kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2020 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 


Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 4 Stunden) hier freigeschaltet.

24
2020-03-31 0:16  von  
Liebe User, bitte haltet weiterhin Eure Kurzflügler (Staphylinidae) zurück. Ich gebe hier Bescheid, wenn Ihr sie wieder einreichen könnt. Danke für Euer Verständnis! LG, Christoph :)
2020-04-01 0:10  von  
Liebe User, mit dem 01.04. haben wir das Sommerhalbjahr erreicht. Ab jetzt hat die mitteleuropäische Fauna den Vorrang. Tierchen aus ferneren Gefilden müssen sich wie jedes Jahr bis zum nächsten Winterhalbjahr gedulden, wenn's in der heimischen Fauna wieder ruhiger geworden ist. Danke für Euer Verständnis! LG, Christoph

Seiten:  3998 3999 4000 4001 4002 4003 4004 4005 4006  

Userfoto
# 71350
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  893 
Reinhard Gerken2017-06-10 21:50
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3227 Eschede (HN)
2017-06-10
Anfrage:
Möglicherweise Cantharis rufa, 12 mm groß, am 10.06.2017 an Schilf in einem Teichgebiet. Gruß Reinhard
Art, Familie:
Cantharis rufa  Cantharidae
Antwort:
  Hallo Reinhard, bestätigt als Cantharis rufa. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-06-10 21:50

Userfoto
# 71349
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  36 
Elbebiber2017-06-10 21:48
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4949 Arnsdorf (SN)
2017-06-09
Anfrage:
Carabus violaceus (?) 09.06.2017, Dresdener Heide; Dieser Käfer hätte den Namen "Stolperkäfer" verdient. Auf einem gutbefahrenen Waldradweg konnte er keine 3 Schritte gehen um wieder umzufallen. Hilfe wollte er auch nicht annehmen und mit dem fliegen scheints auch zu harpern. Ich konnte ihn dann doch retten und relativ weit weg vom Weg bringen :)
Art, Familie:
Carabus glabratus  Carabidae
Antwort:
  Hallo Elbebiber, das ist Carabus glabratus. Ich hätte noch nie gehört dass der überhaupt fliegt ... Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2017-06-10 21:50

Userfoto
# 71348
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  892 
Reinhard Gerken2017-06-10 21:47
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3227 Eschede (HN)
2017-06-10
Anfrage:
Fundmeldung von Cantharis fusca, am 10.06.2017 an Brennnessel in einem Teichgebiet. Gruß Reinhard
Art, Familie:
Cantharis fusca  Cantharidae
Antwort:
  Hallo Reinhard, bestätigt als Cantharis fusca. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-06-10 21:49

Userfoto
# 71347
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  891 
Reinhard Gerken2017-06-10 21:46
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3227 Eschede (HN)
2017-06-10
Anfrage:
Fundmeldung von Chrysomela populi, am 10.06.2017 an einem Pappelschößling. Gruß Reinhard
Art, Familie:
Chrysomela populi  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Reinhard, bestätigt als Chrysomela populi. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-06-10 21:49

Userfoto
 A
 B
# 71346
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  890 
Reinhard Gerken2017-06-10 21:44
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3227 Eschede (HN)
2017-06-10
Anfrage:
Diesen ca. 10 mm großen Lixus fand ich heute am 10.06.2017 in einem Teichgebiet an Rumex hydrolapathum. Gruß Reinhard
Art, Familie:
Lixus bardanae  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Reinhard, das ist Lixus bardanae. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger
Zuletzt bearbeitet von, am:
HK2017-06-10 22:55

Userfoto
 A
 B
 C
# 71345
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  57 
Pristus2017-06-10 21:39
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1719 Wesselburen (SH)
2017-06-10
Anfrage:
Ist das Cantharis lateralis? Gefunden am 10.06.2017 an Feldweg auf Kamille, Männchen 7mm, Weibchen 9mm
Art, Familie:
Cantharis lateralis  Cantharidae
Antwort:
  Hallo Pristus, bestätigt als Cantharis lateralis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-06-10 21:50

Userfoto
 A
 B
 C
# 71344
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  49 
dd2017-06-10 21:38
Land, Datum (Fund):
Belgien  2017-06-09
Anfrage:
An Malva sylvestris; 09/06/2017; L. 3,5 mm. Aspidapion validum (Grösse)? oder toch radiolus? VG & Dank.
Art, Familie:
Aspidapion radiolus  Apionidae
Antwort:
  Hallo dd, das Tier halte ich für Aspidapion radiolus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-06-10 22:37

Userfoto
# 71343
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  158 
BubikolRamios2017-06-10 21:37
Land, Datum (Fund):
Slowenien   Kein Funddatum geparst. Bitte Webmaster kontaktieren!
Anfrage:
Forest. In general, to me, Eusphalerum limbatum looks close, but not it.
Art, Familie:
Eusphalerum sp.  Staphylinidae
Antwort:
  Hi BubikolRamios, in this case I can just determine the genus Eusphalerum. Sorry & best regards, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-06-10 22:08

Userfoto
# 71342
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  992 
Hans2017-06-10 21:24
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5417 Wetzlar (HS)
2017-06-10
Anfrage:
10.06.2017, Lützellinden, Ortsrand, Feldflur, Klee, 5mm, 200m, Cryptocephalus sericeus? Vielen Dank für die Mühe!
Art, Familie:
Cryptocephalus sp.  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Hans, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Cryptocephalus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-06-10 21:29

Userfoto
# 71341
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  991 
Hans2017-06-10 21:23
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5417 Wetzlar (HS)
2017-06-10
Anfrage:
10.06.2017, Lützellinden, Ortsrand, Feldflur, Klee, 5mm, 200m, Bestimmbarer Blattkäfer? Vielen Dank für die Mühe!
Art, Familie:
Labidostomis longimana  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Hans, das ist Labidostomis longimana. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2017-06-10 21:25

Userfoto
# 71340
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  990 
Hans2017-06-10 21:21
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5417 Wetzlar (HS)
2017-06-10
Anfrage:
10.06.2017, Lützellinden, Ortsrand, Feldflur, Kamille, 10mm, 200m, Pseudovadonia livida? Vielen Dank für die Mühe!
Art, Familie:
Pseudovadonia livida  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Hans, bestätigt als Pseudovadonia livida. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-06-10 21:22

Userfoto
# 71339
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  989 
Hans2017-06-10 21:20
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5417 Wetzlar (HS)
2017-06-10
Anfrage:
10.06.2017, Lützellinden, Ortsrand, Feldflur, Kamille, 5mm, 200m, Coccinella septempunctata. Vielen Dank für die Mühe!
Art, Familie:
Coccinella septempunctata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Hans, bestätigt als Coccinella septempunctata. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-06-10 21:22

Userfoto
# 71338
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  988 
Hans2017-06-10 21:18
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5417 Wetzlar (HS)
2017-06-10
Anfrage:
10.06.2017. Lützellinden, Ortsrand, Feldflur, Weidenröschen, 5mm, 200m, Cryptocephalus moraei. Vielen Dank für die Mühe!
Art, Familie:
Cryptocephalus moraei  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Hans, bestätigt als Cryptocephalus moraei. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-06-10 21:20

Userfoto
# 71337
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  85 
Cedric Kleinert2017-06-10 21:17
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5920 Alzenau in Unterfranken (BN)
2017-06-07
Anfrage:
Kleingartenanlage Kleinostheim, 07.06.2017. unbestimmt LG Cedric
Art, Familie:
Crepidodera aurata  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Cedric, das ist Crepidodera aurata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2017-06-10 21:21

Userfoto
# 71336
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  987 
Hans2017-06-10 21:17
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5417 Wetzlar (HS)
2017-06-10
Anfrage:
10.06.2017. Lützellinden, Ortsrand, Feldflur, Riesennelke, 10mm, 200m, Oedemera nobilis. Vielen Dank für die Mühe!
Art, Familie:
Oedemera virescens  Oedemeridae
Antwort:
  Hallo Hans, das ist Oedemera virescens. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-06-10 21:17

Userfoto
# 71335
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  986 
Hans2017-06-10 21:16
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5417 Wetzlar (HS)
2017-06-10
Anfrage:
10.06.2017. Lützellinden, Ortsrand, Feldflur, Greiskraut, 10mm, 200m, Ischnomera cyanea? Vielen Dank für die Mühe!
Art, Familie:
Oedemera nobilis  Oedemeridae
Antwort:
  Hallo Hans, das ist Oedemera nobilis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-06-10 21:17

Userfoto
 A
 B
# 71334
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  111 
Dresdner2017-06-10 21:15
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5047 Freital (SN)
2017-06-09
Anfrage:
Am 09.06.2017 auf Laichkrautblättern im Jungfernteich (Tharandter Wald) fanden wir diesen Käfer. Donacia versicolorea? VG Lothar
Art, Familie:
Donacia versicolorea  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Dresdner, ja, das ist Donacia versicolorea. Lebt am Schwimmendem Laichkraut (Potamogeton natans), wo sich die Art monophag entwickelt. Europa bis Westsibirien. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-06-10 21:26

Userfoto
# 71333
 3 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  985 
Hans2017-06-10 21:14
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5417 Wetzlar (HS)
2017-06-10
Anfrage:
10.06.2017. Lützellinden, Ortsrand, Feldflur, Greiskraut, 5mm, 200m, Cryptocephalus vittatus. Vielen Dank für die Mühe!
Art, Familie:
Cryptocephalus vittatus  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Hans, bestätigt als Cryptocephalus vittatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-06-10 21:15

Userfoto
# 71332
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  984 
Hans2017-06-10 21:13
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5417 Wetzlar (HS)
2017-06-10
Anfrage:
10.06.2017. Lützellinden, Ortsrand, Feldflur, Kamille, 5mm, 200m, Hippodamia variegata. Vielen Dank für die Mühe!
Art, Familie:
Hippodamia variegata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Hans, bestätigt als Hippodamia variegata. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-06-10 21:14

Userfoto
# 71331
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 1  
Eingereicht von, am:  983 
Hans2017-06-10 21:12
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5417 Wetzlar (HS)
2017-06-10
Anfrage:
10.06.2017. Lützellinden, Ortsrand, Feldflur, Kamille, 10mm, 200m, Oedemera nobilis, Weibchen?. Vielen Dank für die Mühe!
Art, Familie:
Oedemera laticollis  Oedemeridae
Antwort:
  Hallo Hans, cool! Da hab ich zum Glück aufgepasst, achte mal auf den breiten, sehr stark verrunzelten Halsschild. Das ist eine Oedemera laticollis (inzwischen O. subrobusta), ein Weibchen. Südpaläarktische Art, von Ost-Sibirien über Baikal, Ural und Südrußland bis zur pannonischen Ebene in Ungarn. In den letzten Jahren auch Nachweise in Mitteleuropa, für Deutschland in HS in 2008, sonst bisher keine mir bekannten Nachweise für DE. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-06-11 11:16

Userfoto
# 71330
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  982 
Hans2017-06-10 21:11
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5417 Wetzlar (HS)
2017-06-10
Anfrage:
10.06.2017. Lützellinden, Ortsrand, Feldflur, Greiskraut, 10mm, 200m, Oedemera nobilis, Männchen. Vielen Dank für die Mühe!
Art, Familie:
Oedemera nobilis  Oedemeridae
Antwort:
  Hallo Hans, bestätigt als Oedemera nobilis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-06-10 21:12

Userfoto
 A
 B
 C
# 71329
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  56 
Pristus2017-06-10 20:58
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1719 Wesselburen (SH)
2017-06-10
Anfrage:
Ist das Poecilus lepidus? Gefunden am 10.06.2017 am Rand eines Feldweges, Größe 9,5mm
Art, Familie:
Agonum muelleri  Carabidae
Antwort:
  Hallo Pristus, das ist Agonum muelleri. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2017-06-10 21:23

Userfoto
 A
 B
# 71328
 2 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  110 
Dresdner2017-06-10 20:16
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5047 Freital (SN)
2017-06-09
Anfrage:
Am 09.06.2017 in einem größeren Distelbestand auf einer Waldwiese im Tharandter Wald fanden wir über 50 dieser Käfer. Larinus turbinatus ? VG Lothar
Art, Familie:
Larinus turbinatus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Dresdner, bestätigt als Larinus turbinatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-06-10 20:20

Userfoto
 A
 B
 C
# 71327
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  499 
oldbug2017-06-10 20:14
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3728 Braunschweig West (HN)
2017-06-01
Anfrage:
Am 01.06.2017 tot aus der Regenwassertonne gefischt, 8mm. Keine Ahnung was das gewesen sein könnte. Habt ihr eine Meinung? Vielen Dank
Art, Familie:
Byrrhus sp.  Byrrhidae
Antwort:
  Hallo oldbug, hier geht es für mich leider nur (noch) bis zur Gattung Byrrhus, vermutlich pilula. LG, Christoph - PS: Schlüsselwort "Totfund" nicht vergessen!
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-06-10 20:16

Userfoto
# 71326
 4 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  841 
Karin2017-06-10 20:13
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7122 Winnenden (WT)
2017-06-10
Anfrage:
Hallo zusammen, Fund vom 10.06.2017 aus Breuningsweiler in einer Wiese an Doldenblütler. Lebia cruxminor , ca 6mm. Liebe Grüße, Karin
Art, Familie:
Lebia cruxminor  Carabidae
Antwort:
  Hallo Karin, bestätigt als Lebia cruxminor, RL 3. Nordafrika, mit großer Verbreitungslücke über fast ganz Europa (ohne den Hohen Norden und Südwesten der Iberischen Halbinsel) bis Sibirien und Japan verbreitet. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-06-10 20:14

Seiten:  3998 3999 4000 4001 4002 4003 4004 4005 4006


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
zum Etymologie-SuchmodulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up