kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2021 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 3 Stunden) hier freigeschaltet.

2
Warteschlange für 
# 304790
# 304807
 
2 warten ⌀ 4 h, davon
0
bearbeitet
2
unbearbeitet
0*
neu
0
in Bearbeitung
0
Rückfragen
0 / 142

9507 9508 9509 9510 9511 9512 9513 9514 9515  

Userfoto
# 63472
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   13    234 
findus2017-04-07 16:32
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8323 Tettnang (WT)
2017-04-07
Anfrage:
07.04.2017 ca. 5-7 mm Artname unbekannt
Art, Familie:
Phosphuga atrata  Silphidae
Antwort:
  Hallo findus, das ist Phosphuga atrata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger
Zuletzt bearbeitet von, am:
HK2017-04-07 17:02

Userfoto
 A
 B
# 63471
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.117    10 
Kalli2017-04-07 15:53
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6217 Zwingenberg (HS)
2017-04-05
Anfrage:
Dieser Aphodius schwirrte nach wenigen Fotos ab. Wieder Aphodius prodromus, wegen der Halsschildbasis? Am 5.4.17 auf Pferdeapfel, 6 mm. Liebe Grüße Kalli
Art, Familie:
Aphodius sphacelatus  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo Kalli, diesmal ist es Aphodius sphacelatus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger
Zuletzt bearbeitet von, am:
HK2017-04-07 17:29

Userfoto
 A
 B
 C
# 63470
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.116    9 
Kalli2017-04-07 15:49
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6217 Zwingenberg (HS)
2017-04-05
Anfrage:
Was für ein Rüssler ist das denn? Den dreieckig spitzen Flügendeckenabsturz haben die Barynotus sp. auch, aber damm moch dieser Grat auf dem Halsschild... Am 5.4.17 in der Krautschicht im Jägersburger Wald im Rheintal, ca. 6 mm. Besten Dank und LG
Art, Familie:
Tropiphorus elevatus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Kalli, das ist Tropiphorus elevatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-04-07 20:21

Userfoto
 A
 B
 C
# 63469
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.115    45 
Kalli2017-04-07 15:41
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6217 Zwingenberg (HS)
2017-04-05
Anfrage:
Ich weiß, dass die Pillenkäfer nicht einfach sind, aber hier müsste es sich doch um Byrrhus pilula handeln, oder? Am 5.4.17 an Grashalm im Jägersburger Wald gefunden, 8 mm. Danke Euch und LG
Art, Familie:
Byrrhus pilula  Byrrhidae
Antwort:
  Hallo Kalli, bestätigt als Byrrhus pilula. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-04-07 20:17

Userfoto
 A
 B
 C
# 63468
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.114    14 
Kalli2017-04-07 15:23
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6217 Zwingenberg (HS)
2017-04-04
Anfrage:
Ist das wieder Bembidion deletum? Am 4.4.17 auf umgestürzter Buche gefunden, 5 mm. Vielen Dank und viele Grüße
Art, Familie:
Bembidion deletum  Carabidae
Antwort:
  Hallo Kalli, bestätigt als Bembidion deletum. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2017-04-07 20:12

Userfoto
# 63467
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.113 
Kalli2017-04-07 15:20
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6217 Zwingenberg (HS)
2017-04-04
Anfrage:
Dieser Erdfloh sieht ähnlich aus (die ersten Fühlerglieder sind aber hell), ich habe ihn einen Tag später aber in einem ganz anderen Biotop gefunden, an Zwiebeltragender Zahnwurz im Buchenwald. 4.4.17, 2.3 mm. Besten Dank und LG
Art, Familie:
Chaetocnema cf. concinna  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Kalli, das ist wahrscheinlich auch Chaetocnema concinna. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2017-04-07 21:23

Userfoto
 A
 B
# 63466
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.112 
Kalli2017-04-07 15:16
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6217 Zwingenberg (HS)
2017-04-03
Anfrage:
Am 3.4.17 auf Silberblatt gefunden, 2 mm. Ich habe keine Ahnung, welche Gattung das ist. Wilde Spekulation: Chaetocnema hortensis sieht so ähnlich aus, hat aber offenbar ganz helle Schienen. Hier sind sie angedunkelt. Was meint Ihr? Schönen Dank und viele Grüße
Art, Familie:
Chaetocnema cf. concinna  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Kalli, die Gattung stimmt, die Art nicht. C. hortensis hat unregelmäßig punktierte Flügeldecken, hier sind sie regelmäßig gestreift. Das ist wahrscheinlich Chaetocnema concinna. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2017-04-07 21:22

Userfoto
# 63465
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.111    8 
Kalli2017-04-07 15:07
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6217 Zwingenberg (HS)
2017-04-03
Anfrage:
Am 3.4.17 im Nachbar-MTB noch ein Paromalus parallelepipedus, unter Kiefernrinde. 2.5 mm. Danke und schöne Grüße
Art, Familie:
Paromalus parallelepipedus  Histeridae
Antwort:
  Hallo Kalli, bestätigt als Paromalus parallelepipedus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-04-07 20:24

Userfoto
 A
 B
 C
# 63464
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   192    29 
Carabus2017-04-07 14:03
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7121 Stuttgart - Nordost (WT)
2017-03-28
Anfrage:
am 28.3.17 kletterte der Winzling (Ca. 3-4mm) an der Scheibe der S-Bahn auf höhe Waiblingen (BW). Wo er eingestiegen ist weiß ich leider nicht. Könnt Ihr trotz des Gegenlichts etwas zu ihm sagen?
Art, Familie:
Leperisinus fraxini  Scolytidae
Antwort:
  Hallo Carabus, das sollte Leperisinus fraxini sein. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-04-07 20:25

Userfoto
 A
 B
# 63463
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.321    23 
WolfgangL2017-04-07 13:56
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7935 München-Solln (BS)
2017-04-07
Anfrage:
Trogoderma angustum? ca. 3 mm lang, München-Forstenried, in der Wohnung, 07.04.2017 Besten Dank, und viele Grüße, Wolfgang
Art, Familie:
Trogoderma angustum  Dermestidae
Antwort:
  Hallo Wolfgang, bestätigt als Trogoderma angustum. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-04-07 20:17

Userfoto
 A
 B
 C
# 63462
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.320    1.057 
WolfgangL2017-04-07 13:52
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7935 München-Solln (BS)
2017-04-02
Anfrage:
Hallo, Harmonia axyridis, oder vielleicht doch Adalia decempunctata? München-Forstenried, Garten, 02.04.2017
Art, Familie:
Harmonia axyridis  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Wolfgang, bestätigt als Harmonia axyridis. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2017-04-07 20:14

Userfoto
 A
 B
 C
# 63461
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   500     9 
kiki692017-04-07 11:12
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6216 Gernsheim (HS)
2017-04-02
Anfrage:
Hi, oh weh diese Bruchuse sind ganz schön schwierig. Bei uns findet man sie z.Z. in Mengen auf den weissen Blüten der Kirschen/Zierkirschen. 02.04.17 im Gimbsheimer Sand. ca. 2-2,5mm. evtl. Bruchus luteicornis? Lieben Dank
Art, Familie:
Bruchus luteicornis  Bruchidae
Antwort:
  Hallo kiki69, bestätigt als Bruchus luteicornis, Männchen. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2017-04-07 21:31

Userfoto
 A
 B
 C
# 63460
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   499    77 
kiki692017-04-07 10:54
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6216 Gernsheim (HS)
2017-04-02
Anfrage:
Moin Moin zusammen, Mädel eines Harpalus tardus? (10mm) 02.04.17 im Gimbsheimer Sand. Danke schön
Art, Familie:
Harpalus tardus  Carabidae
Antwort:
  Hallo kiki69, bestätigt als Harpalus tardus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2017-07-23 12:13

Userfoto
# 63459
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   30    4 
Oskar2017-04-06 22:33
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5726 Bad Kissingen Nord (BN)
2017-03-30
Anfrage:
Hallo, den hab ich als Pogonocherus fasciculatus bestimmt. Liege ich damit richtig? Größe ca. 8 mm. Gefunden am 30.03.2017
Art, Familie:
Pogonocherus fasciculatus  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Oskar, bestätigt als Pogonocherus fasciculatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-04-06 22:58

Userfoto
 A
 B
# 63458
 3 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   29    23 
Oskar2017-04-06 22:23
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5827 Maßbach (BN)
2017-03-30
Anfrage:
Junikäfer im März? Leider gibt meine Literatur kaum etwas über die Phänologie von Blatthornkäfern her. Könnte es sich um eine Rhizotrogus-Art handeln? Größe ca. 15 mm. Es kamen 10 Indivduen am 30.03.2017 ans Licht.
Art, Familie:
Rhizotrogus aestivus  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo Oskar, das Tier halte ich für Rhizotrogus aestivus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-04-07 21:40

Userfoto
# 63457
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   28    47 
Oskar2017-04-06 21:47
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5827 Maßbach (BN)
2017-04-01
Anfrage:
Gefunden am 01.04.2017 am Waldrand. Ist das Pogonocherus hispidus?
Art, Familie:
Pogonocherus hispidus  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Oskar, bestätigt als Pogonocherus hispidus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2017-04-06 21:52

Userfoto
# 63456
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   27    4 
Oskar2017-04-06 21:43
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5827 Maßbach (BN)
2017-04-01
Anfrage:
Könnte es sich hier um Cassida rufovirens handeln? Gefunden am 01.04.2017 auf freiem Feld, Größe ca. 6 mm
Art, Familie:
Cassida rufovirens  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Oskar, bestätigt als Cassida rufovirens. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-04-06 21:46

Userfoto
 A
 B
 C
# 63455
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   62 
Michl2017-04-06 20:56
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3309 Meppen (WE)
2017-03-31
Anfrage:
Im Garten, 31.03.2017; ca. 4 mm (mit Rüssel; davon Rüssel ca. 1 mm); ist das Ischnopterapion virens? Bersten Dank und Gruß Michl
Art, Familie:
Caenorhinus sp.  Rhynchitidae
Antwort:
  Hallo Michl, falsche Schublade, das ist Rhynchites caeruleus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael   Korrektur durch die Kooperation mit colkat.de: es ist eine der Caenorhinus-Arten (pauxillus oder germanicus). Für Rhynchites caeruleus wäre der Fundort auch zu weit nördlich. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2017-12-16 07:55

Userfoto
 A
 B
 C
# 63454
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   219    105 
Reimund2017-04-06 20:29
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4310 Datteln (WF)
2017-04-02
Anfrage:
Hallo zusammen, Meldung von einem Calvia quatuordecimguttata, ca. 5mm groß, auch vom 2. 4. 2017
Art, Familie:
Calvia quatuordecimguttata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Reimund, bestätigt als Calvia quatuordecimguttata. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-04-06 20:29

Userfoto
 A
 B
# 63453
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   218    1.056 
Reimund2017-04-06 20:26
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4310 Datteln (WF)
2017-04-02
Anfrage:
Hallo zusammen, Meldung von einem ca. 5mm großen Harmonia axyridis vom 2. 4. 2017. VG Angelika/Reimund
Art, Familie:
Harmonia axyridis  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Reimund, bestätigt als Harmonia axyridis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-04-06 20:27

Userfoto
# 63452
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   12    9 
findus2017-04-06 19:50
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8323 Tettnang (WT)
2017-04-06
Anfrage:
An Brunnenkresse ca 3-5mm 06.04.2017 Artname unbekannt
Art, Familie:
Phaedon cochleariae  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo findus, das ist Phaedon cochleariae, aufgrund der Fundpflanze. Der ähnliche Phaedon armoraciae kommt an Veronica vor. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2017-04-06 20:21

Userfoto
 A
 B
# 63451
 2 Foto gefällt mir | 6 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   8    136 
Emmemm2017-04-06 19:45
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6716 Germersheim (PF)
2017-04-06
Anfrage:
Hallo, erst sah er hellbraum aus, in der Sonne funktelte dieser ca. 8 mm lange Käfer dann metallisch rot. Funddatum 06.04.2017, auf frischem Haselnussblatt. Ich tippe auf Curculionidae, weiter trau ich mich nicht. Vielleicht Polydrusus mollis? Danke für Eure Arbeit und liebe Grüße
Art, Familie:
Phyllobius pyri  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Emmemm, das ist Phyllobius pyri. Bei Polydrusus ist die Fühlereinlenkung furchenförmig und liegt an der Seite des Rüssels. So unterscheidet man sie von Phyllobius, dort ist sie rund und liegt auf der Oberseite des Rüssels. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-04-06 20:15

Userfoto
# 63450
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.207    85 
Manfred2017-04-06 19:12
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7216 Gernsbach (BA)
2017-04-06
Anfrage:
Hallo, liebes Käferteam, die laufen jetzt hier überall herum: Anthocomus fasciatus, Größe ca. 3 mm, gefunden heute, 6.4.2017 an einer Hauswand in der Altstadt von Gernsbach. Vielen Dank und viele Grüße, Manfred
Art, Familie:
Anthocomus fasciatus  Malachiidae
Antwort:
  Hallo Manfred, bestätigt als Anthocomus fasciatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-04-06 20:15

Userfoto
# 63449
 0 Foto gefällt mir | 6 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.206    15 
Manfred2017-04-06 19:10
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7216 Gernsbach (BA)
2017-04-06
Anfrage:
hallo, liebes Käferteam, noch einmal ein Phyllotreta nemorum (oder undulata?), Größe ca. 2 mm, gefundne heute, 6.4.2017 an einer alten Mauer an der Murg in Gernsbach. Vielen Dank und viele Grüße, Manfred
Art, Familie:
Phyllotreta nemorum  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Manfred, mal vorsichtig bestätigt als Phyllotreta nemorum. Die Verwechslungsart, von Dir richtig benannt, P. undulata hat die gelben Linien auf den Flügeldecken vorn etwas mehr zusammengezogen. Das andere Kriterium, Erzglanz auf dem Halsschild, ist auf Fotos extrem schwierig zu beurteilen. Dies mal für alle, die diese Arten einstellen. Am Foto irrt man sich da leicht mal. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2017-04-06 20:28

Userfoto
 A
 B
# 63448
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   165 
Slimguy2017-04-06 18:54
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6617 Schwetzingen (BA)
2017-04-06
Anfrage:
6.4.2017, 2,5mm, südl. Mannheim
Art, Familie:
cf. Taphrorychus bicolor  Scolytidae
Antwort:
  Hallo Slimguy, das ist wahrscheinlich Taphrorychus bicolor, aber bei den Tierchen bin ich immer vorsichtig am Foto, daher mit cf. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-04-06 20:42

9507 9508 9509 9510 9511 9512 9513 9514 9515


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
ModulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up