kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2021 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 2 Stunden) hier freigeschaltet.

15
Warteschlange für 
# 280711
# 280899
# 281020
# 281028
# 281055
# 281077
# 281185
# 281211
# 281215
# 281232
# 281238
# 281240
# 281249
# 281254
# 281255
 
Warten: 15 (seit ⌀ 6 h)
13
unbearbeitet (*neu)
2
Bearbeitung
0
bearbeitet
0
Rückfrage
Freigabe: 320 (gestern: 353)

Seiten:  7869 7870 7871 7872 7873 7874 7875 7876 7877  

Userfoto
 A
 B
 C
# 81439
 3 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.244    22 
Rüsselkäferin2017-09-28 19:07
Land, MTB, Datum (Fund):
CH  8320 Konstanz-West (BA)
2017-03-06
Anfrage:
Welcher Laufi ist das? Von der Länge von 10,5mm her würde ich auf Pterostichus nigrita tippen, aber die Halsschildform scheint nicht ganz zu passen. Gefunden an Totholz, Seerheinufer bei Gottlieben, 400m üNN, am 06.03.2017. Danke schön!
Art, Familie:
Pterostichus anthracinus  Carabidae
Antwort:
  Hallo Rüsselkäferin, das ist Pterostichus anthracinus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian   Hier bitte noch mal in Dich gehen. Pterostichus anthracinus, Weibchen, haben ein Dörnchen an der spitze der Flügeldecken, davor sind sie relativ stark konkav eingebuchtet, was man meiner Meinung nach auf Foto A sehen müsste. Da es ein Weibchen ist, spräche das eher für nigrita. Viele Grüße, Klaas   Der Halsschild schließt P. nigrita / rhaeticus aus meiner Sicht eindeutig aus. Zudem haben beide Arten normalerweise dunkle Schienen - das Tier hier hat bränlich aufgehellte. Was du mit dem 'Dörnchen' am Ende der Flügeldecken meinst ist mir nicht klar - ich kann hier keinen Unterschied zu anderen, sicheren P. antracinus Weibchen erkennen. LG
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2017-10-02 15:05

Userfoto
 A
 B
 C
# 81438
 3 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.243    122 
Rüsselkäferin2017-09-28 18:51
Land, MTB, Datum (Fund):
CH  8320 Konstanz-West (BA)
2017-03-06
Anfrage:
Uleiota planata, um 5mm lang, gefunden an Totholz in der Pappelallee bei Gottlieben, 400m üNN, am 06.03.2017.
Art, Familie:
Uleiota planata  Silvanidae
Antwort:
  Hallo Rüsselkäferin, bestätigt als Uleiota planata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2017-09-28 19:14

Userfoto
 A
 B
 C
# 81437
 5 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.242 
Rüsselkäferin2017-09-28 18:46
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8320 Konstanz-West (BA)
2017-03-06
Anfrage:
Anotylus sp.? Geht hier mehr? Länge knapp 4mm, gefunden an Totholz in der Pappelallee bei Gottlieben, 400m üNN, am 06.03.2017. Vielen Dank!
Art, Familie:
Anotylus sp.  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo Rüsselkäferin, oh weh, hier geht es für mich leider auch nur bis zur Gattung Anotylus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-09-28 21:05

Userfoto
# 81436
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   265    281 
RobertEpe2017-09-28 18:37
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3808 Heek (WF)
2017-09-27
Anfrage:
27.09.2017 10mm Psyllobora vigintiduopunctata
Art, Familie:
Psyllobora vigintiduopunctata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo RobertEpe, bestätigt als Larve von Psyllobora vigintiduopunctata. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-09-28 19:25

Userfoto
 A
 B
# 81435
 2 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.241    188 
Rüsselkäferin2017-09-28 18:33
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8220 Überlingen-West (BA)
2017-03-04
Anfrage:
Rhagium inquisitor, etwa 15mm lang, gefunden an Totholz im Wald bei Dettingen, 488m üNN, am 04.03.2017.
Art, Familie:
Rhagium inquisitor  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Rüsselkäferin, bestätigt als Rhagium inquisitor. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-09-28 19:26

Userfoto
 A
 B
# 81434
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.240 
Rüsselkäferin2017-09-28 18:29
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8220 Überlingen-West (BA)
2017-03-04
Anfrage:
Huhu! Könnt Ihr mit diesem Staphy was anfangen? Er war mindestens 3 und höchstens 4mm lang, gefunden hab ich ihn an Totholz im Wald bei Dettingen, 488m üNN, am 04.03.2017. Vielen lieben Dank!
Art, Familie:
Bolitochara sp.  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo Rüsselkäferin, leider nicht. Mehr als die Gattung Bolitochara mag ich hier nicht erkennen. Viele Grüße, Moritz
Zuletzt bearbeitet von, am:
MZ2017-09-28 21:39

Userfoto
 A
 B
# 81433
 2 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.313    113 
chris2017-09-28 18:23
Land, MTB, Datum (Fund):
CH  8414 Laufenburg (Baden) (BA)
2017-09-28
Anfrage:
28.09.2017 - Carabus nemoralis??? Aargau, im Laub am Waldrand Kaisten auf ca. 330 m üNN. Danke vielmals für Eure unermüdliche Hilfe! LG Chris
Art, Familie:
Carabus nemoralis  Carabidae
Antwort:
  Moin Chris, bestätigt als Carabus nemoralis. Danke für die Meldung. Liebe Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2017-09-28 18:24

Userfoto
# 81432
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   402    103 
Hermann2017-09-28 18:20
Land, Datum (Fund):
Österreich  2017-09-28
Anfrage:
Hallo Kerbtier-Team, 28.09.2017 auf der Blattunterseite vom "Guten Heinrich" im Kräutergarten gefunden. Größe ca. 4 mm. Apion frumentarium? Vielen Dank und beste Grüße, Hermann.
Art, Familie:
Apion frumentarium  Apionidae
Antwort:
  Hallo Hermann, bestätigt als Apion frumentarium. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2017-09-28 18:21

Userfoto
# 81431
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   985    1.366 
Karin2017-09-28 17:29
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7219 Weil der Stadt (WT)
2017-09-27
Anfrage:
Hallo zusammen, Fund vom 27.09.2017 aus Weil der Stadt in der Stadt an einer Kübelpflanze. Harmonia axyridis, hat hier noch kein Pünktchen. Liebe Grüße, Karin
Art, Familie:
Harmonia axyridis  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Karin, bestätigt als Harmonia axyridis. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2017-09-28 18:13

Userfoto
# 81430
 1 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   422 
Manval2017-09-28 17:22
Land, Datum (Fund):
Belgien  2017-09-02
Anfrage:
02.09.2017 Found in Hollebeke - Belgium. 4mm
Art, Familie:
Hydrobius-fuscipes-complex  Hydrophilidae
Antwort:
  Hi Manval, it isn't as easy as it was in former times. Hydrobius fuscipes was splitted into three species one can't differ anymore on a photo, but it needs a dissection. So this is Hydrobius spec. Best regards, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2017-09-28 18:16

Userfoto
# 81429
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   421    53 
Manval2017-09-28 17:14
Land, Datum (Fund):
Belgien  2017-09-02
Anfrage:
02.09.2017 Found in Hollebke - Belgium. 7mm
Art, Familie:
Otiorhynchus singularis  Curculionidae
Antwort:
  Hi Manval, this should be Otiorhynchus singularis. Best regards, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-09-28 19:29

Userfoto
 A
 B
 C
# 81428
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.439    82 
Kalli2017-09-28 16:03
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6117 Darmstadt West (HS)
2017-09-24
Anfrage:
Ein echter Ocypus, kein Tasgius sp. Ocypus olens, da bin ich recht sicher, neu im MTB. Am 24.9.17 in sehr morschem Totholz, 25 mm. Lieben Dank und Gruß
Art, Familie:
Ocypus olens  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo Kalli, bestätigt als Ocypus olens. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2017-09-28 18:17

Userfoto
# 81427
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.438    121 
Kalli2017-09-28 16:00
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6117 Darmstadt West (HS)
2017-09-24
Anfrage:
MTB neu für Uleiota planata, 24.9.17, unter Buchenrinde, 5 mm. Danke Euch
Art, Familie:
Uleiota planata  Silvanidae
Antwort:
  Hallo Kalli, bestätigt als Uleiota planata. Danke für die Meldung. Lg, Lukas
Zuletzt bearbeitet von, am:
LL2017-09-28 17:51

Userfoto
# 81426
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.437    11 
Kalli2017-09-28 15:59
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6117 Darmstadt West (HS)
2017-09-24
Anfrage:
MTB neu für Placonotus testaceus, 24.9.17, 2.2 mm, unter Buchenrinde. Viele Grüße und Danke
Art, Familie:
Placonotus testaceus  Laemophloeidae
Antwort:
  Hallo Kalli, bestätigt als Placonotus testaceus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-09-28 19:30

Userfoto
 A
 B
# 81425
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   501    63 
Gerd2017-09-28 15:41
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6315 Worms-Pfeddersheim (PF)
2017-09-28
Anfrage:
Hallo, 28.09.2017, alte Sandgrube. Totgestellt, wenig später war er weg. Vermute Necrophorus vespillo. Gruß Gerd
Art, Familie:
Necrophorus vespillo  Silphidae
Antwort:
  Hallo Gerd, bestätigt als Necrophorus vespillo. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2017-09-28 18:13

Userfoto
 A
 B
# 81424
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.968    134 
Christoph2017-09-28 15:28
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7912 Freiburg im Breisgau-Nordwest (BA)
2017-09-24
Anfrage:
Hallo miteinander, ich vermute hier Hippodamia variegata. Kommt das hin? 24.09.17 am Badberg, Kaiserstuhl.
Art, Familie:
Hippodamia variegata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Christoph, bestätigt als Hippodamia variegata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2017-09-28 18:14

Userfoto
 A
 B
 C
# 81423
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.436    1 
Kalli2017-09-28 15:22
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6217 Zwingenberg (HS)
2017-09-12
Anfrage:
Wenn ich nie bestimmbare Staphys finde (außer Ocypus sp.) ärgere ich Euch halt mit den unbestimmbaren - oder hilft der helle Saum am Halsschildseitenrand etwa (Bild C)? Am 12.9.17 auf Acker, 13 mm. Besten Dank und schöne Grüße
Art, Familie:
Quedius lateralis  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo Kalli, von wegen unbestimmbar ;-) Das ist Quedius lateralis. Wie der Name schon andeutet durch die hellen Flügeldeckenseiten charakterisiert. Lebt an faulenden Pilzen, aber auch in verpilztem Holz und Laub. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Moritz
Zuletzt bearbeitet von, am:
MZ2017-09-28 22:07

Userfoto
 A
 B
 C
# 81422
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.435    407 
Kalli2017-09-28 15:20
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6217 Zwingenberg (HS)
2017-09-12
Anfrage:
Nochmal Cetonia aurata, aber ich finde die gar nicht so oft, deswegen zeige ich Euch den auch. 12.9.17, 16 mm. Danke und LG
Art, Familie:
Cetonia aurata  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo Kalli, bestätigt als Cetonia aurata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2017-09-28 15:26

Userfoto
 A
 B
# 81421
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.434    406 
Kalli2017-09-28 15:18
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6217 Zwingenberg (HS)
2017-09-12
Anfrage:
Cetonia aurata, am 12.9.17 auf Efeu, 15 mm. Liebe Grüße Kalli
Art, Familie:
Cetonia aurata  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo Kalli, bestätigt als Cetonia aurata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2017-09-28 15:26

Userfoto
 A
 B
 C
# 81420
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.433 
Kalli2017-09-28 15:17
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6217 Zwingenberg (HS)
2017-09-12
Anfrage:
Ich weiß schon, dass Onthophagus ovatus/joannae schwierig ist, aber im Prinzip ist es ja wohl möglich und ich habe es versucht. Aber ob der "Buckel am Halsschildvorderrand zweibuchtig ist"??? Hä, ich seh' nix. Ihr vielleicht (12.9.17, 5 mm)? Herzlichen Dank und viele Grüße
Art, Familie:
Onthophagus ovatus/joannae  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo Kalli, ich seh auch nix :). Lassen wir's besser bei Onthophagus ovatus/joannae. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-09-28 19:32

Userfoto
# 81419
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.432    38 
Kalli2017-09-28 15:13
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6017 Mörfelden (HS)
2017-09-23
Anfrage:
Poecilus lepidus beantragt einen Punkt, 23.9.17, 11 mm, auf Acker. Danke Euch und LG
Art, Familie:
Poecilus lepidus  Carabidae
Antwort:
  Hallo Kalli, bestätigt als Poecilus lepidus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Moritz
Zuletzt bearbeitet von, am:
MZ2017-09-28 15:16

Userfoto
 A
 B
# 81418
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.431    17 
Kalli2017-09-28 15:10
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6217 Zwingenberg (HS)
2017-06-29
Anfrage:
Als ich den letzten Parophonus einreichte, Fabian, hatte ich mir gar keine Mühe mit der Bestimmung gegeben, sonst wäre mir aufgefallen, dass ich die Art selbst vorher schon mal bestimmt und zum ersten Mal gefunden hatte: Parophonus maculicornis(?), 29.6.17, 6.5 mm, auf Weg durch Wiese am Rand des Rheintals. Vielen Dank und viele Grüße
Art, Familie:
Parophonus maculicornis  Carabidae
Antwort:
  Hallo Kalli, ebenfalls bestätigt als Parophonus maculicornis. Der wird hier gar nicht so oft gemeldet - nett :-) Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2017-09-28 15:27

Userfoto
# 81417
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.430    55 
Kalli2017-09-28 15:05
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5616 Grävenwiesbach (HS)
2009-09-22
Anfrage:
Auch dieser frühe Fund trug dazu bei, dass ich mit Käfern angefangen habe: Platyrhinus resinosus, am 22.9.09 im Taunus gefunden, auch heute noch neu im MTB. Größe sieht man ja, 8,9 mm. LG Kalli
Art, Familie:
Platyrhinus resinosus  Anthribidae
Antwort:
  Hallo Kalli, bestätigt als Platyrhinus resinosus. Danke für die Meldung. Lg, Lukas
Zuletzt bearbeitet von, am:
LL2017-09-28 17:52

Userfoto
# 81416
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   149    91 
Frank G.2017-09-28 14:57
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2621 Selsingen (NE)
2009-08-02
Anfrage:
Hallo Team ! Chrysanthia nigricornis? D-Niedersachsen,LK Rotenburg-Wümme,Selsingen Garten,2621.13,02.08.2009. Vielen Dank,Gruß Frank
Art, Familie:
Chrysanthia nigricornis  Oedemeridae
Antwort:
  Hallo Frank, bestätigt als Chrysanthia nigricornis. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2017-09-28 18:14

Userfoto
# 81415
 3 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   148    22 
Frank G.2017-09-28 14:54
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2621 Selsingen (NE)
2009-05-02
Anfrage:
Hallo Team ! Hylecoetus dermestoides? D-Niedersachsen,LK Rotenburg-Wümme,Selsingen Garten,2621.13,02.05.2009. Vielen Dank,Gruß Frank
Art, Familie:
Hylecoetus dermestoides  Lymexylonidae
Antwort:
  Hallo Frank, bestätigt als Hylecoetus dermestoides, der inzwischen Elateroides dermestoides genannt wird (obwohl er sowohl mit Elater als auch mit Dermestes so ziemlich Null Ähnlichkeit hat - was mögen sich Linnaeus und Schäffer dabei gedacht haben?). In unserer Fauna eigentlich eine unverwechselbare Art. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Moritz
Zuletzt bearbeitet von, am:
MZ2017-09-28 15:13

Seiten:  7869 7870 7871 7872 7873 7874 7875 7876 7877


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
ModulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up