kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2021 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 2 Stunden) hier freigeschaltet.

14
Warteschlange für 
# 281589
# 281674
# 281702
# 281865
# 281878
# 281921
# 281932
# 282082
# 282091
# 282099*
# 282100*
# 282101*
# 282102*
# 282103*
 
Warten: 14 (seit ⌀ 10 h)
12
unbearbeitet (*neu)
0
Bearbeitung
1
bearbeitet
1
Rückfrage
Freigabe: 13 (gestern: 410)

Seiten:  9128 9129 9130 9131 9132 9133 9134 9135 9136  

Userfoto
 A
 B
 C
# 50122
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.227    88 
markusschoen762016-06-19 22:20
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8237 Miesbach (BS)
2016-06-19
Anfrage:
19.06.2016; auf einer in den letzten Jahren abgeholzten Fläche im Wald; mehrere Cryptocephalus moraei auf Johanniskraut, welches sie sich innerfamiliär mit ebensovielen Chrysolina varians teilten. Ca.4mm. 570m üNn.
Art, Familie:
Cryptocephalus moraei  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Markus, bestätigt als Cryptocephalus moraei. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-06-19 22:59

Userfoto
# 50121
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   720    166 
beetlejuice2016-06-19 22:20
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4850 Großröhrsdorf (SN)
2016-06-11
Anfrage:
11.06.2016 Malachius bipustulatus. Gartengrundstück, 278 m ü. NN, Westlausitzer Hügel- und Bergland. Viele Grüße
Art, Familie:
Malachius bipustulatus  Malachiidae
Antwort:
  Hallo beetlejuice, bestätigt als Malachius bipustulatus, aber mit einer klitzekleinen Restunsicherheit. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-06-19 23:00

Userfoto
# 50120
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   719 
beetlejuice2016-06-19 22:17
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4850 Großröhrsdorf (SN)
2016-06-11
Anfrage:
11.06.2016 Wollhaarkäfer ganz in Schwarz - Dasytes niger?Gartengrundstück, 278 m ü. NN, Westlausitzer Hügel- und Bergland. Viele Grüße
Art, Familie:
Dasytes sp.  Melyridae
Antwort:
  Hallo beetlejuice, bei den Burschen geht es für mich leider nur bis zur Gattung Dasytes. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-06-19 23:16

Userfoto
 A
 B
 C
# 50119
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   153 
Carabus2016-06-19 22:13
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7122 Winnenden (WT)
2016-06-18
Anfrage:
am 18.6.16 fiel dieser ca. 3mm große Käfer entgegen, als ich die Pflanzen einer meist trockenen Wiese schüttelte. Am häufigsten waren Klee- und Wickenarten. Könnt Ihr mir bitte mehr über ihn sagen?
Art, Familie:
Charopus sp.  Malachiidae
Antwort:
  Hallo Carabus, hier geht es leider nur bis zur Gattung Charopus, ich wage nicht die Färbung der Hinterschienen hier sicher zu beurteilen. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-06-19 23:02

Userfoto
# 50118
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   718 
beetlejuice2016-06-19 22:11
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4850 Großröhrsdorf (SN)
2016-06-11
Anfrage:
11.06.2016 Anaspis varians? Gartengrundstück, 278 m ü. NN, Westlausitzer Hügel- und Bergland. Viele Grüße
Art, Familie:
Anaspis sp.  Scraptiidae
Antwort:
  Hallo beetlejuice, hier geht es leider nur bis zur Gattung Anaspis. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-06-19 23:01

Userfoto
 A
 B
# 50117
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.389    7 
Bergmänndle2016-06-19 22:11
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8427 Immenstadt im Allgäu (BS)
2016-06-19
Anfrage:
19.06.2016 Steinbruch Burgberg ca.730m Lupus cf. longicornis ca.5mm
Art, Familie:
Luperus longicornis  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Bergmänndle, das ist aus meiner Sicht ein Weibchen von Luperus longicornis wie vermutet. Luperus xanthopoda hätte weniger Punktierung. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger
Zuletzt bearbeitet von, am:
HK2016-06-20 00:11

Userfoto
# 50116
 1 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   717 
beetlejuice2016-06-19 22:09
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4850 Großröhrsdorf (SN)
2016-06-11
Anfrage:
11.06.2016 Ohne Genital geht es eben nicht. Oulema melanopus/duftschmidi. Gartengrundstück, 278 m ü. NN, Westlausitzer Hügel- und Bergland. Viele Grüße
Art, Familie:
Oulema melanopus/duftschmidi  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo beetlejuice, yup, bestätigt als Oulema melanopus oder duftschmidi. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-06-19 23:02

Userfoto
 A
 B
 C
# 50115
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.226    19 
markusschoen762016-06-19 22:08
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8237 Miesbach (BS)
2016-06-19
Anfrage:
19.06.2016; Waldweg, auf Doldenblüter. 550m üNn. Ca.9-10mm. Cantharis rufa.
Art, Familie:
Cantharis rufa  Cantharidae
Antwort:
  Hallo Markus, bestätigt als Cantharis rufa. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-06-19 23:13

Userfoto
# 50114
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   716    227 
beetlejuice2016-06-19 22:06
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4850 Großröhrsdorf (SN)
2016-06-11
Anfrage:
11.06.2016 Cantharis fusca. Gartengrundstück, 278 m ü. NN, Westlausitzer Hügel- und Bergland. Viele Grüße
Art, Familie:
Cantharis fusca  Cantharidae
Antwort:
  Hallo beetlejuice, bestätigt als Cantharis fusca. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-06-19 23:03

Userfoto
# 50113
 1 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   715    38 
beetlejuice2016-06-19 22:03
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4850 Großröhrsdorf (SN)
2016-06-11
Anfrage:
11.06.2016 Otiorhynchus raucus? Gartengrundstück, 278 m ü. NN, Westlausitzer Hügel- und Bergland. Viele Grüße
Art, Familie:
Otiorhynchus raucus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo beetlejuice, bestätigt als Otiorhynchus raucus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-06-19 23:03

Userfoto
# 50112
 2 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   714    50 
beetlejuice2016-06-19 22:01
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4850 Großröhrsdorf (SN)
2016-06-11
Anfrage:
11.06.2016 Lygistopterus sanguineus auf Altholz. Mehrere Exemplare. Gartengrundstück, 278 m ü. NN, Westlausitzer Hügel- und Bergland. Viele Grüße
Art, Familie:
Lygistopterus sanguineus  Lycidae
Antwort:
  Hallo beetlejuice, bestätigt als Lygistopterus sanguineus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-06-19 23:03

Userfoto
# 50111
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.225    14 
markusschoen762016-06-19 21:59
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8237 Miesbach (BS)
2016-06-19
Anfrage:
19.06.2016; Waldrand, Waldweg, auf Doldenblüter. 550m üNn. Ca.11-12mm. Pidonia lurida.
Art, Familie:
Pidonia lurida  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Markus, bestätigt als Pidonia lurida. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-06-19 23:03

Userfoto
# 50110
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   713    92 
beetlejuice2016-06-19 21:59
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4850 Großröhrsdorf (SN)
2016-06-11
Anfrage:
11.06.2016 Calvia quatuordecimguttata. Gartengrundstück, 278 m ü. NN, Westlausitzer Hügel- und Bergland. Viele Grüße
Art, Familie:
Calvia quatuordecimguttata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo beetlejuice, bestätigt als Calvia quatuordecimguttata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2016-06-19 22:56

Userfoto
# 50109
 1 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   712    29 
beetlejuice2016-06-19 21:57
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4850 Großröhrsdorf (SN)
2016-06-11
Anfrage:
11.06.2016 Bruchidius villosus? Gartengrundstück, 278 m ü. NN, Westlausitzer Hügel- und Bergland. Viele Grüße
Art, Familie:
Bruchidius villosus  Bruchidae
Antwort:
  Hallo beetlejuice, bestätigt als Bruchidius villosus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-06-19 23:03

Userfoto
 A
 B
# 50108
 1 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   53    4 
Konrad2016-06-19 21:56
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2435 Crivitz (MV)
2016-06-18
Anfrage:
Cryptocephalus sp.?; 18.06.2016; Kiestagebau auf Filago arvensis; ca. 2,5 mm; Danke für die Hilfe.
Art, Familie:
Cryptocephalus fulvus  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Konrad, das ist Cryptocephalus fulvus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-06-19 23:04

Userfoto
# 50107
 1 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.388    272 
Bergmänndle2016-06-19 21:56
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8427 Immenstadt im Allgäu (BS)
2016-06-19
Anfrage:
19.06.2016 Steinbruch Burgberg ca.730m Propylea quatuordecimpunctata ca. 4mm
Art, Familie:
Propylea quatuordecimpunctata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Bergmänndle, bestätigt als Propylea quatuordecimpunctata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2016-06-19 21:58

Userfoto
 A
 B
# 50106
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.224    50 
markusschoen762016-06-19 21:53
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8237 Miesbach (BS)
2016-06-19
Anfrage:
19.06.2016; Waldrand, Waldweg, auf Doldenblüter. 550m üNn. Ca.8mm. Dinoptera collaris.
Art, Familie:
Dinoptera collaris  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Markus, bestätigt als Dinoptera collaris. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-06-19 23:04

Userfoto
 A
 B
 C
# 50105
 2 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   711    277 
beetlejuice2016-06-19 21:53
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4850 Großröhrsdorf (SN)
2016-06-11
Anfrage:
11.06.2016 Cetonia aurata an Rosengewächsen. Den hier hab ich mal umgedreht. Krabbelt übrigens ganz angenehm auf der Hand. Hatte es mir schrecklicher vorgestellt. Gartengrundstück, 278 m ü. NN, Westlausitzer Hügel- und Bergland. Viele Grüße
Art, Familie:
Cetonia aurata  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo beetlejuice, bestätigt als Cetonia aurata. Danke für die Meldung. LG, Christoph - PS: Schrecklich... *gecker* *lach*
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-06-19 23:05

Userfoto
 A
 B
 C
# 50104
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   433 
GertVH2016-06-19 21:51
Land, Datum (Fund):
Belgien  2016-06-19
Anfrage:
Curculionidae found 2016-06-19 10:08 in Belgium (ref 120164735)
Art, Familie:
Hypera cf. rumicis  Curculionidae
Antwort:
  Hi Gert, this is likely Hypera rumicis. Best regards, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2016-06-21 11:40

Userfoto
 A
 B
# 50103
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   710    59 
beetlejuice2016-06-19 21:49
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4850 Großröhrsdorf (SN)
2016-06-11
Anfrage:
11.06.2016 Reicht es für Trichius zonatus? Gartengrundstück, 278 m ü. NN, Westlausitzer Hügel- und Bergland. Viele Grüße
Art, Familie:
Trichius zonatus  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo beetlejuice, bestätigt als Trichius zonatus, aber nur weil T. sexualis aktuell nicht aus SN gemeldet ist. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-06-19 23:06

Userfoto
# 50102
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   709    194 
beetlejuice2016-06-19 21:46
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4850 Großröhrsdorf (SN)
2016-06-11
Anfrage:
11.06.2016 Larve von Adalia decempunctata. Gartengrundstück, 278 m ü. NN, Westlausitzer Hügel- und Bergland. Viele Grüße
Art, Familie:
Adalia decempunctata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo beetlejuice, bestätigt als Adalia decempunctata. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-06-19 23:40

Userfoto
# 50101
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   708    837 
beetlejuice2016-06-19 21:43
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4850 Großröhrsdorf (SN)
2016-06-11
Anfrage:
11.06.2016 Larve von Harmonia axyridis. Ca. 8 mm. Gartengrundstück, 278 m ü. NN, Westlausitzer Hügel- und Bergland. Viele Grüße
Art, Familie:
Harmonia axyridis  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo beetlejuice, bestätigt als Harmonia axyridis. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2016-06-19 21:50

Userfoto
# 50100
 0 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   707 
beetlejuice2016-06-19 21:41
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4850 Großröhrsdorf (SN)
2016-06-11
Anfrage:
11.06.2016 Später wird es wohl ein Harmonia quadripunctata werden. Larve ca. 6 mm. Gartengrundstück, 278 m ü. NN, Westlausitzer Hügel- und Bergland. Viele Grüße
Art, Familie:
Harmonia sp.  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo beetlejuice, bestätigt als Harmonia quadripunctata. Danke für die Meldung. LG, Christoph   Das zieh ich zurück! Ich kann nicht ausschließen, dass es sich um ein frühes Larvenstadium von H. axyridis handelt *seufz*. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-07-24 09:25

Userfoto
 A
 B
 C
# 50099
 2 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   35    198 
mesch2016-06-19 21:41
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5516 Weilmünster (HS)
2016-06-19
Anfrage:
Das sollte Leptura maculata sein. Gefunden am Waldrand. Länge ca. 16-17mm. Funddatum: 19.06.2016, Fundort: Braunfels-Philippstein Waldrand/ MTB 5516/1 / 250m NN, Art: Leptura maculata *** Beste Grüße mesch
Art, Familie:
Leptura maculata  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo mesch, bestätigt als Leptura maculata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2016-06-19 21:51

Userfoto
 A
 B
# 50098
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   52    9 
Konrad2016-06-19 21:39
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2335 Langen-Brütz (MV)
2016-06-19
Anfrage:
Ocypus sp.?; 19.06.2016; Kleingarten unter Fussmatte; 16,7 mm; Danke für die Hilfe!
Art, Familie:
Ocypus ater  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo Konrad, hier geht es leider nur bis zur Gattung Ocypus. Ich vermute O. melanarius, aber ich kann die selteneren globulifer und winkleri nicht ausschließen. LG, Christoph   Hallo Konrad und Christoph, das ist Tasgius ater (Ocypus ater). Danke für die Meldung. Viele Grüße, Moritz
Zuletzt bearbeitet von, am:
MZ2018-02-15 15:46

Seiten:  9128 9129 9130 9131 9132 9133 9134 9135 9136


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
ModulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up