kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2020 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 


Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 2 Stunden) hier freigeschaltet.

10
# 214178
# 214249
# 214253
# 214261
# 214264
# 214265
# 214266
# 214267
# 214268
# 214269
 
Warten: 10 (seit ⌀ 3 h)
10
unbearbeitet (*neu)
0
Bearbeitung
0
bearbeitet
0
Rückfrage
Freigabe: 2 (gestern: 309)

Seiten:  5850 5851 5852 5853 5854 5855 5856 5857 5858  

Userfoto
 A
 B
 C
# 65391
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  775 
zimorodek2017-05-04 21:56
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4905 Grevenbroich (NO)
2017-04-29
Anfrage:
Orsodacne cerasi. Das Weibchen versuchte während meiner Beobachtung wiederholt das Männchen durch abzuschütteln, wie es schien. Jedoch ohne Erfolg. Irgendwann sind dann beide zusammen heruntergefallen. Auf den Blüten eines Obstbaums. Das Weibchen maß etwa 7mm, 29.04.2017
Art, Familie:
Orsodacne cerasi  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo zimorodek, bestätigt als Orsodacne cerasi. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-05-04 21:56

Userfoto
 A
 B
# 65390
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  774 
zimorodek2017-05-04 21:54
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4905 Grevenbroich (NO)
2017-04-29
Anfrage:
Das sollte Anotylus nitidulus sein. Vorderschienen mit Einschnitt, Punktierung des Halsschilds längsrunzelig, glänzend, Länge ca. 2,5mm. Auf einem Ahornblatt im Laubwald, 29.04.2017
Art, Familie:
Anotylus sp.  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo zimorodek, es betrübt mich, aber hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Anotylus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-05-04 23:05

Userfoto
 A
 B
# 65389
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  773 
zimorodek2017-05-04 21:53
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4905 Grevenbroich (NO)
2017-04-29
Anfrage:
Calvia decemguttata, im Laubwald, ca. 6,2mm, 29.04.2017
Art, Familie:
Calvia decemguttata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo zimorodek, bestätigt als Calvia decemguttata. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-05-04 21:55

Userfoto
 A
 B
# 65388
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  772 
zimorodek2017-05-04 21:52
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4905 Grevenbroich (NO)
2017-04-29
Anfrage:
Agriotes acuminatus? Auf Totholz im Laubwald, ca. 7mm, 29.04.2017
Art, Familie:
Agriotes acuminatus  Elateridae
Antwort:
  Hallo zimorodek, bestätigt als Agriotes acuminatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-05-04 21:56

Userfoto
 A
 B
# 65387
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  771 
zimorodek2017-05-04 21:51
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4905 Grevenbroich (NO)
2017-04-29
Anfrage:
Ist wohl Dasytes aeratus? Laubwald, ca. 4,8mm, 29.04.2017
Art, Familie:
Dasytes aeratus  Melyridae
Antwort:
  Hallo zimorodek, bestätigt als Dasytes aeratus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-05-04 22:48

Userfoto
 A
 B
# 65386
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  770 
zimorodek2017-05-04 21:50
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4905 Grevenbroich (NO)
2017-04-29
Anfrage:
Epuraea melanocephala, Laubwald, ca. 2,7mm, 29.04.2017
Art, Familie:
Epuraea melanocephala  Nitidulidae
Antwort:
  Hallo zimorodek, bestätigt als Epuraea melanocephala. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-05-04 21:57

Userfoto
 A
 B
# 65385
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  769 
zimorodek2017-05-04 21:50
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4905 Grevenbroich (NO)
2017-04-29
Anfrage:
Welcher Aleocharinae mag dies sein? An Totholz im Laubwald, ca. 3mm, 29.04.2017
Art, Familie:
Aleocharinae sp.  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo zimorodek, das frag ich mich auch! LG, Christoph :D
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-05-04 21:57

Userfoto
 A
 B
# 65384
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  768 
zimorodek2017-05-04 21:49
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4905 Grevenbroich (NO)
2017-04-29
Anfrage:
Byturus ochraceus, ca. 4,5mm, 29.04.2017
Art, Familie:
Byturus ochraceus  Byturidae
Antwort:
  Hallo zimorodek, bestätigt als Byturus ochraceus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2017-05-04 21:55

Userfoto
# 65383
 4 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  767 
zimorodek2017-05-04 21:46
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4805 Korschenbroich (NO)
2017-04-29
Anfrage:
Cryptocephalus sexpunctatus, ca. 5mm, 29.04.2017
Art, Familie:
Cryptocephalus sexpunctatus  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo zimorodek, bestätigt als Cryptocephalus sexpunctatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-05-04 21:58

Userfoto
 A
 B
 C
# 65382
 4 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  766 
zimorodek2017-05-04 21:45
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4805 Korschenbroich (NO)
2017-04-29
Anfrage:
Paederus littoralis. Hatte leider ein Bein eingebüßt. Ca. 8mm, 29.04.2017
Art, Familie:
Paederus littoralis  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo zimorodek, bestätigt als Paederus littoralis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-05-04 21:58

Userfoto
 A
 B
 C
# 65381
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  354 
Birgit2017-05-04 21:25
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6019 Babenhausen (HS)
2017-04-29
Anfrage:
29.04.2017; ca.7-10mm; Grammoptera ruficornis ? Auf einer Blumenwiese. LG Birgit
Art, Familie:
Grammoptera ruficornis  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Birgit, bestätigt als Grammoptera ruficornis, denn das zweite Fühlerglied ist vergleichsweise lang. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Moritz
Zuletzt bearbeitet von, am:
MZ2017-05-04 21:29

Userfoto
 A
 B
# 65380
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  5 
Rosalia2017-05-04 21:01
Land, Datum (Fund):
Ungarn  2017-04-25
Anfrage:
Tanymecus palliatus? 11mm 25.04.2017 Gunaras 150 müM am Rande des Schwimmbades rundherum alter Baumbestand und Sträucher. Viele Grüsse Katja
Art, Familie:
Tanymecus palliatus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Rosalia, hier würde ich bei Tanymecus palliatus zustimmen. Allerdings bleibt da in Ungarn für mich eine gewisse Restunsicherheit bezüglich eventueller Verwechslungsarten. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-05-04 21:37

Userfoto
 A
 B
# 65379
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  55 
Lichtbildner2017-05-04 20:50
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5915 Wiesbaden (HS)
2017-05-04
Anfrage:
Hallo Käferteam, dieser Schnellkäfer stemmte sich mutig gegen das derzeitige Wetter. Während die meisten anderen Insekten sich in die unteren Etagen verkrümelt hatten, hing er mannhaft an einem Grashalm. Aufnahmen vom 04. Mai 2017, Größe 8.5 mm
Art, Familie:
Cardiophorinae sp.  Elateridae
Antwort:
  Hallo Lichtbildner, hier geht es für mich leider nur bis zur Unterfamilie Cardiophorinae. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-05-04 22:03

Userfoto
 A
 B
 C
# 65378
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  180 
Murex2017-05-04 20:47
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3447 Berlin Friedrichsfelde (BR)
2017-05-03
Anfrage:
03.05.17, ca 11-12 mm langer dunkelgrauer Käfer ist auf einer Betontreppe gelandet und lief umher.
Art, Familie:
Maladera holosericea  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo Murex, das ist Maladera holosericea. In manchen Sandgegenden noch häufig, aber deutlich zurückgehend. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger
Zuletzt bearbeitet von, am:
HK2017-05-04 20:49

Userfoto
 A
 B
# 65377
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  420 
Karol Ox2017-05-04 20:37
Land, Datum (Fund):
Slowakei  2017-04-09
Anfrage:
Hello. 9.4.2017, Slovakia, Kosice. Size ca 3 mm Thank you. Regards, Karol.
Art, Familie:
Ceutorhynchus floralis  Curculionidae
Antwort:
  Hi Karol, this should be Ceutorhynchus floralis (nowadays C. typhae). Best regards, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2017-05-04 22:07

Userfoto
# 65376
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  1.167 
Kalli2017-05-04 20:32
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6217 Zwingenberg (HS)
2017-05-03
Anfrage:
Und dann habe ich tollerweise noch diesen Platycis cosnardi auf feuchtem, morschem Totholz im Buchenwald gefunden 3.5.17, 7 mm). Mein erster Rotdeckenkäfer überhaupt, und auch erst die zweite Meldung aus Hessen (Presberg, naja, das ist ja Grenzgebiet :-) ). Liebe Grüße - auch an Appius
Art, Familie:
Platycis cosnardi  Lycidae
Antwort:
  Hallo Kalli, bestätigt als Platycis cosnardi. Den habe ich auch noch nie gefunden, was unter Umständen an der Seltenheit liegen könnte. Super Fund. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger
Zuletzt bearbeitet von, am:
HK2017-05-04 20:35

Userfoto
# 65375
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  1.166 
Kalli2017-05-04 20:25
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6217 Zwingenberg (HS)
2017-05-03
Anfrage:
Und dann habe ich noch diesen Marini, der wohl sein Spiegelbild so schrecklich fand, dass er nach diesem Foto abgeschwirrt ist *grins* Aber es reicht, um Vibidia duodecimguttata festzuklopfen, denke ich. Am 3.5.17 auf Hainbuche im Wald, viel Sand und das Rheintal waren aber nur 200 m entfernt. Ca. 4 mm. Danke und LG
Art, Familie:
Vibidia duodecimguttata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Kalli, bestätigt als Vibidia duodecimguttata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2017-05-04 20:30

Userfoto
 A
 B
# 65374
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  419 
Karol Ox2017-05-04 20:24
Land, Datum (Fund):
Slowakei  2017-04-15
Anfrage:
Hello. 15.4.2017, Slovakia, Kechnec. Size ca 10mm Thank you. Regards, Karol.
Art, Familie:
Otiorhynchus ligustici  Curculionidae
Antwort:
  Hi Karol, this is Otiorhynchus ligustici. Best regards, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-05-04 21:34

Userfoto
 A
 B
# 65373
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  418 
Karol Ox2017-05-04 20:23
Land, Datum (Fund):
Slowakei  2017-04-15
Anfrage:
Hello. 15.4.2017, Slovakia, Kechnec. Size ca 2,5 - 3,5 mm? Thank you. Regards, Karol.
Art, Familie:
Anthonomus rubi  Curculionidae
Antwort:
  Hi Karol, this is Anthonomus rubi. Best regards, Holger
Zuletzt bearbeitet von, am:
HK2017-05-04 21:04

Userfoto
 A
 B
# 65372
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  1.165 
Kalli2017-05-04 20:22
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6217 Zwingenberg (HS)
2017-05-03
Anfrage:
Auch den halte ich für Xestobium plumbeum, obwohl die Größe grenzwertig ist mit 6.3 mm. Am 3.5.17 auf Hainbuche, im Wald nahe Waldrand. Vielen Dank und viele Grüße
Art, Familie:
Xestobium plumbeum  Anobiidae
Antwort:
  Hallo Kalli, bestätigt als Xestobium plumbeum. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-05-04 21:34

Userfoto
 A
 B
 C
# 65371
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  1.164 
Kalli2017-05-04 20:20
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6217 Zwingenberg (HS)
2017-05-03
Anfrage:
Am 3.5.17 auf Haselnuss gefunden, 4.5 mm. Das ist wohl Xestobium plumbeum, ein Erstfund für mich und auch die erste Meldung aus Hessen. Schönen Dank und schöne Grüße
Art, Familie:
Xestobium plumbeum  Anobiidae
Antwort:
  Hallo Kalli, bestätigt als Xestobium plumbeum. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-05-04 21:34

Userfoto
# 65370
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  464 
GertVH2017-05-04 20:16
Land, Datum (Fund):
Belgien  2017-04-30
Anfrage:
Bembidion obliquum ? found 2017-04-30 15:57 in Belgium (ref 137607389)
Art, Familie:
Bembidion cf. dentellum  Carabidae
Antwort:
  Hi Gert, I would rather think of Bembidion dentellum, but with some residual uncertainty. Best regards, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-05-04 22:05

Userfoto
 A
 B
# 65369
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  1.163 
Kalli2017-05-04 20:15
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6217 Zwingenberg (HS)
2017-05-03
Anfrage:
Was ist das? Sieht aus wie ein Athous sp., aber mit so hellen Beinen, einschließlich der Schenkel, und gelbem ersten Fühlerglied?? Ebenfalls am 3.5.17 in Waldrandnähe 100 m von dem anderen entfernt gefunden, auf Ahorn. 9.5 mm. Ein nicht ausgefärbtes Exemplar? Herzlichen Dank und schöne Grüße
Art, Familie:
Athous haemorrhoidalis  Elateridae
Antwort:
  Hallo Kalli, ich halte das Tier für einen nicht ausgefärbten Athous haemorrhoidalis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-05-04 21:59

Userfoto
# 65368
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  417 
Karol Ox2017-05-04 20:12
Land, Datum (Fund):
Slowakei  2017-04-15
Anfrage:
Hello. 15.4.2017, Slovakia, Kechnec. Size ca 3-4 mm? Thank you. Regards, Karol.
Art, Familie:
Cryptophagus sp.  Cryptophagidae
Antwort:
  Hi Karol, in this case I can just determine the genus Cryptophagus. Best regards, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-05-04 21:35

Userfoto
 A
 B
# 65367
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  1.162 
Kalli2017-05-04 20:11
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6217 Zwingenberg (HS)
2017-05-03
Anfrage:
Athous haemorrhoidalis, am Waldrand auf Haselnuss, 3.5.17, 13 mm. Nix besonderes wäre da nicht die nächste Anfrage...
Art, Familie:
Athous haemorrhoidalis  Elateridae
Antwort:
  Hallo Kalli, bestätigt als Athous haemorrhoidalis. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger
Zuletzt bearbeitet von, am:
HK2017-05-04 20:56

Seiten:  5850 5851 5852 5853 5854 5855 5856 5857 5858


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
zum Etymologie-SuchmodulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up