kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2021 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 3 Stunden) hier freigeschaltet.

3
Warteschlange für 
# 304790
# 304807
# 304833
 
3 warten ⌀ 102 min, davon
0
bearbeitet
3
unbearbeitet
0*
neu
0
in Bearbeitung
0
Rückfragen
137 / 134

10063 10064 10065 10066 10067 10068 10069 10070 10071  

Userfoto
# 49226
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1    820 
Su2016-06-13 07:38
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6714 Edenkoben (PF)
 Kein Funddatum geparst. Bitte Webmaster kontaktieren!
Anfrage:
An der Hauswand entdeckt bei einem Freund.
Art, Familie:
Harmonia axyridis  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Su, das ist die Larve des Asiatischen Marienkäfers Harmonia axyridis. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2016-06-13 08:18

Userfoto
 A
 B
# 49224
 0 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   394    135 
Vera2016-06-13 02:00
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3622 Barsinghausen (HN)
2016-06-11
Anfrage:
Und zum letzten für heute Nacht. Diese beiden netten Pseudovadonia livida fand ich an blühendem Galium. Von den Proportionen her hätte ich gesagt: Bild A Männlein, Bild B Weiblein. Stimmt das bzw. kann man das erkennen? Dankeschön und viele Grüße! --- (11.06.2016, einschürige Wiese, 100 m)
Art, Familie:
Pseudovadonia livida  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Vera, bestätigt als Pseudovadonia livida. Danke für die Meldung. LG, Christoph - PS: Deine Einschätzung bezüglich den Geschlechtern sollte passen. Die Weibchen sind oft bauchiger gebaut, die Männchen schlanker...
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-06-13 20:00

Userfoto
 A
 B
 C
# 49223
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   393    4 
Vera2016-06-13 01:44
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3622 Barsinghausen (HN)
2016-06-12
Anfrage:
Und hallo nochmal. Dieser mein erster Mordellidae hockte seelenruhig an einer Galle(?) an Espe im schwärzesten Schatten (deshalb die Bitte um Nachsicht bezüglich der Fotoqualität). Aufgrund der SEHR eigenwilligen Körperform (s. nicht gelungenes Silhouettenfoto Bild C) und des ungünstigen Sitzplatzes waren dorsale Aufnahmen kaum machbar. Mit "Stachel" und ausgefahrenem Kopf würde das Tier fast 7 mm messen - aber misst man den mit, oder nur bis zu den Flügeldecken, oder bis zur "ersten" Hinterleibsspitze..? - Wird vermutlich trotzdem nix mit Artbestimmung, nehme ich an, seufz. Gugl hat mir mit "Mordellidae Populus (tremula)" auch nicht weitergeholfen. Vielen Dank im Voraus und viele Grüße! --- (12.06.2016, an Populus tremula, Wiese mit Teichen, 110 m) - P.S. @ Christoph: simple Gattungsnamen und Familiennamen muttu auch noch einprogrammieren.
Art, Familie:
Mordellistena neuwaldeggiana  Mordellidae
Antwort:
  Hallo Vera, das sollte Mordellistena neuwaldeggiana sein. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-06-13 20:40

Userfoto
 A
 B
# 49222
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   392 
Vera2016-06-13 01:10
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3622 Barsinghausen (HN)
2016-06-12
Anfrage:
Schönen Abend/Morgen zusammen. Als ich die beiden heute an einem Pappelblatt sah, dachte ich mir: euch kenn ich doch! Tatsächlich: Anfrage # 31028. Und schon wieder im Hochformat! So etwas. :P Diesmal hatte ich leider nicht den Luxus von schönem Licht, sondern ganz im Gegenteil: ich musste sie abknipsen und an einen etwas lichteren Ort gehen: meine Kamera konnte nicht fokussieren! - Das Gespann war etwa 6 mm lang, also pro Nase etwa 3 mm, würde hinkommen. Kann man auch anhand dieser Fotos sagen, dass es wieder Anobium fulvicorne ist? Gleiches MTB, aber anderer Ort. Vielen Dank und viele Grüße! --- (12.06.2016, an Populus tremula, tote Zweige/Äste direkt daneben zu einem Haufen aufgetürmt, Wiese mit Teichen, 110 m) --- P.S.: Jetzt hab ich so viel gelabert, dass Christoph meine Fotos nicht mehr zuschneiden wird, hehe.
Art, Familie:
Anobium sp.  Anobiidae
Antwort:
  Hallo Vera, uah, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Anobium. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-06-13 20:09

Userfoto
 A
 B
 C
# 49221
 5 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   391    14 
Vera2016-06-13 00:56
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3622 Barsinghausen (HN)
2016-06-12
Anfrage:
Hallöchen. Kennt ihr das auch, wenn ihr was findet und sofort einen Namen präsent habt, obwohl ihr kein Bild von dem Viech im Kopf habt? Sowas hatte ich heute mal wieder: Saperda populnea, und das war witzigerweise auch richtig. Mein Erstfund, echt toller Käfer! Viele Grüße. --- (12.06.2016, an Populus tremula sitzend, Wiese mit Teichen, 100 m)
Art, Familie:
Saperda populnea  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Vera, bestätigt als Saperda populnea. Seit dem ich mich intensiver mit Käfern beschäftige ist mir das auch schon passiert. Leider viel zu selten und normalerweise muss ich bei eigenen Käfererstfunden noch recht ordentlich suchen. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger
Zuletzt bearbeitet von, am:
HK2016-06-13 07:16

Userfoto
 A
 B
# 49220
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.117    9 
Neatus2016-06-13 00:15
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6016 Groß-Gerau (HS)
2016-06-12
Anfrage:
12.06.2016 5 mm Microcara testacea bei uns im Garten. Da hatte ich Glück, Tarsen und Fühler verraten kein Cyphon/Elodes/Scirtes.
Art, Familie:
Microcara testacea  Scirtidae
Antwort:
  Hallo Neatus, bestätigt als Microcara testacea. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2016-06-13 12:14

Userfoto
# 49219
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.347    190 
Bergmänndle2016-06-13 00:09
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8327 Buchenberg (BS)
2016-06-12
Anfrage:
12.06.2016 Widdumer Weiher ca.700m Chrysolina fastuosa an Ziest ca. 5mm
Art, Familie:
Chrysolina fastuosa  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Bergmänndle, bestätigt als Chrysolina fastuosa. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2016-06-13 12:13

Userfoto
 A
 B
# 49218
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.346    13 
Bergmänndle2016-06-13 00:05
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8327 Buchenberg (BS)
2016-06-12
Anfrage:
12.06.2016 Widdumer Weiher ca.700m Cionus scrophulariae an Braunwurz ca.3mm
Art, Familie:
Cionus hortulanus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Bergmänndle, das sollte Cionus hortulanus sein, da auf Braunwurz gefunden. Die ähnlichen Arten, C. thapsus, C. nigritarsis und C. ganglbaueri kommen nur an Königskerzen vor. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-06-13 20:06

Userfoto
 A
 B
# 49217
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.345 
Bergmänndle2016-06-12 23:42
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8327 Buchenberg (BS)
2016-06-12
Anfrage:
12.06.2016 Widdumer Weiher ca.700m ca. 3,5mm
Art, Familie:
Cyphon sp.  Scirtidae
Antwort:
  Hallo Bergmänndle, hier geht es leider nur bis zur Gattung Cyphon. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-06-12 23:43

Userfoto
 A
 B
 C
# 49216
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.344    2 
Bergmänndle2016-06-12 23:39
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8327 Buchenberg (BS)
2016-06-12
Anfrage:
12.06.2016 Widdumer Weiher ca.700m an Gelber Lohblüte ca. 3.5mm
Art, Familie:
Anisotoma castanea  Leiodidae
Antwort:
  Hallo Bergmänndle, den halte ich für Anisotoma castanea, aber da dürfen die Kollegen nochmal draufschauen. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-06-12 23:41

Userfoto
# 49215
 0 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   72    149 
Carnifex2016-06-12 23:39
Land, Datum (Fund):
Österreich  2016-06-11
Anfrage:
11.06.2016 Wienerwald, ca 400m Seehöhe Cassida viridis?
Art, Familie:
Cassida rubiginosa  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Carnifex, das ist Cassida rubiginosa. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-06-12 23:40

Userfoto
# 49214
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   352    236 
oldbug2016-06-12 23:34
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4132 Halberstadt (ST)
2016-06-12
Anfrage:
Am 12.06.2016 auf Waldlichtung am Hoppelberg westlich Börnecke. Könnte das Anastrangalia dubia sein? Danke
Art, Familie:
Stenurella melanura  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo oldbug, das sollte ein Männchen von Stenurella melanura sein. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-06-12 23:35

Userfoto
# 49213
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.343    17 
Bergmänndle2016-06-12 23:33
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8327 Buchenberg (BS)
2016-06-12
Anfrage:
12.06.2016 Widdumer Weiher ca.700m Rhagonycha testacea ca. 6mm
Art, Familie:
Rhagonycha testacea  Cantharidae
Antwort:
  Hallo Bergmänndle, bestätigt als Rhagonycha testacea. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-06-12 23:35

Userfoto
# 49212
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.342    117 
Bergmänndle2016-06-12 23:30
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8327 Buchenberg (BS)
2016-06-12
Anfrage:
12.06.2016 Widdumer Weiher ca.700m Grammoptera ruficornis
Art, Familie:
Grammoptera ruficornis  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Bergmänndle, bestätigt als Grammoptera ruficornis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-06-12 23:35

Userfoto
# 49211
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.341    161 
Bergmänndle2016-06-12 23:26
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8327 Buchenberg (BS)
2016-06-12
Anfrage:
12.06.2016 Widdumer Weiher ca.700m Malachius bipustulatus
Art, Familie:
Malachius bipustulatus  Malachiidae
Antwort:
  Hallo Bergmänndle, bestätigt als Malachius bipustulatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-06-12 23:35

Userfoto
# 49210
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   351    195 
oldbug2016-06-12 23:24
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4131 Derenburg (ST)
2016-06-12
Anfrage:
Am 12.06.2016 auf dem Hoppelbergweg östlich von Langenstein. Das müsste Leptura maculata sein? Danke
Art, Familie:
Leptura maculata  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo oldbug, bestätigt als Leptura maculata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger
Zuletzt bearbeitet von, am:
HK2016-06-12 23:25

Userfoto
# 49209
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   208 
Hubert2016-06-12 23:23
Land, Datum (Fund):
Niederlande  2016-06-11
Anfrage:
Hallo Bestimmungsteam. Eine Scarabaeidae. Ich denke eine Hoplia. Ist vielleicht eine Art möglich? Grösse: 9mm. Funddatum: 11-06-2016. Fundort: Eijsden (Niederlande) auf Gras in ziemlich offenem Gelände. Vielen Dank im voraus; Grüsse Hubert.
Art, Familie:
Hoplia sp.  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo Hubert, hier geht es leider nur bis zur Gattung Hoplia. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-06-12 23:36

Userfoto
 A
 B
 C
# 49208
 1 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   20    7 
Michl2016-06-12 23:17
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6331 Röttenbach (BN)
2016-05-20
Anfrage:
20.05.2016; Mohrhof-Weihergebiet; Länge ca. 5 mm; Polydrusus cervinus? Danke und Gruß Michl
Art, Familie:
Polydrusus pilosus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Michl, aufgrund der nur schwach beaarten bzw. kaum beschuppten Schenkel halte ich den für Polydrusus pilosus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-06-12 23:48

Userfoto
# 49207
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   207    60 
Hubert2016-06-12 23:16
Land, Datum (Fund):
Niederlande  2016-06-11
Anfrage:
Hallo Bestimmungsteam. Noch eine Curculionidae. Könnte das Tanymecus palliatus sein? Grösse: 8,5mm. Funddatum: 11-06-2016. Fundort: Eijsden (Niederlande) auf eine Distel in ziemlich offenem Gelände. Vielen Dank im voraus; Grüsse Hubert.
Art, Familie:
Tanymecus palliatus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Hubert, bestätigt als Tanymecus palliatus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-06-12 23:16

Userfoto
# 49206
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   206 
Hubert2016-06-12 23:08
Land, Datum (Fund):
Niederlande  2016-06-11
Anfrage:
Hallo Bestimmungsteam. Eine Curculionidae; Ich denke eine Lixus. Ist vielleicht eine Art möglich? Grösse: 11mm ohne Rüssel. Funddatum: 11-06-2016. Fundort: Eijsden (Niederlande) auf eine Distel in ziemlich offenem Gelände. Vielen Dank im voraus; Grüsse Hubert.
Art, Familie:
Lixus sp.  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Hubert, hier geht es leider nur bis zur Gattung Lixus. An Distel sitzt L. angustatus, aber das kann ich anhand Deines Fotos nicht 100%ig festmachen. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-06-12 23:38

Userfoto
# 49205
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   350    24 
oldbug2016-06-12 23:05
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4132 Halberstadt (ST)
2016-06-12
Anfrage:
Am 12.6.2016 auf Waldlichtung westlich Börnecke. Anhand der Bildergalerie könnte es Anoplodera sexguttata sein? Danke
Art, Familie:
Anoplodera sexguttata  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo oldbug, bestätigt als Anoplodera sexguttata. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-06-12 23:16

Userfoto
# 49204
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   349    235 
oldbug2016-06-12 23:02
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4132 Halberstadt (ST)
2016-06-12
Anfrage:
Am 12.06.2016 auf einer Waldlichtung am Hoppelberg westlich Börnecke. Lässt sich bei diesem unscharfen Foto etwas bestimmen? Danke
Art, Familie:
Stenurella melanura  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo oldbug, das ist ein Weibchen von Stenurella melanura. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-06-12 23:16

Userfoto
# 49203
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   348    94 
oldbug2016-06-12 22:54
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4132 Halberstadt (ST)
2016-06-12
Anfrage:
Am 12.06.2016 auf einer Waldlichtung am Hoppelberg westl. Börnecke. Tippe auf Oedemera podagrariae? Danke
Art, Familie:
Oedemera podagrariae  Oedemeridae
Antwort:
  Hallo oldbug, bestätigt als Oedemera podagrariae. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-06-12 22:54

Userfoto
# 49202
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   347    44 
oldbug2016-06-12 22:47
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4132 Halberstadt (ST)
2016-06-12
Anfrage:
Am 12.06.2016 auf dem Hoppelberg westlich Börnecke. Könnte das Stenurella bifasciata sein? Danke
Art, Familie:
Stenurella bifasciata  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo oldbug, bestätigt als Stenurella bifasciata. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-06-12 22:52

Userfoto
# 49201
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   346    314 
oldbug2016-06-12 22:44
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4132 Halberstadt (ST)
2016-06-12
Anfrage:
Am 12.06.2016 im Wald auf dem Hoppelberg bei Börnecke. Vermute Anoplotrupes stercorosus? Danke
Art, Familie:
Anoplotrupes stercorosus  Geotrupidae
Antwort:
  Hallo oldbug, bestätigt als Anoplotrupes stercorosus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-06-12 22:52

10063 10064 10065 10066 10067 10068 10069 10070 10071


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
ModulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up