kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2021 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 3 Stunden) hier freigeschaltet.

20
Warteschlange für 
# 304312
# 304428
# 304559
# 304575
# 304576
# 304581
# 304587
# 304596
# 304601
# 304603
# 304605
# 304608
# 304615
# 304616
# 304628
# 304636
# 304647
# 304655
# 304661
# 304663
 
20 warten ⌀ 9 h, davon
3
bearbeitet
16
unbearbeitet
0*
neu
1
in Bearbeitung
0
Rückfragen
84 / 228

9112 9113 9114 9115 9116 9117 9118 9119 9120  

Userfoto
# 73318
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1    124 
bartho2017-06-23 14:57
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2644 Neustrelitz (MV)
2017-06-16
Anfrage:
Käfer krabbelte auf dem Tisch, der im Garten steht, herum. Körperlänge: ungefähr 2 cm groß, Artname: Gerippter Brachkäfer? Funddatum: 16.06.2017,
Art, Familie:
Amphimallon solstitiale  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo bartho, korrekt, das ist er, mit wissenschaftlichem Namen Amphimallon solstitiale. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-06-23 19:10

Userfoto
 A
 B
 C
# 73317
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   6    149 
Der Zwönitzer2017-06-23 14:31
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5342 Lößnitz (SN)
2017-05-03
Anfrage:
Im Garten.03.05.2017 ca 12mmm
Art, Familie:
Otiorhynchus sulcatus  Curculionidae
Antwort:
  Moin Zwönitzer, das sollte Otiorhynchus sulcatus sein. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2017-06-23 20:59

Userfoto
 A
 B
# 73316
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   162    19 
JoergM2017-06-23 13:36
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3543 Ketzin (BR)
2017-06-23
Anfrage:
Crypticus quisquillius? ca 5mm lang, rannte durch einen sandigen Buddelkasten, 23.6.17
Art, Familie:
Crypticus quisquilius  Tenebrionidae
Antwort:
  Hallo JoergM, yup, das ist Crypticus quisquilius. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-06-23 19:15

Userfoto
# 73315
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.789    41 
WolfgangL2017-06-23 13:35
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7935 München-Solln (BS)
2017-06-22
Anfrage:
Länge: 11 mm. Cantharis rufa? München-Forstenried, Lichtfang, 22.06.2017 Besten Dank, und viele Grüße, Wolfgang
Art, Familie:
Cantharis rufa  Cantharidae
Antwort:
  Hallo Wolfgang, bestätigt als Cantharis rufa. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-06-23 20:05

Userfoto
 A
 B
# 73314
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   161    193 
JoergM2017-06-23 13:33
Land, Datum (Fund):
Österreich  2017-06-22
Anfrage:
ca 11mm lang, saß an einer Hauswand in Eisenstadt / Burgenland, 22.6.17
Art, Familie:
Oedemera femorata  Oedemeridae
Antwort:
  Moin JoergM, das ist das Männchen von Oedemera femorata. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2017-06-23 17:16

Userfoto
# 73313
 4 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 1  
Eingereicht von, am:   160    2 
JoergM2017-06-23 13:31
Land, Datum (Fund):
Österreich  2017-06-21
Anfrage:
Tenebrio molitor? ca 14mm lang, abends auf einem Gehweg in Eisenstadt/ Burgenland, 21.6.17
Art, Familie:
Tenebrio opacus  Tenebrionidae
Antwort:
  Moin JoergM, im Gegenteil. Tenebrio ist mit insgesamt drei Arten in Mitteleuropa vertreten und dieses hier ist die deutlich seltenere Tenebrio opacus. Meinen Glückwunsch zu dem Fund, der auch in Österreich ein guter ist (meines Wissens). Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2017-06-23 20:56

Userfoto
# 73312
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.788    36 
WolfgangL2017-06-23 13:31
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7935 München-Solln (BS)
2017-06-22
Anfrage:
Länge: 7 mm. Cantharis thoracica? München-Forstenried, Lichtfang, 22.06.2017
Art, Familie:
Cantharis fulvicollis  Cantharidae
Antwort:
  Hallo Wolfgang, das sollte Cantharis fulvicollis sein, da das Schildchen ganz dunkel ist. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-06-23 19:41

Userfoto
 A
 B
# 73311
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   159    23 
JoergM2017-06-23 13:29
Land, Datum (Fund):
Österreich  2017-06-21
Anfrage:
unbekanntes Käfertier, ca 3mm, vom Ufer der Badestelle Breitenbrunn am Neusiedler See / Burgenland, 21.6.17 Kroch auf aufgeschütteten Kieselsteinen umher und schien mit seiner Situation dort eher unzufrieden.
Art, Familie:
Clivina fossor  Carabidae
Antwort:
  Hallo JoergM, das ist Clivina fossor. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2017-06-23 14:20

Userfoto
 A
 B
 C
# 73310
 3 Foto gefällt mir | 5 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.787    55 
WolfgangL2017-06-23 13:28
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7935 München-Solln (BS)
2017-06-22
Anfrage:
München-Forstenried, Lichtfang, 22.06.2017
Art, Familie:
Necrophorus vespillo  Silphidae
Antwort:
  Moin Wolfgang,eine der vielen Totengräberarten. In diesem Fall an den gebogenen Hinterschienen einwandfrei als Necrophorus vespillo erkennbar. Die relativ schmalen Vordertarsen verraten das Weibchen. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2017-06-23 17:18

Userfoto
# 73309
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.786    40 
WolfgangL2017-06-23 13:27
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7935 München-Solln (BS)
2017-06-22
Anfrage:
Trox scaber, München-Forstenried, Lichtfang, 22.06.2017
Art, Familie:
Trox scaber  Trogidae
Antwort:
  Hallo Wolfgang, bestätigt als Trox scaber. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-06-23 19:31

Userfoto
 A
 B
# 73308
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   318 
Slimguy2017-06-23 13:23
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6617 Schwetzingen (BA)
2017-06-23
Anfrage:
23.6.2017, am Rheinufer südl. Mannheim, an Johanniskraut
Art, Familie:
Chrysolina sp.  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Slimguy, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Chrysolina. An Hypericum kommen mehrere Arten vor. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-06-23 19:50

Userfoto
# 73307
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.785    127 
WolfgangL2017-06-23 13:22
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7935 München-Solln (BS)
2017-06-22
Anfrage:
Calvia quatuordecimguttata, München-Forstenried, Lichtfang, 22.06.2017
Art, Familie:
Calvia quatuordecimguttata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Wolfgang, bestätigt als Calvia quatuordecimguttata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2017-06-23 14:20

Userfoto
 A
 B
# 73306
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.784 
WolfgangL2017-06-23 13:20
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7935 München-Solln (BS)
2017-06-22
Anfrage:
Hallo, der war um die 5 mm lang. München-Forstenried, Lichtfang, 22.06.2017
Art, Familie:
Adrastus sp.  Elateridae
Antwort:
  Hallo Wolfgang, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Adrastus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-06-23 19:19

Userfoto
 A
 B
# 73305
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   15    96 
urobst2017-06-23 13:05
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6726 Rot am See (WT)
2017-06-22
Anfrage:
Baden-Württemberg, Lkr Schwäbisch-Hall, Rot am See - Reinsbürg, 22.06.2017, ca 25mm, im Haus (Bad), ca. 22:30 Uhr, wer ist es?
Art, Familie:
Tenebrio molitor  Tenebrionidae
Antwort:
  Hallo Urobst, das ist Tenebrio molitor. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-06-23 19:31

Userfoto
# 73304
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   191    12 
adi2017-06-23 12:59
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4639 Leipzig (West) (SN)
2017-06-19
Anfrage:
19.06.2017 Leipzig-Burghausen am Bienitz häufig am Licht Exocentrus adspersus
Art, Familie:
Exocentrus adspersus  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo adi, bestätigt als Exocentrus adspersus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-06-23 19:30

Userfoto
# 73303
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   39    74 
Ellcrys232017-06-23 11:38
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2137 Bützow (MV)
2017-06-20
Anfrage:
Hallo Käferteam. Leider ist die Aufnahme etwas unscharf geworden. Läßt sich dieser Rüssler trotzdem bestimmen? gefunden am 20.06.2017 ca 5-10 mm groß auf einer Kräuterwiese. Vielen Dank
Art, Familie:
Tanymecus palliatus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Ellcrys23, das ist Tanymecus palliatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-06-23 19:03

Userfoto
# 73302
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   38    271 
Ellcrys232017-06-23 11:33
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2137 Bützow (MV)
2017-06-20
Anfrage:
Hallo Käferteam. Hier mein drittes Fundstück am 20.6.2017 , ca 10-15 mm groß auf einer Kräuterwiese mit Wald und Moor im Umfeld.Vielen Dank
Art, Familie:
Agapanthia villosoviridescens  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Ellcrys23, das ist Agapanthia villosoviridescens. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-06-23 18:59

Userfoto
# 73301
 0 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   37    192 
Ellcrys232017-06-23 11:28
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2137 Bützow (MV)
2017-06-20
Anfrage:
Hallo Käferteam. Hier noch ein Fundstück am 20.06.2017, ca 10-15 mm groß auf einer Kräuterwiese mit Wald und Moor im Umfeld. Vielen Dank
Art, Familie:
Oedemera femorata  Oedemeridae
Antwort:
  Moin Ellcrys, das ist ein Männchen von Oedemera femorata. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2017-06-23 17:27

Userfoto
 A
 B
# 73300
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   36    360 
Ellcrys232017-06-23 11:22
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2137 Bützow (MV)
2017-06-20
Anfrage:
Hallo Käferteam. Liege ich hier mit Rutpela maculata richtig? Mehrere Exemplare, ca 10-20 mm groß am 20.06.2017 auf einer Wildkräuterwiese mit Moor und Waldbeständen im Umfeld. Vielen Dank
Art, Familie:
Leptura maculata  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Ellcrys23, ja das ist Rutpela (hier noch veraltet als Leptura) maculata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2017-06-23 14:21

Userfoto
 A
 B
 C
# 73298
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   316    18 
Hermann2017-06-23 10:15
Land, Datum (Fund):
Österreich  2017-06-22
Anfrage:
Hallo Kerbtier-Team, 22.06.2017 Schwarzenbach/Mühlviertel 720 m üNN. Größe 5 mm. Otiorhynchus scaber? LG Hermann.
Art, Familie:
Otiorhynchus porcatus  Curculionidae
Antwort:
  Moin Hermann, hierbei handelt es sich um Otiorhynchus porcatus. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2017-06-23 20:58

Userfoto
 A
 B
 C
# 73297
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   315 
Hermann2017-06-23 10:10
Land, Datum (Fund):
Österreich  2017-06-22
Anfrage:
Hallo Kerbtier-Team, gefunden am 22.06.2017 im Garten, Schwarzenbach/Mühlviertel 720 m üNN. Größe ca. 20 mm. Könnte es ein Protaetia cuprea sein? Vielen Dank und beste Grüße, LG Hermann
Art, Familie:
Protaetia sp.  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo Hermann, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Protaetia. P. cuprea ist es eher nicht. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-06-23 19:06

Userfoto
 A
 B
# 73296
 3 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   51    16 
geotrupes2017-06-23 09:21
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2445 Neubrandenburg (MV)
2017-06-22
Anfrage:
Ca 12 mm groß, Randgebiet Neubrandenburg. Am 22.06.17 Zwei Exemplare auf einer Pflanze. Kommt eigentlich nur Cyphocleonus dealbatus infrage. Wieso habt ihr wiedermal einen schöneren in der Bestimmungstabelle?? Viele Grüße aus Meck-Pomm.
Art, Familie:
Cyphocleonus dealbatus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo geotrupes, bestätigt als Cyphocleonus dealbatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph - PS: Ich bin picky beim Fotografieren und akzeptier' nur die Kate Moss der Käferwelt.
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-06-23 19:13

Userfoto
# 73295
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   3.949    146 
Bergmänndle2017-06-23 09:14
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8526 Balderschwang (BS)
2017-06-22
Anfrage:
22.06.2017 Balderschwang an der Bolgenach ca. 1030m Hoplia argentea ca. 10mm
Art, Familie:
Hoplia argentea  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo Bergmänndle, bestätigt als Hoplia argentea. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-06-23 19:05

Userfoto
# 73294
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   3.948    89 
Bergmänndle2017-06-23 09:10
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8526 Balderschwang (BS)
2017-06-22
Anfrage:
22.06.2017 Balderschwang an der Bolgenach ca. 1030m Anaspis frontalis ca. 4mm
Art, Familie:
Anaspis frontalis  Scraptiidae
Antwort:
  Hallo Bergmänndle, bestätigt als Anaspis frontalis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-06-23 19:04

Userfoto
# 73293
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   3.947    5 
Bergmänndle2017-06-23 09:08
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8526 Balderschwang (BS)
2017-06-22
Anfrage:
22.06.2017 Balderschwang an der Bolgenach ca. 1030m, an einem Rinnsal uner Stein unweit der Bolgenach Nebria brevicollis ca. 10mm
Art, Familie:
Nebria rufescens  Carabidae
Antwort:
  Hallo Bergmänndle, das ist Nebria gyllenhali (hier noch als Synonym rufescens). Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2017-06-23 14:22

9112 9113 9114 9115 9116 9117 9118 9119 9120


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
ModulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up