kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2021 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 4 Stunden) hier freigeschaltet.

13
Warteschlange für 
# 240980
# 241025
# 241030
# 241050
# 241056
# 241060
# 241061
# 241063
# 241064
# 241065
# 241066
# 241067*
# 241068*
 
Warten: 13 (seit ⌀ 4 h)
13
unbearbeitet (*neu)
0
Bearbeitung
0
bearbeitet
0
Rückfrage
Freigabe: 34 (gestern: 114)

Seiten:  7020 7021 7022 7023 7024 7025 7026 7027 7028  

Userfoto
# 62522
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.148    1.043 
Manfred2017-03-24 19:28
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7016 Karlsruhe-Süd (BA)
2017-03-23
Anfrage:
Hallo, liebes Käferteam, noch ein Adalia decempunctata, Größe ca. 6 mm, gefunden am 23.3.2017 am Ettlinger Schloss. Vielen Dank und viele Grüße, Manfred
Art, Familie:
Harmonia axyridis  Coccinellidae
Antwort:
 
Hallo Manfred, bestätigt als Adalia decempunctata. Danke für die Meldung. lg, Gernot  
Auch hier wird nachträglich eine Harmonia axyridis draus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-01-01 21:15

Userfoto
# 62521
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   164    12 
Murex2017-03-24 19:27
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3647 Königs Wusterhausen (BR)
2017-03-22
Anfrage:
Es waren mehrere Käfer an diesem tag unterwegs, grünlich-grau, ca 4 mm, 22.03.17
Art, Familie:
Ceutorhynchus napi  Curculionidae
Antwort:
 
Hallo Murex, das ist Ceutorhynchus napi. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2017-03-24 19:55

Userfoto
 A
 B
 C
# 62520
 5 Foto gefällt mir | 5 Antwort gefällt mir | 1  
Eingereicht von, am:   3.096    2 
Bergmänndle2017-03-24 19:25
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8428 Hindelang (BS)
2017-03-24
Anfrage:
24.03.2017 Vorderhindelang Ostrachkies unter Stein. Ist das ein heller Thalassophilus longicornis ca.4mm
Art, Familie:
Thalassophilus longicornis  Carabidae
Antwort:
 
Hallo Bergmänndle, ich denke mit Thalassophilus longicornis liegst Du richtig! Zumindest glaube ich die bis an das Schildchen reichende Randung der Flügeldeckenbasis zu sehen. Ich lass ihn aber noch für eine Zweitmeinung stehen. Kann ja auch täuschen. Danke für die Meldung. lg, Gernot  
Hallo Bergmänndle, bestätigt als Thalassophilus longicornis. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2017-03-24 20:38

Userfoto
 A
 B
# 62519
 2 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   339    14 
Birgit2017-03-24 19:05
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5819 Hanau (HS)
2017-03-24
Anfrage:
24.03.2017; ca. 5-7mm; Notiophilus rufipes ? Auf Moos in einem Feuchtgebiet. LG Birgit
Art, Familie:
Notiophilus rufipes  Carabidae
Antwort:
 
Hallo Birgit, bestätigt als Notiophilus rufipes. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2017-03-24 20:27

Userfoto
 A
 B
 C
# 62518
 1 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   54 
Lichtbildner2017-03-24 19:05
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5915 Wiesbaden (HS)
2017-03-24
Anfrage:
Hallo Käferteam, der zweite Fund von heute. Wird wohl schwieriger sein. Deshalb drei Bilder. Gefunden, eher drüber gestolpert, in einem Stück Totholz, das etwas feucht war. Körperlänge 30 mm. Wenn es Tips gibt, wie man die zum Käfer durchbringt, höre ich gern zu. Andernfalls wird sie morgen wieder nach Hause gebracht. Vielen Dank für die Hilfe.
Art, Familie:
Ampedus sp.  Elateridae
Antwort:
 
Hallo Lichtbildner, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Ampedus. Die leben als Larven räuberisch. Dementsprechend sind sie kaum durchzuzüchten, es sei denn in einem großen Holzstück, das genügend Larven ihrer Beuteinsekten enthält. Und Du müsstest Temperatur und Feuchtigkeit "originalgetreu" geregelt kriegen. Eher schwierig. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-03-24 19:13

Userfoto
 A
 B
# 62517
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.868    6 
Rüsselkäferin2017-03-24 18:58
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5007 Köln (NO)
2017-03-24
Anfrage:
Huhu! Oxyomus sylvestris, im Wohngebiet 53m üNN aus dem Flug geschnappt, am 24.03.2017. Etwa 3mm lang. Liebe Grüße!
Art, Familie:
Oxyomus sylvestris  Scarabaeidae
Antwort:
 
Hallo Rüsselkäferin, bestätigt als Oxyomus sylvestris. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-03-24 19:08

Userfoto
# 62516
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   53    65 
Lichtbildner2017-03-24 18:35
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5915 Wiesbaden (HS)
2017-03-24
Anfrage:
Hallo Käferteam, habe heute auf einer Baumscheibe mehrere dieser Larven gefunden. Gehe mal davon aus, daß bei der markanten Zeichnung ein Bild ausreicht. Andernfalls kann ich noch welche nachreichen. Körperlänge ca. 2 cm. Danke für die Hilfe
Art, Familie:
Lygistopterus sanguineus  Lycidae
Antwort:
 
Hallo Lichtbildner, das ist die Larve der Lycide Lygistopterus sanguineus. Europa, Mittelmeerraum, Kleinasien, bis Ostsibirien. Larven carnivor in morschen Laubhölzern. Käfer ernähren sich von Pollen. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-03-24 19:10

Userfoto
# 62515
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   35    148 
Kiebitz2017-03-24 18:30
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2730 Bleckede (NE)
2017-03-24
Anfrage:
24.03.2017, ca. 5 mm; Garten; Exochomus quadripustulatus?
Art, Familie:
Exochomus quadripustulatus  Coccinellidae
Antwort:
 
Hallo Kiebitz, bestätigt als Exochomus quadripustulatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-03-24 19:07

Userfoto
 A
 B
 C
# 62514
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   451 
oldbug2017-03-24 18:05
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3728 Braunschweig West (HN)
2017-03-22
Anfrage:
Am 22.03.2017 auf dem Bodenbrett eines Bienenvolks gefunden, 3mm. Könnte das Epuraea aestiva sein? Vielen Dank
Art, Familie:
Epuraea sp.  Nitidulidae
Antwort:
 
Hallo oldbug, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Epuraea. E. aestiva ist das eher nicht. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-03-24 19:09

Userfoto
# 62513
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.302 
Karl2017-03-24 15:42
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5103 Eschweiler (NO)
2017-03-16
Anfrage:
Othius sp. ca. 5 mm am 16.03.2017 unterm Laub gefunden, bei Broichweiden. Vielen Dank
Art, Familie:
Othius sp.  Staphylinidae
Antwort:
 
Hallo Karl, ja, ein Othius, wahrscheinlich O. angustus (hier noch als O. melanocephalus) oder O. subuliformis (hier noch als O. myrmecophilus). Ich kann ihn dennoch nicht bestimmen. Viele Grüße, Moritz
Zuletzt bearbeitet von, am:
MZ2017-03-24 16:28

Userfoto
# 62512
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.301    11 
Karl2017-03-24 15:38
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5103 Eschweiler (NO)
2017-03-16
Anfrage:
Anthobium atrocephalum ca. 3 mm am 16.03.2017 unter einen Strohhaufen gefunden, bei Broichweiden. Vielen Dank
Art, Familie:
Anthobium atrocephalum  Staphylinidae
Antwort:
 
Hallo Karl, bestätigt als Anthobium atrocephalum. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-03-24 21:22

Userfoto
# 62511
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.300 
Karl2017-03-24 15:35
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5103 Eschweiler (NO)
2017-03-16
Anfrage:
Atomaria sp. ca. 1,5-2 mm am 16.03.2017 unter einen Strohhaufen gefunden, bei Broichweiden. Vielen Dank
Art, Familie:
Atomaria sp.  Cryptophagidae
Antwort:
 
Hallo Karl, hier geht es für mich leider auch nur bis zur Gattung Atomaria. Viele Grüße, Moritz
Zuletzt bearbeitet von, am:
MZ2017-03-24 16:37

Userfoto
 A
 B
# 62510
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.299 
Karl2017-03-24 15:31
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5103 Eschweiler (NO)
2017-03-16
Anfrage:
Cryptophagus sp. ca. 2,5-3 mm am 16.03.2017 unter einen Strohhaufen gefunden, bei Broichweiden. Vielen Dank
Art, Familie:
Cryptophagus sp.  Cryptophagidae
Antwort:
 
Hallo Karl, trotz des recht guten Fotos B: Cryptophagus am Foto geht einfach nicht. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2017-03-24 18:10

Userfoto
# 62509
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.298    1 
Karl2017-03-24 15:27
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5103 Eschweiler (NO)
2017-03-14
Anfrage:
Lathrobium terminatum ca. 6 mm am 14.03.2017 in der Bodenstreu gefunden, bei Broichweiden. Vielen Dank
Art, Familie:
Lathrobium terminatum  Staphylinidae
Antwort:
 
Hallo Karl, bestätigt als Tetartopeus terminatus (hier noch als Lathrobium terminatum), eine feuchtigkeitsliebende Art. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Moritz
Zuletzt bearbeitet von, am:
MZ2017-03-24 16:43

Userfoto
# 62508
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.297 
Karl2017-03-24 15:23
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5103 Eschweiler (NO)
2017-03-14
Anfrage:
Cryptophagus sp. ca. 2,5-3 mm am 14.03.2017 in der Bodenstreu gefunden, bei Broichweiden. Vielen Dank
Art, Familie:
Cryptophagus sp.  Cryptophagidae
Antwort:
 
Hallo Karl, ja hier geht es leider nur bis zur Gattung Cryptophagus. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2017-03-24 18:08

Userfoto
# 62507
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   130    32 
jürgen2017-03-24 13:39
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6635 Lauterhofen (BN)
2017-03-24
Anfrage:
24.03.2017 bei mir zuhause in einem Kellerlichtschacht entdeckt, Dorfrandlage auf ca. 500 müNN Oberpfalz. Geht es in Richtung Protapion? Gruß Jürgen
Art, Familie:
Protapion fulvipes  Apionidae
Antwort:
 
Hallo Jürgen, alle Schenkel und Schienen gelb, Fühler zur Spitze hin langsam geschwärzt: das sollte Protapion fulvipes sein. Danke für die Meldung. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2017-03-24 17:40

Userfoto
 A
 B
# 62506
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   227    4 
Gregor2017-03-23 23:17
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4408 Gelsenkirchen (WF)
2017-03-23
Anfrage:
23.3.2017, max. 3mm, auf Kiefer Leider nur mäßige Bilder, aber der war auch echt winzig. Ist das Corticaria impressa ? Viele Grüße Gregor
Art, Familie:
Laricobius erichsonii  Derodontidae
Antwort:
 
Hallo Gregor, ganz andere Ecke, das ist Laricobius erichsonii. In Mitteleuropa weit verbreitet. In Nadelwäldern als Verfolger von von Nadelholzläusen (Dreyfusia, Pineus) nützlich. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-03-23 23:23

Userfoto
# 62505
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2    7 
Nachtfalter2017-03-23 23:14
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4709 Wuppertal-Barmen (NO)
2017-03-23
Anfrage:
an der Hauswand in der Nähe der Außenbeleuchtung 23.03.2017. Körperlänge etwa 8mm.
Art, Familie:
Barynotus moerens  Curculionidae
Antwort:
 
Hallo Nachtfalter, das ist Barynotus moerens. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-03-23 23:15

Userfoto
# 62504
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   3.095    226 
Bergmänndle2017-03-23 23:05
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8527 Oberstdorf (BS)
2017-03-23
Anfrage:
23.03.2017 Tennishalle Oberstdorf ca. t9om an der Trettach unter Laubholzrinde Phosphuga atrata ca. 10mm
Art, Familie:
Phosphuga atrata  Silphidae
Antwort:
 
Hallo Bergmänndle, bestätigt als Phosphuga atrata. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-03-23 23:11

Userfoto
 A
 B
# 62503
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   3.094 
Bergmänndle2017-03-23 22:57
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8627 Einödsbach (BS)
2017-03-23
Anfrage:
23.03.2017 Ziegelbachbrücke 810m Totfund auf grüner Blech-Holzabdeckung an Geräteschuppen ca.4mm.
Art, Familie:
cf. Dermestidae sp.  Dermestidae
Antwort:
 
Hallo Bergmänndle, ich fürchte, aus diesem Wrack werden wir nicht mehr viel rauskriegen. Ich vermute Dermestidae, aber das bleibt unsicher. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-03-23 23:43

Userfoto
# 62502
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   3.093    191 
Bergmänndle2017-03-23 22:45
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8627 Einödsbach (BS)
2017-03-23
Anfrage:
23.03.2017 Ziegelbachbrücke 810m in morscher Grauerle Limodromus assimilis ca. 10mm
Art, Familie:
Limodromus assimilis  Carabidae
Antwort:
 
Hallo Bergmänndle, bestätigt als Limodromus assimilis. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2017-03-23 22:47

Userfoto
# 62501
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   3.092    225 
Bergmänndle2017-03-23 22:40
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8627 Einödsbach (BS)
2017-03-23
Anfrage:
23.03.2017 Ziegelbachbrücke 810m in morscher Grauerle Phosphuga atrata ca. 12mm
Art, Familie:
Phosphuga atrata  Silphidae
Antwort:
 
Hallo Bergmänndle, bestätigt als Phosphuga atrata. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-03-23 22:42

Userfoto
# 62500
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   226    63 
Gregor2017-03-23 22:19
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4408 Gelsenkirchen (WF)
2017-03-23
Anfrage:
23.3.2017, ca. 7mm, auf Kiefer Vielleicht ein Otiorhynchus ? Schönen Gruß Gregor
Art, Familie:
Sciaphilus asperatus  Curculionidae
Antwort:
 
Hallo Gregor, das ist Sciaphilus asperatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-03-23 22:33

Userfoto
# 62499
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   225 
Gregor2017-03-23 21:47
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4408 Gelsenkirchen (WF)
2017-03-23
Anfrage:
23.3.2017, auf Kiefer, ca. 4mm Geht es hier weiter als Aphodius ? Schönen Gruß Gregor
Art, Familie:
Aphodius cf. prodromus  Scarabaeidae
Antwort:
 
Hallo Gregor, das ist wahrscheinlich Aphodius prodromus. Für die letzte Sicherheit wär ein Foto vom Fld.-Seitenrand nötig. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-03-23 21:53

Userfoto
 A
 B
# 62498
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   124    42 
mia08172017-03-23 21:43
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6409 Freisen (SD)
2016-08-12
Anfrage:
12.08.2016, 5-8mm, Coccinula quatuordecimpustulata? verlassener Steinbruch, ans Licht gekommen VG Michael
Art, Familie:
Coccinula quatuordecimpustulata  Coccinellidae
Antwort:
 
Hallo Michael, bestätigt als Coccinula quatuordecimpustulata. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-03-23 22:00

Seiten:  7020 7021 7022 7023 7024 7025 7026 7027 7028


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
zum Etymologie-SuchmodulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up