kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2021 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 3 Stunden) hier freigeschaltet.

8
Warteschlange für 
# 245947
# 245963
# 245967
# 245998
# 246008
# 246012
# 246022
# 246024*
 
Warten: 8 (seit ⌀ 3 h)
7
unbearbeitet (*neu)
0
Bearbeitung
1
bearbeitet
0
Rückfrage
Freigabe: 84 (gestern: 100)

Seiten:  7104 7105 7106 7107 7108 7109 7110 7111 7112  

Userfoto
# 65346
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.395    62 
Christine2017-05-04 17:07
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7935 München-Solln (BS)
2017-05-04
Anfrage:
Molops piceus(?) 10 mm, 04.05.2017, Wäldchen beim Marienstern Münchner Süden. Viele Grüße Christine
Art, Familie:
Molops piceus  Carabidae
Antwort:
  Hallo Christine, bestätigt als Molops piceus. Danke für die Meldung. Lg, Lukas
Zuletzt bearbeitet von, am:
LL2017-05-04 17:25

Userfoto
# 65345
 1 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.394    65 
Christine2017-05-04 17:05
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7935 München-Solln (BS)
2017-05-04
Anfrage:
Abax parallelus(?) 15 mm, 04.05.2017, Wäldchen beim Marienstern Münchner Süden. Viele Grüße Christine
Art, Familie:
Abax ovalis  Carabidae
Antwort:
  Moin Christine, Gattung richtig, Art knapp daneben. So ein ei kann nur einer sein: Abax ovalis, der wegen seines Habitus' so heißt. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2017-05-04 17:21

Userfoto
# 65344
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.393    168 
Christine2017-05-04 17:02
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7935 München-Solln (BS)
2017-05-04
Anfrage:
Liebes Kerbtierteam, Abax parallelepipedus(?) 20 mm, 04.05.2017, Wäldchen beim Marienstern Münchner Süden. Viele Grüße Christine
Art, Familie:
Abax parallelepipedus  Carabidae
Antwort:
  Moin Christine, bestätigt als Abax parallelepipedus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2017-05-04 17:22

Userfoto
 A
 B
# 65343
 0 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   447 
KD2017-05-04 16:08
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6118 Darmstadt Ost (HS)
2017-05-03
Anfrage:
3.5.17 Hat auf Großem Windröschen gesessen. Aufnahme von meinem Begleiter mit einem Tele. Von daher bitte entschuldigt die schlechte Bildqualität. Vielleicht könnt ihr den Kleinen trotzdem bestimmen mit 4-5mm Länge
Art, Familie:
Elateridae sp.  Elateridae
Antwort:
  Moin KD, die Aufnahmen liefern leider nicht mehr als die Familienzugehörigkeit (Elateridae - Schnellkäfer). Und selbst das ist nicht ganz ohne rauszukriegen, wegen der Unschärfen und des ungünstigen Aufnahmewinkels. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2017-05-04 17:30

Userfoto
# 65342
 5 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   124    249 
Marion2017-05-04 15:57
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5243 Thalheim (SN)
2017-05-03
Anfrage:
Adalia decempunctata, ca. 4-5 mm - Neben der HARMAX hat sich auch die am 03.05.2017 stattgefundene ADADEC zu einer bedeutenden Fashion-Show entwickelt. VG, Marion
Art, Familie:
Adalia decempunctata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Marion, allesamt bestätigt als Adalia decempunctata. Wie du hier dokumentiert hast, auch eine sehr variable Art. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Moritz
Zuletzt bearbeitet von, am:
MZ2017-05-04 16:01

Userfoto
# 65341
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   123    181 
Marion2017-05-04 15:51
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5143 Chemnitz (SN)
2017-04-30
Anfrage:
Agelastica alni - 6 mm, gefunden am 30.04.2017 nicht nur auf Erlen, sondern auch bei der Erkundung der Bodenvegetation und auf verschiedenen anderen Laubbäumen. VG, Marion
Art, Familie:
Agelastica alni  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Marion, bestätigt als Agelastica alni. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Moritz
Zuletzt bearbeitet von, am:
MZ2017-05-04 15:57

Userfoto
 A
 B
 C
# 65340
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   13    16 
Gabriel2017-05-04 14:39
Land, Datum (Fund):
Schweiz  2017-05-03
Anfrage:
03.05.2017 nahe Kerzers, CH Kooridnaten: 46.990576° N 7.200957° E Grösse 7 - 8 mm Amara plebeja?
Art, Familie:
Amara plebeja  Carabidae
Antwort:
  Hallo Gabriel, bestätigt als Amara plebeja. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2017-05-04 15:33

Userfoto
# 65339
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   12 
Gabriel2017-05-04 13:58
Land, Datum (Fund):
Schweiz  2017-05-03
Anfrage:
03.05.2017 nahe Kerzers, CH, 437 müm Koordinaten: 46.990612° N 7.199780° E Grösse: ca. 15 mm Cantharis livida?
Art, Familie:
Cantharis sp.  Cantharidae
Antwort:
  Hallo Gabriel, der ist irgendwie zwischen allen Stühlen: Für livida pass die Färung von Kopf und Vorderbeinen nicht. Ich muss es hier leider bei der Gattung Cantharis belassen. Den bräuchte ich unter'm Bino. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-05-04 22:06

Userfoto
# 65338
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   290    100 
Claudia2017-05-04 12:51
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7834 München-Pasing (BS)
2017-05-02
Anfrage:
Hallo, 02.05.2017, Hochbirket Planegg, 5-6mm, unter Totholzrinde, Uleiota planata? Danke + Grüße Claudia
Art, Familie:
Uleiota planata  Silvanidae
Antwort:
  Hallo Claudia, bestätigt als Uleiota planata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Moritz
Zuletzt bearbeitet von, am:
MZ2017-05-04 14:10

Userfoto
 A
 B
 C
# 65337
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   289    170 
Claudia2017-05-04 12:47
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7834 München-Pasing (BS)
2017-05-02
Anfrage:
Hallo, 02.05.2017, Martinsried, 4-5mm, Phyllobius pyri? Danke + Grüße Claudia
Art, Familie:
Phyllobius pyri  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Claudia, bestätigt als Phyllobius pyri. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger
Zuletzt bearbeitet von, am:
HK2017-05-04 20:55

Userfoto
# 65336
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   288    109 
Claudia2017-05-04 12:44
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7834 München-Pasing (BS)
2017-05-02
Anfrage:
Hallo, 02.05.2017, Hochbirket Planegg, 10mm, auf Löwenzahn, Oedemera virescens? Danke + Grüße Claudia
Art, Familie:
Oedemera virescens  Oedemeridae
Antwort:
  Hallo Claudia, bestätigt als Oedemera virescens. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Moritz
Zuletzt bearbeitet von, am:
MZ2017-05-04 14:10

Userfoto
# 65335
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   287    108 
Claudia2017-05-04 12:43
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7834 München-Pasing (BS)
2017-05-02
Anfrage:
Hallo, 02.05.2017, Hochbirket Planegg, 10mm, auf Löwenzahn, Oedemera virescens? Danke + Grüße Claudia
Art, Familie:
Oedemera virescens  Oedemeridae
Antwort:
  Hallo Claudia, bestätigt als Oedemera virescens. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Moritz
Zuletzt bearbeitet von, am:
MZ2017-05-04 14:11

Userfoto
 A
 B
 C
# 65334
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   286 
Claudia2017-05-04 12:41
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7834 München-Pasing (BS)
2017-05-02
Anfrage:
Hallo, 02.05.2017, Hochbirket Planegg, ca.2-3mm, Eusphalerum abdominale? Danke + Grüße Claudia
Art, Familie:
Eusphalerum sp.  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo Claudia, schwer zu sagen. Ein Eusphalerum sollt es wohl sein, aber mehr geht für mich nicht. Viele Grüße, Moritz
Zuletzt bearbeitet von, am:
MZ2017-05-04 14:25

Userfoto
 A
 B
 C
# 65333
 0 Foto gefällt mir | 6 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   285    29 
Claudia2017-05-04 12:38
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7834 München-Pasing (BS)
2017-05-02
Anfrage:
Hallo, 02.05.2017, Martinsried, auf Ampfer, 3-4mm, Aspidapion validum? Danke + Grüße Claudia
Art, Familie:
Perapion violaceum  Apionidae
Antwort:
  Hallo Claudia, das ist Perapion violaceum. Aspidapion-Arten erkennt man am langen Schildchen. Zudem sind sie an Malven zu finden, Perapion violaceum an Ampfer, wie bei deinem Fund. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Moritz
Zuletzt bearbeitet von, am:
MZ2017-05-04 14:19

Userfoto
 A
 B
 C
# 65332
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   284    86 
Claudia2017-05-04 12:34
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7834 München-Pasing (BS)
2017-05-02
Anfrage:
Hallo, 02.05.2017, Martinsried, auf Ampfer, Apion frumentarium? Danke + Grüße Claudia
Art, Familie:
Apion frumentarium  Apionidae
Antwort:
  Moin Claudia, bestätigt als Apion frumentarium. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2017-05-04 17:22

Userfoto
 A
 B
 C
# 65331
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   283    420 
Claudia2017-05-04 12:32
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7834 München-Pasing (BS)
2017-05-02
Anfrage:
Hallo, 02.05.2017, Hochbirket Planegg, auf Forstweg spazierend, 10mm, Anoplotrupes stercorosus? Danke + Grüße Claudia
Art, Familie:
Anoplotrupes stercorosus  Geotrupidae
Antwort:
  Hallo Claudia, bestätigt als Anoplotrupes stercorosus. Die Länge ist aber wohl ein wenig unterschätzt. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Moritz
Zuletzt bearbeitet von, am:
MZ2017-05-04 14:51

Userfoto
 A
 B
# 65330
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   282    42 
Claudia2017-05-04 12:21
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7834 München-Pasing (BS)
2017-05-02
Anfrage:
Hallo, 02.05.2017, Martinsried, im Wäldchen unter Totholz, danke + Grüße Claudia
Art, Familie:
Stenomax aeneus  Tenebrionidae
Antwort:
  Hallo Claudia, das ist Stenomax aeneus. Hält sich gerne unter Rinde auf. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Moritz
Zuletzt bearbeitet von, am:
MZ2017-05-04 14:54

Userfoto
 A
 B
# 65329
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   381    6 
gerd2017-05-04 12:16
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6315 Worms-Pfeddersheim (PF)
 Kein Funddatum geparst. Bitte Webmaster kontaktieren!
Anfrage:
Hallo, komme hier nicht weiter. Ein Ptinidae? Der max. 4 mm kleine Käfer saß an einem Holzschober. Kann er bestimmt werden? Gruß Gerd
Art, Familie:
Anobium costatum  Anobiidae
Antwort:
  Hallo Gerd, das ist Anobium costatum. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-05-04 21:41

Userfoto
# 65328
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   72    96 
JoergM2017-05-04 12:10
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3344 Marwitz (BR)
2017-04-28
Anfrage:
Liebe Käferleute, könnte dies ein Geotrupes vernalis sein? Gesehen im Krämerwald am 28.4.17. Viele Grüße, Jörg
Art, Familie:
Trypocopris vernalis  Geotrupidae
Antwort:
  Hallo JoergM, das ist er. Die richtige Bezeichnung ist allerdings Trypocopris vernalis. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Moritz
Zuletzt bearbeitet von, am:
MZ2017-05-04 14:46

Userfoto
# 65327
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   71    17 
JoergM2017-05-04 12:02
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3543 Ketzin (BR)
2017-05-03
Anfrage:
Liebe Käferleute, dieser Laufkäfer rannte quer durch einen Buddelkasten, 3.5.2017. Größe ca 7-8mm. Für mich auch wieder ein Verdacht auf Harpalus. Vielen Dank und besten Gruß, Jörg
Art, Familie:
Harpalus pumilus  Carabidae
Antwort:
  Hallo JoergM, das ist Harpalus pumilus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2017-05-04 12:44

Userfoto
# 65326
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   70    52 
JoergM2017-05-04 11:56
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3342 Ribbeck (BR)
2017-04-10
Anfrage:
Liebe Käferleute, hier kommt eine Fundmeldung eines Opatrum sabulosum vom 10.4.17 aus dem Havelland. Viele Grüße, Jörg
Art, Familie:
Opatrum sabulosum  Tenebrionidae
Antwort:
  Hallo JoergM, bestätigt als Opatrum sabulosum. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Moritz
Zuletzt bearbeitet von, am:
MZ2017-05-04 14:45

Userfoto
# 65325
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   69 
JoergM2017-05-04 11:44
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3342 Ribbeck (BR)
2017-04-10
Anfrage:
Liebe Käferleute, auf Moosen über Beton an einer alten Sandgrube lief mir am 10.4.17 dieser flinke Käfer vor die Linse. Könnte dies ein Harpalus sein (Größe ca 9mm)? Danke und Grüße, Jörg
Art, Familie:
Harpalus sp.  Carabidae
Antwort:
  Hallo JoergM, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Harpalus. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2017-05-04 12:45

Userfoto
# 65324
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   23 
diefalterfrau2017-05-04 11:38
Land, Datum (Fund):
Portugal  2012-12-05
Anfrage:
Hallo,05.12.2012, ca 1,5 cm?, Dorytomus??, ist vielleicht etwas viel verlangt, vielen Dank und lG Eva-Maria
Art, Familie:
Curculionidae sp.  Curculionidae
Antwort:
  Hallo diefalterfrau, sieht mir eher aus wie ein Donus, aber auch das ist mehr aus dem Bauch heraus.... Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2017-05-04 22:20

Userfoto
 A
 B
 C
# 65323
 0 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   581    323 
kiki692017-05-04 11:24
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6216 Gernsheim (HS)
2017-04-29
Anfrage:
Hi, diesen recht großen Schnellkäfer (14mm) fand ich am 29.04.17 in meinem Topfgarten in Gimbsheim: Athous haemorrhoidalis? Lieben Dank für heute und Gruß
Art, Familie:
Athous haemorrhoidalis  Elateridae
Antwort:
  Moin kiki69, bestätigt als Athous haemorrhoidalis. Danke für die Meldung. Der weiße Untergrund, als Auflage, ist kontraproduktiv. Das Weiß erzeugt Lichtreflexe, welche die Oberfläche des Käfers stark überdecken und optisch verändern, so wie sehr dunkel machen. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2017-05-04 17:40

Userfoto
 A
 B
 C
# 65322
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   580    7 
kiki692017-05-04 11:03
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6216 Gernsheim (HS)
2017-04-28
Anfrage:
Hi, habt Ihr eine Idee zu diesem Spitzmausrüssler? (1,5-2mm). Er ist eher rundlich, die Beine werden nach hinten immer dunkler, sind schließlich bis über die Knie schwarz und die Fühler sind gelb. Ich konnte nichts wirklich passendes finden. 28.04.17 im Gimbsheimer Sand von Luzerne geschüttelt. Danke schön
Art, Familie:
Eutrichapion viciae  Apionidae
Antwort:
  Hallo kiki69, das ist ein Männchen von Eutrichapion viciae. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2017-05-04 22:06

Seiten:  7104 7105 7106 7107 7108 7109 7110 7111 7112


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
zum Etymologie-SuchmodulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up