
Anfrage:
Fundmeldung von Leptinotarsa decemlineata, am 05.06.2016 an Wegrand auf Beifuß. Gruß Reinhard
Art, Familie:
Leptinotarsa decemlineata  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Reinhard, bestätigt als Leptinotarsa decemlineata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2016-06-05 19:36

Userfoto
 A
 B
 C
# 48056
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  108 
ZiUser2016-06-05 17:38
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6814 Landau in der Pfalz (PF)
2016-06-05
Anfrage:
Hallo, bei dem bin ich mir jetzt sicher - Stenurella melanura, ein Weibchen. Ebenfalls heute, 05.06.2016, auf Achillea millefolium am Wegrand Getriedefeld bei Bad Bergzabern.
Art, Familie:
Stenurella melanura  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo ZiUser, bestätigt als Stenurella melanura. Danke für die Meldung. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2016-06-05 19:55

Userfoto
 A
 B
# 48055
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  107 
ZiUser2016-06-05 17:34
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6814 Landau in der Pfalz (PF)
2016-06-05
Anfrage:
Am 05.06.2016 auf einem Asphaltweg inmitten von Getreidefeldern. ca. 10 mm. Leider nur die beiden etwas schwachen Fotos, der war sehr flink. Ich bin bei Amara, schwanke aber zw. aulica und consularis - könnt ihr da mehr machen? Würde mich freuen - Gruß Rainer.
Art, Familie:
Harpalus affinis  Carabidae
Antwort:
  Hallo ZiUser, das sollte Harpalus affinis sein, jedoch auf Grund der Fotoqualität mit Restunsicherheit. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2016-06-05 19:37

Userfoto
# 48054
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  1.076 
Neatus2016-06-05 17:30
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5915 Wiesbaden (HS)
2016-06-05
Anfrage:
05.06.2016 6 - 7 mm geschätzt Otiorhynchus raucus Obstgärten südlich Mainzer Sand (5915/3)
Art, Familie:
Otiorhynchus raucus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Neatus, bestätigt als Otiorhynchus raucus. Danke für die Meldung. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2016-06-05 19:52

Userfoto
 A
 B
 C
# 48053
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  949 
chris2016-06-05 17:29
Land, MTB, Datum (Fund):
CH  8413 Bad Säckingen (BA)
2016-06-05
Anfrage:
05.06.2016 - Clytra cf. laeviuscula? Im Abgleich mit Eurer Datenbank wage ich diesen Vorschlag mal und ich denke, dass beide Fotos dieselbe Art zeigen. Sie waren zahlreich an aufkommenden Weiden aber auch am Gebüsch rundherum zu sehen. Aargau, "verbotene" + stillgelegte Kiesgrube Eiken auf ca. 330 m üNN. Danke für Eure unermüdliche Hilfe! LG Chris
Art, Familie:
Clytra laeviuscula  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Chris, bestätigt als Clytra laeviuscula. Danke für die Meldung. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2016-06-05 19:53

Userfoto
 A
 B
# 48052
 0 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  1.075 
Neatus2016-06-05 17:24
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6016 Groß-Gerau (HS)
2016-06-03
Anfrage:
03.06.2016 > 1 mm < 1,5 mm. Sericoderus sp. vermutlich lateralis. Bei uns am offenen Fenster
Art, Familie:
Sericoderus cf. lateralis  Corylophidae
Antwort:
  Hallo Neatus, das ist tatsächlich wahrscheinlich Sericoderus lateralis. Klären könnte man es nur per Genital. Wenn es ein männliches Genital hat, ist es sicher nicht S. lateralis, denn die Art ist parthenogenetisch ... Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2016-06-05 20:33

Userfoto
 A
 B
 C
# 48051
 4 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  1.074 
Neatus2016-06-05 17:22
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6016 Groß-Gerau (HS)
2016-06-04
Anfrage:
04.06.2016 < 2 mm Ceutorhynchus floralis an der Hauswand. Es werden jetzt aber signifikant weniger.
Art, Familie:
Ceutorhynchus floralis  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Neatus, bestätigt als Ceutorhynchus floralis (inwischen C. typhae). Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2016-06-05 20:35

Userfoto
 A
 B
 C
# 48050
 34 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 2  
Eingereicht von, am:  1 
Axel Golldack2016-06-05 17:19
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3148 Eberswalde (BR)
2016-06-01
Anfrage:
Fundort: Eberswalde, Waldlichtung, Kniehohes Gras. Kooerdinaten aus Google Maps = 52.825332, 13.747087
Art, Familie:
Hoshihananomia perlata  Mordellidae
Antwort:
  Hallo Axel, das ist Hoshihananomia perlata. Toller Fund! Danke für die Meldung. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2016-06-05 20:06

Userfoto
# 48049
 3 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  1 
winvaya2016-06-05 17:18
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5225 Geisa (HS)
 Kein Funddatum geparst. Bitte Webmaster kontaktieren!
Anfrage:
Auf einem Flieder in ca. 1,50 m Höhe.
Art, Familie:
Pyrochroa serraticornis  Pyrochroidae
Antwort:
  Hallo winvaya, das ist Pyrochroa serraticornis. Danke für die Meldung. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2016-06-05 19:57

Userfoto
# 48048
 0 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  376 
gogo57602016-06-05 16:58
Land, MTB, Datum (Fund):
AT  8543 Funtensee (BS)
2016-06-04
Anfrage:
Ein Schnellkäfer, etwa 11-12mm - wahrscheinlich A. haemorrhoidalis - aber irgendwie irritieren mich diese braunen Spitzen am Halsschild._Foto: 04.06.2016 || Ö/Sbg/Pinzgau/Saalfelden Nord; Waldrand 850m || Österr./Bayr. Grenzraum._Danke im voraus für die Hilfe! L.G. Guntram
Art, Familie:
Athous cf. vittatus  Elateridae
Antwort:
  Hallo Guntram, den haben wir intgern eine Weile diskutiert und wir schwankten zwischen A. subfuscus und A. vittaus. Es ist wahrscheinlich Athous vittatus, aber eine Restunsicherheit bleibt, daher mit cf. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-06-05 22:41

Seiten:  4901 4902 4903 4904 4905 4906 4907 4908 4909


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
zum Etymologie-SuchmodulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up