kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2021 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 3 Stunden) hier freigeschaltet.

9
Warteschlange für 
# 303090
# 303243
# 303246
# 303261
# 303282
# 303283
# 303284
# 303286
# 303288
 
9 warten ⌀ 8 h, davon
2
bearbeitet
7
unbearbeitet
0*
neu
0
in Bearbeitung
0
Rückfragen
54 / 144

9643 9644 9645 9646 9647 9648 9649 9650 9651  

Userfoto
 A
 B
# 58403
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   401    97 
zimorodek2016-10-19 18:46
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4905 Grevenbroich (NO)
2016-05-28
Anfrage:
Eine Larve von Calvia quatuordecimguttata, ca. 7mm, 28.05.2016
Art, Familie:
Calvia quatuordecimguttata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo zimorodek, bestätigt als Calvia quatuordecimguttata. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-10-19 19:58

Userfoto
 A
 B
# 58402
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   400    8 
zimorodek2016-10-19 18:45
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4905 Grevenbroich (NO)
2016-05-28
Anfrage:
Caenorhinus germanicus? Ca. 2,4mm, 28.05.2016
Art, Familie:
Caenorhinus germanicus  Rhynchitidae
Antwort:
  Moin zimorodek, Caenorhinus germanicus passt meiner Meinung nach. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2016-10-19 23:46

Userfoto
 A
 B
# 58401
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   399    114 
zimorodek2016-10-19 18:44
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4905 Grevenbroich (NO)
2016-05-28
Anfrage:
Cryptocephalus moraei, zwei verschiedene Individuen offensichtlich, ca. 4mm, 28.05.2016
Art, Familie:
Cryptocephalus moraei  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo zimorodek, bestätigt als Cryptocephalus moraei. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-10-19 19:40

Userfoto
# 58400
 4 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   398    283 
zimorodek2016-10-19 18:43
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4905 Grevenbroich (NO)
2016-05-27
Anfrage:
Phyllobius pomaceus, ca. 7mm, 27.05.2016
Art, Familie:
Phyllobius pomaceus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo zimorodek, bestätigt als Phyllobius pomaceus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-10-19 19:40

Userfoto
# 58399
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   397    14 
zimorodek2016-10-19 18:42
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4905 Grevenbroich (NO)
2016-05-27
Anfrage:
Ocypus brunnipes, leider kann ich keine Angabe zur Größe machen, 27.05.2016
Art, Familie:
Ocypus brunnipes  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo zimorodek, bestätigt als Ocypus brunnipes. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-10-19 19:47

Userfoto
 A
 B
 C
# 58398
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   396    24 
zimorodek2016-10-19 18:41
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4905 Grevenbroich (NO)
2016-05-27
Anfrage:
Cryptocephalus ocellatus, ca. 3,5mm, 27.05.2016
Art, Familie:
Cryptocephalus ocellatus  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo zimorodek, bestätigt als Cryptocephalus ocellatus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger
Zuletzt bearbeitet von, am:
HK2016-10-19 21:08

Userfoto
# 58397
 4 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   395    52 
zimorodek2016-10-19 18:40
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4905 Grevenbroich (NO)
2016-05-27
Anfrage:
Scaphidium quadrimaculatum, ca. 6mm, auf feuchter Wiese, 27.05.2016
Art, Familie:
Scaphidium quadrimaculatum  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo zimorodek, bestätigt als Scaphidium quadrimaculatum. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-10-19 19:47

Userfoto
# 58396
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   394    189 
zimorodek2016-10-19 18:39
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4905 Grevenbroich (NO)
2016-05-20
Anfrage:
Polydrusus sericeus, ca. 6mm, 20.05.2016
Art, Familie:
Polydrusus sericeus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo zimorodek, bestätigt als Polydrusus sericeus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-10-19 19:47

Userfoto
 A
 B
 C
# 58395
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   393 
zimorodek2016-10-19 18:38
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4905 Grevenbroich (NO)
2016-05-20
Anfrage:
Ein Malthodes, ca. 5mm, auf einem Strauch, 20.05.2016
Art, Familie:
Malthodes sp.  Cantharidae
Antwort:
  Moin zimorodek, da werden wir wohl auch nicht mehr draus machen, es sei denn, Du hast eine supergute Aufnahme des Genitals. ;-) Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2016-10-19 23:45

Userfoto
# 58394
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   392    138 
zimorodek2016-10-19 18:37
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4905 Grevenbroich (NO)
2016-05-20
Anfrage:
Denticollis linearis, 10mm, 20.05.2016
Art, Familie:
Denticollis linearis  Elateridae
Antwort:
  Hallo zimorodek, bestätigt als Denticollis linearis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-10-19 19:55

Userfoto
# 58393
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   391    313 
zimorodek2016-10-19 18:36
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4905 Grevenbroich (NO)
2016-05-17
Anfrage:
Athous haemorrhoidalis, ca. 11mm, 17.05.2016
Art, Familie:
Athous haemorrhoidalis  Elateridae
Antwort:
  Hallo zimorodek, bestätigt als Athous haemorrhoidalis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-10-19 19:50

Userfoto
# 58392
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   390    179 
zimorodek2016-10-19 18:36
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4905 Grevenbroich (NO)
2016-05-16
Anfrage:
Clytus arietis, 10mm, 16.05.2016
Art, Familie:
Clytus arietis  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo zimorodek, bestätigt als Clytus arietis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-10-19 19:49

Userfoto
 A
 B
 C
# 58391
 8 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   402    30 
moppedopa2016-10-19 18:19
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5511 Bendorf (RH)
2016-10-18
Anfrage:
Hallo. Hurra, endlich auch mal einen gefunden. Carabus cancellatus -Körnerwarze-, 30 mm, unter Rinde eines toten Kirschbaums, Weitersburg, am Waldrand eines angrenzenden Agrargebietes. 18.10.2016. Beste Grüße, Stefan
Art, Familie:
Carabus cancellatus  Carabidae
Antwort:
  Hallo moppedopa, bestätigt als Carabus cancellatus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2016-10-19 19:29

Userfoto
 A
 B
 C
# 58390
 0 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.172    191 
chris2016-10-19 17:39
Land, MTB, Datum (Fund):
CH  8414 Laufenburg (Baden) (BA)
2016-10-18
Anfrage:
18.10.2016 - Phosphuga atrata? Mächtig schönes Exemplar! Argau, Waldweg Kaisten auf ca. 330 m üNN. Danke vielmals für Eure unermüdliche Hilfe! LG Chris
Art, Familie:
Phosphuga atrata  Silphidae
Antwort:
  Hallo Chris, bestätigt als Phosphuga atrata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2016-10-19 18:05

Userfoto
# 58389
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.171    961 
chris2016-10-19 17:35
Land, MTB, Datum (Fund):
CH  8414 Laufenburg (Baden) (BA)
2016-10-18
Anfrage:
18.10.2016 - Harmonia axyridis? Gestern im Sonnenschein immer noch in Massen unterwegs. Heute ist das Wetter kühler und die bunten Schwärme sind spurlos verschwunden. Aargau, Kaisten auf ca. 330 m üNN. Danke vielmals für Eure geduldigen Lektionen! LG Chris
Art, Familie:
Harmonia axyridis  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Chris, bestätigt als Harmonia axyridis. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2016-10-19 18:05

Userfoto
# 58388
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.012    54 
Kalli2016-10-19 17:12
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6118 Darmstadt Ost (HS)
2016-10-18
Anfrage:
Und dann fand ich am 18.10.16 unter der Rinde noch diesen Torso (also Totfund), der mal ein Carabus problematicus war. Länge 17 mm. Vielen Dank und viele Grüße
Art, Familie:
Carabus problematicus  Carabidae
Antwort:
  Hallo Kalli, bestätigt als Carabus problematicus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2016-10-19 18:06

Userfoto
 A
 B
# 58387
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.011    30 
Kalli2016-10-19 17:10
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6118 Darmstadt Ost (HS)
2016-10-18
Anfrage:
An der MTB-Grenze, aber doch ein paar Meter im nördlicheren MTB fand ich am 18.10.16 diese beiden Carabus intricatus (27 und 30 mm) unter Totholz bzw. unter der Rinde eines anderen Stammstücks. In diesem MTB fehlen sie noch. Danke und LG
Art, Familie:
Carabus intricatus  Carabidae
Antwort:
  Hallo Kalli, bestätigt als Carabus intricatus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2016-10-19 18:06

Userfoto
 A
 B
# 58385
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   106    6 
Marion2016-10-19 16:38
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5243 Thalheim (SN)
2016-10-18
Anfrage:
Gefunden am 18.10.2016, ca. 14mm (Käfer nicht ganz parallel zum Millimeterpapier), Ocypus aeneocephalus? Danke und VG, Marion
Art, Familie:
Ocypus aeneocephalus  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo Marion, bestätigt als Ocypus aeneocephalus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-10-19 19:55

Userfoto
 A
 B
 C
# 58384
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   316    5 
kiki692016-10-19 16:05
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6216 Gernsheim (HS)
2016-10-16
Anfrage:
Hi, dieser letzte Bembidion ist auch schwierig: ca. 5,5mm, schwarz mit Vertiefungen auf den Flügeldecken aber dunkle Beine: Bembidion geniculatum? 16.10.16 unter Stein, Rheinkrippen in Gimbsheim Lieben Dank und Gruß
Art, Familie:
Bembidion fasciolatum  Carabidae
Antwort:
  Hallo kiki69, ich denke das sollte Bembidion fasciolatum sein, aber hier bedarf es sicher noch einer zweiten Meinung. Viele Grüße, Fabian   Seh ich auch so. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-10-19 19:53

Userfoto
 A
 B
# 58383
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   315    960 
kiki692016-10-19 15:40
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6216 Gernsheim (HS)
2016-10-16
Anfrage:
Hi, ich denke dieser Dicke (6mm)sollte eine Harmonia axyridis sein. So eine Färungsvariante habe ich bisher noch nicht gesehen... 16.10.16 an den Gimbsheimer Rheinkrippen an Kopfweiden Merci
Art, Familie:
Harmonia axyridis  Coccinellidae
Antwort:
  Moin kiki69, bestätigt als Harmonia axyridis. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2016-10-19 16:31

Userfoto
 A
 B
 C
# 58382
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   314 
kiki692016-10-19 15:21
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6216 Gernsheim (HS)
2016-10-16
Anfrage:
Hi, mein erster Stenus: ca. 4,5mm mit 2 gelben Flecken auf den Flügeldecken. Der erste Teil der Schenkel ist hell, riesige Augen (hat Ähnlichkeit mit ET (lach), aber süss!) Könnte es Stenus guttula sein? 16.10.16 Gimbsheimer Rheinkrippen unter Stein Lieben Dank
Art, Familie:
Stenus sp.  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo kiki69, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Stenus. Den bräuchte ich unter'm Bino. S. guttula ist wahrscheinlich, aber 100% festklopfen kann ich's leider nicht. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-10-20 20:35

Userfoto
 A
 B
 C
# 58381
 1 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   313 
kiki692016-10-19 15:03
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6216 Gernsheim (HS)
2016-10-16
Anfrage:
Hi, dieser ganz kleine sollte noch ein Bembidion sein, nicht ganz 3mm.Insgesamt sehr dunkel. Ich habe keine Ahnung. Sorry wegen der bescheidenen Bilder. Er hat Sand an sich hängen und richtig erwischt habe ich ihn auch nicht. 16.10.16. unter Stein, Gimbsheimer Rheinkrippen Bin gespannt, ob ihr etwas sagen könnt... Merci
Art, Familie:
Bembidion cf. octomaculatum  Carabidae
Antwort:
  Moin kiki69, könnte Bembidion octomaculatum sein, aber die Aufnahmen sind einfach zu schlecht, um sich da sicher zu sein. Vielleicht weiß einer der anderen einen besseren Rat. Viele Grüße, Klaas   Ich würde Klaas zustimmen, aber das cf. nehme ich auch nicht weg. Zumal B. octomaculatum nicht auf Sand, sondern auf lehmig-schlammigen Böden an Gewässerrändern vorkommt. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-10-19 19:53

Userfoto
 A
 B
 C
# 58380
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   312 
kiki692016-10-19 14:49
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6216 Gernsheim (HS)
2016-10-16
Anfrage:
Hi, der, der sich hier dazwischengeschmuggelt hat ist aber, glaube ich, kein Bembidion. Ca. 4mm. Das sieht eher nach meinem alten Bekannten Trechus obtusus/quadristriatus aus. Wenn das stimmt, dann fühlen sich die Kerlchen aber überall in der Gimbsheimer Gemarkung wohl. 16.10.16, unter Stein, Gimbsheimer Rheinkrippen. Danke schön
Art, Familie:
Trechus obtusus/quadristriatus  Carabidae
Antwort:
  Hallo kiki69, bestätigt als Trechus obtusus/quadristriatus. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2016-10-19 15:31

Userfoto
 A
 B
 C
# 58379
 1 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   311    33 
kiki692016-10-19 14:39
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6216 Gernsheim (HS)
2016-10-16
Anfrage:
Hi, dieser hier (5,5mm) auch schwierig: helle Beine und Fühler, sonst dunkel, Flügeldecken: oben kurzer und schmaler heller Wisch, ganz unten blasser Bogen parallel zum Rand: Bembidion tetracolum? 16.10.16, unter Stein, Gimbsheimer Rheinkrippen. Lieben Dank
Art, Familie:
Bembidion tetracolum  Carabidae
Antwort:
  Moin kiki69, ich würde einem Bembidion tetracolum sehr vorsichtig zustimmen, lass da aber noch die anderen drüber gucken. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas   Hallo kiki69, bestätigt als Bembidion tetracolum. Alle Achtung, die ganzen Bembidion richtig bestimmt und noch zwei eher seltene dabei, die ich bei mir hier nur 25 km weiter nördlich noch nicht fand. grrr!!!Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger
Zuletzt bearbeitet von, am:
HK2016-10-19 21:07

Userfoto
 A
 B
 C
# 58378
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   310    19 
kiki692016-10-19 14:16
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6216 Gernsheim (HS)
2016-10-16
Anfrage:
Hi, dieser hier (6mm) ist schwieriger: dunke Beine und Fühler, Zeichnung auf den Flügeldecken oben nur sehr schwach, weiter unten ein zackiger, heller Bogen. Bembidion dentellum? 16.10.16, unter Stein, Gimbsheimer Rheinkrippen. Vielen Dank
Art, Familie:
Bembidion dentellum  Carabidae
Antwort:
  Hallo kiki69, bestätigt als Bembidion dentellum. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2016-10-19 15:35

9643 9644 9645 9646 9647 9648 9649 9650 9651


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
ModulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up