kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2020 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 


Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 3 Stunden) hier freigeschaltet.

16
# 232118
# 232121
# 232143
# 232177
# 232184
# 232243
# 232244
# 232250
# 232252
# 232253*
# 232254*
# 232255*
# 232256*
# 232257*
# 232258*
# 232259*
 
Warten: 16 (seit ⌀ 6 h)
16
unbearbeitet (*neu)
0
Bearbeitung
0
bearbeitet
0
Rückfrage
Freigabe: 0 (gestern: 231)

Seiten:  6489 6490 6491 6492 6493 6494 6495 6496 6497  

Userfoto
 A
 B
 C
# 67161
 1 Foto gefällt mir | 11 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  1.201 
chris2017-05-17 11:27
Land, Datum (Fund):
Schweiz  2017-05-17
Anfrage:
17.05.2017 - Platycis sp. soweit bin ich mir noch sicher, aber es ist keine der Arten, die ich schon einmal gesehen habe. Mein Favorit wäre P. cosnardi. Vor Ort habe ich die Grösse auf 8 - 9 mm geschätzt, da es zwei Tiere sind, ist das wohl eher zu gross geschätzt. Sie sassen ganz ruhig auf Brennnesseln am Bachufer. Der Hund war auch geduldig, die Unschärfen gehen also ganz auf mein Konto :-( Aargau, Feuerberg Gipf-Oberfrick auf ca. 400 m üNN. Merci für Eure stets lehrreichen Bestimmungen! LG Chris
Art, Familie:
Platycis cosnardi  Lycidae
Antwort:
  Hallo Chris, ja, das sollte Platycis cosnardi (heißt mittlerweile wohl Erotides cosnardi) sein. Man erkenn den Halsschild nicht so gut (nächstes Mal den bitte etwas besser ablichten), aber Platycis minutus kann es sicher nicht sein. Die Art hat keinen rotgerandeten Halsschild und helle Fühlerspitzen. Am ehesten könnte man wohl noch Dictyopterus aurora für möglich halten, man erkennt die Halsschildskulptur noch gut genug, um diese Art auszuschließen. Viele Grüße, Moritz
Zuletzt bearbeitet von, am:
MZ2017-05-17 14:59

Userfoto
 A
 B
# 67160
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  604 
Udo2017-05-17 10:55
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6506 Reimsbach (SD)
2017-05-08
Anfrage:
Hallo Käferteam, 08.05.2017, 9mm Chrysolina coerulans ? im Garten, Danke LG Udo
Art, Familie:
Chrysolina coerulans  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Udo, bestätigt als Chrysolina coerulans. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-05-17 19:06

Userfoto
 A
 B
 C
# 67159
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  151 
Peter aus Kahl2017-05-17 10:54
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5920 Alzenau in Unterfranken (BN)
2017-05-16
Anfrage:
16.05.2017, Kahl am Main, Mischwald an der Bahnlinie. ca 12 mm, Ampedus sp.? Gruß, Peter
Art, Familie:
Ampedus sp.  Elateridae
Antwort:
  Hallo Peter, hier geht es auch für mich leider nur bis zur Gattung Ampedus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-05-17 19:06

Userfoto
# 67158
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  603 
Udo2017-05-17 10:50
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6506 Reimsbach (SD)
2017-05-07
Anfrage:
Hallo Käferteam, 07.05.2017, 6,5mm Peritelus sphaeroides im Garten, LG Udo
Art, Familie:
Peritelus sphaeroides  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Udo, bestätigt als Peritelus sphaeroides. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-05-17 19:06

Userfoto
# 67157
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  602 
Udo2017-05-17 10:49
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6506 Reimsbach (SD)
2017-05-07
Anfrage:
Hallo Käferteam, 07.05.2017, 6,5mm Peritelus sphaeroides auf Terrasse, LG Udo
Art, Familie:
Peritelus sphaeroides  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Udo, bestätigt als Peritelus sphaeroides. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-05-17 19:06

Userfoto
# 67156
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  88 
Konrad2017-05-17 10:34
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2433 Parum (MV)
2017-05-14
Anfrage:
wer kann das sein? Das Pronotum erinnert mich an Haplotarsus incanus, aber kann der auch so gefärbt sein?; 7,8 mm; 14.05.2017; auf Betula, Hochmoorgebiet; Danke und VG
Art, Familie:
Haplotarsus incanus  Elateridae
Antwort:
  Hallo Konrad, bestätigt als Haplotarsus incanus. Die Fld. können oft dunkelbraun bis braungelb sein (var. ochropterus). Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-05-17 19:26

Userfoto
 A
 B
# 67155
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  87 
Konrad2017-05-17 10:16
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2433 Parum (MV)
2017-05-14
Anfrage:
Donacia/Plateumaris sp.; ca. 6,6 mm; 14.05.2017; Degradiertes Hochmoor, auf Betula, relativ klein und agil, fliegt bei Störung davon; Danke und VG Konrad
Art, Familie:
Plateumaris discolor  Chrysomelidae
Antwort:
  Moin Konrad, ursprünglich als Plateumaris discolor beschrieben, dann als Variationsbreite zu sericea gestellt un dheute, nach genetischen Untersuchungen wieder abgegrenzt: Plateumaris discolor. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2017-05-18 18:26

Userfoto
# 67154
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  1.208 
Kalli2017-05-17 09:30
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6217 Zwingenberg (HS)
2017-05-15
Anfrage:
Beim Fund noch kurz für einen Blattkäfer gehalten, dann gemerkt, dass das was neues ist - und dann entdeckt, dass sich die Elodes minuta-Gruppe leider nicht am Foto trennen lässt. Am 15.5.17 am Waldrand im Odenwald, 5 mm. Vielen Dank und schöne Grüße
Art, Familie:
Elodes sp.  Scirtidae
Antwort:
  Hallo Kalli, ja, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Elodes. Viele Grüße, Moritz
Zuletzt bearbeitet von, am:
MZ2017-05-17 14:41

Userfoto
# 67153
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  1.207 
Kalli2017-05-17 09:26
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6217 Zwingenberg (HS)
2017-05-15
Anfrage:
Am Anfang der Käferei mal gefunden, dann geschlagene 5 Jahre lang nicht mehr: Denticollis linearis. Scheint hier nicht so häufig zu sein. Den hatte ich gar nicht eingereicht, so dass der jetzt noch ein Pünktchen bekommt. Am 15.5.17 auf Gebüsch in Bachtal, 10 mm. LG Kalli
Art, Familie:
Denticollis linearis  Elateridae
Antwort:
  Hallo Kalli, bestätigt als Denticollis linearis. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Moritz
Zuletzt bearbeitet von, am:
MZ2017-05-17 15:02

Userfoto
 A
 B
# 67152
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  1.206 
Kalli2017-05-17 09:22
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6217 Zwingenberg (HS)
2017-05-15
Anfrage:
Wie heiße ich denn? Vielleicht Brachysomus echinatus? Am 15.5.17 am Waldrand im Odenwald an Rinnsal (das bei der aktuellen Trockenheit aber kein Wasser führt), 2.5 mm. Schönen Dank und beste Grüße
Art, Familie:
Brachysomus echinatus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Kalli, bestätigt als Brachysomus echinatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-05-17 19:08

Userfoto
 A
 B
# 67151
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  1.205 
Kalli2017-05-17 09:17
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6217 Zwingenberg (HS)
2017-05-15
Anfrage:
Hier würde ich Agriotes acuminatus sagen - wenn er mit 4.5 mm dafür nicht arg klein gewesen wäre. Am 15.5.17 auf Gebüsch an feuchtem Rinnsal im Odenwald. Lieben Dank und Gruß
Art, Familie:
Adrastus sp.  Elateridae
Antwort:
  Hallo Kalli, hier vermute ich einen Vertreter der Gattung Adrastus. Aber weiter geht's da für mich nicht. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-05-17 19:28

Userfoto
# 67150
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  1.204 
Kalli2017-05-17 09:14
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6217 Zwingenberg (HS)
2017-05-15
Anfrage:
Länger nicht gefunden, diesen Mai gleich mehrfach: Otiorhynchus raucus, 15.5.17, 6.5 mm. Danke und LG
Art, Familie:
Otiorhynchus raucus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Kalli, bestätigt als Otiorhynchus raucus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-05-17 19:07

Userfoto
# 67149
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  1.203 
Kalli2017-05-17 09:10
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6217 Zwingenberg (HS)
2017-05-15
Anfrage:
Am 15.5.17 fand ich diesen 2.5mm-Rüssler auf einem Busch (ob Hainbuche oder Hasel weiß ich nicht mehr genau). Ich sehe nichts rotes, also Curculio salicivorus? Schönen Dank und viele Grüße
Art, Familie:
Curculio pyrrhoceras  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Kalli, das ist Curculio pyrrhoceras, erkennbar an den orangefarbenen Fühlern. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-05-17 19:11

Userfoto
# 67148
 2 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  506 
Gerhard2017-05-17 08:25
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6027 Grettstadt (BN)
2017-05-16
Anfrage:
16.5.2017 ca. 8mm ist das der Echter Streckrüssler (Tanymecus palliatus)? Danke und HG Gerhard
Art, Familie:
Tanymecus palliatus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Gerhard, bestätigt als Tanymecus palliatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-05-17 19:08

Userfoto
 A
 B
# 67147
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  505 
Gerhard2017-05-17 08:17
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6027 Grettstadt (BN)
2017-05-16
Anfrage:
16.5.2017 ca. 12mm Cantharis pellucida? Danke und VG Gerhard
Art, Familie:
Cantharis pellucida  Cantharidae
Antwort:
  Hallo Gerhard, bestätigt als Cantharis pellucida. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-05-17 19:07

Userfoto
 A
 B
 C
# 67146
 17 Foto gefällt mir | 8 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  16 
Axel Golldack2017-05-17 07:33
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3148 Eberswalde (BR)
2017-05-16
Anfrage:
Hallo Käferteam ! Funddatum: 16.05.2017 Körperlänge: ca. 25mm Artname: ?? An jungen Pappeln in ca. 2m Höhe. Bei Koordinaten: 52.830345, 13.747558 (Google Maps). Hab keine Ahnung welchen Bock ich da geschossen hab. Konnte in der Kerbtier-Datenbank keinen richtigen Vergleich finden. Danke für die Mühe ! Mit freundl. Gruß Axel aus Eberswalde
Art, Familie:
Calopus serraticornis  Oedemeridae
Antwort:
  Hallo Axel, bei den Bockkäfern kann man denn lange suchen, der gehört in die Familie Oedemeridae, genauer gesagt ist es Calopus serraticornis. Die Käfer sind eigentlich eher nachtaktiv und kommen auch ans Licht. Die Larven entwickeln sich in feuchtem, morschem Totholz. Netter Käfer! Danke für die Meldung. Viele Grüße, Moritz
Zuletzt bearbeitet von, am:
MZ2017-05-17 15:08

Userfoto
 A
 B
 C
# 67145
 3 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  1.521 
Appius2017-05-17 06:33
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5913 Presberg (HS)
2017-05-16
Anfrage:
Garten in Johannisberg, ca. 175 m NN, 16.05.2017, an Madonnenlilie: Lilioceris lilii bei der Eiablage.
Art, Familie:
Lilioceris lilii  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Appius, bestätigt als Lilioceris lilii. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Moritz
Zuletzt bearbeitet von, am:
MZ2017-05-17 15:09

Userfoto
 A
 B
 C
# 67144
 6 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  112 
mesch2017-05-17 02:23
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5516 Weilmünster (HS)
2017-05-17
Anfrage:
Am 17.05.2017 gab es nochmals drei Platyrhinus resinosus am Frassholz. In Bild C sieht man die Knabberstellen recht gut. Es ist die schwarzfaulige Schicht unterhalb der Rinde. Länge ca. 12mm. Fund bei mir am Holzlagerplatz/Waldlage, 250m ü. NN, MTB 5516/1. Die Bilder mussten einfach nachgereicht werden. Beste Grüße an das Kerbtierteam von Mesch.
Art, Familie:
Platyrhinus resinosus  Anthribidae
Antwort:
  Hallo mesch, bestätigt als Platyrhinus resinosus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Moritz
Zuletzt bearbeitet von, am:
MZ2017-05-17 15:11

Userfoto
# 67143
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  3.406 
Bergmänndle2017-05-17 00:33
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8228 Wildpoldsried (BS)
2017-05-15
Anfrage:
15.05.2017 Leubas an der Leubas ca. 690 m Abax cf. ovalis ca. 13mm
Art, Familie:
Abax ovalis  Carabidae
Antwort:
  Hallo Bergmänndle, bestätigt als Abax ovalis. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2017-05-17 07:52

Userfoto
# 67141
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  289 
Gregor2017-05-16 23:59
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4408 Gelsenkirchen (WF)
2017-05-16
Anfrage:
16.5.2017, ca. 15mm, Pyrochroa coccinea auf gefällter Pappel. Schönen Gruß Gregor
Art, Familie:
Pyrochroa coccinea  Pyrochroidae
Antwort:
  Hallo Gregor, bestätigt als Pyrochroa coccinea. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-05-17 00:00

Userfoto
 A
 B
# 67140
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  41 
dd2017-05-16 23:55
Land, Datum (Fund):
Belgien  2017-05-16
Anfrage:
Auf Blüte Anthriscus silvestris. L. 2,8mm. 16/05/2017. Könnte dass eine Anaspis Art sein?
Art, Familie:
Anaspis maculata  Scraptiidae
Antwort:
  Hallo dd, das ist Anaspis maculata. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-05-16 23:59

Userfoto
 A
 B
 C
# 67139
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  40 
dd2017-05-16 23:52
Land, Datum (Fund):
Belgien  2017-05-16
Anfrage:
Auf einer Blüte von Anthriscus silvestris. L. 4,3 mm. 16/05/2017. Eine mir unbekannte Elateride. Danke für die Hilfe.
Art, Familie:
Agriotes cf. pallidulus  Elateridae
Antwort:
  Hallo dd, das ist wahrscheinlich Agriotes pallidulus, aber mit Unsicherheit, daher mit cf. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-05-17 00:03

Userfoto
 A
 B
# 67138
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  266 
mia08172017-05-16 23:50
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6607 Heusweiler (SD)
2017-05-11
Anfrage:
6607/3, 11.05.2017, Rhagonycha limbata? 5-8 mm, üppiger Vegetationsstreifen an Autobahnböschung VG Michael
Art, Familie:
Rhagonycha limbata  Cantharidae
Antwort:
  Hallo Michael, bestätigt als Rhagonycha limbata. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-05-16 23:59

Userfoto
 A
 B
 C
# 67137
 2 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  39 
dd2017-05-16 23:48
Land, Datum (Fund):
Belgien  2017-05-16
Anfrage:
Auf einer Anthriscus silvestris Blüte. L. 9mm. 16/05/2017. Ampedus balteatus? Lg & Dank
Art, Familie:
Ampedus balteatus  Elateridae
Antwort:
  Hallo dd, bestätigt als Ampedus balteatus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-05-16 23:59

Userfoto
 A
 B
# 67136
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  288 
Gregor2017-05-16 23:45
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4408 Gelsenkirchen (WF)
2017-05-16
Anfrage:
16.5.2017, ca. 3mm, auf gefällter Pappel. Ein Borkenkäfer der Gattung Hylastes nehme ich an. Dabei wird's dann ja wohl auch bleiben. Schönen Gruß Gregor
Art, Familie:
Rhyncolus sp.  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Gregor, schau mal die Fühlerkeule an: Kein Hylastes, sondern ein Verteter der Gattung Rhyncolus. Zur Art geh ich da allerdings lieber nicht. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-05-17 00:04

Seiten:  6489 6490 6491 6492 6493 6494 6495 6496 6497


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
zum Etymologie-SuchmodulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up