kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2021 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 3 Stunden) hier freigeschaltet.

11
Warteschlange für 
# 308100
# 308177
# 308281
# 308290
# 308311
# 308316
# 308324
# 308328
# 308335
# 308340*
# 308341*
 
11 warten ⌀ 17 h, davon
1
bearbeitet
10
unbearbeitet
2*
neu
0
in Bearbeitung
0
Rückfragen
12 / 140

9335 9336 9337 9338 9339 9340 9341 9342 9343  

Userfoto
# 71339
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   989    387 
Kaugummi2017-06-10 21:20
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5417 Wetzlar (HS)
2017-06-10
Anfrage:
10.06.2017, Lützellinden, Ortsrand, Feldflur, Kamille, 5mm, 200m, Coccinella septempunctata. Vielen Dank für die Mühe!
Art, Familie:
Coccinella septempunctata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Kaugummi, bestätigt als Coccinella septempunctata. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-06-10 21:22

Userfoto
# 71338
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   988    136 
Kaugummi2017-06-10 21:18
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5417 Wetzlar (HS)
2017-06-10
Anfrage:
10.06.2017. Lützellinden, Ortsrand, Feldflur, Weidenröschen, 5mm, 200m, Cryptocephalus moraei. Vielen Dank für die Mühe!
Art, Familie:
Cryptocephalus moraei  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Kaugummi, bestätigt als Cryptocephalus moraei. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-06-10 21:20

Userfoto
# 71337
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   85    157 
Cedric Kleinert2017-06-10 21:17
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5920 Alzenau in Unterfranken (BN)
2017-06-07
Anfrage:
Kleingartenanlage Kleinostheim, 07.06.2017. unbestimmt LG Cedric
Art, Familie:
Crepidodera aurata  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Cedric, das ist Crepidodera aurata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2017-06-10 21:21

Userfoto
# 71336
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   987    128 
Kaugummi2017-06-10 21:17
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5417 Wetzlar (HS)
2017-06-10
Anfrage:
10.06.2017. Lützellinden, Ortsrand, Feldflur, Riesennelke, 10mm, 200m, Oedemera nobilis. Vielen Dank für die Mühe!
Art, Familie:
Oedemera virescens  Oedemeridae
Antwort:
  Hallo Kaugummi, das ist Oedemera virescens. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-06-10 21:17

Userfoto
# 71335
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   986    267 
Kaugummi2017-06-10 21:16
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5417 Wetzlar (HS)
2017-06-10
Anfrage:
10.06.2017. Lützellinden, Ortsrand, Feldflur, Greiskraut, 10mm, 200m, Ischnomera cyanea? Vielen Dank für die Mühe!
Art, Familie:
Oedemera nobilis  Oedemeridae
Antwort:
  Hallo Kaugummi, das ist Oedemera nobilis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-06-10 21:17

Userfoto
 A
 B
# 71334
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   111    11 
Dresdner2017-06-10 21:15
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5047 Freital (SN)
2017-06-09
Anfrage:
Am 09.06.2017 auf Laichkrautblättern im Jungfernteich (Tharandter Wald) fanden wir diesen Käfer. Donacia versicolorea? VG Lothar
Art, Familie:
Donacia versicolorea  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Dresdner, ja, das ist Donacia versicolorea. Lebt am Schwimmendem Laichkraut (Potamogeton natans), wo sich die Art monophag entwickelt. Europa bis Westsibirien. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-06-10 21:26

Userfoto
# 71333
 3 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   985    37 
Kaugummi2017-06-10 21:14
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5417 Wetzlar (HS)
2017-06-10
Anfrage:
10.06.2017. Lützellinden, Ortsrand, Feldflur, Greiskraut, 5mm, 200m, Cryptocephalus vittatus. Vielen Dank für die Mühe!
Art, Familie:
Cryptocephalus vittatus  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Kaugummi, bestätigt als Cryptocephalus vittatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-06-10 21:15

Userfoto
# 71332
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   984    98 
Kaugummi2017-06-10 21:13
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5417 Wetzlar (HS)
2017-06-10
Anfrage:
10.06.2017. Lützellinden, Ortsrand, Feldflur, Kamille, 5mm, 200m, Hippodamia variegata. Vielen Dank für die Mühe!
Art, Familie:
Hippodamia variegata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Kaugummi, bestätigt als Hippodamia variegata. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-06-10 21:14

Userfoto
# 71331
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 1  
Eingereicht von, am:   983    1 
Kaugummi2017-06-10 21:12
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5417 Wetzlar (HS)
2017-06-10
Anfrage:
10.06.2017. Lützellinden, Ortsrand, Feldflur, Kamille, 10mm, 200m, Oedemera nobilis, Weibchen?. Vielen Dank für die Mühe!
Art, Familie:
Oedemera laticollis  Oedemeridae
Antwort:
  Hallo Kaugummi, cool! Da hab ich zum Glück aufgepasst, achte mal auf den breiten, sehr stark verrunzelten Halsschild. Das ist eine Oedemera laticollis (inzwischen O. subrobusta), ein Weibchen. Südpaläarktische Art, von Ost-Sibirien über Baikal, Ural und Südrußland bis zur pannonischen Ebene in Ungarn. In den letzten Jahren auch Nachweise in Mitteleuropa, für Deutschland in HS in 2008, sonst bisher keine mir bekannten Nachweise für DE. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-06-11 11:16

Userfoto
# 71330
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   982    266 
Kaugummi2017-06-10 21:11
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5417 Wetzlar (HS)
2017-06-10
Anfrage:
10.06.2017. Lützellinden, Ortsrand, Feldflur, Greiskraut, 10mm, 200m, Oedemera nobilis, Männchen. Vielen Dank für die Mühe!
Art, Familie:
Oedemera nobilis  Oedemeridae
Antwort:
  Hallo Kaugummi, bestätigt als Oedemera nobilis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-06-10 21:12

Userfoto
 A
 B
 C
# 71329
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   56    59 
Pristus2017-06-10 20:58
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1719 Wesselburen (SH)
2017-06-10
Anfrage:
Ist das Poecilus lepidus? Gefunden am 10.06.2017 am Rand eines Feldweges, Größe 9,5mm
Art, Familie:
Agonum muelleri  Carabidae
Antwort:
  Hallo Pristus, das ist Agonum muelleri. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2017-06-10 21:23

Userfoto
 A
 B
# 71328
 2 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   110    198 
Dresdner2017-06-10 20:16
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5047 Freital (SN)
2017-06-09
Anfrage:
Am 09.06.2017 in einem größeren Distelbestand auf einer Waldwiese im Tharandter Wald fanden wir über 50 dieser Käfer. Larinus turbinatus ? VG Lothar
Art, Familie:
Larinus turbinatus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Dresdner, bestätigt als Larinus turbinatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-06-10 20:20

Userfoto
 A
 B
 C
# 71327
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   499 
oldbug2017-06-10 20:14
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3728 Braunschweig West (HN)
2017-06-01
Anfrage:
Am 01.06.2017 tot aus der Regenwassertonne gefischt, 8mm. Keine Ahnung was das gewesen sein könnte. Habt ihr eine Meinung? Vielen Dank
Art, Familie:
Byrrhus sp.  Byrrhidae
Antwort:
  Hallo oldbug, hier geht es für mich leider nur (noch) bis zur Gattung Byrrhus, vermutlich pilula. LG, Christoph - PS: Schlüsselwort "Totfund" nicht vergessen!
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-06-10 20:16

Userfoto
# 71326
 4 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   841    9 
Karin2017-06-10 20:13
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7122 Winnenden (WT)
2017-06-10
Anfrage:
Hallo zusammen, Fund vom 10.06.2017 aus Breuningsweiler in einer Wiese an Doldenblütler. Lebia cruxminor , ca 6mm. Liebe Grüße, Karin
Art, Familie:
Lebia cruxminor  Carabidae
Antwort:
  Hallo Karin, bestätigt als Lebia cruxminor, RL 3. Nordafrika, mit großer Verbreitungslücke über fast ganz Europa (ohne den Hohen Norden und Südwesten der Iberischen Halbinsel) bis Sibirien und Japan verbreitet. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-06-10 20:14

Userfoto
 A
 B
# 71325
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   498    270 
oldbug2017-06-10 20:11
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3728 Braunschweig West (HN)
2017-05-26
Anfrage:
Am 26.05.2017 im Denstorfer Holz, 5mm. Ich tendiere zu Chrysolina fastuosa? Vielen Dank
Art, Familie:
Chrysolina fastuosa  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo oldbug, bestätigt als Chrysolina fastuosa. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-06-10 20:11

Userfoto
# 71324
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   497    11 
oldbug2017-06-10 20:08
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3728 Braunschweig West (HN)
2017-05-28
Anfrage:
Am 28.05.2017 im Denstorfer Holz angetroffen, 5,5mm. Das könnte Anaglyptus mysticus sein? Vielen Dank
Art, Familie:
Phymatodes alni  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo oldbug, das ist Phymatodes alni. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-06-10 20:11

Userfoto
 A
 B
# 71323
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   496    135 
oldbug2017-06-10 20:04
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3728 Braunschweig West (HN)
2017-06-09
Anfrage:
Am 09.06.2017 in einem Garten in Vechelde gefunden, 3,5mm. Sieht aus wie Cryptocephalus moraei? Danke
Art, Familie:
Cryptocephalus moraei  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo oldbug, bestätigt als Cryptocephalus moraei. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-06-10 20:11

Userfoto
 A
 B
# 71322
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   270    19 
Murex2017-06-10 19:59
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3447 Berlin Friedrichsfelde (BR)
2017-06-10
Anfrage:
10.06.17, ca 3 mm hell merallisch glänzender Rüssler auf abgeblühter Blütendolde, Sibinia pellucens?
Art, Familie:
Sibinia pellucens  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Murex, bestätigt als Sibinia pellucens. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-06-10 19:59

Userfoto
 A
 B
 C
# 71321
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   25    377 
Questor2017-06-10 19:58
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7223 Göppingen (WT)
2017-06-10
Anfrage:
Es könnte Stictoleptura rubra sein, aber ich weiß es nicht. Ich kann nicht mehr sicher sagen, wie groß der Käfer war, vielleicht so zwischen 10 und 15mm. Er saß auf einer Doldenblüte am Waldweg. Gesehen heute, 10.06.2017.
Art, Familie:
Stenurella melanura  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Questor, das ist ein Männchen von Stenurella melanura. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-06-10 19:59

Userfoto
# 71320
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   269 
Murex2017-06-10 19:55
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3447 Berlin Friedrichsfelde (BR)
2017-06-10
Anfrage:
10.06.17, ca 3 mm auffällig gefärbter Winzling macht kurz Pause auf einem Blatt in niedriger Vegetation, Art?
Art, Familie:
Cryptocephalus cf. fulvus  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Murex, das ist wahrscheinlich Cryptocephalus fulvus. Das Bild zeigt aber nicht alle Merkmale scharf. Da mach ich lieber mal ein cf. dran und hoffe einer der Kollegen traut sich es wegzunehmen. Viele Grüße, Holger
Zuletzt bearbeitet von, am:
HK2017-06-10 21:25

Userfoto
 A
 B
 C
# 71319
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   268    185 
Murex2017-06-10 19:52
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3447 Berlin Friedrichsfelde (BR)
2017-06-10
Anfrage:
10.06.17, ca. 12 mm großer Blattkäfer freihängend an einer Blüte saugend, Clytra quadripunctata?
Art, Familie:
Clytra laeviuscula  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Murex, das ist Clytra laeviuscula. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-06-10 19:55

Userfoto
# 71318
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   267    1.176 
Murex2017-06-10 19:46
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3447 Berlin Friedrichsfelde (BR)
2017-06-10
Anfrage:
10.06.17, ca 5 mm interessant gefärbter Marienkäfer, Coccinula quatuordecimpustulata? oder Farbmorphe von Harmonia axyridis?
Art, Familie:
Harmonia axyridis  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Murex, bestätigt als Harmonia axyridis, eine Farbmorphe, die man nicht so häufig sieht. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-06-10 20:01

Userfoto
# 71315
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   266    159 
Murex2017-06-10 19:38
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3447 Berlin Friedrichsfelde (BR)
2017-06-10
Anfrage:
10.06.17, ca. 3 mm kleiner Blütenkäfer, Anthrenus verbasci? auf Blüten.
Art, Familie:
Anthrenus verbasci  Dermestidae
Antwort:
  Hallo Murex, bestätigt als Anthrenus verbasci. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-06-10 19:55

Userfoto
 A
 B
# 71314
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   24 
Questor2017-06-10 19:35
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7223 Göppingen (WT)
2017-06-10
Anfrage:
Der ca. 10mm große Käfer saß ziemlich bewegungslos auf einem Blatt am Waldweg. Gesehen heute, 10.06.2017. Er gehört wohl zur Gruppe Ampedus. Vielleicht kann man ihn ja näher bestimmen.
Art, Familie:
Ampedus sp.  Elateridae
Antwort:
  Hallo Questor, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Ampedus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-06-10 19:56

Userfoto
# 71313
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   265    52 
Murex2017-06-10 19:34
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3447 Berlin Friedrichsfelde (BR)
2017-06-10
Anfrage:
10.06.17, ca 3 mm kleiner Blütenkäfer, Anthrenus pimpinellae? auf Blüten unterwegs.
Art, Familie:
Anthrenus pimpinellae  Dermestidae
Antwort:
  Hallo Murex, bestätigt als Anthrenus pimpinellae. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-06-10 19:56

9335 9336 9337 9338 9339 9340 9341 9342 9343


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
ModulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up