kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2021 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 2 Stunden) hier freigeschaltet.

40
Warteschlange für 
# 257956
# 257971
# 257972
# 257979
# 257997
# 257999
# 258053
# 258078
# 258098
# 258103
# 258112
# 258113
# 258115
# 258136
# 258137
# 258139
# 258140
# 258141
# 258144
# 258145
# 258147
# 258150
# 258151
# 258153
# 258155
# 258156
# 258157
# 258159
# 258160
# 258161
# 258163
# 258164
# 258165
# 258166
# 258168
# 258169*
# 258170*
# 258171*
# 258172*
# 258173*
 
Warten: 40 (seit ⌀ 3 h)
38
unbearbeitet (*neu)
0
Bearbeitung
2
bearbeitet
0
Rückfrage
Freigabe: 73 (gestern: 439)

Seiten:  7871 7872 7873 7874 7875 7876 7877 7878 7879  

Userfoto
# 57959
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   495    374 
Udo2016-10-09 00:18
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6506 Reimsbach (SD)
2016-09-07
Anfrage:
Hallo Kerbtierteam, 07.09.2016, 17mm, Anoplotrupes stercorosus, Waldweg am Golfplatz Weiherhof, danke Gruß Udo
Art, Familie:
Anoplotrupes stercorosus  Geotrupidae
Antwort:
  Hallo Udo, bestätigt als Anoplotrupes stercorosus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-10-09 09:11

Userfoto
 A
 B
# 57958
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   494 
Udo2016-10-09 00:14
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6506 Reimsbach (SD)
2016-09-07
Anfrage:
Hallo Kerbtierteam, 07.09.2016, diese 5mm Käfer scheinen doch wieder der undefinierbare Trechus zu sein, im Garten zwischen Steinen, danke Gruß Udo
Art, Familie:
Trechus sp.  Carabidae
Antwort:
  Hallo Udo, korrekt, hier geht es auch für mich leider nur bis zur Gattung Trechus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-10-09 09:29

Userfoto
# 57957
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   493    73 
Udo2016-10-09 00:05
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6506 Reimsbach (SD)
2016-09-07
Anfrage:
Hallo Kerbtierteam, 07.09.2016, Lilioceris lilii, saß auf Gladiole im garten, hat sich wohl geirrt, danke Gruß Udo
Art, Familie:
Lilioceris lilii  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Udo, bestätigt als Lilioceris lilii. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger
Zuletzt bearbeitet von, am:
HK2016-10-09 00:54

Userfoto
# 57956
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.882    15 
Bergmänndle2016-10-08 23:30
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8427 Immenstadt im Allgäu (BS)
2016-10-07
Anfrage:
07.10.2016 Bihlerdorf Kiesbank Iller 725m links Bembidion cf. decorum ca. 5mm,rechts Bembidion varicolor- Leider kein Einzelbild vom linken Käfer vorhanden.
Art, Familie:
Bembidion decorum  Carabidae
Antwort:
  Hallo Bergmänndle, bestätigt als Bembidion decorum. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian   Rechts varicolor stimmt auch. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-10-09 09:10

Userfoto
# 57955
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.488    83 
Rüsselkäferin2016-10-08 21:28
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5008 Köln-Mülheim (NO)
2016-10-08
Anfrage:
Carabus nemoralis? Länge etwas über 2cm, gefunden im Wald der Schluchter Heide, 85m üNN, am 08.10.2016. Danke schön und lieben Gruß!
Art, Familie:
Carabus nemoralis  Carabidae
Antwort:
  Hallo Rüsselkäferin, bestätigt als Carabus nemoralis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-10-08 23:19

Userfoto
# 57954
 5 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.487    51 
Rüsselkäferin2016-10-08 21:26
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5008 Köln-Mülheim (NO)
2016-10-08
Anfrage:
Carabus problematicus, oder? Länge über 2,5cm, gefunden im Wald der Schluchter Heide, 85m üNN, am 08.10.2016.
Art, Familie:
Carabus problematicus  Carabidae
Antwort:
  Hallo Rüsselkäferin, bestätigt als Carabus problematicus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger
Zuletzt bearbeitet von, am:
HK2016-10-08 23:08

Userfoto
 A
 B
 C
# 57953
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.486 
Rüsselkäferin2016-10-08 21:22
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5008 Köln-Mülheim (NO)
2016-10-08
Anfrage:
Ich muss Euch mal wieder mit einem fiesen Borkenviech quälen. Dryocoetes autographus? Oder geht das nicht am Foto? Länge nicht ganz 3,5mm, gefunden im Wald der Schluchter Heide, 85m üNN, an Totholz, am 08.10.2016. Danke schön!
Art, Familie:
Scolytidae sp.  Scolytidae
Antwort:
  Hallo Rüsselkäferin, *seufz* hier geht es für mich leider nur bis zur Familie Scolytidae. Dryocoetus ist schon möglich, aber, was sag ich: Lieber nix! LG, Christoph ;-)
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-10-08 23:22

Userfoto
 A
 B
 C
# 57952
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.485    96 
Rüsselkäferin2016-10-08 21:16
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5008 Köln-Mülheim (NO)
2016-10-08
Anfrage:
Pterostichus oblongopunctatus? Länge 12mm, gefunden im Wald der Schluchter Heide, 85m üNN, am 08.10.2016. Vielen Dank!
Art, Familie:
Pterostichus oblongopunctatus  Carabidae
Antwort:
  Hallo Rüsselkäferin, bestätigt als Pterostichus oblongopunctatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-10-08 21:18

Userfoto
 A
 B
# 57951
 5 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.484    82 
Rüsselkäferin2016-10-08 21:07
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5008 Köln-Mülheim (NO)
2016-10-08
Anfrage:
Ist das ein Carabus nemoralis? Länge etwa 2cm, gefunden im Wald der Schluchter Heide, 85m üNN, am 08.10.2016. Besten Dank! PS: Der Käfer hat etwas mehr als 6 Beine! Am linken Vorderbein zweigt noch eins ab *glotz*.
Art, Familie:
Carabus nemoralis  Carabidae
Antwort:
  Hallo Rüsselkäferin, bestätigt als Carabus nemoralis. Danke für die Meldung. LG, Christoph - PS: Interessante Missbildung! Hab ich bisher noch nie gesehen.
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-10-08 21:19

Userfoto
# 57950
 2 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1    114 
Klatu2016-10-08 20:58
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6816 Graben-Neudorf (BA)
 Kein Funddatum geparst. Bitte Webmaster kontaktieren!
Anfrage:
Im Buchenbrennholz gefunden. Ist das ein Feingestreifter Laufkäfer?
Art, Familie:
Carabus granulatus  Carabidae
Antwort:
  Hallo Klatu und willkommen auf kerbtier.de! Puh, da musste ich erst mal nachschauen, was ein 'Feingestreifter Laufkäfer' sein soll ... schon mal nicht schlecht, es ist aber nicht Carabus monilis sondern Carabus granulatus. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2016-10-08 23:29

Userfoto
 A
 B
 C
# 57949
 3 Foto gefällt mir | 8 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.483    6 
Rüsselkäferin2016-10-08 20:57
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5207 Bornheim (NO)
2016-10-07
Anfrage:
Hier tippe ich auf Pediacus dermestoides, der scheint zumindest hier in der Gegend gar nicht so furchtbar selten zu sein. Länge 4mm, gefunden an Totholz im Villewald, 148m üNN, am 07.10.2016.
Art, Familie:
Pediacus dermestoides  Cucujidae
Antwort:
  Hallo Rüsselkäferin, bestätigt als Pediacus dermestoides. Die Art breitet sich derzeit in Deutschland und anderen europäischen Ländern aus. Das scheint auch auf kosten der anderen Art der Gattung (Pediacus depressus) zu erfolgen. Möglicherweise muss man in Zukunft hier die Gefährdungsbeurteilung genau umkehren. In England ist zumindest eine ähnliche Tendenz bereits seit längerem beschrieben. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger
Zuletzt bearbeitet von, am:
HK2016-10-08 23:06

Userfoto
 A
 B
 C
# 57948
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   285 
kiki692016-10-08 20:53
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6216 Gernsheim (HS)
2016-10-03
Anfrage:
Hi, als ich 2 dieser ganz schwarzen Laufkäfer am 3.10.16 unter loser Pappelrinde im Gimbsheimer Altrhein fand, dachte ich zuerst: aha, 2 Nanas. Aber jetzt am Foto mit der Bepünktelung der Flügeldecken, der schmalen Taille und den großen Augen sehen sie nach Bembidion aus...!?, ca. 4mm. Merci
Art, Familie:
Bembidion sp.  Carabidae
Antwort:
  Hallo kiki69, hier geht es auch für mich leider nur bis zur Gattung Bembidion. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-10-08 21:22

Userfoto
 A
 B
# 57947
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.482    4 
Rüsselkäferin2016-10-08 20:52
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5207 Bornheim (NO)
2016-10-07
Anfrage:
Ein Weibchen vom Siagonium quadricorne, nehme ich an? Länge 4mm, gefunden an Totholz im Villewald, 148m üNN, am 07.10.2016. Danke schön!
Art, Familie:
Siagonium quadricorne  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo Rüsselkäferin, bestätigt als Siagonium quadricorne. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-10-08 21:20

Userfoto
 A
 B
 C
# 57946
 1 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.481    15 
Rüsselkäferin2016-10-08 20:49
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5107 Brühl (NO)
2016-10-07
Anfrage:
Hylastes attenuatus? Länge 3mm, gefunden an Totholz im Villewald, 121m üNN, am 07.10.2016. Vielen lieben Dank!
Art, Familie:
Hylurgops palliatus  Scolytidae
Antwort:
  Hallo Rüsselkäferin, die subapikale Halsschildeinschnürung ist zu kräftig für Hylastes. Ich halte das Tier, wenn die Längenangabe zuverlässig ist, für einen Hylurgops palliatus. Ähnlich wird Hylurgops glabratus, der aber mit 4.5 - 5.0 mm größer ist. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-10-09 09:29

Userfoto
 A
 B
# 57945
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.480    22 
Rüsselkäferin2016-10-08 20:44
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5207 Bornheim (NO)
2016-10-07
Anfrage:
Huhu! Ich hoffe, das Foto reicht als Nachweis von Cartodere nodifer, gefunden an einem Holzstapel im Villewald beim Berggeistweiher, 148m üNN, am 07.10.2016. Länge etwa 2mm. Liebe Grüße!
Art, Familie:
Cartodere nodifer  Latridiidae
Antwort:
  Hallo Rüsselkäferin, bestätigt als Cartodere nodifer. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-10-08 21:20

Userfoto
 A
 B
 C
# 57944
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   284    10 
kiki692016-10-08 20:23
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6216 Gernsheim (HS)
2016-10-03
Anfrage:
Guten Abend zusammen, ich hätte gesagt 2X Silvanus unidentatus. Ihr auch? Beide am 3.10.16 unter sich ablösender Rinde von Pappelholz gefunden im Gimbsheimer Altrhein, ca. 3mm. Lieben Dank
Art, Familie:
Silvanus unidentatus  Silvanidae
Antwort:
  Hallo kiki69, bestätigt als Silvanus unidentatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-10-08 21:21

Userfoto
# 57943
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1 
Stanislaw2016-10-08 20:13
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2417 Bremerhaven (WE)
2013-06-04
Anfrage:
04.06.2013, 1cm
Art, Familie:
Amara sp.  Carabidae
Antwort:
  Hallo Stanislaw, schwierig zu beurteilen aus dieser Perspektive. Ich vermute einen Vertreter der Gattung Amara, aber das bleibt mit Unsicherheit behaftet. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-10-08 21:26

Userfoto
# 57942
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   73 
Slimguy2016-10-08 19:34
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6617 Schwetzingen (BA)
2016-09-29
Anfrage:
29.9.2016 5mm oder kleiner
Art, Familie:
Altica sp.  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Slimguy, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Altica. Die Gattung ist übel und meist läßt sich sogar mit brutalen Methoden am Tier nichts bestimmen. Viele Grüße, Holger
Zuletzt bearbeitet von, am:
HK2016-10-08 20:37

Userfoto
 A
 B
# 57940
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   15    15 
Biothorns2016-10-08 16:59
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7143 Deggendorf (BS)
2016-09-17
Anfrage:
Hallo, diesen Rüssler (ca. 6 mm) habe ich am 17.9. 2016 an einer Gartenmauer am Ortsrand von Deggendorf (Niederbayern) gefunden. Ist das ein Otiorhynchus porcatus?
Art, Familie:
Otiorhynchus porcatus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Biothorns, bestätigt als Otiorhynchus porcatus. Ich habe nochmal mit dem O. austriacus abgeglichen, der sich auch bei Euch herumtreibt, aber hier sollte O. porcatus stimmen. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-10-09 10:10

Userfoto
 A
 B
 C
# 57939
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   283 
kiki692016-10-08 16:11
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6216 Gernsheim (HS)
2016-10-03
Anfrage:
Hi, und dann war da an gleicher Stelle unter sich ablösender Rinde von Pappelholz im Gimbsheimer Altrhein ein noch etwas kleinerer (ca. 2mm)am 3.10.16. Ist es der gleiche? Sorry, die Bilder sind leider nicht so üppig... Merci
Art, Familie:
Cerylon cf. histeroides  Cerylonidae
Antwort:
  Hallo kiki69, das ist wahrscheinlich Cerylon histeroides. Wenn man da am Foto sicher gehen will, dann braucht man den platt von oben, damit man das Längen- zu Breitenverhältnis der Flügeldecken ausmessen kann. Viele Grüße, Holger
Zuletzt bearbeitet von, am:
HK2016-10-08 17:19

Userfoto
 A
 B
 C
# 57938
 0 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   282 
kiki692016-10-08 15:58
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6216 Gernsheim (HS)
2016-10-03
Anfrage:
Einen schönen Nachmittag Ihr Lieben, zuerst dachte ich dieser Käfer ist bestimmt ein Borkenkäfer. Ca. 2,5mm gefunden am 3.10.16 unter loser Rinde von Pappelholz im Gimbsheimer Altrhein. Aber dann habe ich ein bischen in meinem Käferbuch gesucht und ich denke jetzt, es ist eher ein Jäger derselben. Könnte es der Gemeine Glattrindenkäfer Ceylon histeroides sein? Danke schön
Art, Familie:
Cerylon cf. histeroides  Cerylonidae
Antwort:
  Hallo kiki69, das ist wahrscheinlich Cerylon histeroides. Wenn man da am Foto sicher gehen will, dann braucht man den platt von oben, damit man das Längen- zu Breitenverhältnis der Flügeldecken ausmessen kann. Viele Grüße, Holger
Zuletzt bearbeitet von, am:
HK2016-10-08 17:19

Userfoto
# 57937
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1 
Lobo842016-10-08 14:51
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2521 Kutenholz (NE)
2016-10-06
Anfrage:
06.10.2016 Ca.3.5cm
Art, Familie:
Ocypus sp.  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo Lobo84, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Ocypus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-10-08 21:20

Userfoto
 A
 B
# 57935
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   161 
Murex2016-10-08 09:53
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3447 Berlin Friedrichsfelde (BR)
2016-10-07
Anfrage:
07.10.16, kleiner ca 10 mm brauner vorne schwarz glänzender Käfer jetzt im schon recht kalten Berlin noch unterwegs?
Art, Familie:
Aphodius cf. contaminatus  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo Murex, das ist wahrscheinlich Aphodius contaminatus, aber eine gewisse Restunsicherheit bleibt. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-10-08 11:18

Userfoto
 A
 B
 C
# 57934
 1 Foto gefällt mir | 6 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.342    10 
Neatus2016-10-07 21:57
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5915 Wiesbaden (HS)
2016-10-07
Anfrage:
07.10.2016 Leistus fulvibarbis 7 mm unter Stein Nähe ehemaliger Dyckerhoffsteinbruch. Sehr seltsamer Fund, da deutlich entfernt vom nächsten Gewässer. Das hatte ich noch nie.
Art, Familie:
Leistus fulvibarbis  Carabidae
Antwort:
  Hallo Neatus, bestätigt als Leistus fulvibarbis. Der mag zwar feuchte Lebensräume, aber dass der so streng an Gewässerufer gebunden wäre, ist mit nicht bekannt. Außerdem muss man ja auch immer damit rechnen, dass die Viecher ja auch rumlaufen und manchmal eben dort landen, wos für sie nicht optimal ist. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2016-10-08 11:40

Userfoto
 A
 B
 C
# 57933
 9 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.341    12 
Neatus2016-10-07 21:49
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5915 Wiesbaden (HS)
2016-10-07
Anfrage:
07.10.2016 ca. 5 mm Mogulones geographicus Nähe ehemaliger Steinbruch Dyckerhoff
Art, Familie:
Mogulones geographicus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Neatus, bestätigt als Mogulones geographicus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-10-07 22:33

Seiten:  7871 7872 7873 7874 7875 7876 7877 7878 7879


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
HauptmodulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up