kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2021 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 3 Stunden) hier freigeschaltet.

12
Warteschlange für 
# 304288
# 304312
# 304332
# 304334
# 304335
# 304338
# 304339
# 304342
# 304344
# 304354*
# 304355*
# 304356*
 
12 warten ⌀ 6 h, davon
1
bearbeitet
11
unbearbeitet
3*
neu
0
in Bearbeitung
0
Rückfragen
14 / 150

10070 10071 10072 10073 10074 10075 10076 10077 10078  

Userfoto
 A
 B
# 48562
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   421    91 
GerKlein2016-06-08 20:08
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5927 Schweinfurt (BN)
2016-06-08
Anfrage:
8.6.2016 ca. 1cm Hallo zusammen, ist das ein Oedemera podagrariae ♀ ? Danke und VG GerKlein
Art, Familie:
Oedemera podagrariae  Oedemeridae
Antwort:
  Hallo GerKlein, bestätigt als Oedemera podagrariae. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-06-08 20:15

Userfoto
 A
 B
 C
# 48561
 3 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   6    23 
Norbert2016-06-08 20:03
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6914 Schaidt (PF)
2016-06-08
Anfrage:
Asemum striatum? Fundort: Deutschland, RLP, Südpfalz, Bienwald südlich Steinfeld (155 m ü.NN) Mtb 6914 Funddatum: 8.6.2016 Viele Grüße aus der Südpfalz Norbert
Art, Familie:
Spondylis buprestoides  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Norbert, das ist Spondylis buprestoides. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-06-08 20:05

Userfoto
 A
 B
# 48560
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   32    28 
peter aus Kahl2016-06-08 19:53
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5919 Seligenstadt (HS)
2016-06-07
Anfrage:
7.6.2016, Kahl am Main, 110m auf verwildertem Spargel, Crioceris duodecimpunctata, ca 5-7mm. Guß Peter
Art, Familie:
Crioceris duodecimpunctata  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Peter, bestätigt als Crioceris duodecimpunctata. Danke für die Meldung. LG, Lukas
Zuletzt bearbeitet von, am:
LL2016-06-08 19:56

Userfoto
# 48559
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   5    69 
Norbert2016-06-08 19:51
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6914 Schaidt (PF)
2016-06-08
Anfrage:
Stenurella melanura? Fundort: Deutschland, RLP, Südpfalz, Bienwaldrand südlich Steinfeld (140 m ü.NN) Mtb 6914 Funddatum: 8.6.2016 Viele Grüße aus der Südpfalz Norbert
Art, Familie:
Corymbia maculicornis  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Norbert, das ist Corymbia maculicornis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-06-08 20:16

Userfoto
 A
 B
# 48558
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.267    255 
Appius2016-06-08 19:47
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5914 Eltville am Rhein (HS)
2016-06-08
Anfrage:
Oestricher Weinberge nördlich Kloster Gottesthal, ca. 180 m NN, 08.06.2016, Größe ca. 8 mm (geschätzt), auf Brombeere unter Weide und Pappel.
Art, Familie:
Phyllobius pomaceus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Appius, das ist Phyllobius pomaceus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-06-08 20:07

Userfoto
# 48557
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   256    69 
Martin G.2016-06-08 19:44
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4642 Wurzen (SN)
2016-06-08
Anfrage:
Auf einer Trockenwiese. 08.06.2016. 4 mm. Leider nur das Foto.
Art, Familie:
Cryptocephalus moraei  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Martin, das ist Cryptocephalus moraei. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-06-08 20:06

Userfoto
# 48556
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.266    52 
Appius2016-06-08 19:42
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5914 Eltville am Rhein (HS)
2016-06-08
Anfrage:
Oestricher Weinberge nördlich Kloster Gottesthal, ca. 180 m NN, 08.06.2016, auf unbefestigtem Wirtschaftsweg, Totfund; Anchomenus dorsalis, nehme ich an.
Art, Familie:
Anchomenus dorsalis  Carabidae
Antwort:
  Hallo Appius, bestätigt als Anchomenus dorsalis. Danke für die Meldung. LG, Lukas
Zuletzt bearbeitet von, am:
LL2016-06-08 19:43

Userfoto
 A
 B
# 48555
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.265    99 
Appius2016-06-08 19:40
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5914 Eltville am Rhein (HS)
2016-06-08
Anfrage:
Oestricher Weinberge nördlich Kloster Gottesthal, ca. 180 m NN, 08.06.2016, auf Boden umherlaufend, Größe knapp unter 10 mm.
Art, Familie:
Harpalus affinis  Carabidae
Antwort:
  Hallo Appius, das ist Harpalus affinis. Danke für die Meldung. LG, Lukas
Zuletzt bearbeitet von, am:
LL2016-06-08 19:45

Userfoto
 A
 B
 C
# 48554
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   31 
peter aus Kahl2016-06-08 19:37
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5919 Seligenstadt (HS)
2016-06-07
Anfrage:
7.6.2016, Kahl am Main, Wiese am Main, 110m. ca 10-12 mm. Keine Ahnung, um was es sich handeln könnte! Vielen Dank für die Mühe. Gruß Peter
Art, Familie:
Amara kulti/fulvipes  Carabidae
Antwort:
  Hallo Peter, leider am Foto praktisch nicht bestimmbar. Es handelt sich entweder um Amara kulti oder Amara fulvipes. A. kulti ist die wahrscheinlichere, aber A. fulvipes ist eben sehr gut möglich. Man müßte die Maschung der Flügeldecken erkennen können (mind. 50fach), oder eine sehr exakt ermittelte Größe haben. LG, Lukas
Zuletzt bearbeitet von, am:
LL2016-06-08 19:49

Userfoto
 A
 B
 C
# 48553
 2 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 1  
Eingereicht von, am:   1.174    1 
markusschoen762016-06-08 19:36
Land, Datum (Fund):
Italien  2016-06-08
Anfrage:
08.06.2016... aus der Reihe " Such den Sandlaufkäfer": Norditalien, Friaul, Adriaküste. Sehr zahlreich, aber auch sehr flüchtig direkt am Wasser im Sand, ca. 9 mm. Näher als 30 oder 40cm kam ich leider, trotz 15minütigem regungslos Herumliegens, nicht ran. Hoffe aber auf Fabian, der ja scheinbar fast alle Cicindeliden am Foto zu erkennen vermag. :-)
Art, Familie:
Cylindera trisignata  Carabidae
Antwort:
  Hallo Markus, das sollte Cylindera arenaria sein. LG, Lukas  Hallo Markus und Lukas - ich korrigiere leicht: Es ist Clylindera (Eugrapha) trisignata trisignata - etwas größer und leicht anders gezeichnet als C. arenaria. An den Küsten des Mittelmeeres und an der französischen Atlantikküste mit mindestens 4 Subspezies. LG, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2016-06-09 09:52

Userfoto
 A
 B
# 48552
 0 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.264    37 
Appius2016-06-08 19:35
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5914 Eltville am Rhein (HS)
2016-06-08
Anfrage:
Oestricher Weinberge nördlich Kloster Gottesthal, ca. 180 m NN, 08.06.2016, in Hundekot. Onthophagus coenobita, nehme ich an.
Art, Familie:
Onthophagus coenobita  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo Appius, bestätigt als Onthophagus coenobita. Der ist dadruch bedingt, dass er ökologisch breit aufgestellt ist und an Hundekot geht, folglich sehr häufig in Deutschland geworden. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Thomas
Zuletzt bearbeitet von, am:
TH2016-06-08 19:38

Userfoto
 A
 B
# 48551
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.263    29 
Appius2016-06-08 19:33
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5914 Eltville am Rhein (HS)
2016-06-08
Anfrage:
Oestricher Weinberge nördlich Kloster Gottesthal, ca. 180 m NN, 08.06.2016, auf Trester, Größe ca. 3,8 mm.
Art, Familie:
Anthicus antherinus  Anthicidae
Antwort:
  Hallo Appius, das ist Anthicus antherinus. Vielen Dank für die Anfrage und viele Grüße, Thomas
Zuletzt bearbeitet von, am:
TH2016-06-08 19:35

Userfoto
# 48550
 0 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1 
Dieter602016-06-08 19:31
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4508 Essen (WF)
2015-05-02
Anfrage:
2015 im Grugapark Essen Körperlänge etwa 2 cm 02.05.2015 Artname ist mir nicht bekannt
Art, Familie:
Athous sp.  Elateridae
Antwort:
  Hallo Dieter60, das ist ein Vertreter der Schnellkäfergattung Athous - eine Bestimmung geht nur anhand von gut aufgelösten Nahaufnamen des Käfers. A. haemorrhoidalis ist zum Beispiel eine recht häufige Art. Viele Grüße aus Mülheim nebenan, Thomas
Zuletzt bearbeitet von, am:
TH2016-06-08 19:37

Userfoto
# 48549
 0 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.262    154 
Appius2016-06-08 19:31
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5914 Eltville am Rhein (HS)
2016-06-08
Anfrage:
Oestricher Weinberge nördlich Kloster Gottesthal, ca. 180 m NN, 08.06.2016, an einer Weide; Dorcus parallelipipedus
Art, Familie:
Dorcus parallelipipedus  Lucanidae
Antwort:
  Hallo Appius, bestätigt als Dorcus parallelipipedus, ein Männchen. Danke für die Meldung. Lg, Lukas
Zuletzt bearbeitet von, am:
LL2016-06-08 19:37

Userfoto
# 48548
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.261    68 
Appius2016-06-08 19:30
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5914 Eltville am Rhein (HS)
2016-06-08
Anfrage:
Oestricher Weinberge nördlich Kloster Gottesthal, ca. 180 m NN, 08.06.2016, Adalia bipunctata.
Art, Familie:
Adalia bipunctata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Appius und ein Dank für die Meldung! Viele Grüße, Thomas
Zuletzt bearbeitet von, am:
TH2016-06-08 19:39

Userfoto
 A
 B
# 48547
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.260    4 
Appius2016-06-08 19:28
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5914 Eltville am Rhein (HS)
2016-06-08
Anfrage:
Oestricher Weinberge nördlich Kloster Gottesthal, ca. 180 m NN, 08.06.2016, an Brennnessel, Größe ca. 2,2 mm; Taeniapion urticarium, nehme ich an.
Art, Familie:
Taeniapion urticarium  Apionidae
Antwort:
  Hallo Appius, bestätigt als Taeniapion urticarium. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Thomas
Zuletzt bearbeitet von, am:
TH2016-06-08 19:39

Userfoto
# 48546
 1 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.259    294 
Appius2016-06-08 19:26
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5914 Eltville am Rhein (HS)
2016-06-08
Anfrage:
Oestricher Weinberge nördlich Kloster Gottesthal, ca. 180 m NN, 08.06.2016, Coccinella septempunctata (mit den kleinen Flecken sage ich das mal ohne ihn umzudrehen...).
Art, Familie:
Coccinella septempunctata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Appius, bestätigt als Coccinella septempunctata. Für C. magnifica braucht man nicht zwingend die Halsschildunterseiten, die Art ist hochgewölbt und kurz abgestutzt. Auf die Flecke - wenn auch ich noch nie C. magnifica mit kleinen Makeln gesehen habe - sollte man sich jedoch nicht verlassen. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Thomas
Zuletzt bearbeitet von, am:
TH2016-06-08 19:42

Userfoto
 A
 B
# 48545
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.173 
markusschoen762016-06-08 19:24
Land, Datum (Fund):
Italien  2016-06-08
Anfrage:
08.06.2016; Norditalien, Friaul, Adriaküste. Ca.8-9mm. Oedemeridae sp. Männchen... so hab ich mir immer Oedemera nobilis vorgestellt, die ich nicht durch eigene Anschauung kenne..
Art, Familie:
Oedemera cf. flavipes  Oedemeridae
Antwort:
  Hallo Markus, sieht erstmal aus wie ein Männchen von Oedemera nobilis, hat aber gelbe Vorderbeine, was zu Oedemera flavipes passt. Ich weiss allerdings nicht, was es da am Mittelmeer noch für ähnliche Arten gibt, deshalb mit cf. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2016-06-08 21:49

Userfoto
 A
 B
 C
# 48544
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.258    25 
Appius2016-06-08 19:23
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5914 Eltville am Rhein (HS)
2016-06-08
Anfrage:
Oestricher Weinberge nördlich Kloster Gottesthal, ca. 180 m NN, 08.06.2016, Größe ca. 7 mm; Dermestes laniarius, nehme ich an. Als ich ihn entdeckte, war er gerade dabei in eine Höhle im Boden einzudringen - die ihm aber etwas zu eng war (Bild C).
Art, Familie:
Dermestes laniarius  Dermestidae
Antwort:
  Hallo Appius, bestätigt als Dermestes laniarius. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Thomas
Zuletzt bearbeitet von, am:
TH2016-06-08 19:40

Userfoto
# 48543
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   30 
peter aus Kahl2016-06-08 19:22
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5919 Seligenstadt (HS)
2016-06-07
Anfrage:
7.6.2016, Kahl am Main, Mainufer unter der Rinde einer vermoderten Pappel. 110m. Der Käfer (ca. 12mm) verschwand blitzschnell in einem Loch. Ich konnte nur eine Aufnahme machen. Pseudoophonus rufipes? Gruß Peter
Art, Familie:
Carabidae sp.  Carabidae
Antwort:
  Hallo Peter, hier sieht man einfach zu wenig für eine seriöse Bestimmung, daher gehe ich hier nur bis zur Familie Carabidae. Sorry & LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-06-08 23:53

Userfoto
 A
 B
 C
# 48542
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.257    7 
Appius2016-06-08 19:19
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5914 Eltville am Rhein (HS)
2016-06-08
Anfrage:
Oestricher Weinberge nördlich Kloster Gottesthal, ca. 180 m NN, 08.06.2016, auf dem Boden umherlaufend, Größe 2,5 mm.
Art, Familie:
Syntomus truncatellus  Carabidae
Antwort:
  Hallo Appius, das ist Syntomus truncatellus. Danke für die Meldung. LG, Lukas
Zuletzt bearbeitet von, am:
LL2016-06-08 20:12

Userfoto
# 48541
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.256    122 
Appius2016-06-08 19:17
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5914 Eltville am Rhein (HS)
2016-06-08
Anfrage:
Oestricher Weinberge nördlich Kloster Gottesthal, ca. 180 m NN, 08.06.2016, mehrere Exemplare auf Schlehe; Clytra laeviuscula, nehme ich an.
Art, Familie:
Clytra laeviuscula  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Appius, bestätigt als Clytra laeviuscula. Danke für die Meldung. LG, Lukas
Zuletzt bearbeitet von, am:
LL2016-06-08 19:43

Userfoto
# 48540
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.255    43 
Appius2016-06-08 19:16
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5914 Eltville am Rhein (HS)
2016-06-08
Anfrage:
Oestricher Weinberge nördlich Kloster Gottesthal, ca. 180 m NN, 08.06.2016, Stenurella bifasciata, nehme ich an.
Art, Familie:
Stenurella bifasciata  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Appius, bestätigt als Stenurella bifasciata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Thomas
Zuletzt bearbeitet von, am:
TH2016-06-08 19:42

Userfoto
 A
 B
 C
# 48539
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.172    12 
markusschoen762016-06-08 19:15
Land, Datum (Fund):
Italien  2016-06-08
Anfrage:
08.06.2016; Norditalien, Friaul, Adriaküste. Auf Lavendel. Ca.6-7mm. Ich nehme an, dass ich hier Chrysolina americana gefunden hab...
Art, Familie:
Chrysolina americana  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Markus, bestätigt als Chrysolina americana. Viele Grüße, Thomas
Zuletzt bearbeitet von, am:
TH2016-06-08 19:42

Userfoto
# 48538
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   77 
margina2016-06-08 19:02
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7935 München-Solln (BS)
2015-06-08
Anfrage:
Ist das der Gemeine Weichkäfer? 08.06.2015 knabbernd an einer Rosenblüte im Garten entdeckt. KL 1,4 cm. Cantharis fusca. LGrvmargina
Art, Familie:
Cantharidae sp.  Cantharidae
Antwort:
  Hallo margina, hier geht es leider nur bis zur Familie Cantharidae. Sicher ist, dass keine C. fusca ist, die müßte ganz schwarze Beine haben. Aber der Aufnahmewinkel ist einfach zu ungünstig für eine Bestimmung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-06-08 20:20

10070 10071 10072 10073 10074 10075 10076 10077 10078


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
ModulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up