kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2019 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 


Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 5 Stunden) hier freigeschaltet.

5
# 158846
# 158891
# 158905
# 158956
# 158957*
 
Warten: 5 (seit ⌀ 13 h)
5
unbearbeitet (*neu)
0
Bearbeitung
0
bearbeitet
0
Rückfrage
Freigabe: 38 (gestern: 83)

Seiten:  3673 3674 3675 3676 3677 3678 3679 3680 3681  

Userfoto
# 65143
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  1.397 
Wolfgang (2017-05-02 00:06:35)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   8135 Sachsenkam (BS)
Anfrage:
Adalia decempunctata, Zellbachtal bei Bairawies, von Traubenkirsche geklopft, 30.04.2017
Art, Familie:
Adalia decempunctata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Wolfgang, bestätigt als Adalia decempunctata. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2017-05-02 06:57:09) —

Userfoto
# 65142
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  1.396 
Wolfgang (2017-05-02 00:04:41)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   8135 Sachsenkam (BS)
Anfrage:
Epuraea melanocephala? Zellbachtal bei Bairawies, von Traubenkirsche geklopft, 30.04.2017
Art, Familie:
Meligethes sp.  Nitidulidae
Antwort:
  Hallo Wolfgang, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Meligethes. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2017-05-02 06:57:47) —

Userfoto
# 65141
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  1.395 
Wolfgang (2017-05-02 00:03:52)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   8135 Sachsenkam (BS)
Anfrage:
Epuraea melanocephala? Zellbachtal bei Bairawies, von Traubenkirsche geklopft, 30.04.2017
Art, Familie:
Epuraea melanocephala  Nitidulidae
Antwort:
  Hallo Wolfgang, Epuraea melanocephala sollte passen. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2017-05-02 06:57:29) —

Userfoto
 A
 B
# 65140
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  1.394 
Wolfgang (2017-05-02 00:01:33)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   8135 Sachsenkam (BS)
Anfrage:
Anthonomus humeralis? Zellbachtal bei Bairawies, von Traubenkirsche geklopft, 30.04.2017
Art, Familie:
Anthonomus cf. humeralis  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Wolfgang, wahrscheinlich stimmt Anthonomus humeralis. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
MS (2017-05-02 19:47:45) —

Userfoto
 A
 B
# 65139
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  1.393 
Wolfgang (2017-05-01 23:57:26)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   8135 Sachsenkam (BS)
Anfrage:
Guten Abend, ist das Byturus tomentosus? Zellbachtal bei Bairawies, von Traubenkirsche geklopft, 30.04.2017
Art, Familie:
Byturus cf. tomentosus  Byturidae
Antwort:
  Hallo Wolfgang, das ist wahrscheinlich Byturus tomentosus. In Foto A wirken die Augen recht klein. das kann allerdings auch perspektivisch begründet sein, denn ich finde, in Foto B wirken sie deutlich größer. Daher lieber mit cf. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2017-05-02 06:59:03) —

Userfoto
# 65138
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  91 
Hubi (2017-05-01 22:30:08)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   4520 Warburg (HS)
Anfrage:
Hallo, 01.05.2017 und mal wieder nicht ein Falter am Leuchtturm bei uns im Garten, dafür aber dieser knapp 4 mm lange Käfer. Ich nehme an es ist ein Adalia decempunctata? Vielen Dank! Gruß Hubi
Art, Familie:
Adalia decempunctata  Coccinellidae
Antwort:
  Moin Hubi, bestätigt als Adalia decempunctata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
KR (2017-05-01 22:30:35) —

Userfoto
# 65137
 5 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  4 
fläming (2017-05-01 22:15:16)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   4329 Zorge (HN)
Anfrage:
im April 2012 inspizierte der ca. 20 mm grosse Kollege die Lage.
Art, Familie:
Rhagium mordax  Cerambycidae
Antwort:
  Moin Fläming, ich hoffe er hat sie gut inspiziert!? Es ist der Laubholz-Zangenbock, Rhagium mordax. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
KR (2017-05-01 22:23:38) —

Userfoto
 A
 B
 C
# 65136
 2 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  4 
Pangolin (2017-05-01 21:54:59)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   6027 Grettstadt (BN)
Anfrage:
Auf dem Boden des Wanderweges laufend Funddatum: 30.04.2017 Körperlänge: ca 2cm
Art, Familie:
Meloe violaceus  Meloidae
Antwort:
  Moin Pangolin, das ist unsere einzige Meloe-Art, die als "Waldart" gilt, genauer als Art der Auwälder. Meloe violaceus, Männchen. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
KR (2017-05-01 22:24:49) —

Userfoto
 A
 B
 C
# 65135
 5 Foto gefällt mir | 5 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  1.982 
Rüsselkäferin (2017-05-01 21:53:39)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   5005 Bergheim (NO)
Anfrage:
Und nochmal Poophagus sisymbrii, gleiches MTB aber ein anderer Fundort. Hier standen die Rorippa amphibia nicht im Wasser, sondern mehr auf dem kiesigen Ufer. Die Pflanzen waren durchweg kümmerlich und vollkommen zerfressen von Phaedon, die dort eimerweise rauspurzelten. Interessanterweise fand ich dort nur zwei Poophagen - einen an der Wasser-Sumpfkresse und einen an einem einsamen Brunnenkresse-Exemplar. Käferlängen um 3mm, gefunden an einem frisch renaturierten Abschnitt des Erftflutkanals bei Bergheim, 61m üNN, am 29.04.2017.
Art, Familie:
Poophagus sisymbrii  Curculionidae
Antwort:
  Moin Langnasensucherin, bestätigt als Poophagus sisymbrii. Danke für die Meldung. Völlig normal, dass bei soviel Phaedon nur ein Poophagus da rumturnte. Das ist viel zu viel Populationsstress durch die Phaedon. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
KR (2017-05-01 22:27:00) —

Userfoto
 A
 B
# 65134
 3 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  1.981 
Rüsselkäferin (2017-05-01 21:37:03)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   5005 Bergheim (NO)
Anfrage:
Ich glaub, die beiden haben sich ein neues Pünktchen auf Eurer Karte verdient :-). Poophagus sisymbrii, gefunden auf Rorippa amphibia in der Kleinen Erft bei Bergheim, 61m üNN, am 29.04.2017. Länge um 3mm. Der Pflanzenbestand dort war wirklich eindrucksvoll und es saßen auch ziemlich viele der weißen Rüssler dran. Liebe Grüße!
Art, Familie:
Poophagus sisymbrii  Curculionidae
Antwort:
  Moin Langnasenspannerin, bestätigt als Poophagus sisymbrii. Danke für die Meldung. Wir punktieren hier doch nicht alles, was danach ruft. *fg* Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
KR (2017-05-01 22:27:47) —

Userfoto
 A
 B
 C
# 65133
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  1.498 
markusschoen76 (2017-05-01 21:30:27)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   8036 Otterfing (BS)
Anfrage:
01.05.2017; im Wald unter Moos. 665m üNn. Ca.5mm. Notiophilus biguttatus.
Art, Familie:
Notiophilus biguttatus  Carabidae
Antwort:
  Moin Markus, bestätigt als Notiophilus biguttatus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
KR (2017-05-01 22:32:50) —

Userfoto
 A
 B
# 65132
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  1.497 
markusschoen76 (2017-05-01 21:25:50)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   8036 Otterfing (BS)
Anfrage:
01.05.2017; im Wald unter Totholz; 665m üNn. Ca.11mm. Pterostichus oblongopunctatus.
Art, Familie:
Pterostichus oblongopunctatus  Carabidae
Antwort:
  Hallo Markus, bestätigt als Pterostichus oblongopunctatus. Danke für die Meldung. Grüßle vom Bodensee, Oliver
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
ON (2017-05-01 21:32:09) —

Userfoto
 A
 B
 C
# 65131
 2 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  1.980 
Rüsselkäferin (2017-05-01 21:24:29)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   5109 Lohmar (NO)
Anfrage:
Rhynchaenus fagi, unter 3mm lang, gefunden auf der gleichen Pflanze wie der Donacia, Foto C im Vordergrund. Buchen stehen dort auch herum. Teichufer im Lohmarer Wald, 103m üNN, am 30.04.2017.
Art, Familie:
Rhynchaenus fagi  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Rüsselkäferin, bestätigt als Rhynchaenus fagi. Danke für die Meldung. Grüßle vom Bodensee, Oliver
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
ON (2017-05-01 21:32:40) —

Userfoto
 A
 B
# 65130
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  1.496 
markusschoen76 (2017-05-01 21:20:42)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   8036 Otterfing (BS)
Anfrage:
01.05.2017; im Wald unter Totholz. 665m üNn. Ca.25mm. Carabus nemoralis.
Art, Familie:
Carabus nemoralis  Carabidae
Antwort:
  Hallo Markus, bestätigt als Carabus nemoralis. Danke für die Meldung. Grüßle vom Bodensee, Oliver
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
ON (2017-05-01 21:33:05) —

Userfoto
 A
 B
 C
# 65129
 3 Foto gefällt mir | 5 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  1.979 
Rüsselkäferin (2017-05-01 21:16:43)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   5109 Lohmar (NO)
Anfrage:
Was Hübsches für's Phänogramm: Ein Donacia aquatica, gefunden auf der Pflanze in Foto C. Keine Ahnung, was das ist, aber später im Jahr sitzen die Käfer auf was anderem, was jetzt schon dort steht, aber noch nicht blüht. Länge etwa 8mm, gefunden an einem Teichufer im Lohmarer Wald, 108m üNN, am 30.04.2017.
Art, Familie:
Donacia aquatica  Chrysomelidae
Antwort:
  Moin abtrünnige Langnase, sich als Rüsselkäferin bezeichnen, aber 'nen Blattkäfer zeigen. Ts, ts, ts.... Bestätigt als Donacia aquatica. Welche Pflanze das ist, ist in so fern egal, dass die Käfer Pollenfresser sind und sich eben auf den Gräsern einfinden, die gerade in der Blüte sind. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
KR (2017-05-01 22:30:17) —

Userfoto
 A
 B
 C
# 65128
 1 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  1.978 
Rüsselkäferin (2017-05-01 21:03:07)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   5109 Lohmar (NO)
Anfrage:
Hach, diese formschöne Nase! :-D. Das ist wohl ein Rhinoncus pericarpius, er saß auf dem Ampfer in Foto C, der auch schon jemand anderem gut geschmeckt hat! Länge etwa 3mm, gefunden im Lohmarer Wald, 73m üNN, am 30.04.2017.
Art, Familie:
Rhinoncus pericarpius  Curculionidae
Antwort:
  Moin Schuster-bleib-bei-Deinen-Leistenerin, bestätigt als Rhinoncus pericarpius. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
KR (2017-05-01 22:31:25) —

Userfoto
 A
 B
 C
# 65127
 4 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  1.977 
Rüsselkäferin (2017-05-01 20:46:29)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   5109 Lohmar (NO)
Anfrage:
Das sollte Ceutorhynchus cochleariae sein. Länge etwa 1,8mm. Er saß auf der Pflanze in Foto C, die ich für Rorippa aquatica (= Brunnenkresse) halte, und am Standort hatte ich diese winzige Art schon einmal an der gleichen Pflanze gefunden. Nasser Graben neben einem Fußweg im Lohmarer Wald, 101m üNN, am 30.04.2017.
Art, Familie:
Ceutorhynchus cochleariae  Curculionidae
Antwort:
  Moin Endlich-mal-wieder-ein-Rüsselvieherin, bestätigt als Ceutorhynchus cochleariae. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
KR (2017-05-01 22:33:49) —

Userfoto
 A
 B
# 65126
 3 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  1.976 
Rüsselkäferin (2017-05-01 20:29:04)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   5109 Lohmar (NO)
Anfrage:
Noch so ein wilder Hüpfer! Obwohl, eigentlich war er zeitweise unerwartet kooperativ, wie man sieht. Phyllotreta tetrastigma, Länge 3mm, gefunden an Brunnenkresse im Lohmarer Wald, 101m üNN, am 30.04.2017.
Art, Familie:
Phyllotreta tetrastigma  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Rüsselkäferin, bestätigt als Phyllotreta tetrastigma. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2017-05-01 20:30:53) —

Userfoto
 A
 B
 C
# 65125
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  1.975 
Rüsselkäferin (2017-05-01 20:21:12)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   5109 Lohmar (NO)
Anfrage:
Rhynchaenus quercus, knapp 4mm lang, gefunden in der Ufervegetation an einem Teich im Lohmarer Wald. Daneben stehen Eichen. 87m üNN, Funddatum 30.04.2017. Die Art hatte ich bisher erst einmal (und damals nicht erkannt). Michael hatte im Antworttext geschrieben, dass die richtig gut springen können. Und wie!!! :-D. Pffft - weg isser *rofl*.
Art, Familie:
Rhynchaenus quercus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Rüsselkäferin, bestätigt als Rhynchaenus quercus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2017-05-01 20:24:34) —

Userfoto
 A
 B
 C
# 65124
 2 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  1.974 
Rüsselkäferin (2017-05-01 20:10:06)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   5109 Lohmar (NO)
Anfrage:
Die Merkmale, die man hier sieht (und die Länge von 7mm), sprechen wohl für Gyrinus cf. substriatus. Weiß schon, dass da mehr nicht mit absoluter Sicherheit geht. Gefunden in einem Teich im Lohmarer Wald, 112m üNN, am 30.04.2017.
Art, Familie:
Gyrinus substriatus  Gyrinidae
Antwort:
  Moin Wie-kann-man-einen-Taumelkäfer-für-einen-Rüsselkäfer-haltenerin, bestätigt als Gyrinus substriatus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
KR (2017-05-01 22:32:17) —

Userfoto
# 65123
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  21 
Elbebiber (2017-05-01 20:08:13)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   4955 Ostritz (SN)
Anfrage:
gemeuchelter Käfer bei Berzdorf, Amara spreta (?), 1.05.2017
Art, Familie:
Amara cf. aenea  Carabidae
Antwort:
  Hallo Elbebiber, da würde ich auf Grund der Halsschildstrichel und der flachen Flügeldeckenstreifen doch eher Richtung Amara aenea tendieren. Letztlich ist das bei dem etwas zerknitterten Exemplare aber unsicher. LG Oliver
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
ON (2017-05-01 21:37:16) —

Userfoto
# 65122
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  20 
Elbebiber (2017-05-01 20:05:02)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   4955 Ostritz (SN)
Anfrage:
Waldweg bei Berzdorf, Käfer waren zu Tausenden zu sehen, 01.05.2017
Art, Familie:
Agelastica alni  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Elbebiber, das ist Agelastica alni. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2017-05-01 20:24:48) —

Userfoto
# 65121
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  19 
Elbebiber (2017-05-01 20:02:54)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   4955 Ostritz (SN)
Anfrage:
Vierzehnpunkt-Marienkäfer, Wald bei Berzdorf, 01.05.2017
Art, Familie:
Propylea quatuordecimpunctata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Elbebiber, das ist Propylea quatuordecimpunctata. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2017-05-01 20:25:02) —

Userfoto
 A
 B
# 65120
 5 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  18 
Elbebiber (2017-05-01 20:00:15)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   4648 Ortrand (SN)
Anfrage:
Gemeiner Totengräber (?), Waldweg bei Thiendorf, 01.05.2017
Art, Familie:
Necrophorus vespillo  Silphidae
Antwort:
  Hallo Elbebiber, das ist Necrophorus vespillo mit der gelben Fühlerkeule und den gebogenen Hinterschienen. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2017-05-01 20:25:35) —

Userfoto
 A
 B
# 65119
 3 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  1.973 
Rüsselkäferin (2017-05-01 19:53:28)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   5208 Bonn (NO)
Anfrage:
Huhu! Eine Meldung für Halyzia sedecimguttata, etwa 6mm lang, gefunden in der Siegaue, 48m üNN, am 30.04.2017.
Art, Familie:
Halyzia sedecimguttata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Rüsselkäferin, bestätigt als Halyzia sedecimguttata. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2017-05-01 20:25:51) —

Seiten:  3673 3674 3675 3676 3677 3678 3679 3680 3681


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
zum Etymologie-SuchmodulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up