kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2021 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 2 Stunden) hier freigeschaltet.

17
Warteschlange für 
# 294448
# 294461
# 294587
# 294642
# 294655
# 294688
# 294689
# 294690
# 294692
# 294693
# 294698
# 294723
# 294733
# 294737
# 294740
# 294741
# 294748*
 
17 warten ⌀ 13 h
15
unbearbeitet (*neu)
0
Bearbeitung
2
bearbeitet
0
Rückfragen
18 beantwortet (187 gestern)

9691 9692 9693 9694 9695 9696 9697 9698 9699  

Userfoto
 A
 B
 C
# 48542
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.257    7 
Appius2016-06-08 19:19
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5914 Eltville am Rhein (HS)
2016-06-08
Anfrage:
Oestricher Weinberge nördlich Kloster Gottesthal, ca. 180 m NN, 08.06.2016, auf dem Boden umherlaufend, Größe 2,5 mm.
Art, Familie:
Syntomus truncatellus  Carabidae
Antwort:
  Hallo Appius, das ist Syntomus truncatellus. Danke für die Meldung. LG, Lukas
Zuletzt bearbeitet von, am:
LL2016-06-08 20:12

Userfoto
# 48541
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.256    122 
Appius2016-06-08 19:17
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5914 Eltville am Rhein (HS)
2016-06-08
Anfrage:
Oestricher Weinberge nördlich Kloster Gottesthal, ca. 180 m NN, 08.06.2016, mehrere Exemplare auf Schlehe; Clytra laeviuscula, nehme ich an.
Art, Familie:
Clytra laeviuscula  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Appius, bestätigt als Clytra laeviuscula. Danke für die Meldung. LG, Lukas
Zuletzt bearbeitet von, am:
LL2016-06-08 19:43

Userfoto
# 48540
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.255    43 
Appius2016-06-08 19:16
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5914 Eltville am Rhein (HS)
2016-06-08
Anfrage:
Oestricher Weinberge nördlich Kloster Gottesthal, ca. 180 m NN, 08.06.2016, Stenurella bifasciata, nehme ich an.
Art, Familie:
Stenurella bifasciata  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Appius, bestätigt als Stenurella bifasciata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Thomas
Zuletzt bearbeitet von, am:
TH2016-06-08 19:42

Userfoto
 A
 B
 C
# 48539
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.172    12 
markusschoen762016-06-08 19:15
Land, Datum (Fund):
Italien  2016-06-08
Anfrage:
08.06.2016; Norditalien, Friaul, Adriaküste. Auf Lavendel. Ca.6-7mm. Ich nehme an, dass ich hier Chrysolina americana gefunden hab...
Art, Familie:
Chrysolina americana  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Markus, bestätigt als Chrysolina americana. Viele Grüße, Thomas
Zuletzt bearbeitet von, am:
TH2016-06-08 19:42

Userfoto
# 48538
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   77 
margina2016-06-08 19:02
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7935 München-Solln (BS)
2015-06-08
Anfrage:
Ist das der Gemeine Weichkäfer? 08.06.2015 knabbernd an einer Rosenblüte im Garten entdeckt. KL 1,4 cm. Cantharis fusca. LGrvmargina
Art, Familie:
Cantharidae sp.  Cantharidae
Antwort:
  Hallo margina, hier geht es leider nur bis zur Familie Cantharidae. Sicher ist, dass keine C. fusca ist, die müßte ganz schwarze Beine haben. Aber der Aufnahmewinkel ist einfach zu ungünstig für eine Bestimmung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-06-08 20:20

Userfoto
# 48537
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.254    23 
Appius2016-06-08 19:00
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5914 Eltville am Rhein (HS)
2016-06-08
Anfrage:
Oestricher Weinberge nördlich Kloster Gottesthal, ca. 180 m NN, 08.06.2016, Größe 6,5 mm (gemessen), dann Oedemera lurida?
Art, Familie:
Oedemera lurida  Oedemeridae
Antwort:
  Hallo Appius, bestätigt als Oedemera lurida. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-06-08 19:06

Userfoto
# 48536
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.253    123 
Appius2016-06-08 18:57
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5914 Eltville am Rhein (HS)
2016-06-08
Anfrage:
Oestricher Weinberge nördlich Kloster Gottesthal, ca. 180 m NN, 08.06.2016, Stenurella melanura, nehme ich an (die Spinne hat ihm nichts getan)
Art, Familie:
Pseudovadonia livida  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Appius, das Tierchen halte ich für eine Pseudovadonia livida. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-06-08 20:32

Userfoto
# 48535
 4 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.252    24 
Appius2016-06-08 18:51
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5914 Eltville am Rhein (HS)
2016-06-08
Anfrage:
Oestricher Weinberge nördlich Kloster Gottesthal, ca. 180 m NN, 08.06.2016, auf unbefestigtem Wirtschaftsweg: Sphenophorus striatopunctatus
Art, Familie:
Sphenophorus striatopunctatus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Appius, bestätigt als Sphenophorus striatopunctatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-06-08 18:54

Userfoto
# 48534
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.251    51 
Appius2016-06-08 18:49
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5914 Eltville am Rhein (HS)
2016-06-08
Anfrage:
Oestricher Weinberge nördlich Kloster Gottesthal, ca. 180 m NN, 08.06.2016, Stenopterus rufus.
Art, Familie:
Stenopterus rufus  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Appius, bestätigt als Stenopterus rufus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-06-08 18:50

Userfoto
 A
 B
 C
# 48533
 1 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   4 
Norbert2016-06-08 18:40
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6913 Oberotterbach (PF)
2016-06-08
Anfrage:
Trichius zonatus? Fund im Hausgarten nähe Pfälzer Wald. Fundort: Deutschland, RLP, Südpfalz, Oberotterbach (200 m ü.NN) Mtb 6913 Funddatum: 8.6.2016 Viele Grüße aus der Südpfalz Norbert
Art, Familie:
Trichius sp.  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo Norbert, hier geht es leider nur bis zur Gattung Trichius, neben T. zonatus kommt in der Pfalz auch T. sexualis vor. Man braucht ein Männchen und dann ein Foto der Sternite. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-06-08 18:41

Userfoto
# 48532
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   7    26 
Die Ertelz2016-06-08 18:13
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5426 Hilders (TH)
2016-06-05
Anfrage:
Am 05.06. 16, ca.25mm ohne Fühler in der Nähe eines Kleinen Sees
Art, Familie:
Oberea oculata  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Ertelz, das ist Oberea oculata. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-06-08 18:19

Userfoto
# 48531
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   671    185 
Kaugummi2016-06-08 18:08
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5418 Gießen (HS)
2016-06-08
Anfrage:
08.06.2016, Gießen, Stadtzentrum, Garten, 15mm, 159m. Leptura maculata? Vielen Dank für die Mühe!
Art, Familie:
Leptura maculata  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Kaugummi, bestätigt als Leptura maculata. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-06-08 18:20

Userfoto
 A
 B
# 48530
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   670 
Kaugummi2016-06-08 18:04
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5418 Gießen (HS)
2016-06-08
Anfrage:
08.06.2016, Gießen, Stadtzentrum, Garten, Schafgarbe, 12mm, 159m. Bestimmbarer Schnellkäfer? Vielen Dank für die Mühe!
Art, Familie:
Hemicrepidius sp.  Elateridae
Antwort:
  Hallo Kaugummi, hier geht es leider nur bis zur Gattung Hemicrepidius. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-06-08 18:20

Userfoto
# 48529
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   669 
Kaugummi2016-06-08 18:02
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5418 Gießen (HS)
2016-06-08
Anfrage:
08.06.2016, Gießen, Stadtzentrum, Garten, Wein, 5mm, 159m. Dasytes? Vielen Dank für die Mühe!
Art, Familie:
Dasytes sp.  Melyridae
Antwort:
  Hallo Kaugummi, ja, aber hier geht es auch für mich leider nur bis zur Gattung Dasytes. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-06-08 18:20

Userfoto
 A
 B
 C
# 48528
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   668 
Kaugummi2016-06-08 18:00
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5418 Gießen (HS)
2016-06-08
Anfrage:
08.06.2016, Gießen, Stadtzentrum, Garten, Krautschicht, 4mm, 159m. Cionus thapsus? Vielen Dank für die Mühe!
Art, Familie:
Cionus sp.  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Kaugummi, hier gehe ich lieber nur bis zur Gattung Cionus. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2016-06-08 21:50

Userfoto
 A
 B
# 48527
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   30    12 
Naturfreund2016-06-08 17:48
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5609 Mayen (RH)
2016-06-02
Anfrage:
an einem Kleefeld (Luzerne) auf ca 500 Meter Höhe am späten Abend.Körperlänge ca. 6-7 mm. 02.06.2016 denke das es sich um einen Bombadierkäfer (Brachininae) handelt.
Art, Familie:
Brachinus crepitans  Carabidae
Antwort:
  Hallo Naturfreund, mit den längsgestreiften Flügeldecken und den dunklen Fühlergliedern 3 und 4 ist das Brachinus crepitans. Danke für die Meldung. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2016-06-08 17:53

Userfoto
 A
 B
# 48526
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.250 
Appius2016-06-08 17:45
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5914 Eltville am Rhein (HS)
2016-06-08
Anfrage:
Oestricher Weinberge nördlich Kloster Gottesthal, ca. 180 m NN, 08.06.2016, Größe ca. 3 mm; Anaspis ...
Art, Familie:
Anaspis sp.  Scraptiidae
Antwort:
  Hallo Appius, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Anaspis. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-06-08 18:47

Userfoto
# 48525
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.249    184 
Appius2016-06-08 17:42
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5914 Eltville am Rhein (HS)
2016-06-08
Anfrage:
Oestricher Weinberge nördlich Kloster Gottesthal, ca. 180 m NN, 08.06.2016, Leptura maculata.
Art, Familie:
Leptura maculata  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Appius, bestätigt als Leptura maculata. Danke für die Meldung. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2016-06-08 17:44

Userfoto
# 48524
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.248    169 
Appius2016-06-08 17:41
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5914 Eltville am Rhein (HS)
2016-06-08
Anfrage:
Oestricher Weinberge nördlich Kloster Gottesthal, ca. 180 m NN, 08.06.2016, Oedemera nobilis.
Art, Familie:
Oedemera nobilis  Oedemeridae
Antwort:
  Hallo Appius, bestätigt als Oedemera nobilis. Danke für die Meldung. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2016-06-08 17:43

Userfoto
# 48523
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.247    108 
Appius2016-06-08 17:40
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5914 Eltville am Rhein (HS)
2016-06-08
Anfrage:
Oestricher Weinberge nördlich Kloster Gottesthal, ca. 180 m NN, 08.06.2016, Grammoptera ruficornis, nehme ich an.
Art, Familie:
Grammoptera ruficornis  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Appius, bestätigt als Grammoptera ruficornis. Danke für die Meldung. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2016-06-08 17:44

Userfoto
# 48522
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.246    105 
Appius2016-06-08 17:38
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5914 Eltville am Rhein (HS)
2016-06-08
Anfrage:
Oestricher Weinberge nördlich Kloster Gottesthal, ca. 180 m NN, 08.06.2016, Größe 8 mm; eine Amara, aber welche?
Art, Familie:
Amara aenea  Carabidae
Antwort:
  Hallo Appius, das Tierchen halte ich für Amara aenea, aber da dürfen unsere Carabiden-sachverständigen nochmal draufschauen. Danke für die Meldung. LG, Christoph   Guten Abend, für mich auch A. aenea, der stark vertiefte erste flügeldeckenstreif ist sehr schön sichtbar. LG, Lukas
Zuletzt bearbeitet von, am:
LL2016-06-08 20:07

Userfoto
# 48521
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.245    103 
Appius2016-06-08 17:35
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5914 Eltville am Rhein (HS)
2016-06-08
Anfrage:
Oestricher Weinberge nördlich Kloster Gottesthal, ca. 180 m NN, 08.06.2016, unter Stein, Größe 14 mm.
Art, Familie:
Pseudoophonus rufipes  Carabidae
Antwort:
  Hallo Appius, das ist Pseudoophonus rufipes. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-06-08 18:21

Userfoto
# 48520
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.244    13 
Appius2016-06-08 17:32
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5914 Eltville am Rhein (HS)
2016-06-08
Anfrage:
Oestricher Weinberge nördlich Kloster Gottesthal, ca. 180 m NN, 08.06.2016, Größe ca. 6,1 mm, Brachinus explodens, nehme ich an.
Art, Familie:
Brachinus explodens  Carabidae
Antwort:
  Hallo Appius, bestätigt als Brachinus explodens. Danke für die Meldung. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2016-06-08 17:36

Userfoto
# 48519
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.243    249 
Appius2016-06-08 17:29
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5914 Eltville am Rhein (HS)
2016-06-08
Anfrage:
Oestricher Weinberge nördlich Kloster Gottesthal, ca. 180 m NN, 08.06.2016, Agrypnus murina (allgegenwärtig).
Art, Familie:
Agrypnus murina  Elateridae
Antwort:
  Hallo Appius, bestätigt als Agrypnus murina. Danke für die Meldung. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2016-06-08 17:31

Userfoto
 A
 B
# 48518
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.242    126 
Appius2016-06-08 17:25
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5914 Eltville am Rhein (HS)
2016-06-08
Anfrage:
Oestricher Weinberge nördlich Kloster Gottesthal, ca. 180 m NN, 08.06.2016, an Distel, Größe ca. 8 mm; Larinus turbinatus, nehme ich an.
Art, Familie:
Larinus turbinatus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Appius, bestätigt als Larinus turbinatus. Danke für die Meldung. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2016-06-08 17:32

9691 9692 9693 9694 9695 9696 9697 9698 9699


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
ModulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up