kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2021 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 3 Stunden) hier freigeschaltet.

15
Warteschlange für 
# 307483
# 307791
# 307812
# 307840
# 307889
# 307891
# 307900
# 307908
# 307909
# 307916
# 307917
# 307918
# 307919
# 307923
# 307930
 
15 warten ⌀ 10 h, davon
0
bearbeitet
15
unbearbeitet
0*
neu
0
in Bearbeitung
0
Rückfragen
9 / 112

9757 9758 9759 9760 9761 9762 9763 9764 9765  

Userfoto
 A
 B
# 60196
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.697    120 
Rüsselkäferin2016-12-08 20:19
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5008 Köln-Mülheim (NO)
2016-10-29
Anfrage:
Ist das Pterostichus oblongopunctatus? Länge 12mm, gefunden in der Wahner Heide, 72m üNN, am 29.10.2016. Danke schön!
Art, Familie:
Pterostichus oblongopunctatus  Carabidae
Antwort:
  Hallo Rüsselkäferin, bestätigt als Pterostichus oblongopunctatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-12-08 20:35

Userfoto
 A
 B
# 60195
 3 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.696    6 
Rüsselkäferin2016-12-08 20:12
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5108 Köln-Porz (NO)
2016-11-01
Anfrage:
Meldung für Agonum marginatum, etwa 9mm lang, gefunden am Rheinufer bei Urfeld, 45m üNN, am 01.11.2016.
Art, Familie:
Agonum marginatum  Carabidae
Antwort:
  Hallo Rüsselkäferin, bestätigt als Agonum marginatum. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-12-08 20:36

Userfoto
 A
 B
 C
# 60194
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.695    5 
Rüsselkäferin2016-12-08 20:06
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5108 Köln-Porz (NO)
2016-11-01
Anfrage:
Hab ich hier endlich mal nen Dorytomus filirostris erwischt? Ziemlich viele von denen krabbelten am Rhein bei Urfeld auf den 100-Meter-Steinen herum. Länge um 5mm, gefunden auf 45m üNN, am 01.11.2016. Foto B ist ein anderes Exemplar, aber ich hoffe, es ist die gleiche Art. Vielen lieben Dank!
Art, Familie:
Dorytomus filirostris  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Rüsselkäferin, bestätigt als Dorytomus filirostris. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2016-12-09 17:48

Userfoto
 A
 B
# 60193
 3 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.694    45 
Rüsselkäferin2016-12-08 19:49
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5108 Köln-Porz (NO)
2016-11-01
Anfrage:
Dorytomus longimanus, 7 oder 8mm lang, gefunden an Totholz in der Urfelder Rheinaue, 45m üNN, am 01.11.2016.
Art, Familie:
Dorytomus longimanus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Rüsselkäferin, bestätigt als Dorytomus longimanus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-12-08 20:39

Userfoto
# 60192
 4 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.693    37 
Rüsselkäferin2016-12-08 19:38
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5006 Frechen (NO)
2016-10-16
Anfrage:
Huhu! Eine Meldung für Bitoma crenata, etwa 3mm lang, gefunden an Totholz auf der Glessener Höhe, 199m üNN, am 16.10.2016. Liebe Grüße!
Art, Familie:
Bitoma crenata  Colydiidae
Antwort:
  Hallo Rüsselkäferin, bestätigt als Bitoma crenata. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-12-08 20:35

Userfoto
# 60191
 6 Foto gefällt mir | 5 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   429    86 
gogo57602016-12-08 18:52
Land, MTB, Datum (Fund):
AT  8543 Funtensee (BS)
2016-12-08
Anfrage:
Liebes Bestimmungsteam! Ich habe heute auf einer Wanderung diesen gar nicht so kleinen Sonderling entdeckt. Dürfte ein Rüsselkäfer der Unterfamilie Molytinae sein. Er hatte sich zwar verkleidet, aber sein Äußeres verrät ihn trotzdem als Hylobius abietis. Ein kleiner Spaßvogel, der sich zum einen in der Jahreszeit geirrt hat und nun wohl glaubt, etwas anderes zu sein!__Herzlichen Dank für eure Bemühungen bei meinen Anfragen in letzter Zeit. Ihr habt mir wieder sehr geholfen, meinen Bestand auf meiner HP zu erweitern! Liebe Grüße Guntram
Art, Familie:
Hylobius abietis  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Guntram, bestätigt als Hylobius abietis ssp. xmasii :). Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-12-08 20:40

Userfoto
# 60190
 3 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   18    17 
Wolfgang2016-12-08 15:43
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3546 Berlin (Süd) (BR)
2013-08-30
Anfrage:
Curculio elephas ? auf Quercus robur, Britzer Garten, Berlin, 30.08.2013
Art, Familie:
Curculio elephas  Curculionidae
Antwort:
  Moin Wolfgang, bestätigt als Curculio elephas. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas P.S.: Auch hier, wie bei den anderen Bildern bitte bei Gelegenheit die Eichenart überprüfen, da elephas üblicherweise an Q. cerris sitzt.
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2016-12-08 16:49

Userfoto
# 60189
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   17    16 
Wolfgang2016-12-08 15:39
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3646 Berlin-Lichtenrade (BR)
2016-08-07
Anfrage:
Curculio elephas ? auf Quercus robur, südlich Freizeitpark Marienfelde (Stadtgrenze), Berlin, 07.08.2016
Art, Familie:
Curculio elephas  Curculionidae
Antwort:
  Moin Wolfgang, bestätigt als Curculio elephas. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas P.S.: siehe auch #60190
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2016-12-08 16:49

Userfoto
# 60188
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   16    15 
Wolfgang2016-12-08 15:36
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3646 Berlin-Lichtenrade (BR)
2013-08-16
Anfrage:
Curculio elephas ? auf Quercus robur, südlich Freizeitpark Marienfelde (Stadtgrenze), Berlin, 16.08.2013
Art, Familie:
Curculio elephas  Curculionidae
Antwort:
  Moin Wolfgang, bestätigt als Curculio elephas. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas P.S.: Auch hier wieder: bitte Eichenart, wenn möglich, überprüfen.
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2016-12-08 16:50

Userfoto
 A
 B
 C
# 60187
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   192 
Mr. Pampa2016-12-08 15:28
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2325 Niendorf (SH)
2015-08-20
Anfrage:
Schleswig-Holstein, Schenefeld bei Hamburg, "Knick" zwischen Straße und Baumschulenfeld, unter alten Eichen, am Feldrand, Länge ? mm, 20.08.2015 (!), eigene Freilandfotos. Ich meine: Staphylinidae, weiter geht's wohl nicht oder? PS: Die ausgebreiteten Flügel enden etwa bei 3/4-Länge des Abdomens (Foto leider unbrauchbar).
Art, Familie:
Xantholinini sp.  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo Mr. Pampa, hier geht es für mich leider nur bis zur Tribus Xantholinini. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-12-08 22:39

Userfoto
# 60186
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   3.001 
Bergmänndle2016-12-08 12:59
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8427 Immenstadt im Allgäu (BS)
2016-12-07
Anfrage:
07.12.2016 Burgberg Weg zum Alpenblick ca.850m unter Fichtenrinde cf.Chrysolina fastuosa
Art, Familie:
Oreina sp.  Chrysomelidae
Antwort:
  Moin Bergmänndle, mehr als die Gattung wage ich hier nicht: Oreina spec. Vielleicht hat einer der anderen mehr Traute. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2016-12-08 16:35

Userfoto
 A
 B
 C
# 60185
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   191    99 
Mr. Pampa2016-12-08 12:57
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2325 Niendorf (SH)
2015-08-04
Anfrage:
Schleswig-Holstein, Schenefeld bei Hamburg, "Knick" zwischen Straße und Baumschulenfeld, unter alten Eichen, am Feldrand, Länge 4,5 mm, 04.08.2015 (!), eigene Freilandfotos. Ich meine: Chrysomelidae, weiter nach Bildvergleich: wegen der Länge 4,5 mm vielleicht Lema cyanella?? - Bitte ID --- danke (das dritte Bild bitte schnell vergessen - nur wegen der Länge!).
Art, Familie:
Oulema gallaeciana  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Mr. Pampa, das sollte Oulema gallaeciana sein. Bei Lema cyanella ist die Halsschildeinbuchtung in der Mitte (hier vergleichen). Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-12-08 20:38

Userfoto
 A
 B
# 60183
 2 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   3.000     138 
Bergmänndle2016-12-08 12:38
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8427 Immenstadt im Allgäu (BS)
2016-12-07
Anfrage:
07.12.2016 Burgberg Weg zum Alpenblick ca.850m unter Fichtenrinde Rhagium cf. inquisitor ca. 11mm
Art, Familie:
Rhagium inquisitor  Cerambycidae
Antwort:
  Moin Bergmänndle, bestätigt als Rhagium inquisitor. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2016-12-08 16:35

Userfoto
 A
 B
# 60182
 3 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   91    34 
Peter aus Kahl2016-12-08 11:58
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5920 Alzenau in Unterfranken (BN)
2015-05-30
Anfrage:
30.5.2015 - Kahl am Main - auf Grasnelke. Geschätzte 5 mm. Ist Cryptocephalus vittatus richtig? Gruß Peter
Art, Familie:
Cryptocephalus vittatus  Chrysomelidae
Antwort:
  Moin Peter, bestätigt als Cryptocephalus vittatus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2016-12-08 16:36

Userfoto
 A
 B
 C
# 60181
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   93 
vin472016-12-08 01:19
Land, Datum (Fund):
Belgien  2016-09-07
Anfrage:
07.09.2016; am Rande des Wegen auf Daucus carota; ca 10 mm;
Art, Familie:
Ophonus sp.  Carabidae
Antwort:
  Hallo vin47, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Ophonus. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2016-12-08 09:22

Userfoto
 A
 B
 C
# 60180
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   92    62 
vin472016-12-08 01:12
Land, Datum (Fund):
Belgien  2016-09-07
Anfrage:
07.09.2016; am Kante des Wegen auf Cirsium arvense; 5 mm; Leiodes cinnamomea?
Art, Familie:
Sphaeroderma testaceum  Chrysomelidae
Antwort:
  Moin Vinnie, sieht zwar erst mal nach einem Leiodes aus, aber nur, wenn man die Fühler nicht genauer anschaut. Leiodes haben eine Fühlerkeule, die den Blattkäfern bekanntlich fehlt. Sphaeroderma testaceum sollte es hier sein. Viele GRüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2016-12-08 16:37

Userfoto
# 60179
 0 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   110 
Slimguy2016-12-07 19:47
Land, Datum (Fund):
Frankreich  2014-06-17
Anfrage:
17.6.2014, am Mittelmeer nahe Béziers (Languedoc)
Art, Familie:
Scarabaeidae sp.  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo Slimguy, hier geht es für mich leider nur bis zur Familie Scarabaeidae. In D wäre das einfach = Anomala dubia. In Frankreich kommt da nen ganzer Zoo von Anomala und Mimela Arten dazu, für deren Bestimmung am Foto wir Detailaufnahmen der Klauen, der Unterseite und der Punktierung etc. benötigen würden. Viele Grüße, Holger   Hallo Slimguy und Holger, ich denke Klaas könnte hier noch was wissen ;-) LG, Fabian   Ich kann hier nur in so fern weiter helfen, dass Mimela entfällt. Anomala hat aber, wie Holger schon richtig bemerkt, ein paar Arten im Mittelmeerraum, die anhand dieses Fotos nicht getrennt werden können. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2016-12-08 16:30

Userfoto
 A
 B
# 60178
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   90    108 
Peter aus Kahl2016-12-07 19:01
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5920 Alzenau in Unterfranken (BN)
2016-05-10
Anfrage:
10.5.2016 - Karlstein - Waldweg. Melolontha melolontha? Gruß Peter
Art, Familie:
Melolontha melolontha  Scarabaeidae
Antwort:
  Moin Peter, bestätigt als Melolontha melolontha. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2016-12-08 16:41

Userfoto
 A
 B
 C
# 60177
 1 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 1  
Eingereicht von, am:   89    103 
Peter aus Kahl2016-12-07 18:46
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5920 Alzenau in Unterfranken (BN)
2015-05-12
Anfrage:
12.5.2015 - Karlstein - Mainufer. auf Eberesche. Protaetia cuprea? Die Größe habe ich leider nicht notiert. Gruß Peter
Art, Familie:
Protaetia cuprea  Scarabaeidae
Antwort:
  Moin Peter, im Prinzip bestätigt als Protaetia cuprea, mit dem kleinen Schönheitsfehler, dass die mitteleuropäische Rasse Protaetia cuprea metallica in den Artrang erhoben wurde und deshalb jetzt Protaetia metallica heißt. Eine schöne und für deutsche Verhältnisse relativ seltene Farbvariante. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2016-12-08 16:40

Userfoto
 A
 B
 C
# 60176
 3 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   15    14 
Wolfgang2016-12-07 16:31
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3546 Berlin (Süd) (BR)
2016-08-15
Anfrage:
Curculio elephas auf Quercus robur, Tempelhofer Parkfriedhof, Berlin, 15.08.2016
Art, Familie:
Curculio elephas  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Wolfgang, bestätigt als Curculio elephas. Danke für die Meldung. LG, Christoph   Ich bitte, wenn möglich, die Eichenart zu prüfen. Üblicherweise sitzt elephas nicht an Q. robur, sondern a Q. cerris (Zerreiche). Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2016-12-08 16:47

Userfoto
 A
 B
 C
# 60175
 8 Foto gefällt mir | 8 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   14    13 
Wolfgang2016-12-07 16:17
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3546 Berlin (Süd) (BR)
2015-08-21
Anfrage:
Curculio elephas auf Quercus robur, Tempelhofer Parkfriedhof, Berlin, 21.08.2015
Art, Familie:
Curculio elephas  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Wolfgang, bestätigt als Curculio elephas. Danke für die Meldung. LG, Christoph - PS: Was für ein cooles Viech!
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-12-07 19:38

Userfoto
# 60174
 6 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   13    12 
Wolfgang2016-12-07 16:12
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3546 Berlin (Süd) (BR)
2013-08-12
Anfrage:
Curculio elephas auf Quercus robur, Tempelhofer Parkfriedhof, Berlin, 12.08.2013
Art, Familie:
Curculio elephas  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Wolfgang, bestätigt als Curculio elephas. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-12-07 19:38

Userfoto
 A
 B
 C
# 60173
 4 Foto gefällt mir | 5 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   12    11 
Wolfgang2016-12-07 16:08
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3546 Berlin (Süd) (BR)
2015-08-12
Anfrage:
Curculio elephas auf Quercus robur, Tempelhofer Parkfriedhof, Berlin, 12.08.2015
Art, Familie:
Curculio elephas  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Wolfgang, bestätigt als Curculio elephas. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-12-07 19:37

Userfoto
 A
 B
 C
# 60172
 6 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   149    181 
uriba2016-12-07 15:34
Land, Datum (Fund):
Schweiz  2014-07-15
Anfrage:
Grüezi, Larinus turbinatus? Fotos: Schweiz, St. Gallen, Trübbach, 480m NN, 15.07.14, auf einer Kratzdistel am Damm des Rheins. Grösse ca. 8mm. Danke für die Bestätigung od. Korrektur der für mich neuen Art. LG, Urs
Art, Familie:
Larinus turbinatus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Urs, bestätigt als Larinus turbinatus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-12-07 19:37

Userfoto
 A
 B
 C
# 60171
 4 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   148    180 
uriba2016-12-07 15:31
Land, Datum (Fund):
Schweiz  2016-07-05
Anfrage:
Grüezi, Larinus turbinatus? Fotos: Schweiz, St. Gallen, Wattwil, 730m NN, 05.07.16, auf einer Kratzdistel in unserem kleinen Naturgarten. Grösse ca. 8mm. Danke für die Bestätigung od. Korrektur der für mich neuen Art. LG, Urs
Art, Familie:
Larinus turbinatus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Urs, bestätigt als Larinus turbinatus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-12-07 19:36

9757 9758 9759 9760 9761 9762 9763 9764 9765


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
ModulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up