kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2021 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 2 Stunden) hier freigeschaltet.

35
2021-07-24 20:28  von  
Liebe User, ich habe heute einen Programmierfehler im Anfragensuchmodul beseitigt. Die Speicherung der Sortier-/Cluster-Einstellungen im Cookie war unter bestimmten Bedingungen fehlerhaft. Ich habe den Fehler behoben, allerdings um den Preis, dass Ihr Eure bevorzugten Sortier-Einstellungen neu machen und abspeichern müsst. Sorry & LG, Christoph

8235 8236 8237 8238 8239 8240 8241 8242 8243  

Userfoto
 A
 B
 C
# 83787
 1 Foto gefällt mir | 5 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.488    26 
Rüsselkäferin2017-11-28 17:43
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5007 Köln (NO)
2017-11-26
Anfrage:
Huhu! Da ich ja die Uleioten nicht mehr einreichen darf ;-), mach ich mit dem hier weiter: Silvanus unidentatus, vermute ich. Länge etwa 2,5mm, gefunden an Totholz im Kölner Grüngürtel, 65m üNN, am 26.11.2017.
Art, Familie:
Silvanus unidentatus  Silvanidae
Antwort:
  Moin eingeschnappter Rüssel, bestätigt als Silvanus unidentatus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas P.S.: Einfach nicht auf das hören, was Jungtütenüggel Fabian schreibt. Die Collage von Uleiota planata saht geil aus. Weiter so. :-)))
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2017-11-28 21:56

Userfoto
# 83786
 1 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   369    42 
Slimguy2017-11-28 16:23
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6617 Schwetzingen (BA)
2017-11-28
Anfrage:
Schwetzingen, 28.11.2017, 2mm
Art, Familie:
Longitarsus dorsalis  Chrysomelidae
Antwort:
  Moin Slimguy, das ist Longitarsus dorsalis. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2017-11-28 17:19

Userfoto
# 83785
 1 Foto gefällt mir | 7 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   81    187 
katrit2017-11-27 21:42
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4947 Wilsdruff (SN)
2017-05-13
Anfrage:
13.5.2017 Dresden/Zschonergrund ca.2mm Cychramus luteus ?
Art, Familie:
Byturus ochraceus  Byturidae
Antwort:
  Hallo katrit, das ist wahrscheinlich Byturus ochraceus. Man müßte die Größe der Augen besser abschätzen können, um zwischen tomentosus (kleinere Augen) und ochraceus (größere Augen) besser unterscheiden zu können. Die Tendenz geht für mich aber zu ochraceus. Viele Grüße, Daniel   Solche Riesenglubscher hat nur der. ;-) Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2017-11-28 17:27

Userfoto
 A
 B
 C
# 83784
 4 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.487    11 
Rüsselkäferin2017-11-27 20:55
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5007 Köln (NO)
2017-11-25
Anfrage:
Siagonium quadricorne, gefunden an Totholz im Kölner Grüngürtel, 65m üNN, am 25.11.2017. Ich könnt schwören, das Männchen (Foto A) war mindestens 6mm lang. Foto C ist wohl ein Weibchen, denke ich. Neuer Fundort, aber leider gleiches MTB. Waren wieder mehrere Exemplare zusammengekuschelt :-).
Art, Familie:
Siagonium quadricorne  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo Rüsselkäferin, bestätigt als Siagonium quadricorne. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-11-27 20:57

Userfoto
# 83783
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.486    33 
Rüsselkäferin2017-11-27 20:43
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5007 Köln (NO)
2017-11-25
Anfrage:
Litargus connexus, 2,8mm lang, gefunden an Totholz im Kölner Grüngürtel, 65m üNN, am 25.11.2017.
Art, Familie:
Litargus connexus  Mycetophagidae
Antwort:
  Hallo Rüsselkäferin, bestätigt als Litargus connexus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-11-27 20:46

Userfoto
 A
 B
 C
# 83782
 1 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.485    5 
Rüsselkäferin2017-11-27 20:39
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5007 Köln (NO)
2017-11-25
Anfrage:
Könnte das ein Litargus balteatus sein? Eigentlich finde ich ihn nicht breit genug, aber für connexus sieht er auch komisch aus. Länge 2,4mm, gefunden an Totholz im Kölner Grüngürtel, 65m üNN, am 25.11.2017. Vielen lieben Dank!
Art, Familie:
Litargus balteatus  Mycetophagidae
Antwort:
  Hallo Rüsselkäferin, ich halte auch den für Litargus connexus, mit reduzierter Zeichnung. Danke für die Meldung. LG, Christoph   Aufgrund des Habitus und der Zeichnung gehen wir nun von balteatus aus. Wir haben das hier noch mal diskutiert. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2017-11-28 21:52

Userfoto
 A
 B
 C
# 83781
 5 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.484    12 
Rüsselkäferin2017-11-27 20:33
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5007 Köln (NO)
2017-11-25
Anfrage:
Placonotus testaceus, Länge 2,4mm, gefunden an Totholz im Kölner Grüngürtel, 65m üNN, am 25.11.2017.
Art, Familie:
Placonotus testaceus  Laemophloeidae
Antwort:
  Hallo Rüsselkäferin, bestätigt als Placonotus testaceus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-11-27 20:49

Userfoto
 A
 B
# 83780
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   80    82 
katrit2017-11-27 17:47
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4947 Wilsdruff (SN)
2017-07-12
Anfrage:
12.7.2017 Dresden Elbufer ca.4mm Cteniopus flavus ?
Art, Familie:
Cteniopus flavus  Alleculidae
Antwort:
  Hallo katrit, bestätigt als Cteniopus flavus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2017-11-27 17:47

Userfoto
# 83779
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   79    74 
katrit2017-11-27 17:36
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4531 Heringen (TH)
2017-08-20
Anfrage:
20.8.2017 Stausee Kelbra, Uferbereich ca.9mm Anthocomus coccineus ?
Art, Familie:
Anthocomus coccineus  Malachiidae
Antwort:
  Hallo katrit, bestätigt als Anthocomus coccineus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von, am:
DR2017-11-27 18:05

Userfoto
# 83778
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   78    260 
katrit2017-11-27 17:31
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4947 Wilsdruff (SN)
2017-06-11
Anfrage:
11.6.2017 Dresden/ Zschonergrund ca.3mm Malachius bipustulatus ?
Art, Familie:
Malachius bipustulatus  Malachiidae
Antwort:
  Hallo katrit, bestätigt als Malachius bipustulatus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2017-11-27 19:31

Userfoto
 A
 B
# 83777
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   77    14 
katrit2017-11-27 17:26
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4947 Wilsdruff (SN)
2017-07-28
Anfrage:
28.7.2017 Dresden/ Zschonergrund ca.5mm Dasytes plumbeus ?
Art, Familie:
Dasytes virens  Melyridae
Antwort:
  Hallo katrit, das ist Dasytes virens. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von, am:
DR2017-11-27 20:42

Userfoto
# 83776
 1 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   76 
katrit2017-11-27 17:20
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4947 Wilsdruff (SN)
2016-05-18
Anfrage:
18.5.2016 Dresden/ Zschonergrund ca.10mm Cantharis obscura ?
Art, Familie:
Cantharis cf. obscura  Cantharidae
Antwort:
  Hallo katrit, vermutlich Cantharis obscura, aber aus der Perspektive leider nicht zweifelsfrei von Cantharis paradoxa abzugrenzen. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2017-11-27 19:20

Userfoto
# 83775
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   75    208 
katrit2017-11-27 17:11
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4947 Wilsdruff (SN)
2017-05-13
Anfrage:
13.5.2017 Dresden/ Zschonergrund ca.8mm Cantharis rustica ?
Art, Familie:
Cantharis rustica  Cantharidae
Antwort:
  Hallo katrit, bestätigt als Cantharis rustica. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von, am:
DR2017-11-27 18:06

Userfoto
 A
 B
# 83774
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   74    506 
katrit2017-11-27 17:05
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4947 Wilsdruff (SN)
2017-07-01
Anfrage:
1.7.2017 Dresden/ Zschonergrund ca.8mm Rhagonycha fulva ?
Art, Familie:
Rhagonycha fulva  Cantharidae
Antwort:
  Hallo katrit, bestätigt als Rhagonycha fulva. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2017-11-27 18:05

Userfoto
# 83773
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   73    198 
katrit2017-11-27 16:54
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4947 Wilsdruff (SN)
2017-05-13
Anfrage:
13.5.2017 2017 Dresden/ Zschonergrund ca.12-15mm Valgus hemipterus ?
Art, Familie:
Valgus hemipterus  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo katrit, bestätigt als Valgus hemipterus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2017-11-27 17:47

Userfoto
 A
 B
# 83772
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   72 
katrit2017-11-27 16:45
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4947 Wilsdruff (SN)
2017-06-21
Anfrage:
21.6.2017 Dresden/ Zschonergrund, Alter Steinbruch ca.5mm Mordellochroa abdominalis ?
Art, Familie:
Mordellidae sp.  Mordellidae
Antwort:
  Hallo katrit, hier geht es für mich leider nur bis zur Familie Mordellidae. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-11-27 20:03

Userfoto
 A
 B
# 83771
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   71 
katrit2017-11-27 16:39
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4947 Wilsdruff (SN)
2017-07-18
Anfrage:
18.07.2017 Dresden/Zschonergrund, Alter Steinbruch, Variimorda villosa? ca.4mm
Art, Familie:
Mordellistena sp.  Mordellidae
Antwort:
  Moin katrit, falsche Gattung. Das ist eine Mordellistena. Möglicherweise ist es Mordellistena variegata, aber auf den Bildern kann ich das nicht zweifelsfrei erkennen. Vielleicht ist einer der anderen fitter als ich. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2017-11-27 19:39

Userfoto
# 83770
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   70    7 
katrit2017-11-27 16:32
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4947 Wilsdruff (SN)
2017-06-11
Anfrage:
11.6.2017 Dresden/ Zschonergrund, im Zschonergrundbach ca.12mm Platambus maculatus ?
Art, Familie:
Platambus maculatus  Dytiscidae
Antwort:
  Hallo katrit, bestätigt als Platambus maculatus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von, am:
DR2017-11-27 18:07

Userfoto
# 83769
 1 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   69    245 
katrit2017-11-27 16:27
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4947 Wilsdruff (SN)
2017-07-08
Anfrage:
Dresden/ Zschonergrund, 8.7.2017, ca.8mm Lagria hirta ?
Art, Familie:
Lagria hirta  Lagriidae
Antwort:
  Hallo katrit, bestätigt als Lagria hirta. Aufgrund des Funddatums kann es nur L. hirta sein. Die Verwechslungsart L. atripes ist eine typische Frühjahrsart und wird maximal bis Ende Juni, meist nur bis zur ersten Juni-Hälfte, gefunden. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von, am:
DR2017-11-27 18:23

Userfoto
 A
 B
# 83768
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   68    401 
katrit2017-11-27 16:19
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4947 Wilsdruff (SN)
2017-05-28
Anfrage:
Dresden/ Zschonergrund, Alter Steinbruch ca.8mm 28.05.2017 Agrypnus murina ?
Art, Familie:
Agrypnus murina  Elateridae
Antwort:
  Hallo katrit, bestätigt als Agrypnus murina. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von, am:
DR2017-11-27 18:07

Userfoto
 A
 B
# 83767
 3 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   67    440 
katrit2017-11-27 16:13
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4947 Wilsdruff (SN)
2017-05-21
Anfrage:
21.05.2017 Dresden/ Zschonergrund, Alter Steinbruch ca.7mm Agriotes obscurus ?
Art, Familie:
Athous haemorrhoidalis  Elateridae
Antwort:
  Moin katrit, njet, das ist ein startender Athous haemorrhoidalis. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2017-11-27 19:21

Userfoto
# 83766
 1 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   66    52 
katrit2017-11-27 16:06
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4947 Wilsdruff (SN)
2017-05-21
Anfrage:
21.05.2017 Dresden/ Zschonergrund, Alter Steinbruch ca. 4mm Cassida vibex ?
Art, Familie:
Cassida vibex  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo katrit, aufgrund des Fundes auf Distel ist die Bestimmung wohl richtig. Es gibt noch Cassida bergeali, die sich äußerlich nicht von C. vibex unterscheidet, aber eben auch nicht an Distel lebt.Vielen Dank für die Meldung. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von, am:
DR2017-11-27 18:25

Userfoto
# 83765
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   65 
katrit2017-11-27 15:57
Land, Datum (Fund):
Spanien  2017-04-24
Anfrage:
24.4.2017 Tiesa, Estremadura ca 5mm Chrysanthia nigricornis ?
Art, Familie:
Psilothrix sp.  Melyridae
Antwort:
  Hallo katrit, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Psilothrix. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von, am:
DR2017-11-27 18:24

Userfoto
 A
 B
# 83764
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   64    245 
katrit2017-11-27 15:40
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4947 Wilsdruff (SN)
2016-06-18
Anfrage:
18.6.2016 Dresden/ Zschonergrund, Alter Steinbruch ca. 10mm Oedemera femoralis ?
Art, Familie:
Oedemera femorata  Oedemeridae
Antwort:
  Hallo katrit, der Scheinbock ist Oedemera femorata. Foto C habe ich gelöscht, da es eine andere Art (und andere Familie) zeigt: Stenurella melanura. Bitte nur eine Art pro Anfrage einreichen. Aber du kannst es gern separat nochmal einreichen, dann kann auch dieser Bockkäfer in die Datenbank aufgenommen werden. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von, am:
DR2017-11-27 19:15

Userfoto
# 83763
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   63 
katrit2017-11-27 15:32
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4947 Wilsdruff (SN)
2017-11-27
Anfrage:
27.11.2017 Dresden Zschonergrund, Alter Steinbruch, unter Eichenrinde im Totholz ca.2mm ?
Art, Familie:
Oulema melanopus/duftschmidi  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo katrit, das ist entweder Oulema melanopus oder O. duftschmidi. Diese beiden Arten lassen sich leider nur via Genitaluntersuchung auseinander halten. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von, am:
DR2017-11-27 18:11

8235 8236 8237 8238 8239 8240 8241 8242 8243


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
ModulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up