kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2021 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 2 Stunden) hier freigeschaltet.

27
2021-07-24 20:28  von  
Liebe User, ich habe heute einen Programmierfehler im Anfragensuchmodul beseitigt. Die Speicherung der Sortier-/Cluster-Einstellungen im Cookie war unter bestimmten Bedingungen fehlerhaft. Ich habe den Fehler behoben, allerdings um den Preis, dass Ihr Eure bevorzugten Sortier-Einstellungen neu machen und abspeichern müsst. Sorry & LG, Christoph

9530 9531 9532 9533 9534 9535 9536 9537 9538  

Userfoto
# 51054
 2 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   224    45 
Aalbeek2016-06-26 23:53
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2030 Bad Schwartau (SH)
2016-06-26
Anfrage:
Am 26.06.2016 in Timmendorfer Strand, NSG "Aalbeekniederung", am Waldrand auf Grashalm. Ca. 4 - 5 mm.
Art, Familie:
Strophosoma melanogrammum  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Aalbeek, das ist Strophosoma melanogrammum. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-06-26 23:53

Userfoto
# 51053
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   316    95 
Udo2016-06-26 23:48
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6506 Reimsbach (SD)
2016-06-24
Anfrage:
Hallo Kerbtierteam, 24.06.2016, ca.5mm auf Königskerze, Cryptocephalus moraei, Danke, Gruß Udo
Art, Familie:
Cryptocephalus moraei  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Udo, bestätigt als Cryptocephalus moraei. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-06-26 23:51

Userfoto
 A
 B
 C
# 51052
 1 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 1  
Eingereicht von, am:   1.145    2 
Neatus2016-06-26 23:46
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6016 Groß-Gerau (HS)
2016-06-26
Anfrage:
26.06.2016 mehrere Hetaerius ferrugineus ca. 1,8 mm unter Holzstück in Ameisennest in Kiefernwald bei Nauheim
Art, Familie:
Hetaerius ferrugineus  Histeridae
Antwort:
  Hallo Neatus, bestätigt als Hetaerius ferrugineus. Immer wieder ein schöner Fund! Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-06-26 23:52

Userfoto
 A
 B
# 51051
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   315    108 
Udo2016-06-26 23:46
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6506 Reimsbach (SD)
2016-06-24
Anfrage:
Hallo Kerbtierteam, 24.06.2016, 3,5mm auf Malve, Crepidodera aurata ? Danke, Gruß Udo
Art, Familie:
Crepidodera aurata  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Udo, bestätigt als Crepidodera aurata. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-06-26 23:53

Userfoto
 A
 B
# 51050
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 1  
Eingereicht von, am:   756    2 
beetlejuice2016-06-26 23:41
Land, Datum (Fund):
Schweiz  2016-06-24
Anfrage:
24.06.2016 Nebenbei noch eine interessante Beobachtung gemacht. Pachybrachis hippophaes umgibt jedes frisch gelegte Ei mit einer Schutzhülle. Dabei klebt das Ei am Abdomen und wird wohl mit den Hinterbeinen gedreht. Bei dieser Aktion standen manche Käfer kopfüber auf dem Blatt. Wegrand/Wiese, Arconciel, 620 m ü. NN, Kanton Fribourg. Viele Grüße
Art, Familie:
Pachybrachis hippophaes  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo beetlejuice, auch hier bestätigt als Pachybrachis hippophaes. Tolle Aufnahmen der Eiablage! LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-06-27 20:51

Userfoto
# 51049
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   49 
valterj2016-06-26 23:39
Land, Datum (Fund):
Portugal  2016-06-25
Anfrage:
Algarve, Portugal
Art, Familie:
Pachybrachis sp.  Chrysomelidae
Antwort:
  Hi valterj, in this case I can just determine the genus Pachybrachis, but no chance for me to get any further in the Portuguese fauna. Sorry & best regards, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-06-27 20:53

Userfoto
# 51048
 0 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.144    61 
Neatus2016-06-26 23:38
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6016 Groß-Gerau (HS)
2016-06-26
Anfrage:
26.06.2016 etwas unter 7 mm Lilioceris lilii Garten in Bauschheim (meine Kamera hatte eigenmächtig auf A und 1/60 s umgestellt. Als ich das gemerkt hab war der Käfer weg
Art, Familie:
Lilioceris lilii  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Neatus, bestätigt als Lilioceris lilii. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-06-26 23:52

Userfoto
 A
 B
 C
# 51047
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   755    1 
beetlejuice2016-06-26 23:31
Land, Datum (Fund):
Schweiz  2016-06-24
Anfrage:
24.06.2016 Pachybrachis sp. P. hieroglyphicus (1) und P. tessellatus(2)können ausgeschlossen werden, da kein Gelb an der Mittelbrust (1) bzw. keine gelben Flecken auf dem Abdomen (2) zu sehen sind. Ich vermute P. hippophaes, da ich mehrere dieser Käfer auf Sanddorn angetroffen habe. Die Käfer haben auch alle einen weißen/gelblich weißen Fleck auf der Vorderbrust Größe der Käfer vor Ort auf 4-5 mm geschätzt. Wegrand/Wiese, Arconciel, 620 m ü. NN, Kanton Fribourg.
Art, Familie:
Pachybrachis hippophaes  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo beetlejuice, den würde ich als Pachybrachis hippophaes bestätigen. Nett! LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-06-27 20:50

Userfoto
 A
 B
# 51046
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   754 
beetlejuice2016-06-26 23:13
Land, Datum (Fund):
Schweiz  2016-06-19
Anfrage:
19.06.2016 Auf alle Fälle Ampedus sp. Geht vielleicht mehr? Käfer ca. 10-12 mm. Waldweg, Bannwil, 450 m ü. NN, Kanton Bern. Viele Grüße
Art, Familie:
Ampedus sp.  Elateridae
Antwort:
  Hallo beetlejuice, hier geht es für mich leider auch nur bis zur Gattung Ampedus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-06-26 23:13

Userfoto
 A
 B
# 51045
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   753    6 
beetlejuice2016-06-26 23:09
Land, Datum (Fund):
Schweiz  2016-06-19
Anfrage:
19.06.2016 Sollte Otiorhynchus scaber sein. Käfer auf Farn. Waldweg, Bannwil, 450 m ü. NN, Kanton Bern. Viele Grüße
Art, Familie:
Otiorhynchus scaber  Curculionidae
Antwort:
  Hallo beetlejuice, bestätigt als Otiorhynchus scaber. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-06-26 23:10

Userfoto
# 51044
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   752    11 
beetlejuice2016-06-26 23:04
Land, Datum (Fund):
Schweiz  2016-06-19
Anfrage:
19.06.2016 Rhagonycha lutea? Waldweg, Bannwil, 450 m ü. NN, Kanton Bern. Viele Grüße
Art, Familie:
Rhagonycha lutea  Cantharidae
Antwort:
  Hallo beetlejuice, Rhagonycha lutea sollte passen. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-06-26 23:13

Userfoto
 A
 B
 C
# 51043
 0 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.143    33 
Neatus2016-06-26 23:03
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5916 Hochheim am Main (HS)
2016-06-25
Anfrage:
25.06.2016 Wohl in der Nacht in einer Pfütze ertrunkener Hoplia philanthus ca. 8 mm
Art, Familie:
Hoplia philanthus  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo Neatus, bestätigt als Hoplia philanthus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-06-26 23:20

Userfoto
# 51042
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   751    266 
beetlejuice2016-06-26 23:01
Land, Datum (Fund):
Schweiz  2016-06-19
Anfrage:
19.06.2016 Stenurella melanura. Waldweg, Bannwil, 450 m ü. NN, Kanton Bern. Viele Grüße
Art, Familie:
Stenurella melanura  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo beetlejuice, bestätigt als Stenurella melanura. Viele Grüße, Holger
Zuletzt bearbeitet von, am:
HK2016-06-26 23:07

Userfoto
 A
 B
# 51041
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   750    14 
beetlejuice2016-06-26 22:59
Land, Datum (Fund):
Schweiz  2016-06-21
Anfrage:
21.06.2016 Oberea pupillata. Waldrand, 780 m ü. NN, Ferpicloz, Kanton Fribourg. Viele Grüße
Art, Familie:
Oberea pupillata  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo beetlejuice, bestätigt als Oberea pupillata. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-06-26 23:10

Userfoto
# 51040
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   749    19 
beetlejuice2016-06-26 22:56
Land, Datum (Fund):
Schweiz  2016-06-21
Anfrage:
21.06.2016 Drilus flavescens? Bergwiese, 780 m ü. NN, Ferpicloz, Kanton Fribourg. Viele Grüße
Art, Familie:
Drilus flavescens  Drilidae
Antwort:
  Hallo beetlejuice, bestätigt als Drilus flavescens. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-06-26 22:57

Userfoto
# 51039
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   748    23 
beetlejuice2016-06-26 22:55
Land, Datum (Fund):
Schweiz  2016-06-21
Anfrage:
21.06.2016 Cantharis rufa? Waldweg, Essert, 900 m ü. NN, Kanton Fribourg. Viele Grüße
Art, Familie:
Cantharis rufa  Cantharidae
Antwort:
  Hallo beetlejuice, bestätigt als Cantharis rufa. Viele Grüße, Holger
Zuletzt bearbeitet von, am:
HK2016-06-26 23:13

Userfoto
# 51038
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   747    95 
beetlejuice2016-06-26 22:51
Land, Datum (Fund):
Schweiz  2016-06-21
Anfrage:
21.06.2016 Alosterna tabacicolor? Waldweg, Essert, 900 m ü. NN, Kanton Fribourg. Viele Grüße
Art, Familie:
Alosterna tabacicolor  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo beetlejuice, bestätigt als Alosterna tabacicolor. Viele Grüße, Holger
Zuletzt bearbeitet von, am:
HK2016-06-26 22:56

Userfoto
 A
 B
 C
# 51037
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   48    165 
mesch2016-06-26 22:23
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5516 Weilmünster (HS)
2016-06-26
Anfrage:
Ich vermute Gastrophysa viridula. An zwei Fundorten heute entdeckt. Einmal grünlich und einmal mehr bläulich. Die Länge betrug knapp 5mm. Die Fotos sind nicht so gut. Funddatum: 26.06.2016, Fundort: Braunfels-Philippstein Waldrand, Waldwiese/ MTB 5516/1 / 230m NN, Art: Gastrophysa viridula *** Beste Grüße mesch
Art, Familie:
Gastrophysa viridula  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo mesch, bestätigt als Gastrophysa viridula. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-06-26 22:28

Userfoto
# 51036
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   128    118 
Omo2016-06-26 21:54
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2831 Göhrde (NE)
2016-06-26
Anfrage:
Hallo, am 26.06.2016 auf dem Feldlilienpfad bei Govelin gesehen.War gerade von einer Knautie auf Hafer geflüchtet. Ist es Oedemera femorata ? Dank und Gruß, Omo
Art, Familie:
Oedemera femorata  Oedemeridae
Antwort:
  Hallo omo, bestätigt als Oedemera femorata. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-06-26 22:08

Userfoto
 A
 B
# 51035
 1 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.142    12 
Neatus2016-06-26 21:53
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5916 Hochheim am Main (HS)
2016-06-25
Anfrage:
25.06.2016 3 mm Ich denke es ist Rhyzobius chrysomeloides, obwohl ich erst mal gestutzt hatte, da die Zeichnung für litura spräche.
Art, Familie:
Rhyzobius litura  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Neatus, das ist Rhyzobius litura mit dem recxht geraden Halsschildseitenrand, viel gerundeter beim R. chrysomeloides (hier vergleichen). Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-06-26 22:22

Userfoto
 A
 B
# 51034
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.438    265 
Bergmänndle2016-06-26 21:51
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8428 Hindelang (BS)
2016-06-24
Anfrage:
24.06.2016 Zillenbach Geschiebesperre 900m Stenurella melanura ca.9mm
Art, Familie:
Stenurella melanura  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Bergmänndle, bestätigt als Stenurella melanura. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-06-26 22:09

Userfoto
 A
 B
# 51033
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   560    17 
Karin2016-06-26 21:49
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7022 Backnang (WT)
2016-06-26
Anfrage:
Liebe Käferfreunde, Fund von heute 26.06.2016 aus Backnang-Sachsenweiler auf dem Balkon. Größe 2mm. Bessere Fotos sind mir leider nicht gelungen. Ich vermute trotzdem Scymnus interruptus. Stimmt das? Vielen Dank! Liebe Grüße, Karin
Art, Familie:
Scymnus interruptus  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Karin, bestätigt als Scymnus interruptus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-06-26 22:09

Userfoto
 A
 B
 C
# 51032
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   47    51 
mesch2016-06-26 21:45
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5516 Weilmünster (HS)
2016-06-26
Anfrage:
Ich denke hier an Amara ovata. Länge ca. 9-10mm. Fund beim Queren eines Waldweges. Von meinen bisherigen Carabidae der schnellste Käfer, unglaublich wendig. Das für eine Bestimmung bessere Bild ist B (Fühler/Halsschild). Funddatum: 26.06.2016, Fundort: Braunfels-Philippstein Waldlage/ MTB 5516/1 / 250m NN, Art: Amara ovata *** Beste Grüße mesch
Art, Familie:
Amara ovata  Carabidae
Antwort:
  Hallo mesch, bestätigt als Amara ovata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2016-06-26 22:19

Userfoto
 A
 B
# 51031
 1 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.141    15 
Neatus2016-06-26 21:45
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5916 Hochheim am Main (HS)
2016-06-25
Anfrage:
25.06.2016 ca. 5 mm (5916/3) Hochheim Feldflur Eusomus ovulum
Art, Familie:
Eusomus ovulum  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Neatus, bestätigt als Eusomus ovulum. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-06-26 23:10

Userfoto
 A
 B
# 51030
 0 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.140    3 
Neatus2016-06-26 21:40
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6016 Groß-Gerau (HS)
2016-06-26
Anfrage:
26.06.2016 Immer noch diverse Notoxus trifasciatus (nehme an Weibchen auf Suche nach Eiablageplatz) an verrottenden Pappelstämmen. So um die 4 mm bzw leicht kleiner.
Art, Familie:
Notoxus trifasciatus  Anthicidae
Antwort:
  Hallo Neatus, bestätigt als Notoxus trifasciatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-06-26 22:15

9530 9531 9532 9533 9534 9535 9536 9537 9538


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
ModulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up