kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2020 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 


Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 4 Stunden) hier freigeschaltet.

20
2020-03-31 0:16  von  
Liebe User, bitte haltet weiterhin Eure Kurzflügler (Staphylinidae) zurück. Ich gebe hier Bescheid, wenn Ihr sie wieder einreichen könnt. Danke für Euer Verständnis! LG, Christoph :)
2020-04-01 0:10  von  
Liebe User, mit dem 01.04. haben wir das Sommerhalbjahr erreicht. Ab jetzt hat die mitteleuropäische Fauna den Vorrang. Tierchen aus ferneren Gefilden müssen sich wie jedes Jahr bis zum nächsten Winterhalbjahr gedulden, wenn's in der heimischen Fauna wieder ruhiger geworden ist. Danke für Euer Verständnis! LG, Christoph

Seiten:  3746 3747 3748 3749 3750 3751 3752 3753 3754  

Userfoto
# 77689
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  728 
Udo2017-07-28 22:40
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6506 Reimsbach (SD)
2017-06-25
Anfrage:
25.06.2017, Rhagonycha fulva 10mm, LG Udo
Art, Familie:
Rhagonycha fulva  Cantharidae
Antwort:
  Hallo Udo, bestätigt als Rhagonycha fulva. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-07-28 22:41

Userfoto
# 77688
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  42 
AndiS19722017-07-28 22:09
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8326 Isny im Allgäu-Süd (BS)
2017-07-09
Anfrage:
09.07.2017 Pachytodes cerambyciformis?
Art, Familie:
Pachytodes cerambyciformis  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo AndiS1972, bestätigt als Pachytodes cerambyciformis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-07-28 22:25

Userfoto
 A
 B
 C
# 77687
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  1.744 
markusschoen762017-07-28 22:07
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8237 Miesbach (BS)
2017-07-28
Anfrage:
28.07.2017; lichter Waldweg, unter Rindenstück. 545m üNn. Ca.3,5mm. Wenn man Foto A stark aufhellt, sieht man, dass din 6. Punktreihe nicht bis zur Mitte der Flügeldecken reicht... ne 7. Punktreihe scheint komplett zu fehlen. Ergo: Bembidion lampros
Art, Familie:
Bembidion lampros  Carabidae
Antwort:
  Hallo Markus, bestätigt als Bembidion lampros. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2017-07-29 00:51

Userfoto
 A
 B
 C
# 77686
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  1.743 
markusschoen762017-07-28 21:56
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8237 Miesbach (BS)
2017-07-27
Anfrage:
27.07.2017; im Uferbereich des Aubachs im Wald unter altem Laub. 550m üNn. Ca.4mm. Bembidion lunulatum.
Art, Familie:
Bembidion lunulatum  Carabidae
Antwort:
  Hallo Markus, bestätigt als Bembidion lunulatum. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2017-07-29 00:51

Userfoto
# 77685
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  571 
JoergM2017-07-28 21:49
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3443 Wustermark (BR)
2017-07-27
Anfrage:
Otiorhynchus raucus, ca 9 mm lang, schließ i Hypericum perforatum, fürs Foto gings auf ein Blatt von Hundszunge... Waldrand, 27.7.2017 Viele Grüße & einen schönen Abend! Jörg
Art, Familie:
Otiorhynchus raucus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo JoergM, bestätigt als Otiorhynchus raucus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-07-28 22:25

Userfoto
 A
 B
 C
# 77684
 4 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  1.742 
markusschoen762017-07-28 21:48
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8237 Miesbach (BS)
2017-07-28
Anfrage:
28.07.2017; im Uferbereich des Aubachs unter Rindenstück am Boden. 540m üNn. Ca.25mm. Carabus irregularis.
Art, Familie:
Carabus irregularis  Carabidae
Antwort:
  Hallo Markus, korrekt erkannt als Carabus irregularis. Mittel- und Osteuropa, Mittel- und Ostalpen, Karpaten, westlicher Balkan. In Deutschland nördlich bis zum Teutoburger Wald und Harz, in Belgien ausgestorben. Silvicol, collin bis alpin. In Deutschland auf der Vorwarnliste (RL V). LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-07-28 22:26

Userfoto
# 77683
 2 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  570 
JoergM2017-07-28 21:32
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3443 Wustermark (BR)
2017-07-28
Anfrage:
Ocypus ophthalmicus?, ca 21 mm, im Kiefernmischwald / Waldrand, 28.7.2017
Art, Familie:
Ocypus ophthalmicus  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo JoergM, bestätigt als Ocypus ophthalmicus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-07-28 22:26

Userfoto
# 77682
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  77 
Ranger2017-07-28 21:30
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3528 Meinersen (HN)
2017-07-28
Anfrage:
Moin, gefunden am 28.07.17 im NSG Viehmoor. Am Randstreifen von den Fischteichen. Der Käfer war ca. 7 mm lang. Handelt es sich hier um den lagria hirta? Vielen Dank für euren Einsatz. VG Gerd
Art, Familie:
Lagria hirta  Lagriidae
Antwort:
  Hallo Ranger, yup, das ist Lagria hirta. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-07-28 22:26

Userfoto
 A
 B
# 77681
 3 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  480 
Finnie2017-07-28 21:29
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6633 Feucht (BN)
2017-07-28
Anfrage:
28.07.2017, 349 m, ca. 5 mm, auf Rainfarn, an Weiherrand. Welche Cassida liebes Team? Hier sah ich erstmals eine Cassida laufen :-)
Art, Familie:
Cassida stigmatica  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Finnie, das ist Cassida stigmatica. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-07-28 22:42

Userfoto
# 77680
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  76 
Ranger2017-07-28 21:26
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3528 Meinersen (HN)
2017-07-28
Anfrage:
Moin, gefunden am 28.07.17 im NSG Viehmoor. Am Randstreifen von den Fischteichen. Der Käfer war ca. 10mm lang. Handelt es sich hier um den anastrangalia sanguinolenta? Vielen Dank für euren Einsatz. VG Gerd
Art, Familie:
Corymbia rubra  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Ranger, das ist Corymbia rubra, ein Männchen. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-07-28 22:27

Userfoto
# 77679
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  1.075 
Hans2017-07-28 21:25
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5418 Gießen (HS)
2017-07-28
Anfrage:
28.07.2017, Gießen, Stadtrand, Waldrand, Garten, Gartenwicke, 4mm, 218m. Bruchus affinis? Vielen Dank für die Mühe!
Art, Familie:
Bruchus affinis  Bruchidae
Antwort:
  Hallo Hans, bestätigt als Bruchus affinis, ein Männchen. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2017-07-29 21:53

Userfoto
# 77678
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  479 
Finnie2017-07-28 21:24
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6633 Feucht (BN)
2017-07-28
Anfrage:
28.07.2017, 349 m, ca. 8 + 10 mm, auf Minze, an Weiherrand. Ist das Chrysolina herbacea, grad weil sie auf Minze sitzen? :-)
Art, Familie:
Chrysolina herbacea  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Finnie, bestätigt als Chrysolina herbacea. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-07-28 22:27

Userfoto
 A
 B
# 77677
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  478 
Finnie2017-07-28 21:20
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6633 Feucht (BN)
2017-07-28
Anfrage:
28.07.2017, 349 m, ca. 6 - 7 mm, an Weiherrand. Welcher Rüssler liebes Team?
Art, Familie:
Larinus turbinatus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Finnie, ts ts ts, den müsstest Du doch inzwischen erkennen *tadel*: Es ist Larinus turbinatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph ;D
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-07-28 22:28

Userfoto
# 77676
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  474 
Gerd2017-07-28 21:17
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6316 Worms (HS)
2017-07-28
Anfrage:
Hallo, 28.07. 2017, Bürgerweide Worms. Welcher Weichkäfer?
Art, Familie:
Oedemera podagrariae  Oedemeridae
Antwort:
  Hallo Gerd, das ist Oedemera podagrariae. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-07-28 22:28

Userfoto
 A
 B
# 77675
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  477 
Finnie2017-07-28 21:15
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6633 Feucht (BN)
2017-07-28
Anfrage:
28.07.2017, 349 m, höchstens 2 mm, auf Brennnessel, an Weiherrand. Welcher Rüssler liebes Team?
Art, Familie:
Nedyus quadrimaculatus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Finnie, das ist Nedyus quadrimaculatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-07-28 22:42

Userfoto
 A
 B
# 77674
 2 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  569 
JoergM2017-07-28 21:06
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3443 Wustermark (BR)
2017-07-28
Anfrage:
Stenurella bifasciata, am Feldrand, 28.7.2017
Art, Familie:
Stenurella bifasciata  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo JoergM, bestätigt als Stenurella bifasciata. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-07-28 21:12

Userfoto
# 77673
 2 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  568 
JoergM2017-07-28 20:58
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3443 Wustermark (BR)
2017-07-28
Anfrage:
Anomala dubia, fraß sich an Epilobium angustifolium satt, am Feldrand, 28.7.2017
Art, Familie:
Anomala dubia  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo JoergM, bestätigt als Anomala dubia. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-07-28 21:01

Userfoto
# 77672
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  75 
Ranger2017-07-28 20:57
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3528 Meinersen (HN)
2017-07-28
Anfrage:
Moin, gefunden am 28.07.17 im NSG Viehmoor. Am Randstreifen von den Fischteichen. Der Käfer war ca. 10mm lang. Handelt es sich hier um den rhagonycha fulva? Vielen Dank für euren Einsatz. VG Gerd
Art, Familie:
Rhagonycha fulva  Cantharidae
Antwort:
  Hallo Ranger, ja, das ist Rhagonycha fulva. Danke für die Meldung. LG, Christoph - PS: Bei den Artnamen bitte auf korrekte Groß-/Kleinschreibung achten.
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-07-28 21:02

Userfoto
# 77671
 3 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  567 
JoergM2017-07-28 20:56
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3443 Wustermark (BR)
2017-07-28
Anfrage:
Crioceris asparagi, an Asparagus officinalis (-Acker), 28.7.2017
Art, Familie:
Crioceris asparagi  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo JoergM, bestätigt als Crioceris asparagi. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-07-28 21:02

Userfoto
 A
 B
# 77670
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  566 
JoergM2017-07-28 20:54
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3443 Wustermark (BR)
2017-07-28
Anfrage:
Chrysolina varians, an Hypericum perforatum, Rand einer Obstbaumplantage, 28.7.2017
Art, Familie:
Chrysolina varians  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo JoergM, bestätigt als Chrysolina varians. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-07-28 21:02

Userfoto
# 77669
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  74 
Ranger2017-07-28 20:51
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3528 Meinersen (HN)
2017-07-28
Anfrage:
Moin, gefunden am 28.07.17 im NSG Viehmoor. Am Randstreifen von den Fischteichen. Der Käfer war ca. 12mm lang. Handelt es sich hier um den strangalia attenuata? Vielen Dank für euren Einsatz. VG Gerd
Art, Familie:
Strangalia attenuata  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Ranger, ja, das ist Strangalia attenuata. Danke für die Meldung. LG, Christoph - PS: Bitte bei Vorbestimmung auf korrekte Groß-/Kleinschreibung der Artnamen achten.
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-07-28 21:03

Userfoto
# 77668
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  565 
JoergM2017-07-28 20:49
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3443 Wustermark (BR)
2017-07-28
Anfrage:
Lagria hirta, Gebüschsaum am Feldrand, 28.7.2017
Art, Familie:
Lagria hirta  Lagriidae
Antwort:
  Hallo JoergM, bestätigt als Lagria hirta. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-07-28 21:03

Userfoto
# 77667
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  564 
JoergM2017-07-28 20:46
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3443 Wustermark (BR)
2017-07-28
Anfrage:
Rhagonycha fulva, massenhaft an Heracleum sphondylium, am Feldrand, 28.7.2017
Art, Familie:
Rhagonycha fulva  Cantharidae
Antwort:
  Hallo JoergM, bestätigt als Rhagonycha fulva. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-07-28 20:47

Userfoto
# 77666
 2 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  563 
JoergM2017-07-28 20:43
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3443 Wustermark (BR)
2017-07-28
Anfrage:
Cassida stigmatica, an Tanacetum vulgare, am Feldrand, 28.7.2017
Art, Familie:
Cassida stigmatica  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo JoergM, bestätigt als Cassida stigmatica. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-07-28 20:47

Userfoto
# 77665
 3 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  1 
Steffi2017-07-28 20:39
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5003 Linnich (NO)
2017-07-27
Anfrage:
Vor unserer Haustür auf dem Boden und an der Hauswand mehrere dieser Käfer am 27.07 entdeckt. Wir wohnen sehr ländlich direkt an den Rurauen in 52441 Linnich
Art, Familie:
Sitaris muralis  Meloidae
Antwort:
  Hallo Steffi, sehr schön! Vielen Dank für diese Meldung des Pelzbienenölkäfers Sitaris muralis. Die Art ist in Nordafrika und Europa (nur Mittel- und Süd-) verbreitet und gilt in Deutschland als gefährdet (RL3). Der Verbreitungsschwerpunkt in D ist der Südwesten. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-07-28 20:48

Seiten:  3746 3747 3748 3749 3750 3751 3752 3753 3754


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
zum Etymologie-SuchmodulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up