kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2021 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 3 Stunden) hier freigeschaltet.

52
Warteschlange für 
# 307480
# 307483
# 307502
# 307512
# 307518
# 307534
# 307536
# 307539
# 307540
# 307545
# 307547
# 307549
# 307552
# 307553
# 307555
# 307559
# 307561
# 307564
# 307565
# 307566
# 307567
# 307570
# 307571
# 307572
# 307573
# 307574
# 307575
# 307577
# 307578
# 307579
# 307580
# 307583
# 307588
# 307589
# 307590
# 307591
# 307592
# 307594
# 307598
# 307599
# 307600
# 307601
# 307602
# 307604
# 307607
# 307613
# 307615
# 307623
# 307624
# 307627
# 307628
# 307630
 
52 warten ⌀ 6 h, davon
1
bearbeitet
50
unbearbeitet
0*
neu
1
in Bearbeitung
0
Rückfragen
48 / 127

9521 9522 9523 9524 9525 9526 9527 9528 9529  

Userfoto
 A
 B
 C
# 65881
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   417    4 
Vera2017-05-08 23:01
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3526 Burgdorf (HN)
2017-05-03
Anfrage:
Hallo! Per Bestimmungschlüssel kam ich bei Magdalis violacea raus. Kommt das hin? Dankeschön und viele Grüße! --- (03.05.2017, Burgdorfer Holz, 60 m)
Art, Familie:
Magdalis violacea  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Vera, bestätigt als Magdalis violacea. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-05-08 23:16

Userfoto
 A
 B
# 65880
 7 Foto gefällt mir | 5 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   416    179 
Vera2017-05-08 22:59
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3526 Burgdorf (HN)
2017-05-03
Anfrage:
Phyllobius vespertinus wurde also wieder "eingestampft", ist das der letzte Stand? Wenn ja: warum gibt es im Anfragenmodul dann immer noch als P. vespertinus/pyri eingeordnete Tiere? Vielen Dank im Voraus und viele Grüße! --- (03.05.2017, Burgdorfer Holz, 60 m)
Art, Familie:
Phyllobius pyri  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Vera, yup, das ist Phyllobius pyri. Den vespertinus haben wir "eingestampft" indem wir uns einer der Strömungen angeschlossen haben. Die Anfragen, die wir vorher als pyri/vespertinus beantwortet haben, müßten wir mal bereinigen. Eine Winteraufgabe. Und gerade is Frühling. LG, Christoph :D
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-05-08 23:13

Userfoto
# 65879
 4 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   415    246 
Vera2017-05-08 22:57
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3526 Burgdorf (HN)
2017-05-03
Anfrage:
Hier kommt ein verschreckter Phosphuga atrata. Viele Grüße! --- (03.05.2017, Burgdorfer Holz, 60 m)
Art, Familie:
Phosphuga atrata  Silphidae
Antwort:
  Hallo Vera, bestätigt als Phosphuga atrata. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-05-08 22:59

Userfoto
 A
 B
 C
# 65878
 7 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   414    423 
Vera2017-05-08 22:55
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3526 Burgdorf (HN)
2017-05-03
Anfrage:
Hallo zusammen, über ein Dutzend Anoplotrupes stercorosus berauschten sich - man merke an: 2 Tage NACH dem Maifeiertag - ordentlich am Saft von zur Ader gelassenen Birken. Viele Grüße! --- (03.05.2017, Burgdorfer Holz, 60 m)
Art, Familie:
Anoplotrupes stercorosus  Geotrupidae
Antwort:
  Hallo Vera, bestätigt als Anoplotrupes stercorosus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-05-08 22:58

Userfoto
 A
 B
# 65877
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   122    333 
RobertEpe2017-05-08 22:42
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3808 Heek (WF)
2017-05-08
Anfrage:
08.05.2017 11-12 mm Athous sp.
Art, Familie:
Athous haemorrhoidalis  Elateridae
Antwort:
  Hallo RobertEpe, das ist Athous haemorrhoidalis. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2017-05-08 22:43

Userfoto
# 65876
 2 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   357    44 
Birgit2017-05-08 21:49
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5820 Langenselbold (HS)
2017-05-08
Anfrage:
08.05.2017; ca. 30mm; Carabus intricatus ?? Im Wald. LG Birgit
Art, Familie:
Carabus intricatus  Carabidae
Antwort:
  Hallo Birgit, bestätigt als Carabus intricatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-05-08 21:51

Userfoto
 A
 B
# 65875
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   172 
Salenia2017-05-08 21:48
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3728 Braunschweig West (HN)
2017-05-07
Anfrage:
Hallo liebes Kerbtierteam, am 07.05.2017 kam mir Malachius bipustulatus ?, Größe ca. 5mm an Butterblume vor die Kamera. Habitat: 70m NN, Mischwald, Abwassergräben zur Entwässerung von Wiesen und Wald sowie Flüsschen. Danke und LG Salenia
Art, Familie:
Malachius s.l. sp.  Malachiidae
Antwort:
  Hallo Salenia, hier geht es leider nur bis zur Gattung Malachius sensu lato, also im weiteren Sinne, inklusive Gattung Clanoptilus und Cordylepherus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-05-08 21:52

Userfoto
 A
 B
# 65874
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   171 
Salenia2017-05-08 21:46
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3728 Braunschweig West (HN)
2017-05-07
Anfrage:
Hallo liebes Kerbtierteam, am 07.05.2017 kam mir Cassida vibex ??,Größe ca. 6mm vor die Kamera. Habitat: 70m NN, Mischwald, Abwassergräben zur Entwässerung von Wiesen und Wald sowie Flüsschen. Danke und LG Salenia
Art, Familie:
Cassida vibex/bergeali  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Salenia, das ist entweder Cassida vibex oder Cassida bergeali. Die beiden Arten kann man äußerlich nicht unterscheiden, die Fundpflanze kann aber helfen: Cassida vibex auf Distel, C. bergeali auf Flockenblumen. Viele Grüße, Moritz
Zuletzt bearbeitet von, am:
MZ2017-05-08 21:53

Userfoto
 A
 B
 C
# 65873
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   170    176 
Salenia2017-05-08 21:43
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3728 Braunschweig West (HN)
2017-05-07
Anfrage:
Hallo liebes Kerbtierteam, am 07.05.2017 kam mir Cassida rubiginosa ??, Größe ca. 5mm, an Kohldiestel vor die Kamera. Habitat: 70m NN, Mischwald, Abwassergräben zur Entwässerung von Wiesen und Wald sowie Flüsschen. Danke und LG Salenia
Art, Familie:
Cassida rubiginosa  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Salenia, bestätigt als Cassida rubiginosa. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-05-08 21:48

Userfoto
 A
 B
# 65872
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   169    124 
Salenia2017-05-08 21:40
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3728 Braunschweig West (HN)
2017-05-07
Anfrage:
Hallo liebes Kerbtierteam, am 07.05.2017 kam mir Curculio glandium ?, Größe ca. 4mm an Brennessel vor die Kamera. Habitat: 70m NN, Mischwald, Abwassergräben zur Entwässerung von Wiesen und Wald sowie Flüsschen. Danke und LG Salenia
Art, Familie:
Curculio glandium  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Salenia, bestätigt als Curculio glandium. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2017-05-08 22:19

Userfoto
 A
 B
# 65871
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   168    114 
Salenia2017-05-08 21:37
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3728 Braunschweig West (HN)
2017-05-07
Anfrage:
Hallo liebes Kerbtierteam, am 07.05.2017 kam mir Calvia quatuordecimguttata ? an Brennessel vor die Kamera. Habitat: 70m NN, Mischwald, Abwassergräben zur Entwässerung von Wiesen und Wald sowie Flüsschen. Danke und LG Salenia
Art, Familie:
Calvia quatuordecimguttata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Salenia, bestätigt als Calvia quatuordecimguttata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Moritz
Zuletzt bearbeitet von, am:
MZ2017-05-08 21:39

Userfoto
# 65870
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   167    332 
Salenia2017-05-08 21:34
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3728 Braunschweig West (HN)
2017-05-07
Anfrage:
Hallo liebes Kerbtierteam, am 07.05.2017 kam mirPropylea quatuordecimpunctata ?, an Brennessel vor die Kamera. Habitat: 70m NN, Mischwald, Abwassergräben zur Entwässerung von Wiesen und Wald sowie Flüsschen. Danke und LG Salenia
Art, Familie:
Propylea quatuordecimpunctata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Salenia, bestätigt als Propylea quatuordecimpunctata. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-05-08 21:35

Userfoto
 A
 B
 C
# 65869
 5 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   12    303 
Naturguckerhans2017-05-08 21:32
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6021 Haibach (BN)
2017-05-06
Anfrage:
→ 06.05.2017, → Mausgrauer Schnellkäfer (Agrypnus murinus)?, → vermutlich Wärme suchend, auf Holz-Absperrung, ruhend. → Ehemaliger Truppenübungsplatz
Art, Familie:
Agrypnus murina  Elateridae
Antwort:
  Hallo Naturguckerhans, yup, das ist Agrypnus murina. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-05-08 21:34

Userfoto
 A
 B
 C
# 65868
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   166    65 
Salenia2017-05-08 21:27
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3728 Braunschweig West (HN)
2017-05-07
Anfrage:
Hallo liebes Kerbtierteam, am 07.05.2017 kam mir Carabidae ??, Größe ca. 8mm an Brennessel vor die Kamera. Habitat: 70m NN, Mischwald, Abwassergräben zur Entwässerung von Wiesen und Wald sowie Flüsschen. Danke und LG Salenia
Art, Familie:
Amara ovata  Carabidae
Antwort:
  Hallo Salenia, das ist Amara ovata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2017-05-08 21:41

Userfoto
 A
 B
# 65867
 4 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   886    13 
Kaugummi2017-05-08 21:26
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4827 Treffurt (TH)
2017-05-06
Anfrage:
06.05.2017, Wanfried, Waldrand, 10mm, 360m. Mehr oder weniger lebendig aus Wasser eines Kneipp-Beckens gefischt. Bestimmbar? Vielen Dank für die Mühe!
Art, Familie:
Onthophagus fracticornis  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo Kaugummi, das ist Onthophagus fracticornis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-05-08 22:22

Userfoto
 A
 B
# 65866
 3 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   885    8 
Kaugummi2017-05-08 21:25
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4827 Treffurt (TH)
2017-05-06
Anfrage:
06.05.2017, Wanfried, Waldrand, 10mm, 360m. Mehr oder weniger lebendig aus Wasser eines Kneipp-Beckens gefischt. Bestimmbar? Vielen Dank für die Mühe!
Art, Familie:
Onthophagus verticicornis  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo Kaugummi, das ist ein Männchen von Onthophagus verticicornis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-05-08 21:27

Userfoto
# 65865
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   884 
Kaugummi2017-05-08 21:24
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4827 Treffurt (TH)
2017-05-06
Anfrage:
06.05.2017, Wanfried, Waldrand, 6mm, 360m. Mehr oder weniger lebendig aus Wasser eines Kneipp-Beckens gefischt. Bestimmbar? Vielen Dank für die Mühe!
Art, Familie:
Curculionidae sp.  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Kaugummi, nein, hier geht es für mich leider nur bis zur Familie Curculionidae. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2017-05-08 22:43

Userfoto
 A
 B
 C
# 65864
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   165    180 
Salenia2017-05-08 21:24
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3728 Braunschweig West (HN)
2017-05-07
Anfrage:
Hallo liebes Kerbtierteam, am 07.05.2017 kam mir Pyrochroa coccinea ?, Größe ca. 15mm vor die Kamera. Habitat: 70m NN, Mischwald, Abwassergräben zur Entwässerung von Wiesen und Wald sowie Flüsschen. Danke und LG Salenia
Art, Familie:
Pyrochroa coccinea  Pyrochroidae
Antwort:
  Hallo Salenia, bestätigt als Pyrochroa coccinea. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-05-08 21:26

Userfoto
# 65863
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   883    168 
Kaugummi2017-05-08 21:23
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4827 Treffurt (TH)
2017-05-06
Anfrage:
06.05.2017, Wanfried, Waldrand, 8mm, 360m. Mehr oder weniger lebendig aus Wasser eines Kneipp-Beckens gefischt. Bestimmbar? Vielen Dank für die Mühe!
Art, Familie:
Amara aenea  Carabidae
Antwort:
  Hallo Kaugummi, das ist Amara aenea. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2017-05-08 21:24

Userfoto
# 65862
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   882    1 
Kaugummi2017-05-08 21:22
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4827 Treffurt (TH)
2017-05-06
Anfrage:
06.05.2017, Wanfried, Waldrand, 8mm, 360m. Mehr oder weniger lebendig aus Wasser eines Kneipp-Beckens gefischt. Bestimmbar? Vielen Dank für die Mühe!
Art, Familie:
Otiorhynchus laevigatus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Kaugummi, das sollte Otiorhynchus ligneus sein, hier noch unter einem alten Namen. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2017-05-08 22:30

Userfoto
# 65861
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   164 
Salenia2017-05-08 21:21
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3728 Braunschweig West (HN)
2017-05-07
Anfrage:
Hallo liebes Kerbtierteam, am 07.05.2017 kam mir Byturus ochraceus ?, Größe ca. 4mm, an Steinmiere vor die Kamera. Habitat: 70m NN, Mischwald, Abwassergräben zur Entwässerung von Wiesen und Wald sowie Flüsschen. Danke und LG Salenia
Art, Familie:
Byturus sp.  Byturidae
Antwort:
  Hallo Salenia, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Byturus, da man die Augen nicht sieht. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-05-08 21:26

Userfoto
# 65860
 3 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   881    117 
Kaugummi2017-05-08 21:21
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4827 Treffurt (TH)
2017-05-06
Anfrage:
06.05.2017, Wanfried, Waldrand, 10mm, 360m. Mehr oder weniger lebendig aus Wasser eines Kneipp-Beckens gefischt, Timarcha goettingensis. Vielen Dank für die Mühe!
Art, Familie:
Timarcha goettingensis  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Kaugummi, bestätigt als Timarcha goettingensis. Schön, dass er gerettet werden konnte! Danke für die Meldung. Viele Grüße, Moritz
Zuletzt bearbeitet von, am:
MZ2017-05-08 21:25

Userfoto
 A
 B
# 65859
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   880    13 
Kaugummi2017-05-08 21:19
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4827 Treffurt (TH)
2017-05-06
Anfrage:
06.05.2017, Wanfried, Waldrand, 3mm, 360m. Mehr oder weniger lebendig aus Wasser eines Kneipp-Beckens gefischt. Bestimmbar? Vielen Dank für die Mühe!
Art, Familie:
Hermaeophaga mercurialis  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Kaugummi, das ist Hermaeophaga mercurialis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-05-08 21:53

Userfoto
# 65858
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   163    186 
Salenia2017-05-08 21:17
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3728 Braunschweig West (HN)
2017-05-07
Anfrage:
Hallo liebes Kerbtierteam, am 07.05.2017 kam mir Agelastica alni?, Größe ca. 7mm vor die Kamera. Habitat: 70m NN, Mischwald, Abwassergräben zur Entwässerung von Wiesen und Wald sowie Flüsschen. Danke und LG Salenia
Art, Familie:
Agelastica alni  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Salenia, bestätigt als Agelastica alni. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-05-08 21:27

Userfoto
# 65857
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   879    160 
Kaugummi2017-05-08 21:17
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4827 Treffurt (TH)
2017-05-06
Anfrage:
06.05.2017, Wanfried, Waldrand, 12mm, 360m.Cantharis thoracica? Vielen Dank für die Mühe!
Art, Familie:
Cantharis pellucida  Cantharidae
Antwort:
  Hallo Kaugummi, das ist Cantharis pellucida. Die C. thoracia wird maximal 7 mm groß. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-05-08 21:31

9521 9522 9523 9524 9525 9526 9527 9528 9529


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
ModulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up