kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2021 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 3 Stunden) hier freigeschaltet.

23
Warteschlange für 
# 304312
# 304428
# 304559
# 304568
# 304574
# 304575
# 304576
# 304579
# 304580
# 304581
# 304582
# 304583
# 304584
# 304585
# 304586
# 304587
# 304588
# 304590
# 304591
# 304592*
# 304593*
# 304594*
# 304595*
 
23 warten ⌀ 4 h, davon
2
bearbeitet
21
unbearbeitet
4*
neu
0
in Bearbeitung
0
Rückfragen
13 / 228

9984 9985 9986 9987 9988 9989 9990 9991 9992  

Userfoto
 A
 B
 C
# 50964
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   405 
Helga2016-06-26 13:35
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5220 Kirtorf (HS)
2016-06-05
Anfrage:
Kurzflügler Tachyporus solutus? Hallo Käferteam, habe ich diesen Käfer richtig bestimmt. Leider keine guten Fotos. Größe ca. 4,5 mm. 05.06.2016 Wald bei Kirtorf, 330 NN
Art, Familie:
Tachyporus sp.  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo Helga, hier geht es leider nur bis zur Gattung Tachyporus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-06-26 15:25

Userfoto
# 50963
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   655    57 
WolfgangL2016-06-26 13:33
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8335 Lenggries (BS)
2016-06-23
Anfrage:
Jachenau, Rehgrabenalm, 23. Juni 2016
Art, Familie:
Anaspis frontalis  Scraptiidae
Antwort:
  Hallo Wolfgang, das sollte Anaspis frontalis sein. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-06-26 15:26

Userfoto
# 50962
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   654    166 
WolfgangL2016-06-26 13:32
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8335 Lenggries (BS)
2016-06-23
Anfrage:
Clytus arietis, Jachenau, Rehgrabenalm, 23. Juni 2016
Art, Familie:
Clytus arietis  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Wolfgang, bestätigt als Clytus arietis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-06-26 15:26

Userfoto
 A
 B
# 50961
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   653    4 
WolfgangL2016-06-26 13:30
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8335 Lenggries (BS)
2016-06-23
Anfrage:
Jachenau, Rehgrabenalm, 23. Juni 2016
Art, Familie:
Pissodes piceae  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Wolfgang, mit den sehr großen "Löchern" in den Punktstreifen ist das der an Weisstannen lebende Pissodes piceae, ein typisches Gebirgstier. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2016-06-28 18:18

Userfoto
# 50960
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   652    81 
WolfgangL2016-06-26 13:29
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8335 Lenggries (BS)
2016-06-23
Anfrage:
Jachenau, Rehgrabenalm, 23. Juni 2016
Art, Familie:
Larinus sturnus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Wolfgang, das ist Larinus sturnus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2016-06-28 17:47

Userfoto
 A
 B
# 50959
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   651    13 
WolfgangL2016-06-26 13:25
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8335 Lenggries (BS)
2016-06-23
Anfrage:
Jachenau, Rehgrabenalm, 23. Juni 2016
Art, Familie:
Cryptocephalus biguttatus  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Wolfgang, das ist Cryptocephalus biguttatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-06-26 15:26

Userfoto
# 50958
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   650    84 
WolfgangL2016-06-26 13:21
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8335 Lenggries (BS)
2016-06-23
Anfrage:
Corymbia maculicornis? Jachenau, Rehgrabenalm, 23. Juni 2016
Art, Familie:
Corymbia maculicornis  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Wolfgang, bestätigt als Corymbia maculicornis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-06-26 15:26

Userfoto
 A
 B
 C
# 50957
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   404    72 
Helga2016-06-26 13:18
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5220 Kirtorf (HS)
2016-06-05
Anfrage:
Meldung 3 verschiedene Chrysanthia viridissima Hallo Käferteam, diese Scheinböcke sind was für die Verbreitungskarte. Ich gehe davon aus, dass sie richtig bestimmt sind. Größe 7 – 8 mm. 05.06.2016 Wald bei Kirtorf, 330 NN
Art, Familie:
Chrysanthia viridissima  Oedemeridae
Antwort:
  Hallo Helga, bestätigt als Chrysanthia viridissima. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-06-26 15:27

Userfoto
 A
 B
# 50955
 2 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   26    146 
Michl2016-06-26 13:13
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3311 Herzlake (WE)
2015-06-28
Anfrage:
Hahnenmoor, ca. 20 mm; 28.06.2015; das ist wohl Cicindela campestris? Danke und Gruß Michl
Art, Familie:
Cicindela campestris  Carabidae
Antwort:
  Hallo Michl, bestätigt als Cicindela campestris. Sehr schön gefärbtes Tier (Foto A)! Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2016-06-26 13:27

Userfoto
# 50954
 3 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   318    1 
Gerd2016-06-26 12:55
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6315 Worms-Pfeddersheim (PF)
2016-06-26
Anfrage:
Hallo, vielleicht gibt das Foto genügend her, erkennt man hier Clanoptilus geniculatus? 26.06.2016, Garten im Südlichen Rheinhessen. Gruß Gerd
Art, Familie:
Clanoptilus geniculatus  Malachiidae
Antwort:
  Hallo Gerd, bestätigt als Clanoptilus geniculatus, man sieht alle relvanten Merkmale und ich habe ihn in der Gegend auch schon selbst nachgewiesen. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-06-26 17:13

Userfoto
 A
 B
# 50953
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   856    34 
Kalli2016-06-26 11:29
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6217 Zwingenberg (HS)
2016-06-22
Anfrage:
Am 22.6.16 auf Blüte gefunden, 6.5 mm, also ist Oedemera lurida wohl sicher. Danke Euch und viele Grüße
Art, Familie:
Oedemera lurida  Oedemeridae
Antwort:
  Hallo Kalli, bestätigt als Oedemera lurida. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-06-26 15:28

Userfoto
# 50952
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   855    81 
Kalli2016-06-26 11:17
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6217 Zwingenberg (HS)
2016-06-24
Anfrage:
Unter Totholz, ca. 20 mm, 24.6.16, Pterostichus niger. LG Kalli
Art, Familie:
Pterostichus niger  Carabidae
Antwort:
  Hallo Kalli, bestätigt als Pterostichus niger. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2016-06-26 13:27

Userfoto
# 50951
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   854 
Kalli2016-06-26 11:15
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6217 Zwingenberg (HS)
2016-06-22
Anfrage:
Ein Staphy unter Totholz, 22.6.16, 12 mm. Leider habe ich nur dieses brauchbare Foto. Philonthus sp., denke ich. Danke und liebe Grüße
Art, Familie:
cf. Quedius sp.  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo Kalli, hier vermute ich eher einen Vertreter der Gattung Quedius, aber weiter geht's da für mich auf keinen Fall. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-06-27 20:27

Userfoto
 A
 B
# 50950
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   68    31 
Leon2016-06-26 11:13
Land, Datum (Fund):
Niederlande  2016-06-14
Anfrage:
Found this happy weevil couple on 14.06.2016 in Boijl, in the northern part of the Netherlands. The male is 3 mm, the female 3.4mm. Can you help me with this couple?
Art, Familie:
Aspidapion radiolus  Apionidae
Antwort:
  Hi Leon, this should be Aspidapion radiolus. The host plant should be from family Malvaceae. Best regards, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-06-26 15:29

Userfoto
 A
 B
# 50949
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   853    3 
Kalli2016-06-26 11:11
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6217 Zwingenberg (HS)
2016-06-22
Anfrage:
22.6.16 in Mischwald in Totholz, 2.2 mm. Pselaphidae sp., aber dann wird's schwierig, oder? Schönen Dank und LG
Art, Familie:
Tyrus mucronatus  Pselaphidae
Antwort:
  Hallo Kalli, hier lehne ich mich mal ein bisschen aus dem Fenster: Das sollte Tyrus mucronatus sein. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-06-26 17:20

Userfoto
 A
 B
# 50948
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   852 
Kalli2016-06-26 11:08
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6217 Zwingenberg (HS)
2016-06-20
Anfrage:
20.6.16 auf Weg neben Bach am Odenwaldrand, 5.3 mm. Bembidion tetragrammum(?). Vielen Dank und viele Grüße
Art, Familie:
Bembidion sp.  Carabidae
Antwort:
  Hallo Kalli, hier geht es leider nur bis zur Gattung Bembidion, evtl. tetracolum oder nahe verwandt. B. tetragrammum ist's nicht. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-06-26 15:31

Userfoto
 A
 B
# 50947
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.430    93 
Bergmänndle2016-06-26 11:07
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8428 Hindelang (BS)
2016-06-25
Anfrage:
25.06.2016 Bad Hindelang Zillenbach Geschiebesperre 900m Cryptocephalus moraei ca. 3,5mm
Art, Familie:
Cryptocephalus moraei  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Bergmänndle, bestätigt als Cryptocephalus moraei. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-06-26 15:28

Userfoto
# 50946
 1 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   124 
BubikolRamios2016-06-26 11:02
Land, Datum (Fund):
Slowenien   Kein Funddatum geparst. Bitte Webmaster kontaktieren!
Anfrage:
Acer, inbetween bark and wood. Adults found there: Scotylidae and Colydium elongatum
Art, Familie:
Glischrochilus sp.  Nitidulidae
Antwort:
  Hi BubikolRamios, I have not the slightest clue what this larva could be. Sorry & best regards, Christoph   A. Zaitsev determined this larva as Glischrochilus (Librodor). Best regards, Moritz
Zuletzt bearbeitet von, am:
MZ2018-03-27 20:56

Userfoto
# 50945
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.429 
Bergmänndle2016-06-26 10:59
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8427 Immenstadt im Allgäu (BS)
2016-06-24
Anfrage:
24.06.2016 Margarethen Hoch-Holz ca.850m Otiorhynchus sp. ca. 8mm
Art, Familie:
Otiorhynchus sp.  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Bergmänndle, hier geht es leider nur bis zur Gattung Otiorhynchus. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2016-06-28 17:59

Userfoto
 A
 B
# 50944
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   198 
Azuro2016-06-26 10:56
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6440 Moosbach (BN)
2016-06-22
Anfrage:
Liebes Käferteam, gefunden habe ich ihn am 22.06.2016 auf einer trockenen Wiese in Flußnähe auf Flockenblume im Vorderen Oberpfälzer Wald. Größe knapp 5 mm. Vielleicht springt die Familie raus, da hab ich keinen Plan. Vielen Dank und lieben Gruß Azuro
Art, Familie:
Dasytes sp.  Melyridae
Antwort:
  Hallo Azuro, hier geht es leider nur bis zur Gattung Dasytes. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-06-26 10:57

Userfoto
 A
 B
# 50943
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   197    19 
Azuro2016-06-26 10:54
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6440 Moosbach (BN)
2016-06-22
Anfrage:
Liebes Käferteam, gefunden habe ich ihn am 22.06.2016 auf einer trockenen Wiese in Flußnähe, umgeben von Mischwald, im Vorderen Oberpfälzer Wald. Größe gut 10 mm. Den kann ich leider nicht zuordnen. Cantharis ... Vielen Dank und lieben Gruß Azuro
Art, Familie:
Podabrus alpinus  Cantharidae
Antwort:
  Hallo Azuro, auch das ist Podabrus alpinus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-06-26 10:56

Userfoto
# 50942
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   500     90 
Passarelli2016-06-26 10:53
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7624 Schelklingen (WT)
2016-06-25
Anfrage:
25.06.2016, Ehingen, Krautschicht am Rande des NSG Ehinger Galgenberg, an Doldenblüte, 523m üNN, ca. 8mm; Stenurella nigra ?
Art, Familie:
Stenurella nigra  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Passarelli, bestätigt als Stenurella nigra. Schön wär's gewesen, man hätte zusätzlich ein Foto vom roten Abdomen gehabt. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-06-26 10:57

Userfoto
 A
 B
# 50941
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   196    18 
Azuro2016-06-26 10:52
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6340 Vohenstrauß (BN)
2016-06-25
Anfrage:
Liebes Käferteam, gefunden habe ich ihn am 25.06.2016 auf einer lichten Waldstelle im Vorderen Oberpfälzer Wald. Größe knapp ca. 10 mm. Ich dachte an Cantharis figurata, obwohl er dafür schon ziemlich groß ist... Leider bekam ich ihn nicht besser vor die Linse. Vielen Dank und lieben Gruß Azuro
Art, Familie:
Podabrus alpinus  Cantharidae
Antwort:
  Hallo Azuro, das ist Podabrus alpinus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-06-26 10:52

Userfoto
# 50940
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   499    263 
Passarelli2016-06-26 10:49
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7624 Schelklingen (WT)
2016-06-25
Anfrage:
25.06.2016, Ehingen, Feldrain mit Krautschicht, an Doldenblüte, 566m üNN, ca. 9mm; Stenurella melanura? und wer ist der daneben?
Art, Familie:
Stenurella melanura  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Passarelli, bestätigt als Stenurella melanura. Danke für die Meldung. LG, Christoph - PS: Der daneben ist 'ne Elateride, aber die krieg ich am vorliegenden Foto nicht bestimmt.
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-06-26 10:52

Userfoto
 A
 B
# 50939
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   195    71 
Azuro2016-06-26 10:48
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6340 Vohenstrauß (BN)
2016-06-24
Anfrage:
Liebes Käferteam, gefunden habe ich ihn am 24.06.2016 auf einer lichten Waldstelle an Brombeere im Vorderen Oberpfälzer Wald. Größe knapp 10 mm. Ein Chrysanthia viridissima? Vielen Dank und lieben Gruß Azuro
Art, Familie:
Chrysanthia viridissima  Oedemeridae
Antwort:
  Hallo Azuro, bestätigt als Chrysanthia viridissima. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-06-26 10:48

9984 9985 9986 9987 9988 9989 9990 9991 9992


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
ModulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up