kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2021 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 4 Stunden) hier freigeschaltet.

14
Warteschlange für 
# 240818
# 240830
# 240876
# 240889
# 240910*
# 240911*
# 240912*
# 240913*
# 240914*
# 240915*
# 240916*
# 240917*
# 240918*
# 240919*
 
Warten: 14 (seit ⌀ 3 h)
14
unbearbeitet (*neu)
0
Bearbeitung
0
bearbeitet
0
Rückfrage
Freigabe: 0 (gestern: 100)

Seiten:  7123 7124 7125 7126 7127 7128 7129 7130 7131  

Userfoto
 A
 B
 C
# 59723
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.131 
Christine2016-11-18 17:21
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8135 Sachsenkam (BS)
2016-05-07
Anfrage:
Liebes Kerbtierteam, ist bei dem mehr möglich als Lathrobium spe.? Nähe Kirchsee am 07.05.2016. Vielen Dank und Gruß Christine
Art, Familie:
Lathrobium sp.  Staphylinidae
Antwort:
 
Hallo Christine, hier geht es auch für mich leider nur bis zur Gattung Lathrobium. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-11-18 20:07

Userfoto
# 59722
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.130    1.001 
Christine2016-11-18 17:17
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7935 München-Solln (BS)
2016-11-18
Anfrage:
Liebes Kerbtierteam, Harmonia axyridis ganz in schwarz, 18.11.2016, Münchner Süden. Vielen Dank und Gruß Christine
Art, Familie:
Harmonia axyridis  Coccinellidae
Antwort:
 
Hallo Christine, bestätigt als Harmonia axyridis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-11-18 20:03

Userfoto
# 59721
 1 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.129    208 
Christine2016-11-18 17:15
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7835 München (BS)
2016-11-18
Anfrage:
Liebes Kerbtierteam, bei dem dachte ich an Adalia decempunctata, aber die Größe war wie von Harmonia axyridis, die ganz in der Nähe saßen. 18.11.2016, Nähe Tierpark Hellabrunn. Vielen Dank und Gruß Christine
Art, Familie:
Adalia decempunctata  Coccinellidae
Antwort:
 
Hallo Christine, bestätigt als Adalia decempunctata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2016-11-18 17:18

Userfoto
# 59719
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2    42 
dellfalconer2016-11-18 10:36
Land, Datum (Fund):
Österreich  2016-11-06
Anfrage:
06.11.2016, im Haus, etwas eingedrückt am Hinterleib aber noch lebend, geschätzt ca. 25 mm. Ich nehme an eine Callidium-Art, aber welche?
Art, Familie:
Callidium violaceum  Cerambycidae
Antwort:
 
Hallo dellfalconer, das ist Callidium violaceum. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-11-18 20:06

Userfoto
# 59718
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.064 
Manfred2016-11-18 08:52
Land, Datum (Fund):
Irland  2016-05-10
Anfrage:
Hallo, liebes Käferteam, ich vermute einen Tachinus signatus, Größe ca. 6 mm, gefunden am 10.5.2016 an einer Hauswand in Dingle/Südwestirland. Vielleicht schaut ja Thomas gelegentlich vorbei? Vielen Dank und viele Grüße, Manfred
Art, Familie:
Tachinus sp.  Staphylinidae
Antwort:
 
Hallo Manfred, wie schon befürchtet: hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Tachinus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-11-18 21:25

Userfoto
 A
 B
# 59716
 3 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.627    166 
Rüsselkäferin2016-11-17 19:00
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7320 Böblingen (WT)
2016-07-17
Anfrage:
Meldung für Oedemera femorata, etwa 1cm lang, gefunden an einer Straßenböschung in Holzgerlingen, 483m üNN, am 17.07.2016.
Art, Familie:
Oedemera femorata  Oedemeridae
Antwort:
 
Hallo Rüsselkäferin, bestätigt als Oedemera femorata. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-11-17 19:17

Userfoto
 A
 B
# 59715
 4 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.626    106 
Rüsselkäferin2016-11-17 18:53
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6415 Grünstadt-Ost (PF)
2016-07-17
Anfrage:
Meldung für Trichodes apiarius, etwas über 1cm, gefunden auf einer Dorfwiese in der Pfalz, 94m üNN, am 17.07.2016.
Art, Familie:
Trichodes apiarius  Cleridae
Antwort:
 
Hallo Rüsselkäferin, bestätigt als Trichodes apiarius. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2016-11-17 19:06

Userfoto
 A
 B
 C
# 59714
 4 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.625    37 
Rüsselkäferin2016-11-17 18:44
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5209 Siegburg (NO)
2016-07-10
Anfrage:
Corymbia fulva? 12mm Länge könnte hinkommen. Gefunden neben einem Feldweg bei Oelinghoven, 124m üNN, am 10.07.2016. Danke schön!
Art, Familie:
Corymbia fulva  Cerambycidae
Antwort:
 
Hallo Rüsselkäferin, bestätigt als Corymbia fulva. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-11-17 19:17

Userfoto
 A
 B
 C
# 59713
 3 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.624 
Rüsselkäferin2016-11-17 18:23
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5405 Mechernich (NO)
2016-07-07
Anfrage:
Vielleicht könnt Ihr diesen Hypera näher bestimmen? Ich gebs jedenfalls auf :-(. Länge 5,3mm, gefunden in einem Wirrwar aus krautigen Pflänzchen. Eine Kleeart oder Wicke war dabei, aber näheres weiß ich leider nicht. Urfttal, 437m üNN, am 07.07.2016. Vielen lieben Dank!
Art, Familie:
Hypera sp.  Curculionidae
Antwort:
 
Hallo Rüsselkäferin, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Hypera. Die sind am Foto nicht so meine Spezialität ... Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2016-11-17 20:02

Userfoto
 A
 B
# 59712
 4 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.623    108 
Rüsselkäferin2016-11-17 17:58
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5405 Mechernich (NO)
2016-07-07
Anfrage:
Meldung für Corymbia maculicornis, 1cm lang, gefunden im Urfttal, 436m üNN, am 07.07.2016.
Art, Familie:
Corymbia maculicornis  Cerambycidae
Antwort:
 
Hallo Rüsselkäferin, bestätigt als Corymbia maculicornis. Danke für die Meldung. Lg, Lukas
Zuletzt bearbeitet von, am:
LL2016-11-17 18:05

Userfoto
 A
 B
 C
# 59711
 5 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.622    311 
Rüsselkäferin2016-11-17 17:56
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5505 Blankenheim (NO)
2016-07-07
Anfrage:
Meldung für Cetonia aurata, irgendwas um 15mm lang, gefunden im Genfbachtal, 473m üNN, am 07.07.2016.
Art, Familie:
Cetonia aurata  Scarabaeidae
Antwort:
 
Hallo Rüsselkäferin, bestätigt als Cetonia aurata. Danke für die Meldung. Lg, Lukas
Zuletzt bearbeitet von, am:
LL2016-11-17 18:01

Userfoto
 A
 B
 C
# 59710
 5 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.621    87 
Rüsselkäferin2016-11-17 17:43
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5406 Bad Münstereifel (NO)
2016-07-07
Anfrage:
Huhu! Eine Meldung für Timarcha tenebricosa, knapp 2cm lang. Er lief über eine Straße bei Bouderath, 444m üNN, am 07.07.2016. Liebe Grüße!
Art, Familie:
Timarcha tenebricosa  Chrysomelidae
Antwort:
 
Hallo Rüsselkäferin, bestätigt als Timarcha tenebricosa. Danke für die Meldung. Lg, Lukas
Zuletzt bearbeitet von, am:
LL2016-11-17 17:51

Userfoto
 A
 B
# 59709
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   10    11 
Tom2016-11-17 14:58
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3644 Potsdam (Süd) (BR)
2013-07-18
Anfrage:
Hallo, dieser Laufkäfer krabbelte am 18.07.2013 vormittags über die Hauswand und wartet noch auf seinen Namen. Angrenzend Feuchtbiotope (Nuthe). Zur Größe habe ich mir leider gar keine Angaben notiert. Könnt Ihr helfen? Danke
Art, Familie:
Patrobus atrorufus  Carabidae
Antwort:
 
Moin Tom, die Fotos sind semioptimal, aber ich vermute Patrobus atrorufus. Da dürfen die anderen aber noch einen Blick drauf werfen. Viele Grüße, Klaas  
... wäre auch meine Vermutung gewesen und damit bestätigt. LG, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2016-11-17 19:07

Userfoto
 A
 B
 C
# 59706
 3 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   867    6 
Lennart Bendixen2016-11-16 23:05
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1324 Süderbrarup (SH)
2016-09-12
Anfrage:
12.09.2016, etwa 2 mm, Garten, im Knick-Schatten, an Hypochoeris radicata. Ist das ein Cyanapion-Paar? So, das war's nun auch erstmal :-) Ganz vielen Dank!!! Schöne Grüße, Lennart
Art, Familie:
Omphalapion hookerorum  Apionidae
Antwort:
 
Hallo Lennart, nein, das ist Omphalapion hookerorum. Gehört auf Kamille. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2016-11-17 19:59

Userfoto
 A
 B
# 59704
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   866    41 
Lennart Bendixen2016-11-16 23:00
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1324 Süderbrarup (SH)
2016-08-18
Anfrage:
18.08.2016, etwa 3,5 mm, Garten, Daucus carota. Ein ziemlich mysteriöser Anthrenus in fast schwarz-weiß. Wer versteckt sich dahinter? Vielen Dank und schöne Grüße, Lennart
Art, Familie:
Anthrenus pimpinellae  Dermestidae
Antwort:
 
Hallo Lennart, das ist Anthrenus pimpinellae. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger
Zuletzt bearbeitet von, am:
HK2016-11-17 00:02

Userfoto
 A
 B
# 59703
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   865 
Lennart Bendixen2016-11-16 22:59
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1324 Süderbrarup (SH)
2016-07-26
Anfrage:
26.07.2016, 5 mm, Hauswand, nahe einem Lehmtümpel. Ist der schon nebulös genug für Agabus nebulosus? Leider kein reines Dorsalfoto, da zu hoch sitzend. Vielen Dank & schöne Grüße, Lennart
Art, Familie:
Enochrus sp.  Hydrophilidae
Antwort:
 
Hallo Lennart, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Enochrus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-11-16 23:01

Userfoto
# 59702
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   864 
Lennart Bendixen2016-11-16 22:56
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1324 Süderbrarup (SH)
2016-07-17
Anfrage:
17.07.2016, etwa 3 mm, Garten, Schnittguthaufen. Ist das ein unausgefärbter Tachyporus obtusus oder eine andere Art? Vielen Dank & schöne Grüße, Lennart
Art, Familie:
Tachyporus sp.  Staphylinidae
Antwort:
 
Hallo Lennart, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Tachyporus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-11-16 22:57

Userfoto
# 59701
 1 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   863    121 
Lennart Bendixen2016-11-16 22:55
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1324 Süderbrarup (SH)
2016-07-17
Anfrage:
17.07.2016, etwa 10 mm, Garten, Schnittguthaufen. Ist das Harpalus distinguendus? Vielen Dank & schöne Grüße, Lennart
Art, Familie:
Harpalus affinis  Carabidae
Antwort:
 
Hallo Lennart, das ist Harpalus affinis. Die hinten behaarten Flügeldecken verraten ihn. Harpalus distinguendus kommt im hohen Norden vor, ist aber eher selten. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger
Zuletzt bearbeitet von, am:
HK2016-11-16 23:48

Userfoto
# 59700
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   862    23 
Lennart Bendixen2016-11-16 22:53
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1324 Süderbrarup (SH)
2016-07-17
Anfrage:
17.07.2016, geschätzt 8 mm, Garten, Schnittguthaufen. Ist das Harpalus latus mit rotem Kopf? Vielen Dank & schöne Grüße, Lennart
Art, Familie:
Harpalus latus  Carabidae
Antwort:
 
Hallo Lennart, bestätigt als Harpalus latus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger
Zuletzt bearbeitet von, am:
HK2016-11-17 00:06

Userfoto
 A
 B
# 59699
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   861    22 
Lennart Bendixen2016-11-16 22:52
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1324 Süderbrarup (SH)
2016-07-17
Anfrage:
17.07.2016, 9 mm, Garten, Schnittguthaufen. Stimmt Harpalus rubripes? Vielen Dank & schöne Grüße, Lennart
Art, Familie:
Harpalus latus  Carabidae
Antwort:
 
Hallo Lennart, das ist Harpalus latus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2016-11-17 10:25

Userfoto
 A
 B
# 59698
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   860    36 
Lennart Bendixen2016-11-16 22:51
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1324 Süderbrarup (SH)
2016-07-17
Anfrage:
17.07.2016, etwa 5 mm, Garten, Schnittguthaufen. Ist das ein Calathus sp.? Vielen Dank & schöne Grüße, Lennart
Art, Familie:
Pterostichus vernalis  Carabidae
Antwort:
 
Hallo Lennart, das ist aus meiner Sicht eher Pterostichus vernalis. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger
Zuletzt bearbeitet von, am:
HK2016-11-16 23:54

Userfoto
# 59697
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   859 
Lennart Bendixen2016-11-16 22:50
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1324 Süderbrarup (SH)
2016-07-17
Anfrage:
17.07.2016, geschätzt 8 mm, Garten, Schnittguthaufen. Ein Philonthus, irgendwas in Richtung P. atratus... Ist der bestimmbar? Vielen Dank & schöne Grüße, Lennart
Art, Familie:
Philonthus sp.  Staphylinidae
Antwort:
 
Hallo Lennart, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Philonthus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-11-16 22:54

Userfoto
 A
 B
 C
# 59696
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   858    58 
Lennart Bendixen2016-11-16 22:48
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1324 Süderbrarup (SH)
2016-07-08
Anfrage:
08.07.2016, 5 mm, Garten. Ein Sitona, den ich nicht identifizieren kann - dem fehlt schon zu viel (?). Geht da was? Vielen Dank & schöne Grüße, Lennart
Art, Familie:
Sitona lepidus  Curculionidae
Antwort:
 
Hallo Lennart, das ist Sitona lepidus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2016-11-17 19:59

Userfoto
 A
 B
 C
# 59695
 4 Foto gefällt mir | 5 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   857    11 
Lennart Bendixen2016-11-16 22:46
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1324 Süderbrarup (SH)
2016-06-27
Anfrage:
27.06.2016, Garten, morscher Stubben. Der war so wuselig im Holz unterwegs und nur selten mal kurz zu sehen, sodass ich mir als Größe nur "zwischen 10 und 20 mm" notiert habe... Lässt sich die Gattung erkennen - Ocypus? Vielen Dank & schöne Grüße, Lennart
Art, Familie:
Ocypus ater  Staphylinidae
Antwort:
 
Hallo Lennart, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Staphylinus. Evtl. ein Ocypus. LG, Christoph  
Mist, danebengeklickt, es sollte eigentlich heißen: "hier geht es für mich leider nur bis zur Familie Staphylinidae". Sorry & LG, Christoph  
Hallo zusammen, das ist Tasgius ater. Viele Grüße, Thomas
Zuletzt bearbeitet von, am:
TH2016-12-03 17:37

Userfoto
 A
 B
# 59694
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   856 
Lennart Bendixen2016-11-16 22:44
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1324 Süderbrarup (SH)
2016-06-26
Anfrage:
26.06.2016, etwa 4 mm, Garten, Knick-Nordseite, an Alnus. Ist das Adrastus pallens oder Verwandtschaft? Vielen Dank & schöne Grüße von Lennart
Art, Familie:
Adrastus sp.  Elateridae
Antwort:
 
Hallo Lennart, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Adrastus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-11-16 22:45

Seiten:  7123 7124 7125 7126 7127 7128 7129 7130 7131


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
zum Etymologie-SuchmodulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up