kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2021 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 2 Stunden) hier freigeschaltet.

8
Warteschlange für 
# 277442
# 277588
# 277912
# 277913*
# 277914*
# 277915*
# 277916*
# 277917*
 
Warten: 8 (seit ⌀ 5 h)
7
unbearbeitet (*neu)
0
Bearbeitung
1
bearbeitet
0
Rückfrage
Freigabe: 1 (gestern: 498)

Seiten:  7624 7625 7626 7627 7628 7629 7630 7631 7632  

Userfoto
# 84378
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   247    151 
Carabus2017-12-25 21:46
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7221 Stuttgart-Südost (WT)
2017-11-29
Anfrage:
am.29.11.17 hing diese Puppe an einer Birke im Schloßgarten Stuttgart. Welcher Marienkäfer schlüpft denn da? Frohe Weihnachten Euch allen!
Art, Familie:
Halyzia sedecimguttata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Carabus, das ist die Puppe von Halyzia sedecimguttata. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-12-27 15:57

Userfoto
# 84377
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.803    200 
Appius2017-12-25 20:35
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5914 Eltville am Rhein (HS)
2017-12-24
Anfrage:
Rauenthal, Weihnachtsbaumplantage nordwestlich des Sportplatzes, ca. 300 m NN; resp. kamen mehrere Exemplare aus der Nordmanntanne von ebendort gekrochen, nachdem wir deren Winterruhe vorzeitig am 24.12.2017 in unserem Wohnzimmer beendet haben. Auch das Tier (Exochomus quadripustulatus) soll wissen, dass Weihnachten ist! In diesem Sinne noch einen schönen zweiten Weihnachtsfeiertag...
Art, Familie:
Exochomus quadripustulatus  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Appius, bestätigt als Exochomus quadripustulatus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2017-12-25 20:44

Userfoto
# 84376
 2 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   194    1 
wenix2017-12-25 19:45
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6210 Kirn (RH)
2014-06-15
Anfrage:
15.06.2014, den ca. 5 mm langen Käfer habe ich noch bei meinen Bildern gefunden, könnte das Dasytes subaeneus sein? NSG Hellberg bei Kirn, Magerrasen, sonnenexponiert und warm. LG wenix
Art, Familie:
Dasytes subaeneus  Melyridae
Antwort:
  Hallo wenix, vermutlich ist er das, aber anhand dieser schlechten Aufnahme mit zuviel Unsicherheiten behaftet. Deshalb nur cf. Viele Grüße, Klaas   Ich denke das cf. können wir wegnehmen. Es gibt bei uns keine andere Art mit diesen auffälligen Kahlpunkten. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2017-12-27 16:56

Userfoto
 A
 B
 C
# 84375
 3 Foto gefällt mir | 6 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   259 
Heja2017-12-25 13:19
Land, Datum (Fund):
Italien  2017-09-17
Anfrage:
17.09.2017, bei Castiglione della Pescaia (Toskana). Handelt es sich hier um Leistus terminatus ?
Art, Familie:
Trechus sp.  Carabidae
Antwort:
  Hallo Heja, hier geht es für mich leider nur bis zur Tribus Trechini. Die Leistus Arten haben ganz charakteristische Mundwerkzeuge, die sie aufgrund ihre Spezialisierung auf Springschwänze als Beute entwickelt haben. Schau dir die Zangen mal in der Laufkäferübersicht an. In D könnte man dann hier vielleicht noch zur Gattung gehen, in Italien traue ich mir das nicht zu uns warte mal ob Fabian noch mehr draus macht. Viele Grüße, Holger   Hallo Heja, das ist ein Trechus, da gibts in Italien aber leider ein paar ..... Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2017-12-25 20:47

Userfoto
 A
 B
 C
# 84374
 4 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   258 
Heja2017-12-25 13:12
Land, Datum (Fund):
Italien  2017-09-17
Anfrage:
17.09.2017, Peschici (Kreis Apulien, Provinz Foggia). Hauswand von Bungalow. Könnte vielleicht Tentyria cypria sein.
Art, Familie:
Tentyria cf. italica  Tenebrionidae
Antwort:
  Hallo Heja, das sollte tatsächlich ein Schwarzkäfer aus der Gattung Tentyria sein. Wir hatten aus Italien schon einmal ein ähnliches Tier, siehe hier: #42716. Beste Grüße Hannes   In Italien kommen fünf Arten der Gattung vor, zum Teil in mehreren Subspecies. Tentyria rambuli ist nur für Sardinien gemeldet. Tentyria ligurica dito. Tentyria grossa nur für Sardinien und Sizilien. Tentyria cypria ist keine Art Italiens (vermutlich, dem Namen nach, endemisch für Zypern) Es bleiben Tentyria italica und T. laevigata. Tentyria italica ist für Süditalien und Tentyria laevigata für Süditalien und Sizilien gemeldet. Ich tendiere zu Tentyria italica. Aber mangels Erfahrung mit den beiden Arten ist das alles andere als sicher. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2017-12-27 14:10

Userfoto
 A
 B
# 84373
 4 Foto gefällt mir | 7 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   257    55 
Heja2017-12-25 13:07
Land, Datum (Fund):
Italien  2017-09-30
Anfrage:
30.09.2017, Peschici (Kreis Apulien, Provinz Foggia). Hauswand von Bungalow. Es könnte sich vielleicht um Ocypus olens handeln oder?
Art, Familie:
Ocypus ophthalmicus  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo Heja, ich erkenne keinen hellen Saum hinten am 5ten Hinterleibssegment, also kein O. olens. Damit ist mein Italienisch äh Latein aber auch schon am Ende, denn ob das dann ein Ocypus (z.B. ophtalmicus) oder Tasgius (z.B. ater) ist traue ich mich zumal in bella Italia nicht zu entscheiden. Gruß Holger   Hallo Heja, mit der blauen Färbung sollte das auch in Italien Ocypus ophthalmicus sein, auch wenn es dort schon ein paar mehr Arten in der Gattung gibt. Die Art haben aber auch schon andere User aus Italien gemeldet. Beste Grüße Hannes
Zuletzt bearbeitet von, am:
HH2017-12-25 18:17

Userfoto
 A
 B
# 84372
 2 Foto gefällt mir | 9 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   21    154 
HansL2017-12-25 12:59
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3041 Tramnitz (BR)
2017-06-27
Anfrage:
27.06.2017 Liebe Käferexperten, dieses Expl. fand ich am 27.06.17 in Tornow in der Ost-Prignitz. Es ist m.E. eine Trichodes sp., aber welche? lässt sich die Art bestimmen? Länge ca. 12 mm. Herzlichsten Dank für Eure Hilfe! Hans
Art, Familie:
Trichodes apiarius  Cleridae
Antwort:
  Hallo Hans, richtig bestimmt als Vertreter der Gattung Trichodes und genauer Trichodes apiarius. Solange die Käfer aus D sind, geht die Unterscheidung recht einfach. Bei Trichodes apiarius sind die schwarzen Binden von den roten auf den Flügeldecken sauber getrennt und die Flügeldecken sind am Po schwarz, bei Trichodes alvearius sind die schwarzen Binden über schwarze Stege an der Flügeldeckennaht miteinander verbunden und die Flügeldeckenspitzen sind rot. Bei den schwarz/roten aus Süd- oder Osteuropa wird es dann bestimmungstechnisch gruselig, da dann diverse Arten dazukommen, die sich alle recht ähnlich sind. Danke für die Meldung (ich hoffe ich muss heute nicht noch mal Flügeldecke schreiben). Viele Grüße, Holger
Zuletzt bearbeitet von, am:
HK2017-12-25 13:28

Userfoto
 A
 B
 C
# 84371
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   107    4 
Thomas L.2017-12-23 22:09
Land, Datum (Fund):
Frankreich  2015-04-09
Anfrage:
found in North of France, Oxelaere, the 09.04.2015, in a garden, size unknown
Art, Familie:
Aphodius granarius  Scarabaeidae
Antwort:
  Hey Thomas,this is Aphodius granarius. But the valid name is Calamosternus granarius. A common species in the North of France. Best regards, Thomas
Zuletzt bearbeitet von, am:
TH2017-12-25 09:15

Userfoto
 A
 B
 C
# 84370
 4 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   33    5 
Ingo K2017-12-23 17:57
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6115 Undenheim (PF)
2017-05-06
Anfrage:
Hallo Forum, ist das Morychus aeneus? Der weiße Punkt fehlt anscheinend..? Ca. 4 mm, Rheinland-Pfalz, Zornheim, Garten 6.5.2017 Danke und frohe Weihnachten, Ingo
Art, Familie:
Morychus aeneus  Byrrhidae
Antwort:
  Hallo Ingo, bestätigt als Morychus aeneus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2017-12-23 22:23

Userfoto
 A
 B
 C
# 84369
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   94    44 
Reinsberg2017-12-23 17:43
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4137 Wulfen (ST)
2017-07-27
Anfrage:
Am 27.7.2017 am Waldrand gekeschert, ca3,5mm, vermutlich Strophosoma capitatum. Herzliche Weihnachtsgrüße
Art, Familie:
Strophosoma capitatum  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Reinsberg, bestätigt als Strophosoma capitatum. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2017-12-23 22:24

Userfoto
 A
 B
# 84368
 2 Foto gefällt mir | 7 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.379    8 
WolfgangL2017-12-23 15:43
Land, Datum (Fund):
Italien  2013-06-02
Anfrage:
Hallo zusammen, Protaetia, nehme ich an, aber lässt sich dieser Käfer genauer bestimmen? Gardaseegebiet, Mte. Luppia, 02.06.2013. Euch allen ein Frohes Fest und schöne Feiertage! Wolfgang
Art, Familie:
Protaetia angustata  Scarabaeidae
Antwort:
  Moin Wolfgang, das ist Protaetia angustata. Südosteuropäisch verbreitet mit alten Meldungen aus der Steiermark, also für Mitteleuropa verschollen oder ausgestorben, in Südeuropa aber nach wie vor häufig. Viele Grüße, Klaas   Nicht, wenn man die gesamte Schweiz zu Mitteleuropa zählt.. ;-) Viele Grüsse, Lukas
Zuletzt bearbeitet von, am:
LL2017-12-25 18:49

Userfoto
# 84367
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   394    320 
mia08172017-12-23 13:43
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6607 Heusweiler (SD)
2017-05-14
Anfrage:
6607/332 Elm-Sprengen im Laubwald, Waldrand ein Adalia decempunctata, ca. 4-5mm, am 14.05.2017 frohes Fest Michael
Art, Familie:
Adalia decempunctata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Michael, bestätigt als Adalia decempunctata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2017-12-23 13:47

Userfoto
 A
 B
 C
# 84366
 2 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   555    23 
GertVH2017-12-23 13:15
Land, Datum (Fund):
Belgien  2017-12-22
Anfrage:
Philonthus ? found 2017-12-22 20:00 in Belgium (ref 146935247)
Art, Familie:
Philonthus cognatus  Staphylinidae
Antwort:
  Hi Gert, this is Philonthus cognatus with the yellow underpart of the first antenna segment, which you can see in picture B. One of the most common species of Staphylinidae. Best regards, Hannes
Zuletzt bearbeitet von, am:
HH2017-12-23 14:46

Userfoto
 A
 B
 C
# 84365
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   246    158 
Azuro2017-12-23 13:14
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6340 Vohenstrauß (BN)
2017-05-23
Anfrage:
Liebes Käferteam, gefunden am 23.05.2017 auf Feuchtwiese/ nordöstliches Bayern. Größe 7 mm. Ein Linaeidea aenea? Mein letzter Käfer in diesem Jahr. Ich wünsche euch allen besinnliche Feiertage, Erholung und ein erfolgreiches 2018! Vielen Dank und lieben Gruß Azuro
Art, Familie:
Linaeidea aenea  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Azuro, bestätigt als Linaeidea aenea. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2017-12-23 15:49

Userfoto
 A
 B
# 84364
 1 Foto gefällt mir | 5 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   245    304 
Azuro2017-12-23 13:12
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6340 Vohenstrauß (BN)
2017-05-21
Anfrage:
Liebes Käferteam, gefunden am 21.05.2017 auf Feuchtwiese/ nordöstliches Bayern. Größe 7 mm. Ein Chrysomela menthastri? Vielen Dank und lieben Gruß Azuro
Art, Familie:
Gastrophysa viridula  Chrysomelidae
Antwort:
  Moin Azuro, auch hier hast Du erst mal Verwirrung gestiftet. Die Synonymie war mir nicht so geläufig. Ich weiß, dass es menthastri gibt, aber ich wusste nicht, dass es ein Synonym von herbacea ist, worauf ich aber hätte kommen können angesichts des synonymisierten Gattungsnamen "Chrysomela", den Du hier verwendet hast. Wieder was gelernt. In diesem Fall muss ich dann aber verneinen, denn es ist nicht Chrysolina herbacea, sondern Chrysolina graminis. Viele Grüße, Klaas   Hallo Azuro, trotz allem ist das wohl eher Gastrophysa viridula, den Du vielleicht ein zwei Millimeter zu groß geschätzt hast. Die Punktierung von Flügeldecken und Halsschild sowohl wie der Habitus sprechen doch sehr dafür. Danke für die Meldung. Viele Grüße, und allen schöne Festtage, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2017-12-24 13:35

Userfoto
 A
 B
# 84363
 1 Foto gefällt mir | 5 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   244    157 
Azuro2017-12-23 13:10
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6340 Vohenstrauß (BN)
2017-05-21
Anfrage:
Liebes Käferteam, gefunden am 21.05.2017 auf Feuchtwiese/ nordöstliches Bayern. Größe 7 mm. Ein Chrysolina herbacea? Vielen Dank und lieben Gruß Azuro
Art, Familie:
Linaeidea aenea  Chrysomelidae
Antwort:
  Moin Azuro, hier hast Du mich eine Zeit lang irritiert. Eine nacht drüber geschlafen und jetzt sollte es aus meiner Sicht klar sein. Er wirkt zwar sehr groß, aber ich denke, dass ist der aufnahme geschudet und es sollte Linaeidea aenea sein. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2017-12-24 10:51

Userfoto
 A
 B
 C
# 84362
 13 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.070    4 
kiki692017-12-23 11:28
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6216 Gernsheim (HS)
2017-12-15
Anfrage:
Hallo Ihr Lieben, mit diesem superhübschen Kerlchen möchte ich Euch allen und Euren Familien ein fröhliches Weihnachtsfest wünschen! Ampedus elegantulus ? (7,5mm). 15.12.17 Gimbsheimer Altrhein. In einem Stück Totholz gefunden, welches aus einem vermoderten Baumstumpf herausgebrochen war und am Boden unter Laub lag. Ich glaube, es war einmal eine Pappel. Bis bald und lieben Gruß Kiki
Art, Familie:
Ampedus elegantulus  Elateridae
Antwort:
  Hallo kiki69, bestätigt als Ampedus elegantulus. Ein sehr netter Fund! Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2017-12-23 12:47

Userfoto
# 84361
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   462    58 
Vera2017-12-23 00:26
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3625 Lehrte (HN)
2017-08-09
Anfrage:
Hallo liebes Käfer-Team! Kann es sich bei diesem auf Schafgarbe sitzenden Cassida um C. stigmatica handeln? Vielen, vielen Dank für eure Arbeit und auch euch eine schöne Festzeit! --- (09.08.2017, auf Achillea millefolium, trockene Brache nahe ADAC-Fahrsicherheitszentrum, 70 m)
Art, Familie:
Cassida stigmatica  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Vera, ja, das muss eine Cassida stigmatica sein. Viele Grüße, Thomas
Zuletzt bearbeitet von, am:
TH2017-12-25 09:07

Userfoto
 A
 B
# 84360
 10 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   461    226 
Vera2017-12-22 22:30
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3625 Lehrte (HN)
2017-07-28
Anfrage:
Hallo Kerbtierfreunde! Eine sommerliche Erinnerung: Aromia moschata im sanften Morgenlicht. Viele Grüße! --- (28.07.2017, innerstädtische Brache mit jungen Espen, 60 m)
Art, Familie:
Aromia moschata  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Vera, bestätigt als Aromia moschata. Danke für die Meldung. LG, Christoph - PS: Frohe Weihnachten wünsche ich Dir und allen unseren Usern!
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-12-22 23:41

Userfoto
# 84359
 4 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   24    17 
hemaris2017-12-22 20:53
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7537 Moosburg an der Isar (BS)
2017-12-22
Anfrage:
22.12.2017 Fund im Wohngebäude ca 2 mm Bockkäfer? Vielen Dank für Hilfen
Art, Familie:
Ptinus fur  Ptinidae
Antwort:
  Hallo hemaris, das sollte ein Männchen des Diebskäfers Ptinus fur sein. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-12-22 21:03

Userfoto
# 84358
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   23 
hemaris2017-12-22 20:50
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7537 Moosburg an der Isar (BS)
2017-12-21
Anfrage:
21.12.2017 ca: 1,5-2 mm Rüsselkäfer Danke für Hilfen
Art, Familie:
Protapion sp.  Apionidae
Antwort:
  Hallo hemaris, hier geht es für mich sicher nur bis zur Gattung Protapion. Recht wahrscheinlich P. apricans. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2017-12-23 12:49

Userfoto
 A
 B
 C
# 84357
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   162 
Michl2017-12-22 18:13
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3309 Meppen (WE)
2017-12-22
Anfrage:
22.12.2017, 4mm, heute im Haus gefunden (für´s Phänogramm natürlich nutzlos). Danke für die Bestimmung und besten Gruß Michl
Art, Familie:
Altica sp.  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Michl, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Altica. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-12-22 18:40

Userfoto
 A
 B
 C
# 84356
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   554    16 
GertVH2017-12-22 17:53
Land, Datum (Fund):
Belgien  2017-12-21
Anfrage:
Ptinus ? found 2017-12-21 21:15 in Belgium (ref 146925895)
Art, Familie:
Ptinus fur  Ptinidae
Antwort:
  Hi Gert, this should be a female of Ptinus fur. Best regards, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-12-22 21:04

Userfoto
 A
 B
# 84355
 2 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   243 
Azuro2017-12-22 16:39
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6440 Moosbach (BN)
2017-10-13
Anfrage:
Liebes Käferteam, gefunden am 13.10.2017 auf einer Trockenwiese zwischen Wald und Fluß/ nordöstliches Bayern. Größe 15 mm. Das müßte Necrophorus vespillo sein. Danke und lieben Gruß Azuro
Art, Familie:
Necrophorus cf. vespillo  Silphidae
Antwort:
  Hallo Azuro, ja, das ist sehr wahrscheinlich Necrophorus vespillo. Da man die Hinterschienen leider nicht in ihrer vollen Länge sieht, setz ich mal ein cf. dazu. Verwechslungsart wäre N. vestigator. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-12-22 18:47

Userfoto
 A
 B
# 84354
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   242    172 
Azuro2017-12-22 16:38
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6339 Waldthurn (BN)
2017-06-25
Anfrage:
Liebes Käferteam, gefunden am 25.06.2017 unter Totholz in Mischwald/ Fichten und Buchen/ nordöstliches Bayern. Größe 12 mm. Ein Pterostichus oblongopunctatus? Danke und lieben Gruß Azuro
Art, Familie:
Pterostichus oblongopunctatus  Carabidae
Antwort:
  Hallo Azuro, bestätigt als Pterostichus oblongopunctatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-12-22 16:45

Seiten:  7624 7625 7626 7627 7628 7629 7630 7631 7632


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
ModulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up