kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2021 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 2 Stunden) hier freigeschaltet.

19
2021-07-24 20:28  von  
Liebe User, ich habe heute einen Programmierfehler im Anfragensuchmodul beseitigt. Die Speicherung der Sortier-/Cluster-Einstellungen im Cookie war unter bestimmten Bedingungen fehlerhaft. Ich habe den Fehler behoben, allerdings um den Preis, dass Ihr Eure bevorzugten Sortier-Einstellungen neu machen und abspeichern müsst. Sorry & LG, Christoph

9482 9483 9484 9485 9486 9487 9488 9489 9490  

Userfoto
# 52545
 0 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   53 
Peter aus Kahl2016-07-10 19:44
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5920 Alzenau in Unterfranken (BN)
2016-07-10
Anfrage:
Kahl am Main, 10.07.2016, ca 10mm, abends an der Hausmauer. Gesehen und schon war er weg. Ich habe keine Ahnung und bitte um Hilfe. Gruß Peter und einen schönen Sonntag noch!
Art, Familie:
Harpalus sp.  Carabidae
Antwort:
  Hallo Peter, hier geht es leider nur bis zur Gattung Harpalus (mit leichter Tendenz zum H. serripes). Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2016-07-10 19:56

Userfoto
 A
 B
 C
# 52544
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   103 
Chris572016-07-10 19:03
Land, Datum (Fund):
Bulgarien  2016-07-10
Anfrage:
10.7.2016, Südwest-Bulgarien, Elowiza-Tal bei Predel, ca 750 m ü NN. Sehr flugfreudig, außer beim Paaren...
Art, Familie:
Purpuricenus cf. budensis  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Chris57, das ist wahrscheinlich Purpuricenus budensis. Die Purpuricenus-Arten sind in Südosteuropa ganz nett artenreich und auch variabel und daher nicht so ganz einfach zu bestimmen. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-07-10 19:59

Userfoto
 A
 B
 C
# 52543
 3 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   102    2 
Chris572016-07-10 19:01
Land, Datum (Fund):
Bulgarien  2016-07-10
Anfrage:
10.7.2016, Südwest-Bulgarien, Elowiza-Tal bei Predel, ca 750 m ü NN. Der dicke Brummer lag reichlich träge auf einer offenen sandigen Stelle...
Art, Familie:
Scarabaeus pius  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo Chris57, in Bulgarien kommen 3 Scarabaeus Arten vor - abgebildet ist Scarabaeus pius. Du hast Glück - ich habe mich erst letztes Jahr mit den bulgarischen Scarabeinen beschäftigt, weil ich ebenfalls in südwest Bulgarien auch Scarabaeus pius gefunden hatte. Hoffentlich hast du dir nach dem die Hände gewaschen :) Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2016-07-10 19:48

Userfoto
# 52542
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   101 
Chris572016-07-10 19:00
Land, Datum (Fund):
Bulgarien  2016-07-10
Anfrage:
10.7.2016, Südwest-Bulgarien, Elowiza-Tal bei Predel, ca 750 m ü NN. Irgendwie kommt mir hier der Name "Türkischer Rosenkäfer" in den Sinn...
Art, Familie:
Oxythyrea sp.  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo Chris57, hier geht es leider nur bis zur Gattung Oxythyrea. In Bulgarien kommen funesta und cinctella vor. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-07-10 19:27

Userfoto
 A
 B
# 52541
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   378    102 
oldbug2016-07-10 18:56
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3728 Braunschweig West (HN)
2016-07-08
Anfrage:
Am 08.07.2016 an der Fensterscheibe gefunden, 4mm. Kann dieser Rüssler bestimmt werden? Vielen Dank
Art, Familie:
Anthonomus rubi  Curculionidae
Antwort:
  Hallo oldbug, das ist Anthonomus rubi. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-07-10 19:24

Userfoto
# 52540
 1 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   377    99 
oldbug2016-07-10 18:52
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3628 Wendeburg (HN)
2016-07-10
Anfrage:
Am 10.07.2016 in einer Kuhle NO von Bortfeld. Tippe auf Cicindela hybrida? Danke
Art, Familie:
Cicindela hybrida  Carabidae
Antwort:
  Hallo oldbug, bestätigt als Cicindela hybrida. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-07-10 19:22

Userfoto
# 52539
 0 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   11    244 
pmasius2016-07-10 18:39
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4425 Göttingen (HN)
2016-07-04
Anfrage:
4.7.2016; Quellsumpf Harste.
Art, Familie:
Leptura maculata  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo pmasius, das ist Leptura maculata. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-07-10 19:23

Userfoto
# 52538
 1 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   66    166 
Cedric Kleinert2016-07-10 18:23
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6019 Babenhausen (HS)
2016-07-09
Anfrage:
Welcher Käfer ist das? Eine Cryptocephalus-Art? 09.07.2016, Kies- und Sandgrube von Dudenhofen, Offenbach, Hessen. LG Cedric
Art, Familie:
Cryptocephalus sericeus  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Cedric, das ist Cryptocephalus sericeus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-07-10 19:23

Userfoto
# 52537
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   53    253 
Tännchen2016-07-10 18:19
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6824 Schwäbisch Hall (WT)
2016-07-10
Anfrage:
10.07.2016, ca12mm
Art, Familie:
Rhagonycha fulva  Cantharidae
Antwort:
  Hallo Tännchen, das ist Rhagonycha fulva. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-07-10 19:23

Userfoto
# 52536
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 1  
Eingereicht von, am:   65    2 
Cedric Kleinert2016-07-10 18:19
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6019 Babenhausen (HS)
2016-07-09
Anfrage:
09.07.2016, Kies- und Sandgrube bei Dudenhofen, Offenbach, Hessen.. Ist das Agrilus ater? LG Cedric
Art, Familie:
Agrilus guerini  Buprestidae
Antwort:
  Hallo Cedric, es ist Agrilus guerini, erkennbar an der spitz ausgezogenen Fld.-Spitzen. Von Ostfrankreich bis zum Schwarzen Meer, im Norden bis Südschweden, von Niehuis als kaspisches Faunenelement eingestuft. An verschiedenen Weidenarten, vor allem Strauchweiden an suboptimalen Standorten. Nachweis meist durch Fraßbild, Freilandfunde des Käfers sind selten. In Deutschland RL 3. Cooler Fund, hab ich letztes Wochenende selbst zum ersten Mal gefunden! LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-07-10 19:22

Userfoto
# 52535
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   52    201 
Tännchen2016-07-10 18:14
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6824 Schwäbisch Hall (WT)
2016-07-10
Anfrage:
10.07.2016, ca10mm
Art, Familie:
Oedemera nobilis  Oedemeridae
Antwort:
  Hallo Tännchen, das ist Oedemera nobilis in einer selteneren Farbvariante. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-07-10 23:03

Userfoto
# 52534
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   62    51 
Konrad2016-07-10 17:32
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2335 Langen-Brütz (MV)
2016-07-09
Anfrage:
Chrysanthia nigricornis?; Garten, auf Oregano; 7,6 mm; 09.07.2016; Danke für die Hilfe!
Art, Familie:
Chrysanthia nigricornis  Oedemeridae
Antwort:
  Hallo Konrad, bestätigt als Chrysanthia nigricornis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-07-10 19:19

Userfoto
# 52533
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   12    85 
Ellcrys232016-07-10 17:14
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1937 Hanstorf (MV)
2016-07-10
Anfrage:
Hallo Käferteam. Mein Fund am 10.07.2016 mit Bitte um Bestimmungshilfe.Gefleckter Schmalbock passt m.E. nicht, da die Beine rein schwarz sind. Fundort ist stark verkrautet(Hier Blatt einer großen Telekie) zwischen alten Fischteichen. Größe ca. 10-20 mm. Vielen Dank. Albrecht
Art, Familie:
Leptura quadrifasciata  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Ellcrys23, das ist Leptura quadrifasciata. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-07-10 19:19

Userfoto
# 52532
 6 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   61    25 
Konrad2016-07-10 17:10
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2335 Langen-Brütz (MV)
2016-07-06
Anfrage:
Sinodendron cylindricum; älterer Laubwald; 06.07.2016; VG Konrad
Art, Familie:
Sinodendron cylindricum  Lucanidae
Antwort:
  Hallo Konrad, bestätigt als Sinodendron cylindricum. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-07-10 17:11

Userfoto
 A
 B
# 52531
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   313    21 
Heidi2016-07-10 16:56
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3748 Friedersdorf (BR)
2016-05-21
Anfrage:
Hallo an das Team, ist das Litargus connexus? Kam etwas taumelig angeflogen, war aber sehr wuselig, im Kiefernwald bei Prieros, 21.05.2016. Etwas abseits stehen auch einige Laubbäume. Größe zwischen 3-4 mm, "gemessen", war schwierig. Lieben Dank und viele Grüße, Heidi. @Christoph, # 52421, die Pflanze kenne ich nicht :-(.
Art, Familie:
Litargus connexus  Mycetophagidae
Antwort:
  Hallo Heidi, bestätigt als Litargus connexus. Danke für die Meldung. LG, Christoph - PS: Die Phytoecia nigricornis lebt am Rainfarn, Beifuß und einigen weiteren Wirtspflanzen.
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-07-10 17:11

Userfoto
# 52530
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   60    111 
Konrad2016-07-10 16:49
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2335 Langen-Brütz (MV)
2016-07-09
Anfrage:
nachtaktiv, Garten; 09.07.2016; 11 mm; Danke für die Hilfe!
Art, Familie:
Pseudoophonus rufipes  Carabidae
Antwort:
  Hallo Konrad, das ist Pseudoophonus rufipes. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2016-07-10 16:57

Userfoto
 A
 B
# 52529
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   59    26 
Konrad2016-07-10 16:41
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2335 Langen-Brütz (MV)
2016-07-09
Anfrage:
nachtaktiv, Garten, evtl. an Baumsaft interessiert oder dort auf Beute lauernd; 09.07.2016; 14 mm; Danke für die Hilfe!
Art, Familie:
Calathus fuscipes  Carabidae
Antwort:
  Hallo Konrad, das ist Calathus fuscipes. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2016-07-10 16:44

Userfoto
# 52528
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 1  
Eingereicht von, am:   2    13 
Nichtsnutz2016-07-10 16:14
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3342 Ribbeck (BR)
2016-07-10
Anfrage:
10.07.2016 Ischnomera sanguinicollis ?
Art, Familie:
Oedemera croceicollis  Oedemeridae
Antwort:
  Hallo Nichtsnutz, das ist Oedemera croceicollis. In Nord-, Mittel- und Südost-Europa, an sumpfigen, meist salzigen Stellen. In Deutschland nur in Schleswig-Holstein, dem Niederelbe-Gebiet, Mecklenburg-Vorpommern, Brandenburg und ein Einzelnachweis im Rheinland. Selten, RL 2, schöner Fund! LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-07-10 16:35

Userfoto
 A
 B
 C
# 52527
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   25    85 
Sabine2016-07-10 14:45
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6417 Mannheim-Nordost (BA)
2016-07-09
Anfrage:
Hallo, seit den sommerlichen Temperaturen gestern tummeln sich nebst unzähligen anderen Insekten auch mindestens 5 Zottige Bienenkäfer (Trichodes alvearius) an dem Garten-Männertreu am Teich in Hüttenfeld. Gruß Sabine 09.07.2016
Art, Familie:
Trichodes apiarius  Cleridae
Antwort:
  Hallo Sabine, bestätigt als Trichodes alvearius. Danke für die Meldung. LG, Christoph   Weiah, da hab ich wohl gepennt und das am hellichten Tag: Es ist natürlich T. apiarius. Danke an unseren User zimorodek für's Aufpassen. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-07-12 20:08

Userfoto
 A
 B
# 52526
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   54    55 
Rastl2016-07-10 14:05
Land, Datum (Fund):
Österreich  2016-07-10
Anfrage:
gefunden am 10.7.2016 in Gößl/Grundlsee (13'55/47'38; 730m), ca. 10mm. Dinoptera collaris?
Art, Familie:
Dinoptera collaris  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Rastl, bestätigt als Dinoptera collaris. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-07-10 15:49

Userfoto
 A
 B
# 52525
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   53 
Rastl2016-07-10 14:02
Land, Datum (Fund):
Österreich  2016-07-10
Anfrage:
gefunden am 10.7.2016 in Gößl/Grundlsee (13'55/47'38; 730m), ca. 6mm. Mordellistena sp.?
Art, Familie:
Mordellidae sp.  Mordellidae
Antwort:
  Hallo Rastl, hier geht es leider nur bis zur Familie Mordellidae. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-07-10 15:49

Userfoto
# 52524
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   883 
Manfred2016-07-10 14:01
Land, Datum (Fund):
Österreich  2016-07-03
Anfrage:
Hallo, liebes Käferteam, ein Agrilus, Größe ca. 7 mm, gefunden am 3.7.2016 am Rand einer Wiese oberhalb von Mattsee (Salzburger Seenland). Vielen Dank und viele Grüße, Manfred
Art, Familie:
Agrilus sp.  Buprestidae
Antwort:
  Hallo Manfred, hier geht es leider nur bis zur Gattung Agrilus, den bräuchte ich unter'm Bino. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-07-10 15:50

Userfoto
 A
 B
# 52523
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   52    117 
Rastl2016-07-10 13:57
Land, Datum (Fund):
Österreich  2016-07-10
Anfrage:
gefunden am 10.7.2016 in Gößl/Grundlsee (13'55/47'38; 730m), ca. 12mm
Art, Familie:
Gaurotes virginea  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Rastl, das ist Gaurotes virginea. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-07-10 15:50

Userfoto
# 52522
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   882    79 
Manfred2016-07-10 13:10
Land, Datum (Fund):
Österreich  2016-07-05
Anfrage:
Hallo, liebes Käferteam, hier vermute ich einen Tenebrio molitor, Größe ca. 16 mm, gefunden am 5.7.2016 auf dem Boden in einer FEWO oberhalb von Mattsee (Salzburger Seenland). Vielen Dank und viele Grüße, Manfred
Art, Familie:
Tenebrio molitor  Tenebrionidae
Antwort:
  Hallo Manfred, bestätigt als Tenebrio molitor. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-07-10 15:58

Userfoto
# 52521
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   881    104 
Manfred2016-07-10 13:08
Land, Datum (Fund):
Österreich  2016-07-05
Anfrage:
Hallo, liebes Käferteam, eine Totfund, ich vermute die Reste eines Carabus granulatus, Größe ca. 17 mm, gefunden am 5.7.2016 auf einem Feldweg (zwischen Viehweiden) oberhalb von Mattsee (Salzburger Seenland)
Art, Familie:
Carabus granulatus  Carabidae
Antwort:
  Hallo Manfred, bestätigt als Carabus granulatus. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2016-07-10 14:22

9482 9483 9484 9485 9486 9487 9488 9489 9490


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
ModulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up