kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2021 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 3 Stunden) hier freigeschaltet.

14
Warteschlange für 
# 256204
# 256207
# 256210
# 256216
# 256220
# 256221
# 256222
# 256223
# 256225
# 256227
# 256228
# 256236
# 256241
# 256242*
 
Warten: 14 (seit ⌀ 5 h)
12
unbearbeitet (*neu)
0
Bearbeitung
2
bearbeitet
0
Rückfrage
Freigabe: 19 (gestern: 128)

Seiten:  8167 8168 8169 8170 8171 8172 8173 8174 8175  

Userfoto
# 48473
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   230 
KD2016-06-08 10:25
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8327 Buchenberg (BS)
2016-06-07
Anfrage:
7.6.16 auf Moorrandwiese ruhend gefunden. 2,5mm lang. ? Und mal Danke für Eure Bestimmungshilfen! Ohne Euch wäre ich arm dran.
Art, Familie:
Scolytidae sp.  Scolytidae
Antwort:
  Hallo KD, ui, hier geht es leider nur bis zur Familie Scolytidae. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-06-08 18:43

Userfoto
# 48472
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   27    13 
René2016-06-08 10:25
Land, Datum (Fund):
Schweiz  2016-06-07
Anfrage:
Schweiz, Andeer, Wanderweg, 1000 m, 7. Juni 2016
Art, Familie:
Pidonia lurida  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo René, das sollte eine Pidonia lurida sein. Mittel- und Südeuropa, montan bis subalpin. Käfer auf Blüten, Larve im Nadelholz. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-06-08 18:35

Userfoto
# 48471
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   229    132 
KD2016-06-08 10:23
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8327 Buchenberg (BS)
2016-06-07
Anfrage:
7.6.16 auf Distel ruhend. Moorgebiet. 5-6mm lang. ?
Art, Familie:
Agelastica alni  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo KD, das ist Agelastica alni. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-06-08 18:38

Userfoto
 A
 B
# 48470
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   24    110 
kiki692016-06-08 10:22
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6216 Gernsheim (HS)
 Kein Funddatum geparst. Bitte Webmaster kontaktieren!
Anfrage:
Moin Moin, also diesen Vertreter kenne ich mittlerweile von hier: Valgus hemipterus. Kann man bei diesen erkennen ob Männlein oder Weiblein? und wenn ja wie? ca 1cm, auf Schafgarbe in einer Wiese im Gimbsheimer Feld
Art, Familie:
Valgus hemipterus  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo kiki69, bestätigt als Valgus hemipterus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2016-06-08 12:49

Userfoto
 A
 B
# 48469
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   343    60 
Passarelli2016-06-08 10:17
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7825 Schwendi (WT)
2016-06-07
Anfrage:
07.06.2016, Warthausen-Barabein, Waldrand, an Ampfer, 573m üNN, ca. 4mm; Apion frumentarium?
Art, Familie:
Apion frumentarium  Apionidae
Antwort:
  Hallo Passarelli, bestätigt als Apion frumentarium. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-06-08 18:38

Userfoto
# 48468
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   791    149 
Manfred2016-06-08 09:55
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7216 Gernsbach (BA)
2016-06-06
Anfrage:
Hallo, liebes Käferteam, noch ein Clytus arietis, Größe ca. 12 mm, gefunden am 6.6.2016 an einer Hauswand in der Altstadt von Gernsbach. Vielen Dank und viele Grüße, Manfred
Art, Familie:
Clytus arietis  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Manfred, bestätigt als Clytus arietis. Danke für die Meldung. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2016-06-08 18:40

Userfoto
# 48467
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   790    45 
Manfred2016-06-08 09:51
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7216 Gernsbach (BA)
2016-06-06
Anfrage:
Hallo, liebes Käferteam, ein "5-beiniger" Rhopalapion longirostre, vermute ich wegen der komplett schwarzen Fühler. Größe ca. 3 mm, gefunden am 6.6.2016 an meiner Garagenwand in Gernsbach (Malven stehen 5 m entfernt). Vielen Dank und viele Grüße, Manfred
Art, Familie:
Rhopalapion longirostre  Apionidae
Antwort:
  Hallo Manfred, bestätigt als Rhopalapion longirostre. Danke für die Meldung. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2016-06-08 18:35

Userfoto
# 48466
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   789 
Manfred2016-06-08 09:39
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7216 Gernsbach (BA)
2016-06-07
Anfrage:
Hallo, liebes Käferteam, noch ein Paederus littoralis, vermute ich, Größe ca. 8 mm, gefunden am 7.6.2016 an meiner Garagenwand in Gernsbach. Vielen Dank und viele Grüße, Manfred
Art, Familie:
Paederus sp.  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo Manfred, angesichts des schrägen Aufnahmewinkels fällt mir die Beurteilung der Halsschildform schwer und ich belasse es lieber bei Gattung Paederus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-06-08 20:37

Userfoto
# 48465
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   788    14 
Manfred2016-06-08 09:35
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7216 Gernsbach (BA)
2016-06-07
Anfrage:
Hallo, liebes Käferteam, bleibt's beim Doppelnamen oder kann man wegen des schwarzen Scutellums einen Cantharis fulvicollis festmachen? Größe ca. 7-8 mm, gefunden am 7.6.2016 auf einer Streuobstwiese im Norden von Gernsbach. Vielen Dank und viele Grüße, Manfred
Art, Familie:
Cantharis fulvicollis  Cantharidae
Antwort:
  Hallo Manfred, bestätigt als Cantharis fulvicollis. Danke für die Meldung. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2016-06-08 18:37

Userfoto
 A
 B
# 48464
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   29    27 
Naturfreund2016-06-08 09:28
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5609 Mayen (RH)
2016-06-07
Anfrage:
07.06.2016 In der Nähe einer Viehweide und Sumpfwiese--Länge ca. 1 cm.
Art, Familie:
Otiorhynchus ligustici  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Naturfreund, das ist Otiorhynchus ligustici. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-06-08 18:37

Userfoto
 A
 B
# 48462
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   28    12 
Naturfreund2016-06-08 09:19
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5609 Mayen (RH)
2016-06-03
Anfrage:
gegen Abend an einem Feldweg mit angrenzender Sumpfwiese 03.06.2016
Art, Familie:
Panagaeus bipustulatus  Carabidae
Antwort:
  Hallo Naturfreund, mit dem kreisrunden Halsschild und den vom Seitenrand abgerückten hinteren Flügelödeckenmakeln ist das Panagaeus bipustulatus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2016-06-08 09:43

Userfoto
# 48461
 0 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   14    307 
Rastl2016-06-08 08:36
Land, Datum (Fund):
Österreich  2016-06-07
Anfrage:
gefunden am 7.6.2016 am Ressen/Grundlsee (13'52/47'37) auf einer Forststraße im Bergwald (1000 m Seehöhe). ca. 15 mm. Ist das Anoplotrupes stercorosus?
Art, Familie:
Anoplotrupes stercorosus  Geotrupidae
Antwort:
  Hallo Rastl, bestätigt als Anoplotrupes stercorosus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-06-08 18:36

Userfoto
# 48460
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   13 
Rastl2016-06-08 08:34
Land, Datum (Fund):
Österreich  2016-06-07
Anfrage:
gefunden am 7.6.2016 am Ressen/Grundlsee (13'52/47'37) auf einer Forststraße im Bergwald (1000 m Seehöhe). ca. 12 mm. Ist das Trypocopris vernalis?
Art, Familie:
Byrrhus sp.  Byrrhidae
Antwort:
  Hallo Rastl, hier geht es leider nur bis zur Gattung Byrrhus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-06-08 20:21

Userfoto
# 48459
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   12    10 
Rastl2016-06-08 08:32
Land, Datum (Fund):
Österreich  2016-06-07
Anfrage:
gefunden am 7.6.2016 am Ressen/Grundlsee (13'52/47'37) auf einer Forststraße im Bergwald (1000 m Seehöhe). ca. 12 mm. Ist das Otiorhynchus niger?
Art, Familie:
Otiorhynchus sensitivus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Rastl, mit den roten Beinen und den nach hinten verflachten Flügeldecken sollte das Otiorhynchus sensitivus sein. Fundumstände passen. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-06-08 18:37

Userfoto
# 48458
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   11    52 
Rastl2016-06-08 08:30
Land, Datum (Fund):
Österreich  2016-06-07
Anfrage:
gefunden am 7.6.2016 am Ressen/Grundlsee (13'52/47'37) auf einer Forststraße im Bergwald (1000 m Seehöhe). ca. 15 mm. Ist das Pterostichus burmeisteri?
Art, Familie:
Pterostichus burmeisteri  Carabidae
Antwort:
  Hallo Rastl, bestätigt als Pterostichus burmeisteri. Nicht selten in montanen und alpinen Gebieten in Wäldern. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2016-06-08 09:42

Userfoto
 A
 B
# 48457
 6 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   387    78 
Vera2016-06-08 01:53
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3625 Lehrte (HN)
2016-05-19
Anfrage:
Hallo liebe Käfer-Freaks. Dieser über 1 cm dicke Hylobius abietis überraschte mich überfallartig - zum Glück landete er auf der linken Hand. - Ich möchte mal wieder ein großes Dankeschön loswerden: Christoph, deine Galerien mit Bestimmungshilfen und Info-Gimmicks ist einfach fantastisch! Das Beste im mitteleuropäischen Raum, wage ich zu behaupten. Danke für deine Riesen-Arbeit, die immer noch andauert! Viele Grüße. --- (19.05.2016, Siedlungsraum, 66 m)
Art, Familie:
Hylobius abietis  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Vera, bestätigt als Hylobius abietis. Danke für die Meldung. LG, Christoph - PS: Danke für Dein nettes Feedback!
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-06-08 07:37

Userfoto
# 48456
 5 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   660    15 
beetlejuice2016-06-08 00:48
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5247 Nassau (SN)
2016-06-07
Anfrage:
07.06.2016 Byctiscus populi am selben Ort wie letztes Jahr angetroffen. Käfer waren auf Espe unterwegs. Weg/Waldrand, oberes Tal der Freiberger Mulde. 690 m ü. NN, Osterzgebirge. Viele Grüße
Art, Familie:
Byctiscus populi  Rhynchitidae
Antwort:
  Hallo beetlejuice, bestätigt als Byctiscus populi. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-06-08 07:37

Userfoto
 A
 B
 C
# 48455
 1 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   659 
beetlejuice2016-06-08 00:26
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5247 Nassau (SN)
2016-06-04
Anfrage:
04.06.2016 Ampedus pomorum oder Ampedus nigroflavus? Bergwiese, 580 m ü. NN, Osterzgebirge. Viele Grüße
Art, Familie:
Ampedus sp.  Elateridae
Antwort:
  Hallo beetlejuice, hier geht es leider nur bis zur Gattung Ampedus. Ohne Größenangabe vermag ich mich hier noch nicht einmal auf die pomorum-Gruppe festzulegen. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-06-08 07:38

Userfoto
# 48454
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   5    91 
mesch2016-06-08 00:25
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5516 Weilmünster (HS)
2016-06-07
Anfrage:
Ja, da gibt man fleisig daten ein und was schwebt da durch das Fenster und setzt sich auf die Lampe - Phymatodes testaceus. Funddatum: 07.06.2016 Fundort: Braunfels-Philippstein Art: Phymatodes testaceus Beste Grüße
Art, Familie:
Phymatodes testaceus  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo mesch, bestätigt als Phymatodes testaceus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-06-08 07:39

Userfoto
 A
 B
 C
# 48453
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   100 
kdjong2016-06-08 00:22
Land, Datum (Fund):
Niederlande  2016-06-03
Anfrage:
Diese sehr kleine Käfer, vielleicht 2-4 mm, war auf 03-06-2016 zur zweit in eine Rosa pimpinellifolia in die Dünen auf Texel.
Art, Familie:
Meligethes sp.  Nitidulidae
Antwort:
  Hallo kdjong, hier geht es leider nur bis zur Gattung Meligethes. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-06-08 07:40

Userfoto
 A
 B
# 48452
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   99    28 
kdjong2016-06-08 00:15
Land, Datum (Fund):
Niederlande  2016-06-07
Anfrage:
Liebe Leute, es freut mir richtig dass ich hier so oft die gleiche Frage stellen darf. Ich hoffe das ich eines Tages diese Curculionoidea aus einander kenne! Ist das wieder Polydrusus cervinus? Diese war auf 07-06-2016 in De Slufter auf Texel, etwa 6 mm.
Art, Familie:
Philopedon plagiatus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo kdjong, das ist Philopedon plagiatus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-06-08 07:40

Userfoto
 A
 B
# 48451
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   98    13 
kdjong2016-06-08 00:07
Land, Datum (Fund):
Niederlande  2016-06-07
Anfrage:
Diese Käfer seht für mich aus wie ein Cantharis-Art, aber er war viel kleiner. Ich denke nur 1 cm. Er war gestern, 07-06-2016, auf Watteninsel Texel.
Art, Familie:
Cantharis fulvicollis  Cantharidae
Antwort:
  Hallo kdjong, das ist Cantharis fulvicollis. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2016-06-08 18:39

Userfoto
# 48450
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   658    15 
beetlejuice2016-06-08 00:07
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5247 Nassau (SN)
2016-06-07
Anfrage:
07.06.2016 Noch ein mir unbekannter Weichkäfer. Weg/Waldrand, oberes Tal der Freiberger Mulde. 690 m ü. NN, Osterzgebirge. Viele Grüße
Art, Familie:
Podabrus alpinus  Cantharidae
Antwort:
  Hallo beetlejuice, das ist Podabrus alpinus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-06-08 07:40

Userfoto
 A
 B
# 48449
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   657    35 
beetlejuice2016-06-08 00:04
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5247 Nassau (SN)
2016-06-07
Anfrage:
07.06.2016 Welcher Cantharis könnte das sein? Weg/Waldrand, oberes Tal der Freiberger Mulde. 690 m ü. NN, Osterzgebirge. Viele Grüße
Art, Familie:
Cantharis figurata  Cantharidae
Antwort:
  Hallo beetlejuice, das sollte Cantharis figurata sein. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-06-08 07:47

Userfoto
 A
 B
# 48448
 5 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   656    3 
beetlejuice2016-06-08 00:01
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5247 Nassau (SN)
2016-06-07
Anfrage:
07.06.2016 Cryptocephalus marginatus (?) auf Espenblatt. Weg/Waldrand, oberes Tal der Freiberger Mulde. 690 m ü. NN, Osterzgebirge. Viele Grüße
Art, Familie:
Cryptocephalus marginatus  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo beetlejuice, bestätigt als Cryptocephalus marginatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-06-08 07:42

Seiten:  8167 8168 8169 8170 8171 8172 8173 8174 8175


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
HauptmodulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up