kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2021 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 3 Stunden) hier freigeschaltet.

11
Warteschlange für 
# 303090
# 303160
# 303165
# 303221
# 303239
# 303240
# 303243
# 303244
# 303245*
# 303246*
# 303247*
 
11 warten ⌀ 8 h, davon
1
bearbeitet
10
unbearbeitet
3*
neu
0
in Bearbeitung
0
Rückfragen
10 / 143

9837 9838 9839 9840 9841 9842 9843 9844 9845  

Userfoto
# 53362
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   35    275 
LeFagnard2016-07-19 19:59
Land, Datum (Fund):
Luxemburg  2016-07-10
Anfrage:
Rhagonycha fulva (drei Käfer an drei Stellen) Luxembourg, Differdange NSG Prenzebierg, 2016-07-10 Größe: 10-12 mm Alle drei die selber Art ist sicherlich richtig.
Art, Familie:
Rhagonycha fulva  Cantharidae
Antwort:
  Hallo LeFagnard, bestätigt als Rhagonycha fulva. Viele Grüße, Holger
Zuletzt bearbeitet von, am:
HK2016-07-19 20:57

Userfoto
# 53361
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   60 
Rastl2016-07-19 19:59
Land, Datum (Fund):
Österreich  2016-07-19
Anfrage:
gefunden am 19.7.2016 auf der Zimitzalm/Grundlsee (13'54/47'39; 980m), ca.12mm.
Art, Familie:
Hemicrepidius sp.  Elateridae
Antwort:
  Hallo Rastl, hier geht es leider nur bis zur Gattung Hemicrepidius. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-07-19 21:25

Userfoto
 A
 B
# 53360
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   295    21 
KD2016-07-19 19:57
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6119 Groß-Umstadt (HS)
2016-07-18
Anfrage:
Feldweg. 18.7.16 links Gerstenacker, rechts Gehölz. 1,1-1,2cm lang
Art, Familie:
Agriotes ustulatus  Elateridae
Antwort:
  Hallo KD, das sollte Agriotes ustulatus sein. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-07-19 21:29

Userfoto
 A
 B
 C
# 53359
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   59    14 
Rastl2016-07-19 19:57
Land, Datum (Fund):
Österreich  2016-07-19
Anfrage:
gefunden am 19.7.2016 auf der Zimitzalm/Grundlsee (13'54/47'39; 980m), ca.3cm. Monochamus sartor?
Art, Familie:
Monochamus sartor  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Rastl, bestätigt als Monochamus sartor mit dem Quereindruck im vorderen Drittel der Fld. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-07-19 21:48

Userfoto
# 53358
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   58 
Rastl2016-07-19 19:55
Land, Datum (Fund):
Österreich  2016-07-19
Anfrage:
gefunden am 19.7.2016 auf der Zimitzalm/Grundlsee (13'54/47'39; 980m) an einem toten Maulwurf. ca.10mm. Thanatophilus sinuatus
Art, Familie:
Thanatophilus sp.  Silphidae
Antwort:
  Hallo Rastl, hier geht es leider nur bis zur Gattung Thanatophilus, da man den Schulterzahn nicht sieht. T. sinuatus oder T. dispar. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-07-19 21:27

Userfoto
# 53357
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   57    10 
Rastl2016-07-19 19:53
Land, Datum (Fund):
Österreich  2016-07-19
Anfrage:
gefunden am 19.7.2016 auf der Zimitzalm/Grundlsee (13'54/47'39; 980m) an einem toten Maulwurf. ca.10mm. Thanatophilus rugosus
Art, Familie:
Thanatophilus rugosus  Silphidae
Antwort:
  Hallo Rastl, bestätigt als Thanatophilus rugosus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-07-19 21:18

Userfoto
 A
 B
# 53356
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.354    113 
Appius2016-07-19 19:42
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6015 Mainz (PF)
2016-07-19
Anfrage:
Mainz, Innenstadt, 19.07.2016, in der Tiefgarage am Schillerplatz verendet (Totfund), Größe ca. 17 mm; ein Pseudoophonus rufipes, nehme ich an.
Art, Familie:
Pseudoophonus rufipes  Carabidae
Antwort:
  Hallo Appius, bestätigt als Pseudoophonus rufipes. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-07-19 21:38

Userfoto
# 53355
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.623    274 
Bergmänndle2016-07-19 19:12
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8528 Hinterstein (BS)
2016-07-19
Anfrage:
19.07.2016 Grubplätzle Retterschwang ca. 880m Rhagonycha fulva
Art, Familie:
Rhagonycha fulva  Cantharidae
Antwort:
  Hallo Bergmänndle, bestätigt als Rhagonycha fulva. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-07-19 19:14

Userfoto
 A
 B
# 53354
 1 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   94 
Ingrid2016-07-19 19:03
Land, Datum (Fund):
Österreich   Kein Funddatum geparst. Bitte Webmaster kontaktieren!
Anfrage:
Hallo, diesen Rüssler kann ich nicht richtig einordnen. Ich dachte zuerst an Dorytomus tortrix aber dazu ist er mit nur 2,6 mm wohl zu klein. Fundort: Waidegg, Gailtal, Südkärnten, Österreich Liebe Grüße Ingrid
Art, Familie:
Dorytomus cf. rufatus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Ingrid, das sieht mir am ehesten nach einem Dorytomus rufatus aus. Ohne Garantie. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2016-07-23 21:57

Userfoto
# 53353
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   14    118 
Ellcrys232016-07-19 19:03
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1838 Warnemünde (MV)
2016-06-04
Anfrage:
Hallo Käferteam. Auch wenn es etwas unscharf ist, ist es vielleicht doch bestimmbar..gefunden am 4.6.2016 , ca 10-15 mm groß. Grasland in einer ehemaligen Sandgrube. Vielen Dank
Art, Familie:
Pyrochroa serraticornis  Pyrochroidae
Antwort:
  Hallo Ellcrys23, das ist Pyrochroa serraticornis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-07-19 19:05

Userfoto
# 53352
 1 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   741    37 
Reinhard Gerken2016-07-19 18:57
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3328 Groß Oesingen (HN)
2016-07-19
Anfrage:
Fundmeldung von Chrysolina graminis, 10 mm groß, am 19.07.2016 an einer Hecke auf Rainfarn. Gruß Reinhard
Art, Familie:
Chrysolina graminis  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Reinhard, bestätigt als Chrysolina graminis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-07-19 18:58

Userfoto
 A
 B
# 53351
 0 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   740    318 
Reinhard Gerken2016-07-19 18:55
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3328 Groß Oesingen (HN)
2016-07-19
Anfrage:
Fundmeldung von Coccinella septempunctata, am 19.07.2016 in einer Sandgrube auf Rainfarn. Hier hab ich zuerst C. magnifica vermutet, aber die Aufnahme der Unterseite, zeigt den nur zu 1/3 weißen Halsschildseitenrand. Gruß Reinhard
Art, Familie:
Coccinella septempunctata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Reinhard, bestätigt als Coccinella septempunctata. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-07-19 18:59

Userfoto
# 53350
 0 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   182    152 
Hermann2016-07-19 18:52
Land, Datum (Fund):
Österreich  2016-07-18
Anfrage:
Hallo Kerbtier-Team, 18.07.2016 in Schwarzenbach/Mühlviertel 711m üNN. ca. 10 mm groß. Clytra laeviuscula? LG, Hermann.
Art, Familie:
Clytra laeviuscula  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Hermann, bestätigt als Clytra laeviuscula. Viele Grüße, Holger
Zuletzt bearbeitet von, am:
HK2016-07-19 18:54

Userfoto
# 53349
 0 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   739    60 
Reinhard Gerken2016-07-19 18:50
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3328 Groß Oesingen (HN)
2016-07-19
Anfrage:
Fundmeldung von Coccinella quinquepunctata, am 19.07.2016 in einer Sandgrube auf Rainfarn. Gruß Reinhard
Art, Familie:
Coccinella quinquepunctata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Reinhard, bestätigt als Coccinella quinquepunctata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger PS: Warum finde ich den nie?
Zuletzt bearbeitet von, am:
HK2016-07-19 18:54

Userfoto
# 53348
 0 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   738    273 
Reinhard Gerken2016-07-19 18:48
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3328 Groß Oesingen (HN)
2016-07-19
Anfrage:
Fundmeldung von Rhagonycha fulva, am 19.07.2016 in einer Sandgrube. Gruß Reinhard
Art, Familie:
Rhagonycha fulva  Cantharidae
Antwort:
  Hallo Reinhard, bestätigt als Rhagonycha fulva. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger
Zuletzt bearbeitet von, am:
HK2016-07-19 18:54

Userfoto
 A
 B
# 53347
 0 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   181 
Hermann2016-07-19 18:48
Land, Datum (Fund):
Österreich  2016-07-19
Anfrage:
Hallo Kerbtier-Team, 19.07.2016, auf Waldlichtung in Schwarzenbach/Mühlviertel, 680 m üNN. ca. 4 mm groß. Cordylepherus viridis? LG, Hermann.
Art, Familie:
Malachius s.l. sp.  Malachiidae
Antwort:
  Hallo Hermann, hier geht es leider nur bis zur Gattung Malachius sensu lato, also im weiteren Sinne, inklusive Gattung Clanoptilus und Cordylepherus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-07-19 18:56

Userfoto
# 53346
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   737    204 
Reinhard Gerken2016-07-19 18:47
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3328 Groß Oesingen (HN)
2016-07-19
Anfrage:
Fund vom 19.07.2016, 8 mm groß, in einer Sandgrube, ich vermute ein Weibchen von Oedemera nobilis. Gruß Reinhard
Art, Familie:
Oedemera nobilis  Oedemeridae
Antwort:
  Hallo Reinhard, bestätigt als Oedemera nobilis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-07-19 18:57

Userfoto
# 53345
 0 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   736    143 
Reinhard Gerken2016-07-19 18:45
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3328 Groß Oesingen (HN)
2016-07-19
Anfrage:
Fundmeldung von Oedemera femorata, 9 mm groß, am 19.07.2016 in einer Sandgrube auf Rainfarn. Gruß Reinhard
Art, Familie:
Oedemera femorata  Oedemeridae
Antwort:
  Hallo Reinhard, bestätigt als Oedemera femorata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger
Zuletzt bearbeitet von, am:
HK2016-07-19 18:55

Userfoto
 A
 B
 C
# 53344
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   142    4 
kiki692016-07-19 18:33
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6216 Gernsheim (HS)
2016-07-17
Anfrage:
Und zum Schluss für heute fand ich am 17.07.16 bei uns im Pflanzgarten in Gimbsheim noch diesen kleinen Blattkäfer, ca. 3mm. Rote Beine, rotes Halsschild und Kopf und seitlich eine weisse Zeichnung. Ist das Cryptocephalus rufipes? Danke schön
Art, Familie:
Cryptocephalus rufipes  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo kiki69, bestätigt als Cryptocephalus rufipes. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-07-19 19:01

Userfoto
# 53343
 0 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   180    143 
Hermann2016-07-19 18:25
Land, Datum (Fund):
Österreich  2016-07-18
Anfrage:
Hallo Kerbtier-Team, 18.07.2016 gefunden in Unterniederndorf/Schönau/Mühlviertel, 580 m üNN, Feuchtwiese, ca. 10 mm groß. Lagria hirta? LG, Hermann.
Art, Familie:
Lagria hirta  Lagriidae
Antwort:
  Hallo Hermann, um diese Jahreszeit sollte es jetzt endlich Lagria hirta sein. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-07-19 19:02

Userfoto
 A
 B
 C
# 53342
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   141 
kiki692016-07-19 18:20
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6216 Gernsheim (HS)
2016-07-15
Anfrage:
Hi, und zum Schluss vom Wasser noch dieser Blattkäfer aus der Galerucella-Verwandschaft, ca. 5-6mm. Ich fand auch viele von diesen an einer anderen Blutweiderich-Pflanze unterwegs direkt am Baggersee in Gimbsheim am 15.07.16 Lieben Dank und Gruß
Art, Familie:
Neogalerucella sp.  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo kiki69, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Neogalerucella. An Lythrum leben N. pusilla und N. calmariensis. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-07-19 21:37

Userfoto
 A
 B
 C
# 53341
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   140    35 
kiki692016-07-19 18:08
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6216 Gernsheim (HS)
2016-07-15
Anfrage:
Hi, an diesen Kleinen (1,5mm ohne Rüssel) hatte ich viel Spass. Total fidel und hübsch anzusehen. Ich fand ganz viele von ihnen krabbelnd auf einem Blutweiderich direkt am Wasser an einem der Gimbsheimer Baggerseen am 15.07.16 Dank an Euch!
Art, Familie:
Nanophyes marmoratus  Apionidae
Antwort:
  Hallo kiki69, das ist Nanophyes marmoratus und Blutweiderich ist seine Entwicklungspflanze. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger
Zuletzt bearbeitet von, am:
HK2016-07-19 18:59

Userfoto
 A
 B
 C
# 53340
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   139 
kiki692016-07-19 17:59
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6216 Gernsheim (HS)
2016-07-15
Anfrage:
Hallo, also bei diesem wilden Hopser war ich froh überhaupt irgendetwas auf dem Foto zu haben. Auch ein Blattkäfer (ca. 3mm), einer von den Flohkäfern. Aber ob man da mehr sagen kann? Fand ihn am 15.07.16 an einer der Gimbsheimer Baggerseen in der Blattachsel eines Blutweiderichs eingekuschelt. Lieben Dank
Art, Familie:
Halticinae sp.  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo kiki69, hier geht es für mich leider nur bis zur Unterfamilie Halticinae. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-07-19 19:07

Userfoto
 A
 B
 C
# 53339
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1 
alteeule2016-07-19 17:56
Land, Datum (Fund):
Österreich  2016-07-19
Anfrage:
19.07.2016
Art, Familie:
Monochamus sp.  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo alteeule, hier geht es leider nur bis zur Gattung Monochamus, man müßte eine höhere Auflösung haben, auf der man das Schildchen beurteilen kann. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-07-19 21:54

Userfoto
 A
 B
# 53338
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   58    170 
Peter aus Kahl2016-07-19 17:49
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5920 Alzenau in Unterfranken (BN)
2016-07-19
Anfrage:
Alzenau, 19.7.2016, NSG Alzenauer Sande. Handelt es sich hier um Chrysolina varians? ca 5 mm. Vielen Dank und viele Grüße, Peter
Art, Familie:
Gastrophysa viridula  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Peter, das ist Gastrophysa viridula. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-07-19 19:06

9837 9838 9839 9840 9841 9842 9843 9844 9845


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
ModulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up