kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2021 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 3 Stunden) hier freigeschaltet.

13
Warteschlange für 
# 250511
# 250541
# 250545
# 250568
# 250646
# 250682
# 250685*
# 250686*
# 250687*
# 250688*
# 250689*
# 250690*
# 250691*
 
Warten: 13 (seit ⌀ 8 h)
13
unbearbeitet (*neu)
0
Bearbeitung
0
bearbeitet
0
Rückfrage
Freigabe: 0 (gestern: 158)

Seiten:  7626 7627 7628 7629 7630 7631 7632 7633 7634  

Userfoto
 A
 B
# 56654
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.763    39 
Bergmänndle2016-09-08 20:38
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8426 Oberstaufen (BS)
2016-09-08
Anfrage:
08.09.2016 Bleichgut bei Ratholz ca. 850m ca. Sermylassa halensis 5,5mm auf Brombeerblatt
Art, Familie:
Sermylassa halensis  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Bergmänndle, bestätigt als Sermylassa halensis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-09-08 22:13

Userfoto
# 56653
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   790    24 
Christine2016-09-08 20:37
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7935 München-Solln (BS)
2016-09-07
Anfrage:
Liebes Käferteam, Ptinus sexpunctatus ist im Sep. noch nicht gemeldet. 07.09.2016, Münchner Süden im Haus. Vielen Dank und Gruß Christine
Art, Familie:
Ptinus sexpunctatus  Ptinidae
Antwort:
  Hallo Christine, bestätigt als Ptinus sexpunctatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-09-08 22:15

Userfoto
# 56652
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   70    381 
Schäfer2016-09-08 20:32
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8226 Isny im Allgäu-Nord (WT)
2016-09-08
Anfrage:
2016-09-08, über 2 cm, aus Brennholzstapel (Fichte)
Art, Familie:
Corymbia rubra  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Schäfer, das ist Corymbia rubra. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-09-08 22:13

Userfoto
# 56651
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   319 
KD2016-09-08 20:14
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5817 Frankfurt am Main West (HS)
2016-09-08
Anfrage:
8.9.16 Streuobstwiese. 7mm lang
Art, Familie:
Oedemera sp.  Oedemeridae
Antwort:
  Hallo KD, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Oedemera, wahrscheinlich O. lurida. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-09-08 22:15

Userfoto
 A
 B
# 56650
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   64    96 
Norbert2016-09-08 20:13
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6921 Großbottwar (WT)
2016-09-07
Anfrage:
07.09.2016 Timarcha tenebricosa oder T. goettingensis ? ca. 10mm. Bestimmung der Art so möglich? Gefunden im Garten bzw Sandkiste, da ich ihn nicht mit dem Schlauch abgespritzt habe, sieht man das auch noch. SW-Deutschland, Ba-Wü, LKR HN, bei Untergruppenbach, ca 245m. Danke und Grüßle, Norbert
Art, Familie:
Timarcha goettingensis  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Norbert, das ist Timarcha goettingensis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-09-08 22:14

Userfoto
 A
 B
 C
# 56648
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   436 
oldbug2016-09-08 19:20
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3728 Braunschweig West (HN)
2016-09-05
Anfrage:
Am 05.09.2016 im Garten aufgegriffen, 2mm. Mit der Bitte um Bestimmung. Danke
Art, Familie:
Phalacridae sp.  Phalacridae
Antwort:
  Hallo oldbug, hier geht es für mich leider nur bis zur Familie Phalacridae. Wahrscheinlich ein Olibrus, man braucht die unterm Bino. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2016-09-08 19:56

Userfoto
# 56647
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   43    38 
VolkerF2016-09-08 17:39
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6609 Neunkirchen (Saar) (SD)
2016-09-08
Anfrage:
Funddaten: Saarland, Bexbach, 08. September 2016, Höhe 249 m auf Ginster. Welchen Rüssler habe ich da gefunden? Gruß Volker
Art, Familie:
Sitona gressorius  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Volker, das ist Sitona gressorius. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-09-08 19:37

Userfoto
# 56645
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   318 
KD2016-09-08 12:01
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5820 Langenselbold (HS)
2016-09-07
Anfrage:
7.9.16 Gleicher Standort wie in 56644. 5mm. Geht da mehr als Mordella indet.?
Art, Familie:
Mordellidae sp.  Mordellidae
Antwort:
  Hallo KD, hier geht es für mich leider nur bis zur Familie Mordellidae. Wobei die Färbung der Vorderschenkel echt auffällig ist. Mal gucken, vielleicht kriegen wir noch was hin. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-09-08 19:36

Userfoto
# 56644
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   317    66 
KD2016-09-08 11:58
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5820 Langenselbold (HS)
2016-09-07
Anfrage:
7.9.16 auf Zypressen-Wolfsmilch in altemzugewachsenem Steinbruch. NSG. 6-7mm. Rötlich gefärbt. Oedemera..?
Art, Familie:
Chrysanthia nigricornis  Oedemeridae
Antwort:
  Hallo KD, das ist Chrysanthia nigricornis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-09-08 19:36

Userfoto
# 56643
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   991    115 
Manfred2016-09-08 10:12
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7216 Gernsbach (BA)
2016-06-09
Anfrage:
Hallo, liebes Käferteam, noch ein Crepidodera aurata, Größe ca. 3 mm, gefunden am 9.6.2016 am Wegrand in einem Seitental der Murg in Gernsbach. Vielen Dank und viele Grüße, Manfred
Art, Familie:
Crepidodera aurata  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Manfred, bestätigt als Crepidodera aurata. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-09-08 19:35

Userfoto
# 56642
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   990    62 
Manfred2016-09-08 10:04
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7215 Baden-Baden (BA)
2016-09-07
Anfrage:
Hallo, liebes Käferteam, noch ein Uleiota planata, Größe ca. 5 mm; gefunden am 7.9.2016 - als einer unter vielen - unter Baumrinde auf einem Holzlagerplatz zwischen Gernsbach und Baden-Baden. Vielen Dank und viele Grüße, Manfred
Art, Familie:
Uleiota planata  Silvanidae
Antwort:
  Hallo Manfred, bestätigt als Uleiota planata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2016-09-08 13:39

Userfoto
 A
 B
# 56641
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.379    19 
Appius2016-09-08 06:23
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6015 Mainz (PF)
2016-09-07
Anfrage:
Mainz, Campus, Pfeifferweg, 07.09.2016, auf Zeltplane/Wiese. Dieses 3 mm große Tier würde ich für ein Weibchen von Scymnus frontalis halten, aber die verbundenen Flecken verunsichern mich etwas.
Art, Familie:
Scymnus frontalis  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Appius, bestätigt als Scymnus frontalis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-09-08 23:21

Userfoto
 A
 B
 C
# 56640
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   179    65 
Carabus2016-09-07 20:38
Land, Datum (Fund):
Österreich  2016-08-16
Anfrage:
am 16.8.16 fand ich dieses goldige Kerlchen (ca. 7mm) in der Nähe von Scharnitz(N-Tirol) am Eingang der Karwendelbachschlucht auf einer Sterndolde. Könnt Ihr mir hier bitte etwas zu Gattung oder Art sagen? Vielen Dank
Art, Familie:
Chrysanthia nigricornis  Oedemeridae
Antwort:
  Hallo Carabus, ich Hempel, hab ich den im Tran zuerst als C. viridissima bestimmt! Das ist natürlich Unfug. Die hellen Schenkel weisen ihn als C. nigricornis aus. Sorry & LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-09-07 22:29

Userfoto
 A
 B
# 56639
 0 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   111    15 
Carnifex2016-09-07 19:45
Land, Datum (Fund):
Österreich  2016-09-04
Anfrage:
04.09.2016 Wiener Innenstadt, Hauswand. In dieser Kombination aus Färbung, schwarzem Kopf und Fühlerlänge hab ich in der Bildergalerie bei Curculionidae nichts passendes gefunden... - ein Otiorhynchus? Lg
Art, Familie:
Otiorhynchus salicicola  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Carnifex, Foto B bringt die Lösung mit dem abgeschrägten und verflachten hinteren Teil der Fld: Es ist Otiorhynchus salicicola. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-09-07 20:24

Userfoto
 A
 B
 C
# 56638
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   348 
moppedopa2016-09-07 17:51
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5511 Bendorf (RH)
2016-09-04
Anfrage:
Hallo. Totfund Ist dieser Stutzkäfer (Margarinotus sp.) zu bestimmen? Größe: gemessen 8 mm. Fundort: Tot unter einem Pferdehaufen auf dem Weg zwischen gepflügten Feldern (Agrarfläche). Funddatum: 04.09.2016. Beste Grüße, Stefan
Art, Familie:
Histerinae sp.  Histeridae
Antwort:
  Hallo moppedopa, da sag ich ohne meinen Anwalt kein Wort und gehe nur bis zur Unterfamilie Histerinae. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-09-08 22:49

Userfoto
 A
 B
 C
# 56637
 2 Foto gefällt mir | 5 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   347 
moppedopa2016-09-07 17:43
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5511 Bendorf (RH)
2016-09-04
Anfrage:
Hallo. Dies sollten zwei Exemplare des Gemeiner Dungkäfer -Aphodius fimetarius- sein Größe: gemessen einer 7 und einer 8 mm. Fundort: Saßen unter einem Pferdehaufen auf dem Weg zwischen gepflügten Feldern (Agrarfläche). Funddatum: 04.09.2016. Beste Grüße, Stefan
Art, Familie:
Aphodius sp.  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo moppedopa, sieht so einfach aus, hier verbergen sich aber drei Arten dahinter. Für wenigstens eine braucht man die Unterseite, um sie abzugrenzen. Deshalb nur Aphodius-fimetarius-Komplex (A. fimetarius, A. foetens oder A. pedellus). LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-09-07 20:31

Userfoto
 A
 B
 C
# 56636
 6 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   346    4 
moppedopa2016-09-07 17:38
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5511 Bendorf (RH)
2016-09-04
Anfrage:
Hallo. Handelt es sich bei diesem Kerlchen um einen Gelbrand-Flachläufer -Agonum marginatum-? Größe: gemessen 10 mm. Fundort: Saß auf dem Weg zwischen gepflügten Feldern (Agrarfläche). Funddatum: 04.09.2016. Beste Grüße, Stefan
Art, Familie:
Agonum marginatum  Carabidae
Antwort:
  Hallo moppedopa, bestätigt als Agonum marginatum. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2016-09-07 18:48

Userfoto
 A
 B
 C
# 56635
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   345    40 
moppedopa2016-09-07 17:30
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5511 Bendorf (RH)
2016-09-03
Anfrage:
Hallo. Dieser Laufkäfer könnte vielleicht ein Schwarzer Krummhornkäfer -Loricera pilicornis- sein? . Größe: 7 bis 8 mm. Fundort: Ufer an einem See in Urmitz unter einer dicken Schicht Wasseralgem (sehr naß). Funddatum: 03.09.2016. Beste Grüße, Stefan
Art, Familie:
Loricera pilicornis  Carabidae
Antwort:
  Hallo moppedopa, bestätigt als Loricera pilicornis. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2016-09-07 18:47

Userfoto
 A
 B
 C
# 56634
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   344    16 
moppedopa2016-09-07 17:22
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5511 Bendorf (RH)
2016-09-03
Anfrage:
Hallo. Bei diesem winzigen Laufkäfer (2 bis max. 3 mm) habe ich keinen blassen Schimmer, welcher es sein könnte. eine Stunde das Netz durchforstet..... immer noch keine Ahnung. Größe: 2 bis max. 3 mm. Fundort: Ufer an einem See in Urmitz unter einer dicken Schicht Wasseralgem (sehr naß). Funddatum: 03.09.2016. Beste Grüße, Stefan
Art, Familie:
Bembidion articulatum  Carabidae
Antwort:
  Hallo moppedopa, das ist Bembidion articulatum. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2016-09-07 18:50

Userfoto
 A
 B
 C
# 56633
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   343 
moppedopa2016-09-07 17:18
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5511 Bendorf (RH)
2016-08-31
Anfrage:
Hallo. Der kleinste Käfer den ich bisher bewußt gesehen und fotografiert habe, daher auch die unschärfe der Bilder. Bis zu Rüsselkäfer -Curculionidae- komme ich noch, dann ist aber schluss :-(( Größe: Versucht zu messen, aber viel zu klein. Ich schätze 1 bis max. 1,5 mm. Fundort: Bendorfer Waldgebiet (überwiegend Robinienbewuchs) Krabbelte plötzlich auf meiner Hand. Funddatum: 31.08.2016. Beste Grüße, Stefan
Art, Familie:
Protapion sp.  Apionidae
Antwort:
  Hallo moppedopa, hier geht es sicher nur bis zur Gattung Protapion. Wahrscheinlich ist P. apricans. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2016-09-08 19:50

Userfoto
 A
 B
 C
# 56632
 4 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   342    46 
moppedopa2016-09-07 17:16
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5511 Bendorf (RH)
2016-08-31
Anfrage:
Hallo. Vierfleckige Kahnkäfer -Scaphidium quadrimaculatum- Ca. 10 Tiere saßen typisch unter einem Rindenstück bewachsen mit weißlichem Fadenschimmel. (Robinienrinde) Größe: gemessen 6 mm. Fundort: Bendorfer Waldgebiet (überwiegend Robinienbewuchs). Funddatum: 31.08.2016. Beste Grüße, Stefan
Art, Familie:
Scaphidium quadrimaculatum  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo moppedopa, bestätigt als Scaphidium quadrimaculatum. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-09-07 20:23

Userfoto
 A
 B
 C
# 56631
 5 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   341    8 
moppedopa2016-09-07 17:15
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5511 Bendorf (RH)
2016-08-31
Anfrage:
Hallo. Die dürfte ein Gewöhnlicher Bartläufer -Leistus ferrugineus- sein. Saß in Totholz. Größe: gemessen 7 mm. Fundort: Bendorfer Waldgebiet (überwiegend Robinienbewuchs). Funddatum: 31.08.2016. Beste Grüße, Stefan
Art, Familie:
Leistus ferrugineus  Carabidae
Antwort:
  Hallo moppedopa, bestätigt als Leistus ferrugineus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2016-09-07 18:48

Userfoto
 A
 B
 C
# 56630
 6 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   340    16 
moppedopa2016-09-07 17:13
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5511 Bendorf (RH)
2016-08-31
Anfrage:
Hallo. Endlich auch mal Einen für mich :-). Ein Violetter Laufkäfer -Carabus violaceus-. Saß unter der Rinde eines Holzstubben (Robinie). Wie unterscheide ich männlich/weiblich? Größe: gemessen 34 mm. Fundort: Bendorfer Waldgebiet (überwiegend Robinienbewuchs). Funddatum: 31.08.2016. Beste Grüße, Stefan
Art, Familie:
Carabus purpurascens  Carabidae
Antwort:
  Hallo moppedopa, bestätigt als Carabus violaceus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian   Hier noch als separates Taxon geführt. LG
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2019-03-19 11:34

Userfoto
 A
 B
# 56629
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.762 
Bergmänndle2016-09-07 17:03
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8428 Hindelang (BS)
2016-09-07
Anfrage:
07.09.2016 Asiorestia transversa ca. 800m Imbergbahn Talstation ca.3,5mm
Art, Familie:
Asiorestia cf. transversa  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Bergmänndle, bestätigt als Asiorestia transversa. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2016-09-08 19:51

Userfoto
 A
 B
# 56628
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   27 
hahe2016-09-07 17:03
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3917 Bielefeld (WF)
2016-09-07
Anfrage:
07.09.2016 4mm
Art, Familie:
Altica sp.  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo hahe, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Altica. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-09-07 20:31

Seiten:  7626 7627 7628 7629 7630 7631 7632 7633 7634


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
HauptmodulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up