kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2021 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 3 Stunden) hier freigeschaltet.

28
Warteschlange für 
# 304696
# 304697
# 304699
# 304702
# 304703
# 304704
# 304705
# 304708
# 304709
# 304710
# 304713
# 304714
# 304715
# 304718
# 304726
# 304728
# 304731
# 304732
# 304733
# 304734
# 304735
# 304736
# 304737
# 304738
# 304739*
# 304740*
# 304741*
# 304742*
 
28 warten ⌀ 6 h, davon
0
bearbeitet
28
unbearbeitet
4*
neu
0
in Bearbeitung
0
Rückfragen
21 / 134

8850 8851 8852 8853 8854 8855 8856 8857 8858  

Userfoto
 A
 B
# 80078
 3 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   22    160 
Rosalia2017-08-30 20:21
Land, Datum (Fund):
Ungarn  2017-06-26
Anfrage:
26.06.2017 16mm Amphimallon sp.? Hallo, Wald-Feldweg neben Angelsee Dombovar 150müM Viele Grüsse und herzlichen Dank Katja
Art, Familie:
Amphimallon solstitiale  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo Rosalia, hier lehne ich mich mal ein bisschen aus dem Fenster und mache Amphimallon solstitiale draus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-08-30 21:20

Userfoto
 A
 B
 C
# 80077
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   21 
Rosalia2017-08-30 20:09
Land, Datum (Fund):
Ungarn  2017-07-20
Anfrage:
20.07.2017 16mm Ophonus rufibarbis? Hallo vom Schwarzlicht angezogen am lichten Waldrand Gunaras 150müM Viele Grüsse und herzlichen Dank Katja
Art, Familie:
Ophonus sp.  Carabidae
Antwort:
  Hallo Rosalia, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Ophonus. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2017-08-30 20:15

Userfoto
 A
 B
 C
# 80076
 17 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 1  
Eingereicht von, am:   1.110    30 
Kaugummi2017-08-30 19:45
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5418 Gießen (HS)
2017-08-30
Anfrage:
30.08.2017, in der C. hederae-Kolonie sind vielleicht 100 Männchen in hektischem Suchflug dicht über dem Boden nach Weibchen unterwegs. Der erste Anflug auf die Käferlarven erfolgte so plötzlich, dass ich gar nicht reagieren konnte. Nach diesem Kontakt mit dem Bienenmännchen war bereits die Hälfte der Käferlarven verschwunden. Bild A zeigt einen zweiten Anflug und Bild B, was dann noch an Larven übrig war, Bild C ist der dritte und letzte Anflug eines Bienenmännchens. Vielen Dank für die Mühe!
Art, Familie:
Stenoria analis  Meloidae
Antwort:
  Hallo Kaugummi, super Beobachtung. Ja, in der Tat: Die Zusammenballungen der Triungulinen von Stenoria analis haben eine attraktive Wirkung auf die Männchen von Colletes hederae, siehe dazu diesen Artikel von Vereecken und Mahé (Ann. soc. entomol. Fr. (n.s.), 2007, 43 (4) : 493-496). Danke für's Teilen dieser Beobachtung! LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-08-30 19:51

Userfoto
 A
 B
 C
# 80075
 8 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.178    110 
Rüsselkäferin2017-08-30 19:12
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5105 Nörvenich (NO)
2017-08-20
Anfrage:
Timarcha tenebricosa, ein Männchen, etwa 17mm lang, gefunden an einem Ackerrand neben einem Bach, 109m üNN, am 20.08.2017.
Art, Familie:
Timarcha tenebricosa  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Rüsselkäferin, bestätigt als Timarcha tenebricosa. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-08-30 19:40

Userfoto
 A
 B
 C
# 80074
 8 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.177    124 
Rüsselkäferin2017-08-30 19:05
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4907 Leverkusen (NO)
2017-08-23
Anfrage:
Timarcha goettingensis, etwa 1cm lang, auf dem Radweg am Rheinufer bei Leverkusen, 40m üNN, am 23.08.2017.
Art, Familie:
Timarcha goettingensis  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Rüsselkäferin, bestätigt als Timarcha goettingensis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-08-30 19:40

Userfoto
# 80073
 9 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 1  
Eingereicht von, am:   6    18 
Claus2017-08-30 19:03
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3608 Bentheim (WE)
2017-08-14
Anfrage:
Bad Bentheim: Totfund in altem Hudewald 14.8.2017 29mm Osmoderma eremita
Art, Familie:
Osmoderma eremita  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo Claus, bestätigt als Osmoderma eremita. Schöner Fund! Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2017-08-30 19:13

Userfoto
# 80072
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   25    500 
Harry2017-08-30 18:58
Land, Datum (Fund):
Österreich  2017-07-28
Anfrage:
28.07.2017, 17mm, Tuxertal, Höhe ca. 1280m
Art, Familie:
Stenurella melanura  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Harry, das ist das Weibchen von Stenurella melanura. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-08-30 19:40

Userfoto
 A
 B
 C
# 80071
 4 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1    28 
Möhre2017-08-30 18:56
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2832 Dannenberg (Elbe) Nord (NE)
2017-08-30
Anfrage:
Habe den Käfer heute als Fortune in unserem Pool gehabt und herausgenommen er ist ca 53 mm lang
Art, Familie:
Ergates faber  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Möhre, es handelt sich um den Mulmbock Ergates faber. In Deutschland Rote Liste 2 (stark gefährdet). Entwicklung in alten Kiefernstöcken, selten in Fichte. Vom südlichen Nordeuropa bis Südosteuropa. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-08-30 20:17

Userfoto
# 80070
 23 Foto gefällt mir | 7 Antwort gefällt mir | 2  
Eingereicht von, am:   119    24 
Marek2017-08-30 17:49
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7522 Bad Urach (WT)
2017-08-28
Anfrage:
Hallo Zusammen, mein Erster ! Ein Kindheitstraum ist endlich wahrgeworden. Rosalia alpina, 28.8.2017. VG, Marek
Art, Familie:
Rosalia alpina  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Marek, bestätigt als Rosalia alpina. Glückwunsch zu diesem Fund! Diesen wunderschönen Käfer fände ich auch gerne mal. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Moritz
Zuletzt bearbeitet von, am:
MZ2017-08-30 17:57

Userfoto
 A
 B
# 80069
 4 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   491    26 
Gerd2017-08-30 17:44
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5914 Eltville am Rhein (HS)
2017-08-30
Anfrage:
Hallo, ein ca. 8 mm großer Blatthornkäfer. Aber welcher? 30.08.2017. Nördliches Rheinhessen, auf Sand. Gruß Gerd
Art, Familie:
Maladera holosericea  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo Gerd, das ist Maladera holosericea. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Moritz
Zuletzt bearbeitet von, am:
MZ2017-08-30 18:06

Userfoto
 A
 B
 C
# 80068
 6 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 1  
Eingereicht von, am:   2.176    175 
Rüsselkäferin2017-08-30 17:40
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5007 Köln (NO)
2017-08-30
Anfrage:
Mein einziger Fund heute *seufz*, aber ein hübscher. Mononychus punctumalbum, etwa 5mm lang, lag auf einer Gartenmauer und strampelte mit den Beinchen. Im 400 Meter entfernten Park gibt es gelbe Schwertlilien, wo ich die Käfer auch schon gefunden habe. 52m üNN, am 30.08.2017. Der dämonische Blick ist nur ein ungewollter Beleuchtungseffekt.
Art, Familie:
Mononychus punctumalbum  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Rüsselkäferin, bestätigt als Mononychus punctumalbum. Kopf hoch, es kommen bestimmt wieder bessere Käferzeiten. Spätestens im nächsten Früjahr... aber ich bin sicher, dass auch dieses Jahr noch einiges zu finden sein wird. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Moritz
Zuletzt bearbeitet von, am:
MZ2017-08-30 18:04

Userfoto
# 80067
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   490 
Gerd2017-08-30 17:40
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5914 Eltville am Rhein (HS)
2017-08-30
Anfrage:
hallo, welcher 8-10 mm großer Laufkäfer ist das? 30.08. 2017. Nördliches Rheinhessen, auf Sand. Gruß Gerd ▶ Habe leider keine weiteren Fotos, Gruß Gerd
Art, Familie:
Harpalus sp.  Carabidae
Antwort:
  Hallo Gerd, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Harpalus. In Frage kommen Harpalus tardus und Harpalus froelichii, die man aus der vorhandenen halb-lateralen Perspektive schlecht trennen kann. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-08-30 22:11

Userfoto
# 80066
 2 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   151    65 
rastl2017-08-30 17:23
Land, Datum (Fund):
Österreich  2017-08-30
Anfrage:
Gefunden am 30.8.2017 in Grundlsee (Steiermark, 700m), ca. 14mm. Cicindela silvicola?
Art, Familie:
Cicindela silvicola  Carabidae
Antwort:
  Hallo Rastl, bestätigt als Cicindela silvicola. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2017-08-30 18:51

Userfoto
# 80065
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   150    120 
rastl2017-08-30 17:19
Land, Datum (Fund):
Österreich  2017-08-30
Anfrage:
Totfund am 30.8.2017 auf einem Waldweg in Grundlsee (Steiermark, 700m). Ca. 20mm. Carabus auronitens?
Art, Familie:
Carabus auronitens  Carabidae
Antwort:
  Hallo Rastl, bestätigt als Carabus auronitens. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2017-08-30 18:51

Userfoto
# 80064
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   489    53 
Gerd2017-08-30 17:04
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5914 Eltville am Rhein (HS)
2017-08-30
Anfrage:
Hallo, 30.08.2017, nördliches Rheinhessen, auf Sand. Ist das Opatrum sabulosum? Gruß Gerd
Art, Familie:
Opatrum sabulosum  Tenebrionidae
Antwort:
  Hallo Gerd, bestätigt als Opatrum sabulosum. Schönes Foto! Danke für die Meldung. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von, am:
DR2017-08-30 17:05

Userfoto
# 80063
 4 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   172    55 
Mario2017-08-30 16:05
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2025 Bad Bramstedt (SH)
2017-08-21
Anfrage:
Hallo zusammen, Leptura maculata vom 21.08.2017 in Großenaspe auf einem Bioacker! Viele Grüße, Mario
Art, Familie:
Strangalia attenuata  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Mario, achte mal auf die Fühlerfärbung: Das ist Strangalia attenuata. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-08-30 19:45

Userfoto
 A
 B
# 80062
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   171    75 
Mario2017-08-30 16:01
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2025 Bad Bramstedt (SH)
2017-08-21
Anfrage:
Hallo zusammen, handelt es sich hierbei um eine der Varianten von Subcoccinella vigintiquatuorpunctata? Gefunden am 21.08.2017 in Großenaspe auf einem Bioacker. Vielen Dank und viele Grüße, Mario
Art, Familie:
Subcoccinella vigintiquatuorpunctata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Mario, bestätigt als Subcoccinella vigintiquatuorpunctata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von, am:
DR2017-08-30 16:09

Userfoto
 A
 B
 C
# 80061
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   92 
Reinsberg2017-08-30 12:08
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2050 Benz (MV)
2017-08-25
Anfrage:
25.8.2017 Lichtfang am Seeufer auf Usedom, "Hydro?" ca2mm, Grüße
Art, Familie:
Leiodidae sp.  Leiodidae
Antwort:
  Hallo Reinsberg, hier geht es für mich leider nur bis zur Familie Leiodidae. Eventuell weiß ein Admin-Kollege da mehr. Die ernähren sich von Pilzen, einige sind auch an diversen Uferhabitaten zu finden. Seeufer passt also. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von, am:
DR2017-08-30 16:22

Userfoto
# 80060
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   11 
pwijnsouw2017-08-30 12:06
Land, Datum (Fund):
Belgien  2017-08-30
Anfrage:
2017-08-30, 4mm, Heterocerus sp.?
Art, Familie:
Heterocerus sp.  Heteroceridae
Antwort:
  Hallo pwijnsouw, Gattung Heterocerus ist richtig, aber weiter geht es leider nicht. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von, am:
DR2017-08-30 16:03

Userfoto
 A
 B
# 80059
 3 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   10    22 
pwijnsouw2017-08-30 11:44
Land, Datum (Fund):
Belgien  2017-08-30
Anfrage:
2017-08-30, 23mm, Nicrophorus humator?
Art, Familie:
Necrodes littoralis  Silphidae
Antwort:
  Hallo pwijnsouw, das ist ein Weibchen von Necrodes littoralis. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von, am:
DR2017-08-30 16:04

Userfoto
# 80058
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   10    171 
Frank G.2017-08-30 11:15
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2621 Selsingen (NE)
2017-03-26
Anfrage:
Hallo! Anthrenus verbasci? D-Niedersachsen,LK Rotenburg-Wümme,Selsingen Garten,26.03.2017. Vielen Dank,Gruß Frank
Art, Familie:
Anthrenus verbasci  Dermestidae
Antwort:
  Hallo Frank, bestätigt als Anthrenus verbasci. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von, am:
DR2017-08-30 16:04

Userfoto
# 80057
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   9    62 
Frank G.2017-08-30 10:12
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2621 Selsingen (NE)
2017-05-14
Anfrage:
Hallo! Glischrochilus quadrisignatus? D-Niedersachsen,LK Rotenburg-Wümme,Selsingen Garten,14.05.2017. Vielen Dank! Gruß Frank.
Art, Familie:
Glischrochilus quadrisignatus  Nitidulidae
Antwort:
  Hallo Frank, bestätigt als Glischrochilus quadrisignatus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von, am:
DR2017-08-30 16:23

Userfoto
 A
 B
 C
# 80056
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   102    68 
Thomas L.2017-08-30 10:06
Land, Datum (Fund):
Frankreich  2017-08-23
Anfrage:
found in North of France, Oxelaëre, on low Vegetation in a small forest, the 23.08.2017 size around 3,5 mm ? maybe Sphaeroderma testaceum or Sphaeroderma rubidum ?
Art, Familie:
Sphaeroderma testaceum  Chrysomelidae
Antwort:
  Hi Thomas, in this case it's Sphaeroderma testaceum. More elongate and lighter in colour than S. rubidum. The beetles feed on thistles of the genera Carduus and Cirsium. Best regards, Moritz
Zuletzt bearbeitet von, am:
MZ2017-08-30 17:36

Userfoto
 A
 B
 C
# 80055
 4 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 1  
Eingereicht von, am:   8 
Frank G.2017-08-30 09:36
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2621 Selsingen (NE)
2017-08-23
Anfrage:
Hallo Team! Handelt es sich hier um Hydrophilus piceus? Größe ca. 5 cm. Habe erst jetzt gelesen das man die Unterseite ablichten sollte zum Vergleich (Nächstes mal),aber vielleicht geht es ja auch so? D-Niedersachsen-LK Rotenburg-Wümme,Godenstedt Teiche,23.08.2017. Vielen Dank Gruß Frank
Art, Familie:
Hydrophilus sp.  Hydrophilidae
Antwort:
  Hallo Frank, leider geht es anhand der Fotos nur bis zur Gattung Hydrophilus. Wenn es ein Männchen wäre und man die Vordertarsen gut sehen könnte, würde es im Ausnahmefall auch ohne Unterseite gehen. So leider nicht. Aber für das Flugfoto gibts von mir einen Stern! Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von, am:
DR2017-08-30 16:07

Userfoto
 A
 B
# 80053
 1 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1    32 
pufte542017-08-30 09:08
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4816 Girkhausen (WF)
2017-08-30
Anfrage:
in einem Badezimmer eines Fachwerkhauses, 30.08.2017, 3mm, ?
Art, Familie:
Ptinus sexpunctatus  Ptinidae
Antwort:
  Hallo pufte54, das müsste Ptinus sexpunctatus sein. Hast du noch ein Foto von oben gemacht? Das könnte noch Sicherheit bringen. Dieser käfer ernährt sich von allerlei getrockneten pflanzlichen und tierischem Überresten. Unter diese fallen allerdings auch einige unserer Textilien, an denen er dann schon mal nagt. Eine echte Schadwirkung oder Massenvermehrung ist mir nicht bekannt. Ich habe die Art auch schon in Nestern von Mauerbienen gefunden. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von, am:
DR2017-08-30 16:18

8850 8851 8852 8853 8854 8855 8856 8857 8858


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
ModulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up