kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2021 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 2 Stunden) hier freigeschaltet.

23
Warteschlange für 
# 281589
# 281674
# 281702
# 281865
# 281878
# 281921
# 281932
# 282082
# 282091
# 282101
# 282108
# 282110
# 282124
# 282130*
# 282131*
# 282132*
# 282133*
# 282134*
# 282135*
# 282136*
# 282137*
# 282138*
# 282139*
 
Warten: 23 (seit ⌀ 8 h)
21
unbearbeitet (*neu)
0
Bearbeitung
1
bearbeitet
1
Rückfrage
Freigabe: 41 (gestern: 409)

Seiten:  8069 8070 8071 8072 8073 8074 8075 8076 8077  

Userfoto
# 77196
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.790    29 
Christine2017-07-24 15:35
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7934 Starnberg Nord (BS)
2017-07-23
Anfrage:
Totfund Carabus hortensis auf dem Weg, 23.07.2017, Forstenrieder Park 600 üNN. Vielen Dank und Gruß Christine
Art, Familie:
Carabus hortensis  Carabidae
Antwort:
  Hallo Christine, bestätigt als Carabus hortensis. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2017-07-24 18:16

Userfoto
 A
 B
# 77195
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   230 
Joerg2017-07-24 15:35
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3522 Wunstorf (HN)
2017-06-18
Anfrage:
Diesen etwa 7mm großen Käfer fand ich 18.06.17 am Waldrand. Ist das Isomira murina ?
Art, Familie:
Isomira sp.  Alleculidae
Antwort:
  Hallo Joerg, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Isomira. Da braucht man, um sicher zu sein, immer das Genital. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2017-07-24 18:17

Userfoto
 A
 B
# 77194
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   229    72 
Joerg2017-07-24 15:32
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3522 Wunstorf (HN)
2017-05-07
Anfrage:
Diesen etwa 8mm großen Käfer fand ich am 07.05.17 am Waldrand. Ist das Gonodera luperus ?
Art, Familie:
Gonodera luperus  Alleculidae
Antwort:
  Hallo Joerg, bestätigt als Gonodera luperus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2017-07-24 18:19

Userfoto
 A
 B
 C
# 77193
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   809    71 
kiki692017-07-24 15:31
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6216 Gernsheim (HS)
2017-07-18
Anfrage:
Hi, ganz viele Nanophyes marmoratus (2-2,5mm) am 18.07.17 an einem der Gimbsheimer Anglerseen auf Blutweiderich. In Foto B und C habe ich einen auffällig kleinen aufgenommen. 1-1,5mm. Ist das auch einer? Danke schön
Art, Familie:
Nanophyes marmoratus  Apionidae
Antwort:
  Hallo kiki69, bestätigt als Nanophyes marmoratus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-07-24 21:33

Userfoto
 A
 B
# 77192
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   747    32 
Schwabe2017-07-24 15:29
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7631 Augsburg (BS)
2017-07-21
Anfrage:
Laufkäfer, 8,5 mm (gemessen), 21.07.2017, Bahnhofsunterführung in Kissing. Ophonus azureus, nehme ich an?! Danke und viele Grüße!
Art, Familie:
Ophonus azureus  Carabidae
Antwort:
  Hallo Schwabe, bestätigt als Ophonus azureus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2017-07-24 18:58

Userfoto
# 77191
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.789    246 
Christine2017-07-24 15:28
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7935 München-Solln (BS)
2017-07-21
Anfrage:
Liebes Kerbtierteam, Psyllobora vigintiduopunctata 21.07.2017, Münchner Süden. Viele Grüße Christine
Art, Familie:
Psyllobora vigintiduopunctata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Christine, bestätigt als Psyllobora vigintiduopunctata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2017-07-24 19:01

Userfoto
# 77190
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1 
Rosi2017-07-24 15:25
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4139 Dessau (ST)
2017-07-22
Anfrage:
Unser abgelagerter Misthaufen enthält riesige Käferlarven. Bei uns gibt es viele Alteichenbestände. Ich vermute es ist der Hirschkäfer? Bitte um Bestätigung. 22.07.2017 Wir lassen den Haufen jetzt in Ruhe.
Art, Familie:
Scarabaeidae sp.  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo Rosi, ich würde hier einen Vertreter der Scarabaeidae vermuten, eventuell Oryctes nasicornis. Aber mit Unsicherheit. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-07-25 22:02

Userfoto
# 77189
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   104 
KonradSe2017-07-24 15:21
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1217 Midlum (Insel Föhr) (SH)
2017-06-21
Anfrage:
Hallo, vielleicht Phratora vulgatissima? Größe ca. 5 mm, Foto am 21.06.2017. Gruß und Dank im Voraus, Konrad
Art, Familie:
Phratora sp.  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Konrad, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Phratora. Von den Fühlern her sieht es mir erstmal nicht sehr nach P. vulgatissima aus. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2017-07-25 19:49

Userfoto
 A
 B
 C
# 77188
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   808    29 
kiki692017-07-24 15:17
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6216 Gernsheim (HS)
2017-07-18
Anfrage:
Hi, welches Bembidion (4mm) fand ich am 18.07.17 an einem der Gimbsheimer Anglerseen direkt am Ufer? Danke schön
Art, Familie:
Bembidion articulatum  Carabidae
Antwort:
  Hallo kiki69, das ist Bembidion articulatum. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2017-07-24 19:01

Userfoto
# 77187
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   103 
KonradSe2017-07-24 15:10
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1217 Midlum (Insel Föhr) (SH)
2017-06-22
Anfrage:
Hallo, vermutlich Gastrophysa viridula? Fundort Gebüsch an Weide, Größe ca. 6 mm, Foto am 22.06.2017.
Art, Familie:
Altica sp.  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Konrad, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Altica. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2017-07-24 18:06

Userfoto
 A
 B
# 77186
 4 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   102    6 
KonradSe2017-07-24 15:07
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1217 Midlum (Insel Föhr) (SH)
2017-06-20
Anfrage:
Hallo, im Gebüsch an Weide, also wie immer Lochmaea capreae, oder doch mal eine andere Art? Länge ca. 5-6 mm, Fotos am 20.06.2017. Gruß und Dank im Voraus, Konrad
Art, Familie:
Neogalerucella lineola  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Konrad, das ist (Neo)Galerucella lineola. Passt auch perfekt an Weide, da kommen viele Käfer drauf vor. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2017-07-24 18:15

Userfoto
 A
 B
# 77185
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   807    72 
kiki692017-07-24 15:03
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6216 Gernsheim (HS)
2017-07-18
Anfrage:
Hi, ganz viele Plagiodera versicolora (4mm) an einer Trauerweide am 18.07.17 an einem der Gimbsheim Anglerseen. Lieben Dank
Art, Familie:
Plagiodera versicolora  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo kiki69, bestätigt als Plagiodera versicolora. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Moritz
Zuletzt bearbeitet von, am:
MZ2017-07-24 15:10

Userfoto
 A
 B
 C
# 77184
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   332    47 
Charly2017-07-24 15:00
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5921 Schöllkrippen (BN)
2017-07-20
Anfrage:
Hallo, viele dieser etwa 3mm großen Käferchen am 20.07.2017 auf Blüten von Storchenschnabel am Wegrand im Feld. Kann man hier (vielleicht wegen der Wirtspflanze) eine Art festmachen? Vielen Dank und LG, Charly.
Art, Familie:
Zacladus geranii  Curculionidae
Antwort:
  Hallo charly, das ist Zacladus geranii. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2017-07-24 18:07

Userfoto
 A
 B
 C
# 77183
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   806    29 
kiki692017-07-24 14:54
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6216 Gernsheim (HS)
2017-07-17
Anfrage:
Hi, Harpalus serripes, mehrere, 10-11mm. 17.07.17 Gimbsheimer Sand unter Steinen. Danke schön
Art, Familie:
Harpalus serripes  Carabidae
Antwort:
  Hallo kiki69, bestätigt als Harpalus serripes. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2017-07-24 19:01

Userfoto
 A
 B
# 77182
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   401 
Heidi2017-07-24 14:45
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3747 Mittenwalde (BR)
2017-07-15
Anfrage:
Hallo an das Käferteam, Sibinia meine ich, dann geht es hier wohl nicht weiter? Saßen an Weißer Lichtnelke, Wildwuchs auf einer Brache bei Mittenwalde, angrenzend Feld und Kiefernwald, 15.07.2017. Lieben Dank und viele Grüße, Heidi.
Art, Familie:
Sibinia cf. pellucens  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Heidi, das ist wahrscheinlich Sibinia pellucens, nur ziemlich abgescheuert. S. viscariae wäre auch noch möglich, die ist aber kleiner und hat keine Andeutung von Längsstreifen auf dem Halsschild. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2017-07-24 18:24

Userfoto
 A
 B
 C
# 77181
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   400    10 
Heidi2017-07-24 14:43
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2946 Hammelspring (BR)
2017-07-22
Anfrage:
Hallo an das Käferteam, noch mal ein Versuch mit Gymnetron antirrhini, ist er es? Saß am Gewöhnlichen Leinkraut, 2,5 mm, gemessen. 22.07.2017, Waldweg bei Steinfeld, nahe Templin. Lieben Dank und viele Grüße, Heidi.
Art, Familie:
Gymnetron antirrhini  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Heidi, bestätigt als Gymnetron antirrhini. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2017-07-24 18:08

Userfoto
 A
 B
# 77180
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   399    36 
Heidi2017-07-24 14:39
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3244 Kremmen (BR)
2017-06-05
Anfrage:
Hallo an das Käferteam, ist das Acanephodus onopordi? Feldweg mit Wildwuchs, Sträucher und Laubbäume, bei Hohenbruch, 05.06.2017. Lieben Dank und viele Grüße, Heidi.
Art, Familie:
Acanephodus onopordi  Apionidae
Antwort:
  Hallo Heidi, bestätigt als Acanephodus onopordi. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2017-07-24 18:08

Userfoto
# 77179
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   129    164 
kdjong2017-07-24 14:28
Land, Datum (Fund):
Niederlande  2017-07-23
Anfrage:
Diese Käfer war gestern, 23.07.2017, auf Watteninsel Texel. Größe etwa 1,5 cm. Ist das Harpalus rufipes?
Art, Familie:
Pseudoophonus rufipes  Carabidae
Antwort:
  Hallo kdjong, das ist Harpalus (Pseudoophonus) rufipes. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2017-07-24 19:02

Userfoto
 A
 B
# 77178
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   128    9 
kdjong2017-07-24 14:22
Land, Datum (Fund):
Niederlande  2017-07-23
Anfrage:
Diese kleine Käfer, kleiner als 1 cm, war gestern, 23.07.2017, auf Watteninsel Texel. Ist das Amara aenea?
Art, Familie:
Amara spreta  Carabidae
Antwort:
  Hallo kdjong, das ist Amara spreta. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2017-07-24 19:03

Userfoto
 A
 B
 C
# 77177
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   373    147 
Hermann2017-07-24 14:15
Land, Datum (Fund):
Österreich  2017-07-23
Anfrage:
Hallo Kerbtier-Team, gefunden am 23.07.2017 am Forstweg in Zulissen/Mühlviertel O.Ö. Größe ca. 6 mm. Chrysolina varians? Vielen Dank und beste Grüße, Hermann.
Art, Familie:
Linaeidea aenea  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Hermann, das ist Linaeidea aenea. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2017-07-24 18:05

Userfoto
 A
 B
# 77176
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   372 
Hermann2017-07-24 13:49
Land, Datum (Fund):
Österreich  2017-07-23
Anfrage:
Hallo Kerbtier-Team, gefunden am 23.07.2017 am Forstweg in Zulissen auf Kratzdistel. Größe ca. 14 mm. Lixus angustatus? VG, Hermann.
Art, Familie:
Lixus sp.  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Hermann, oh weh, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Lixus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-07-24 22:04

Userfoto
# 77175
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   127    107 
kdjong2017-07-24 13:40
Land, Datum (Fund):
Niederlande  2017-07-24
Anfrage:
Diese kleine Käfer (Größe kleiner als 0,5 cm) war heute auf Watteninsel Texel. Ich habe keine Ahnung von dem Art.
Art, Familie:
Pyrrhalta viburni  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo kdjong, das ist Pyrrhalta viburni. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2017-07-24 18:06

Userfoto
# 77174
 5 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   371    23 
Hermann2017-07-24 13:32
Land, Datum (Fund):
Österreich  2017-07-23
Anfrage:
Hallo Kerbtier-Team, gefunden am 23.07.2017 am Forstweg in Zulissen/Mühlviertel O.Ö. Größe ca. 4 mm. Cionus scrophulariae. VG, Hermann.
Art, Familie:
Cionus scrophulariae  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Hermann, bestätigt als Cionus scrophulariae. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2017-07-24 18:08

Userfoto
 A
 B
 C
# 77173
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   805    37 
kiki692017-07-24 12:21
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6216 Gernsheim (HS)
2017-07-16
Anfrage:
Hi, dieser Anthicus antherinus (3mm) lief mir beim Unterstellen bei Gewitter am 16.07.17 im Gimbsheimer Sand vor die Füße. Merci
Art, Familie:
Anthicus antherinus  Anthicidae
Antwort:
  Hallo kiki69, bestätigt als Anthicus antherinus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Moritz
Zuletzt bearbeitet von, am:
MZ2017-07-24 15:21

Userfoto
 A
 B
 C
# 77172
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   804 
kiki692017-07-24 12:12
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6216 Gernsheim (HS)
2017-07-15
Anfrage:
Mahlzeit zusammen, dieses Gibbium fand meine Mutter am 15.07.17 in Gimbsheim auf ihrem Küchentisch, 3,5mm. Danke schön
Art, Familie:
Gibbium psylloides/aequinoctiale  Ptinidae
Antwort:
  Hallo kiki69, ja, das ist ein Gibbium. Gibbium psylloides ist am wahrscheinlichsten, aber am Foto eigentlich nicht vom zugewanderten G. aequinoctiale zu trennen. Viele Grüße, Moritz
Zuletzt bearbeitet von, am:
MZ2017-07-24 15:19

Seiten:  8069 8070 8071 8072 8073 8074 8075 8076 8077


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
ModulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up