kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2021 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 3 Stunden) hier freigeschaltet.

5
Warteschlange für 
# 250734
# 250762
# 250893
# 250918
# 250922
 
Warten: 5 (seit ⌀ 5 h)
4
unbearbeitet (*neu)
0
Bearbeitung
1
bearbeitet
0
Rückfrage
Freigabe: 2 (gestern: 244)

Seiten:  7304 7305 7306 7307 7308 7309 7310 7311 7312  

Userfoto
 A
 B
# 65179
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   72    23 
Konrad2017-05-02 18:26
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2333 Gr. Brütz (MV)
2017-02-06
Anfrage:
In einer Bodenprobe, wohl überwinternd; 06.02.17; 2 mm ohne Rüssel Danke und VG Konrad
Art, Familie:
Trichapion simile  Apionidae
Antwort:
  Hallo Konrad, das sollte Trichapion simile sein. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2017-05-02 19:29

Userfoto
 A
 B
 C
# 65178
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   463    135 
GertVH2017-05-02 18:23
Land, Datum (Fund):
Belgien  2017-04-30
Anfrage:
Found 2017-04-30 19:13in Belgium (ref 137607364)
Art, Familie:
Nedyus quadrimaculatus  Curculionidae
Antwort:
  Hi Gert, this is Nedyus quadrimaculatus. Best regards, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2017-05-02 19:29

Userfoto
 A
 B
# 65177
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   28    1 
geotrupes2017-05-02 16:50
Land, Datum (Fund):
Kroatien  2017-05-02
Anfrage:
KRK ,Nordkante der Insel, ca 5mm Körperlänge, sehr karges Gebiet. am 02.05.17
Art, Familie:
Cryptocephalus reitteri  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo geotrupes, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Cryptocephalus. Viele Grüße, Michael   Das sollte Cryptocephalus reitteri sein, vom ähnlichen C. quatuordecimmaculatus durch die dunklen Fühler zu unterscheiden. Kroatien, Slowenien, Bosnien, Serbien, Ungarn. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-05-02 22:32

Userfoto
 A
 B
 C
# 65176
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   161    58 
Salenia2017-05-02 16:33
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3728 Braunschweig West (HN)
2017-05-01
Anfrage:
Hallo liebes Kerbtierteam, am 01.05.2017 kam mir Cantharidae ??? an Brennessel, Größe knapp 10mm vor die Kamera. Habitat: 70m NN, Mischwald, Abwassergräben zur Entwässerung von Wiesen und Wald sowie Flüsschen. Danke und LG Salenia
Art, Familie:
Cantharis obscura  Cantharidae
Antwort:
  Hallo Salenia, das ist Cantharis paradoxa. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael   Hier würde ich doch nochmal C. obscura ins Spiel bringen wollen, da der Halsschild vorne nicht so super-verrundet aussieht. LG, Christoph   obscura ist richtig. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2017-05-03 21:01

Userfoto
 A
 B
 C
# 65175
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   575    136 
kiki692017-05-02 16:27
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6216 Gernsheim (HS)
2017-04-25
Anfrage:
Hi, mit den großen Augen und dem goldbraunen Pelz: Byturus ochraceus ? (4-5mm). 25.04.17, Rande Gimbsheimer Altrhein unter Erlen und Buchen von Schößlingen geschüttelt. Ganz lieben Dank für heute!
Art, Familie:
Byturus ochraceus  Byturidae
Antwort:
  Hallo kiki69, korrekt erkannt, bestätigt als Byturus ochraceus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2017-05-02 19:32

Userfoto
 A
 B
 C
# 65174
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   574 
kiki692017-05-02 16:20
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6216 Gernsheim (HS)
2017-04-25
Anfrage:
Hi, kann man zu diesem Mini-Käferchen (1-1,5mm) mit dem stark gewölbten Halsschild etwas sagen? Ich weiss nicht, wo ich ihn hintun soll. 25.04.17, Rande Gimbsheimer Altrhein von Schößlingen geschüttelt. Danke schön
Art, Familie:
Atomaria sp.  Cryptophagidae
Antwort:
  Hallo kiki69, der gehört in die Gattung Atomaria. Am Foto geht bei denen meist nix. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2017-05-02 19:33

Userfoto
# 65173
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   40 
Käfer2017-05-02 15:42
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5519 Hungen (HS)
2015-05-31
Anfrage:
31.05.2015 Krabbelt auf Blättern im Laubmischwald herum. Ca. 1,3 cm
Art, Familie:
Ampedus sp.  Elateridae
Antwort:
  Hallo Käfer, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Ampedus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-05-02 21:19

Userfoto
 A
 B
 C
# 65172
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   160    132 
Salenia2017-05-02 15:34
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3728 Braunschweig West (HN)
2017-05-01
Anfrage:
Hallio liebes Kerbtierteam, am 01.05.2017 kam mir Rhagium mordax, Größe ca. 15 mm vor die Kamera. Habitat: 70m NN, Mischwald, Abwassergräben zur Entwässerung von Wiesen und Wald sowie Flüsschen. Danke und LG Salenia
Art, Familie:
Rhagium mordax  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Salenia, bestätigt als Rhagium mordax. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2017-05-02 19:34

Userfoto
 A
 B
 C
# 65171
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   159 
Salenia2017-05-02 15:30
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3728 Braunschweig West (HN)
2017-05-01
Anfrage:
Hallo liebes Kerbtierteam, am 01.05.2017 kam mir Athous vittatus??, knapp 10mm, an Brennessel vor die Kamera. Habitat: 70m NN, Mischwald, Abwassergräben zur Entwässerung von Wiesen und Wald sowie Flüsschen. Danke und LG Salenia
Art, Familie:
cf. Athous sp.  Elateridae
Antwort:
  Hallo Salenia, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Athous und das schon mit ungutem Gefühl aufgrund der schwierigen Perspektiven. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-05-02 21:35

Userfoto
 A
 B
 C
# 65170
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   154    14 
süwbeetle2017-05-02 14:28
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6614 Neustadt an der Weinstraße (PF)
2017-04-30
Anfrage:
Funddatum: 30.04.2017. Fundort: Rheinland-Pfalz, Pfälzer Wald, St. Martin, 520 m ü.NN. Habitat: Im Mischwald auf blauer Jacke gelandet. Länge: ca. 3,5 mm. Art: Rhynchaenus quercus? Danke an das Käferteam und viele Grüße!
Art, Familie:
Rhynchaenus quercus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo süwbeetle, bestätigt als Rhynchaenus quercus. Wird ausser auf blauen Jacken auch gern auf Eichen gefunden. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2017-05-02 19:35

Userfoto
 A
 B
 C
# 65169
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   153    67 
süwbeetle2017-05-02 14:14
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6614 Neustadt an der Weinstraße (PF)
2017-04-30
Anfrage:
Funddatum: 30.04.2017. Fundort: Rheinland-Pfalz, Pfälzer Wald, St. Martin, 442 m ü.NN. Habitat: Wurzelbereich einer Buche im Mischwald. Länge: ca. 8 mm. Art: Nalassus laevioctostriatus? Danke an das Käferteam und viele Grüße!
Art, Familie:
Nalassus laevioctostriatus  Tenebrionidae
Antwort:
  Hallo süwbeetle, bestätigt als Nalassus laevioctostriatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-05-02 21:20

Userfoto
 A
 B
 C
# 65168
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   152    47 
süwbeetle2017-05-02 13:58
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6614 Neustadt an der Weinstraße (PF)
2017-04-30
Anfrage:
Funddatum: 30.04.2017. Fundort: Rheinland-Pfalz, Pfälzer Wald, St. Martin, 482 m ü.NN. Habitat: Krautschicht neben unbefestigtem Waldweg im Mischwald. Länge: ca. 10,5 mm. Art: Männchen von Anostirus purpureus? Sonstiges: Aus Unwissenheit wurde die Unterseite nicht fotografiert. Vielleicht geht trotzdem was ;-) Danke an das Käferteam und viele Grüße!
Art, Familie:
Anostirus purpureus  Elateridae
Antwort:
  Hallo süwbeetle, bestätigt als Anostirus purpureus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-05-02 21:19

Userfoto
 A
 B
# 65167
 2 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   112    1 
Rea2017-05-02 12:40
Land, Datum (Fund):
Thailand  2017-01-31
Anfrage:
am 31.01.2017 in der Provinz Prachuap Khiri Khan am Khao Tao fotografiert. ca. 5mm lang, vermutlich Coccinella transversalis
Art, Familie:
Coccinella transversalis  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Rea, bestätigt als Coccinella transversalis. Von Süd- und Südostasien bis Australien. Dort die häufigsten Marienkäfer-Art. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-05-02 21:38

Userfoto
 A
 B
 C
# 65166
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   573    25 
kiki692017-05-02 12:32
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6216 Gernsheim (HS)
2017-04-25
Anfrage:
Hi, diese beiden waren richtig neongelb, 5mm. 25.04.17 Rande Gimbsheimer Altrhein, unter Erlen und Buchen auf Schösslingen sitzend. Evtl. Polydrusus pterygomalis? Merci
Art, Familie:
Polydrusus pterygomalis  Curculionidae
Antwort:
  Hallo kiki69, bestätigt als Polydrusus pterygomalis. Ich finde sie auch immer wieder toll! Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2017-05-02 19:36

Userfoto
 A
 B
# 65165
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1 
Mie2017-05-02 12:17
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2041 Walkendorf (MV)
2017-05-02
Anfrage:
Tier überquerte eine Asphaltierte Strasse zwischen gepflügtem Feld und Rapsakker. Keine Ahnung welches Stadium es ist. Am 02/05/2017 gefunden, geschätzt 4 cm? Auf dem Bild sitzt es auf einem standard Tempo Taschentuch. 02.05.2017
Art, Familie:
Carabus sp.  Carabidae
Antwort:
  Hallo Mie, das ist die Larve eines Großlaufkäfers der Gattung Carabus - am Bild geht es leider nicht weiter. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2017-05-02 13:02

Userfoto
 A
 B
 C
# 65164
 3 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   572    118 
kiki692017-05-02 12:14
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6216 Gernsheim (HS)
2017-04-25
Anfrage:
Hi, juchuu, mein erster Curculio! Und gleich ein Pärchen. Die zwei sind einfach wunderschön! Ich fand sie am 25.04.17 am Rande des Gimbsheimer Altrheins unter Erlen und Buchen auf 2 nebeneinander stehenden Schösslingen sitzend. 6mm. Obwohl ich keine Eichen gesehen habe, würde ich auf Curculio glandium tippen. Lieben Dank
Art, Familie:
Curculio glandium  Curculionidae
Antwort:
  Hallo kiki69, seh ich auch so. Bestätigt als Curculio glandium. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2017-05-02 19:38

Userfoto
 A
 B
 C
# 65163
 3 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   571    4 
kiki692017-05-02 11:48
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6216 Gernsheim (HS)
2017-04-25
Anfrage:
Mahlzeit zusammen, habt Ihr eine Idee zu dem Spitzmausrüssler (2mm) mit den anliegenden gelblichen Haaren? Ich konnte nichts passendes finden. Ich schüttelte ihn am 25.04.17 am Rande des Gimbsheimer Altrheins unter Buchen und Erlen von jungen Schösslingen. Lieben Dank
Art, Familie:
Trichopterapion holosericeum  Apionidae
Antwort:
  Hallo kiki69, das ist Trichopterapion holosericeum. Der gehört auf Hainbuche. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael   Der Erstfund für Deutschland stammt aus der Markgräfler Rheinaue (Rheinheimer, 2008), inzwischen existieren weitere Funde aus BY, HS und SN. In warmen Eichen-Hainbuchen-Wäldern an Carpinus. Glückwunsch, toller Fund! LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-05-02 21:44

Userfoto
 A
 B
# 65162
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   272    131 
Michael552017-05-02 10:14
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5611 Koblenz (RH)
2017-04-30
Anfrage:
30.04.2017 An einem Bretterzaun in voller Sonne. Höhe ca. 200 müNN. Größe ca. 24 mm Rhagium mordax Danke und Gruß Michael55
Art, Familie:
Rhagium mordax  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Michael55, bestätigt als Rhagium mordax. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2017-05-02 19:41

Userfoto
# 65161
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   271    419 
Michael552017-05-02 10:06
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5408 Bad Neuenahr-Ahrweiler (RH)
2017-04-23
Anfrage:
23.04.2017 In den Weinbergen auf ca. 180 müNN. Größe ca. 18 mm Anoplotrupes stercorosus Danke und Gruß Michael55
Art, Familie:
Anoplotrupes stercorosus  Geotrupidae
Antwort:
  Hallo Michael55, bestätigt als Anoplotrupes stercorosus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2017-05-02 19:46

Userfoto
# 65160
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   146 
BubikolRamios2017-05-02 10:01
Land, Datum (Fund):
Slowenien   Kein Funddatum geparst. Bitte Webmaster kontaktieren!
Anfrage:
AFAIK Chrysolina haemoptera, what bothers me, yours is blue and any of google images are blue. This is purple violet for sure - outer edge of elytra is good color. Have another specimen with same color.
Art, Familie:
Chrysolina sp.  Chrysomelidae
Antwort:
  Hi bubikolramios, this is definitely not Chrysolina haemoptera (because of the deep groove near the pronotal margin). It belongs to the group around C. purpurascens, possibly even one of the subspecies of C. purpurascens itself, but I am not so familiar with the slovenian fauna. Best regards, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2017-05-02 19:46

Userfoto
# 65159
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   446 
KD2017-05-02 09:44
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6016 Groß-Gerau (HS)
2017-04-24
Anfrage:
24.4.17 ruhend im Naturschutzgebiet gefunden. 1,2-1,4cm lang. Ist das eine Käferlarve?
Art, Familie:
Unknown 
Antwort:
  Hallo KD, hier müssen wir leider passen. Sorry & LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-05-03 21:16

Userfoto
# 65158
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   10    191 
Gabriel2017-05-02 09:08
Land, Datum (Fund):
Schweiz  2017-04-10
Anfrage:
10.04.2017 nahe Kerzers, 437 müm Am Boden bei steiniger Trockenwiese Grösse: 12 mm Dreckiger Poecilus cupreus?
Art, Familie:
Poecilus cupreus  Carabidae
Antwort:
  Hallo Gabriel, bestätigt als Poecilus cupreus. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2017-05-02 11:52

Userfoto
 A
 B
 C
# 65157
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   9    190 
Gabriel2017-05-02 08:54
Land, Datum (Fund):
Schweiz  2017-04-24
Anfrage:
24.04.2017 nahe Kerzers, 437 müm in Falle bei Hecke Koordinaten: 46.990577° N 7.199825° E Poecilus cupreus mit kleiner Missbildung am rechten Auge?
Art, Familie:
Poecilus cupreus  Carabidae
Antwort:
  Hallo Gabriel, bestätigt als Poecilus cupreus. Ich würde sagen mit Dreck am Auge. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2017-05-02 08:59

Userfoto
# 65156
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   8 
Gabriel2017-05-02 08:43
Land, Datum (Fund):
Schweiz  2017-04-18
Anfrage:
18.04.2017 nahe Kerzers, 437 müm Koordinaten: 46.990031° N 7.200007° E Auf Weide (Salix sp.) Grösse: 4 mm
Art, Familie:
Phratora sp.  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Gabriel, der gehört in die Gattung Phratora, wahrscheinlich P. vitellinae. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2017-05-02 19:49

Userfoto
# 65155
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   7 
Gabriel2017-05-02 08:35
Land, Datum (Fund):
Schweiz  2017-04-12
Anfrage:
12.04.2017 nahe Kerzers, 437 müm Koordinaten 46.989884° N 7.200033° E Grösse: 4 mm
Art, Familie:
Phratora sp.  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Gabriel, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Phratora. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2017-05-02 19:54

Seiten:  7304 7305 7306 7307 7308 7309 7310 7311 7312


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
HauptmodulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up