kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2021 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 2 Stunden) hier freigeschaltet.

30
2021-07-24 20:28  von  
Liebe User, ich habe heute einen Programmierfehler im Anfragensuchmodul beseitigt. Die Speicherung der Sortier-/Cluster-Einstellungen im Cookie war unter bestimmten Bedingungen fehlerhaft. Ich habe den Fehler behoben, allerdings um den Preis, dass Ihr Eure bevorzugten Sortier-Einstellungen neu machen und abspeichern müsst. Sorry & LG, Christoph

8666 8667 8668 8669 8670 8671 8672 8673 8674  

Userfoto
# 72697
 5 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.445    14 
Manfred2017-06-18 19:33
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7215 Baden-Baden (BA)
2017-06-18
Anfrage:
Hallo, liebes Käferteam; da habe ich jetzt zum 2. Mal einen Hylobius transversovittatus gefunden, auch wieder im dichten Kraut am Rand eines Wanderwegs entlang dem Waldbach zwischen Gernsbach und Baden-Baden. Größe ca. 11 mm; Foto vom 18.6.2017. Vielen Dank und viele Grüße, Manfred
Art, Familie:
Hylobius transversovittatus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Manfred, bestätigt als Hylobius transversovittatus. Was bedeutet, dass da Gewöhnliche Blutweiderich (Lythrum salicaria) rumstehen muss. Nächstes mal also mit Habitatfoto! Danke für die Meldung. LG, Christoph :)
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-06-18 19:37

Userfoto
# 72696
 2 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.444    230 
Manfred2017-06-18 19:28
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7216 Gernsbach (BA)
2017-06-17
Anfrage:
Hallo, liebes Käferteam, noch ein Dorcus parallelipipedus; mit ca. 20 mm nicht so groß wie sonst. Gefunden am 17.6.2017 unter Rinde am Wegrand oberhalb von Gernsbach. Vielen Dank und viele Grüße, Manfred
Art, Familie:
Dorcus parallelipipedus  Lucanidae
Antwort:
  Hallo Manfred, bestätigt als Dorcus parallelipipedus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-06-18 19:29

Userfoto
# 72695
 2 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.443    24 
Manfred2017-06-18 19:25
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7116 Malsch (BA)
2017-06-18
Anfrage:
Hallo, liebes Käferteam, mit den großen Glupschaugen sollte es ein Corymbia scutellata sein, vermute ich wenigstens, wäre mein erster...; Größe ca. 18 mm, gefunden heute, 18.6.2017 am Waldrand oberhalb von Gaggenau-Bad Rotenfels. Vielen Dank und viele Grüße, Manfred
Art, Familie:
Corymbia scutellata  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Manfred, das ist Leptura aethiops. Die C. scutellata hat ein ganz auffällig golden beschupptes Schildchen und ist gedrungener gebaut. Danke für die Meldung. LG, Christoph   Oder ist das doch Corymbia scutellata?   Hier kommt es zur späten Korrektur: Es ist doch Corymbia scutellata, ein Männchen. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2021-03-04 20:55

Userfoto
# 72694
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   153    327 
Mario2017-06-18 19:14
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2025 Bad Bramstedt (SH)
2017-06-10
Anfrage:
Hallo zusammen, das ist wohl Cantharis fusca? Gefunden am 10.06.2017 in Großenaspe (SH). Vielen Dank und viele Grüße, Mario
Art, Familie:
Cantharis fusca  Cantharidae
Antwort:
  Hallo Mario, bestätigt als Cantharis fusca. Cool, wenn man sich so am Rücken kratzen kann. Das bräuchte ich auch hin und wieder! Danke für die Meldung. LG, Christoph :)
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-06-18 19:21

Userfoto
# 72693
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   152 
Mario2017-06-18 19:10
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2025 Bad Bramstedt (SH)
2017-06-10
Anfrage:
Hallo zusammen, kann man diesen Phyllobius sp. näher bestimmen? Gefunden am 10.06.2017 in Großenaspe (SH). Vielen Dank und viele Grüße, Mario
Art, Familie:
Phyllobius sp.  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Mario, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Phyllobius, Tendenz zu roboretanus, aber man müsste die Unterseite sehen. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2017-06-21 22:23

Userfoto
 A
 B
 C
# 72692
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   344 
mia08172017-06-18 19:02
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6706 Ludweiler-Warndt (SD)
2017-06-18
Anfrage:
18.06.2017, 5-6mm, üppiger Wegesrand, Feuchtgebiet VG Michael
Art, Familie:
Limonius minutus/poneli  Elateridae
Antwort:
  Hallo Michael, das ist Limonius minutus oder poneli. Trennung nur am Genital. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-06-18 19:24

Userfoto
# 72691
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   544    172 
GerKlein2017-06-18 19:00
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5827 Maßbach (BN)
2017-06-17
Anfrage:
17.6.2017 ca. 8mm Fundmeldung von Galeruca tanaceti. HG GerKlein
Art, Familie:
Galeruca tanaceti  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo GerKlein, bestätigt als Galeruca tanaceti. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-06-18 19:05

Userfoto
 A
 B
 C
# 72690
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   151    243 
Mario2017-06-18 18:59
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2025 Bad Bramstedt (SH)
2017-06-10
Anfrage:
Hallo zusammen, handelt es sich hier um Malachius bipustulatus? Gefunden am 10.06.2017 in Großenaspe (SH). Vielen Dank und viele Grüße, Mario
Art, Familie:
Malachius bipustulatus  Malachiidae
Antwort:
  Hallo Mario, bestätigt als Malachius bipustulatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-06-18 19:05

Userfoto
# 72689
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   150    1.210 
Mario2017-06-18 18:53
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2025 Bad Bramstedt (SH)
2017-06-10
Anfrage:
Hallo zusammen, das sollte Harmonia axyridis sein, richtig? Gefunden am 10.06.2017 bei Großenaspe (SH). Vielen Dank und viele Grüße, Mario
Art, Familie:
Harmonia axyridis  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Mario, bestätigt als Harmonia axyridis. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2017-06-18 18:56

Userfoto
# 72688
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   343    73 
mia08172017-06-18 18:50
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6706 Ludweiler-Warndt (SD)
2017-06-18
Anfrage:
18.06.2017, acht Chrysomela vigintipunctata an schmalblättriger Weide, 5-8mm, Feuchtgebiet, Angelweiher VG Michael
Art, Familie:
Chrysomela vigintipunctata  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Michael, bestätigt als Chrysomela vigintipunctata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2017-06-18 18:57

Userfoto
# 72687
 2 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   6    58 
Norbert2017-06-18 18:40
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6029 Knetzgau (BN)
2017-06-18
Anfrage:
Hallo, gefunden am 18.06.2017 auf einer Lichtung im Wald. Länge ca. 20mm. Könnte das ein Stenocorus meridianus Weibchen sein?
Art, Familie:
Stenocorus meridianus  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Norbert, bestätigt als Stenocorus meridianus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-06-18 18:42

Userfoto
# 72686
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   342    43 
mia08172017-06-18 18:39
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6706 Ludweiler-Warndt (SD)
2017-06-18
Anfrage:
18.06.2017, Cantharis cryptica, 5-8mm Feuchtgebiet VG Michael
Art, Familie:
Cantharis cryptica  Cantharidae
Antwort:
  Hallo Michael, bestätigt als Cantharis cryptica. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-06-18 18:42

Userfoto
# 72685
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   341    267 
mia08172017-06-18 18:31
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6706 Ludweiler-Warndt (SD)
2017-06-18
Anfrage:
18.06.2017, Agapanthia villosoviridescens,10-15mm, Feuchtgebiet VG Michael
Art, Familie:
Agapanthia villosoviridescens  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Michael, bestätigt als Agapanthia villosoviridescens. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-06-18 18:43

Userfoto
# 72684
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   3    15 
Nichtsnutz2017-06-18 18:30
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3444 Dallgow-Döberitz (BR)
2017-05-20
Anfrage:
20.05.2017
Art, Familie:
Cortodera humeralis  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Nichtsnutz, das sollte Cortodera humeralis sein. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-06-18 19:39

Userfoto
 A
 B
# 72683
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   340 
mia08172017-06-18 18:25
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6706 Ludweiler-Warndt (SD)
2017-06-18
Anfrage:
18.06.2017, ca. 10mm, üppig bewachsener Wegrand, Brennnesselstaude, Feuchtgebiet VG Michael
Art, Familie:
Hemicrepidius sp.  Elateridae
Antwort:
  Hallo Michael, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Hemicrepidius. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-06-18 18:43

Userfoto
# 72682
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.016    52 
Kaugummi2017-06-18 18:23
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5418 Gießen (HS)
2017-06-18
Anfrage:
18.06.2017, Gießen, Stadtrand, Waldrand, Garten, zugeflogen, 4mm, 218m. Bestimmbarer Rüsselkäfer? Vielen Dank für die Mühe!
Art, Familie:
Gymnetron tetrum  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Kaugummi, hier ist für mich bei Gymnetron bzw. Rhinusa Schluss. Vielleicht kann einer der anderen Admins weiter eingrenzen. LG vom Bodensee, Oliver   Hallo Kaugummi, das sollte Gymnetron tetrum sein. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2017-06-21 22:24

Userfoto
# 72681
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.015    37 
Kaugummi2017-06-18 18:22
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5418 Gießen (HS)
2017-06-17
Anfrage:
17.06.2017, Gießen, Stadtrand, Waldrand, Garten, Holunder, 10mm, 218m. Bestimmbar? Vielen Dank für die Mühe!
Art, Familie:
Tillus elongatus  Cleridae
Antwort:
  Hallo Kaugummi, das ist Tillus elongatus, das Weibchen. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-06-18 18:44

Userfoto
 A
 B
# 72680
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   339    194 
mia08172017-06-18 17:59
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6606 Saarlouis (SD)
2017-06-14
Anfrage:
14.06.2017, Clytra laeviuscula, ca.10mm Lichtfangbesucher, trockener Waldrand, viel Gebüsch VG Michael
Art, Familie:
Clytra laeviuscula  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Michael, bestätigt als Clytra laeviuscula. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-06-18 18:47

Userfoto
# 72679
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   459    55 
Gerd2017-06-18 17:39
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6216 Gernsheim (HS)
2012-05-21
Anfrage:
Hallo, Altlast vom 21. Mai 2012. Sehe ich hier Lopherus Rubens? Gruß Gerd
Art, Familie:
Lopherus rubens  Lycidae
Antwort:
  Hallo Gerd, das ist Lopherus rubens. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-06-18 18:47

Userfoto
 A
 B
 C
# 72678
 3 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   338    7 
mia08172017-06-18 17:33
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6607 Heusweiler (SD)
2017-06-14
Anfrage:
14.06.2017, Leiopus nebulosus, 5-6mm Feuchtwiesen VG Michael
Art, Familie:
Leiopus femoratus  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Michael, es handelt sich um Leiopus femoratus, erkennbar durch die sehr kleinen Seitendorne des Halsschild und die geringe Größe. Südosteuropäische Art, mittlerweile in Frankreich, Luxemburg und in Deutschland nachgewiesen, dort im Rheinland, Saarland und am Nordrhein. Toller Nachweis! LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-06-18 19:23

Userfoto
 A
 B
# 72677
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   240 
j. verstraeten2017-06-18 17:32
Land, Datum (Fund):
Belgien  2017-06-18
Anfrage:
Miarus graminis ? 18-06-2017, Andenne Belgium beetle : 3 mm Best regards
Art, Familie:
Miarus sp.  Curculionidae
Antwort:
  Hi verstraeten, in this case I can just determine the genus Miarus. Virtually impossible to determine them by photo. Best regards, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-06-18 17:33

Userfoto
# 72676
 3 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   458    68 
Gerd2017-06-18 17:31
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6208 Morscheid-Riedenburg (RH)
2017-06-18
Anfrage:
Hallo, 18.06. 2017. Den ca. 8 mm großen Käfer sehe ich als Lygistopterus sanguineus an. Gruß Gerd
Art, Familie:
Lygistopterus sanguineus  Lycidae
Antwort:
  Hallo Gerd, bestätigt als Lygistopterus sanguineus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-06-18 17:31

Userfoto
 A
 B
# 72675
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.286    5 
Kalli2017-06-18 17:26
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6217 Zwingenberg (HS)
2017-06-16
Anfrage:
Eine Halticine vom 16.6.17 auf Wolfsmilch, 4 mm. Lässt sich noch mehr sagen? Schönen Dank und LG
Art, Familie:
Aphthona cyparissiae  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Kalli, das ist Aphthona cyparissiae. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2017-06-21 22:42

Userfoto
 A
 B
# 72674
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.285    164 
Kalli2017-06-18 17:25
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6217 Zwingenberg (HS)
2017-06-16
Anfrage:
Ein Spinnenopfer vorm Haus, 16.6.17. Das war wohl mal Pyrochroa serraticornis, oder? Vielen Dank und viele Grüße
Art, Familie:
Pyrochroa serraticornis  Pyrochroidae
Antwort:
  Hallo Kalli, bestätigt als Pyrochroa serraticornis. Stichwort "Totfund" im Anfragetext nicht vergessen, sonst kann er ins Phänogramm geraten, wenn ihn die Admins nicht als tot flaggen. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-06-18 17:30

Userfoto
# 72673
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.284    35 
Kalli2017-06-18 17:24
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6218 Neunkirchen (HS)
2017-06-14
Anfrage:
Den wollte ich schon länger mal finden: Omalisus fontisbellaquaei. Am 14.6.17 im Buchenwald an Klettenlabkraut, 6 mm. Der Fundort liegt auf 250 mNN, also schon collin, und in der Tat ist der Schwarz-Anteil schon signifikant. Danke Euch und viele Grüße
Art, Familie:
Omalisus fontisbellaquaei  Omalisidae
Antwort:
  Hallo Kalli, bestätigt als Omalisus fontisbellaquaei. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-06-18 17:30

8666 8667 8668 8669 8670 8671 8672 8673 8674


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
ModulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up