kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2021 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 3 Stunden) hier freigeschaltet.

13
Warteschlange für 
# 303243
# 303246
# 303299
# 303303
# 303308*
# 303309*
# 303310*
# 303311*
# 303312*
# 303313*
# 303314*
# 303315*
# 303316*
 
13 warten ⌀ 2 h, davon
2
bearbeitet
11
unbearbeitet
9*
neu
0
in Bearbeitung
0
Rückfragen
76 / 144

8564 8565 8566 8567 8568 8569 8570 8571 8572  

Userfoto
# 86036
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   248    185 
Frank G.2018-02-23 11:28
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2620 Gnarrenburg (NE)
2018-02-18
Anfrage:
Hallo Team ! Carabus granulatus? Unter Totholz,D-Niedersachsen,LK Rotenburg-Wümme,Granstedt Ostetal,2620.24,18.02.2018. Vielen Dank,Gruß Frank
Art, Familie:
Carabus granulatus  Carabidae
Antwort:
  Hallo Frank, bestätigt als Carabus granulatus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2018-02-23 12:02

Userfoto
# 86035
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   247    184 
Frank G.2018-02-23 11:27
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2620 Gnarrenburg (NE)
2018-02-18
Anfrage:
Hallo Team ! Carabus granulatus? Unter Totholz,D-Niedersachsen,LK Rotenburg-Wümme,Granstedt Ostetal,2620.24,18.02.2018. Vielen Dank,Gruß Frank
Art, Familie:
Carabus granulatus  Carabidae
Antwort:
  Hallo Frank, bestätigt als Carabus granulatus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2018-02-23 12:03

Userfoto
 A
 B
 C
# 86034
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   246    1 
Frank G.2018-02-23 11:25
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2620 Gnarrenburg (NE)
2018-02-18
Anfrage:
Hallo Team ! Bembidion spec.? Evtl. B.doris? 3-4 mm unter Totholz,D-Niedersachsen,LK Rotenburg-Wümme,Granstedt Ostetal,2620.24,18.02.2018. Vielen Dank,Gruß Frank
Art, Familie:
Bembidion doris  Carabidae
Antwort:
  Hallo Frank, das ist Bembidion doris. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2018-02-23 19:46

Userfoto
 A
 B
 C
# 86033
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   245    30 
Frank G.2018-02-23 11:23
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2620 Gnarrenburg (NE)
2018-02-18
Anfrage:
Hallo Team ! Bembidion dentellum ? 5 mm unter Totholz,D-Niedersachsen,LK Rotenburg-Wümme,Granstedt Ostetal,2620.24,18.02.2018. Vielen Dank,Gruß Frank
Art, Familie:
Bembidion dentellum  Carabidae
Antwort:
  Hallo Frank, bestätigt als Bembidion dentellum. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2018-02-23 12:30

Userfoto
 A
 B
 C
# 86032
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   244    3 
Frank G.2018-02-23 11:20
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2620 Gnarrenburg (NE)
2018-02-18
Anfrage:
Hallo Team ! Agonum spec. ? Ca. 7 mm unter Totholz,D-Niedersachsen,LK Rotenburg-Wümme,Granstedt Ostetal,2620.24,18.02.2018. Vielen Dank,Gruß Frank
Art, Familie:
Synuchus vivalis  Carabidae
Antwort:
  Hallo Frank, das ist Synuchus vivalis. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2018-02-23 12:30

Userfoto
 A
 B
 C
# 86031
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   243 
Frank G.2018-02-23 11:18
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2620 Gnarrenburg (NE)
2018-02-18
Anfrage:
Hallo Team ! Agabus affinis ? 7 mm unter Totholz,D-Niedersachsen,LK Rotenburg-Wümme,Granstedt Ostetal,2620.24,18.02.2018. Vielen Dank,Gruß Frank
Art, Familie:
Agabus sp.  Dytiscidae
Antwort:
  Hallo Frank, ich würde nicht ausschließen, dass es sich um A. affinis handelt, jedoch sind Dytisciden mitunter tricky und für eine Artbestimmung bräuchte ich schärfere Fotos oder das Tier unter dem Binokular. Sorry. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von, am:
DR2018-02-23 16:37

Userfoto
 A
 B
# 86030
 1 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1    79 
Egbert2018-02-23 10:54
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4605 Krefeld (NO)
2018-02-22
Anfrage:
22.02.2018 ca. 10 mm groß Habe diese Käfer in der Wohnung seit ca. 1 Woche. Habe neues Brennholz bekommen. Können diese daher stammen? Und sind diese schädlich?
Art, Familie:
Pyrrhidium sanguineum  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Egbert, das ist der Bockkäfer Pyrrhidium sanguineum, der sich in der Tat in dem Brennholz entwickelt haben dürfte. Die neue Käfergeneration überwintert unter der Borke und wartet aufs Frühjahr. Wenn man das Holz ins warme Haus holt, "denken" die Käfer, das Frühjahr ist gekommen. Die Käfer sind in der Wohnung nicht schädlich. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2018-02-23 12:12

Userfoto
 A
 B
 C
# 86029
 5 Foto gefällt mir | 5 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   41    8 
Naturguckerhans2018-02-22 23:57
Land, Datum (Fund):
Frankreich  2005-04-11
Anfrage:
Peyriac-Minerve / 11.04.2005
Art, Familie:
Capnodis tenebrionis  Buprestidae
Antwort:
  Hallo Naturguckerhans, das ist Capnodis tenebrionis. Entwicklung im Wurzelhals von Steinobstbäumen und Schlehen. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2018-02-23 00:36

Userfoto
 A
 B
 C
# 86028
 6 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.807    185 
Rüsselkäferin2018-02-22 20:47
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5007 Köln (NO)
2017-05-22
Anfrage:
Ich glaube, das ist jetzt mein letzter Irisrüssler aus 2017. Mononychus punctumalbum, etwa 5mm lang, gefunden auf gelber Schwertlilie im Park, 48m üNN, am 22.05.2017.
Art, Familie:
Mononychus punctumalbum  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Rüsselkäferin, bestätigt als Mononychus punctumalbum. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-02-22 21:02

Userfoto
 A
 B
 C
# 86027
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.806    248 
Rüsselkäferin2018-02-22 20:34
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5007 Köln (NO)
2017-05-10
Anfrage:
Noch so ein armes zerknittertes Tier. Polydrusus sericeus, etwa 6mm lang, gefunden an der Haustür, 52m üNN, am 10.05.2017.
Art, Familie:
Polydrusus sericeus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Rüsselkäferin, bestätigt als Polydrusus sericeus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-02-22 21:02

Userfoto
 A
 B
# 86026
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.805    222 
Rüsselkäferin2018-02-22 20:25
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5007 Köln (NO)
2017-05-07
Anfrage:
Eine Meldung für Cantharis pellucida, etwa 12mm lang, gefunden am Rand des Kölner Waldlabors, 60m üNN, am 07.05.2017.
Art, Familie:
Cantharis pellucida  Cantharidae
Antwort:
  Hallo Rüsselkäferin, bestätigt als Cantharis pellucida. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-02-22 20:28

Userfoto
 A
 B
 C
# 86025
 4 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.237    2 
zimorodek2018-02-22 20:23
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4905 Grevenbroich (NO)
2017-12-24
Anfrage:
Leiodes obesa, Nachtrag mit weiteren Bildern zur vorigen Anfrage. Sorry, dass ich aus einem Käfer zwei Anfragen mache, aber ich wusste mir nicht anders zu helfen. Ca. 3,3mm, an Distel auf Wiese, 24.12.2017 Vielen Dank!
Art, Familie:
Leiodes obesa  Leiodidae
Antwort:
  Hallo zimorodek, zusammen mit den Fotos aus #86024 bestätigt als Leiodes obesa. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-02-22 21:01

Userfoto
 A
 B
 C
# 86024
 7 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.236    1 
zimorodek2018-02-22 20:22
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4905 Grevenbroich (NO)
2017-12-24
Anfrage:
Leiodes obesa, Männchen. Viele Bilder, muss ich daher leider auf zwei Anfragen aufteilen. Der Käfer gehört in die Untergattung Leiodes s. str., Bild 1B zeigt den Kiel, der von den Mittelhüften zur Mittelbrust verläuft. Fühler sind länger, Flügeldecken zwischen den Punktreihen punktiert und ohne Querrisse, Humeralreihe deutlich schräg (Bild 1C), der Halsschildseitenrand ist von der Seite gesehen im hinteren Drittel gerade (Bild 2B), letztes Glied der Fühlerkeule groß. Wegen Färbung und Größe gelangt man zu L. ferruginea oder L. obesa. L. obesa erkennt man schließlich aufgrund der beiden Einbuchtungen der Hinterschiene, die man auf Bild 2C (linke Hinterschiene) sieht, damit auch ein Männchen. Ca. 3,3mm, an Distel auf Wiese, 24.12.2017
Art, Familie:
Leiodes obesa  Leiodidae
Antwort:
  Hallo zimorodek, bestätigt als Leiodes obesa. Was 'ne Quälerei, hab mich extra durch den Schlüssel gezackert! Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-02-22 21:01

Userfoto
 A
 B
 C
# 86023
 6 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.235    27 
zimorodek2018-02-22 20:21
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4905 Grevenbroich (NO)
2017-12-24
Anfrage:
Cartodere bifasciatus, auf Wiese, ca. 2,1mm, 24.12.2017
Art, Familie:
Cartodere bifasciatus  Latridiidae
Antwort:
  Hallo zimorodek, bestätigt als Cartodere bifasciatus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2018-02-22 20:23

Userfoto
 A
 B
 C
# 86022
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.804 
Rüsselkäferin2018-02-22 20:20
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5007 Köln (NO)
2017-05-07
Anfrage:
Das ist vermutlich ein Phratora sp., der nicht am Bild geht. Ich stell ihn trotzdem ein, weil man das Fraßbild so schön sieht. Die Fundpflanze (Foto C, mit Käfer) ist eine Balsampappel. Länge etwa 5mm, gefunden im Waldlabor Köln, 60m üNN, am 07.05.2017.
Art, Familie:
Phratora sp.  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Rüsselkäferin, bleibt es von meiner Seite aus bei Phratora sp., auch wenn die olivgrünen meist vitellinae sind. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2018-02-22 20:25

Userfoto
 A
 B
 C
# 86021
 3 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.234 
zimorodek2018-02-22 20:20
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4905 Grevenbroich (NO)
2017-12-24
Anfrage:
Darf man den Halsschild als bronzeglänzend bezeichnen? Falls ja, hielte ich Longitarsus atricillus für möglich. Ich habe jedoch natürlich keine Ahnung. Auf einer Wiese auf Distel, Medicago wächst in der Nähe zahlreich. Ca. 2,9mm, 24.12.2017
Art, Familie:
Longitarsus sp.  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo zimorodek, ohne meinen Anwalt sag ich da nix. Nur soviel: Longitarsus atricillus würde ich nicht kategorisch ausschließen. Bronzeglanz am Foto zu beurteilen ist ein bisschen wie Lotto spielen (trotzdem geb ich morgen nen Schein ab). Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2018-02-22 20:23

Userfoto
 A
 B
 C
# 86020
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.233 
zimorodek2018-02-22 20:19
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4905 Grevenbroich (NO)
2017-12-24
Anfrage:
Anotylus sp., auf einer Wiese auf Distel, ca. 4,6mm, 24.12.2017
Art, Familie:
Anotylus sp.  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo zimorodek, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Anotylus. Ich würde auf A. sculpturatus/mutator tippen. Die Größe erscheint mir allerdings etwas zu groß. Viele Grüße, Hannes
Zuletzt bearbeitet von, am:
HH2018-02-23 10:39

Userfoto
 A
 B
# 86019
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.232 
zimorodek2018-02-22 20:18
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4905 Grevenbroich (NO)
2017-12-24
Anfrage:
Athetini sp., an faulendem Pilz, ca. 3,2mm, 24.12.2017
Art, Familie:
Athetini sp.  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo zimorodek, hier geht es für mich leider nur bis zur Tribus Athetini. Viele Grüße, Hannes
Zuletzt bearbeitet von, am:
HH2018-02-23 10:47

Userfoto
 A
 B
 C
# 86018
 4 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.231    8 
zimorodek2018-02-22 20:17
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4905 Grevenbroich (NO)
2017-12-23
Anfrage:
Lordithon trinotatus (zwei verschiedene Individuen), an Pilz, ca. 5,5mm, 23.12.2017
Art, Familie:
Lordithon trinotatus  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo zimorodek, bestätigt als Lordithon trinotatus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2018-02-22 21:59

Userfoto
 A
 B
 C
# 86017
 5 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.230    5 
zimorodek2018-02-22 20:15
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4905 Grevenbroich (NO)
2017-12-23
Anfrage:
Oxypoda alternans, an Pilz, ca. 3,5mm, 23.12.2017
Art, Familie:
Oxypoda alternans  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo zimorodek, bestätigt als Oxypoda alternans. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2018-02-22 20:26

Userfoto
 A
 B
 C
# 86016
 6 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.229    14 
zimorodek2018-02-22 20:14
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4905 Grevenbroich (NO)
2017-12-23
Anfrage:
Tetratoma fungorum, auf Totholz, ca. 5,5mm, 23.12.2017
Art, Familie:
Tetratoma fungorum  Tetratomidae
Antwort:
  Hallo zimorodek, ich hab nach gezählt, 1, 2, 3, 4, Tetratoma :) Bestätigt als Tetratoma fungorum. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2018-02-22 20:20

Userfoto
 A
 B
 C
# 86015
 3 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.228    76 
zimorodek2018-02-22 20:13
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4905 Grevenbroich (NO)
2017-12-23
Anfrage:
Endomychus coccineus, an Totholz, ca. 5,5mm, 23.12.2017
Art, Familie:
Endomychus coccineus  Endomychidae
Antwort:
  Hallo zimorodek, bestätigt als Endomychus coccineus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-02-22 20:20

Userfoto
 A
 B
# 86014
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.227 
zimorodek2018-02-22 20:12
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4905 Grevenbroich (NO)
2017-12-23
Anfrage:
Xylostiba bosnicus (bosnica)? An faulendem Apfel, ca. 3,1mm, 23.12.2017
Art, Familie:
Xylostiba sp.  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo zimorodek, bis zur Gattung Xylostiba geh ich gerade noch mit, aber dann ist für mich Schluss. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-02-23 19:42

Userfoto
 A
 B
# 86013
 3 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.226 
zimorodek2018-02-22 20:11
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4905 Grevenbroich (NO)
2017-12-23
Anfrage:
Anotylus sp., an faulendem Apfel, ca. 4,8mm, 23.12.2017
Art, Familie:
Anotylus cf. inustus  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo zimorodek, das ist wahrscheinlich Anotylus inustus. Ist mir aber trotz der guten Fotos zu unsicher. Viele Grüße, Hannes
Zuletzt bearbeitet von, am:
HH2018-02-23 10:52

Userfoto
 A
 B
 C
# 86012
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.225 
zimorodek2018-02-22 20:10
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4905 Grevenbroich (NO)
2017-12-23
Anfrage:
Athetini sp., an Feldrand, Ca. 2,4mm, 23.12.2017
Art, Familie:
Athetini sp.  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo zimorodek, hier geht es für mich leider nur bis zur Tribus Athetini. Viele Grüße, Hannes
Zuletzt bearbeitet von, am:
HH2018-02-23 10:47

8564 8565 8566 8567 8568 8569 8570 8571 8572


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
ModulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up