kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2021 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 3 Stunden) hier freigeschaltet.

2
Warteschlange für 
# 303914
# 303982
 
2 warten ⌀ 6 h, davon
0
bearbeitet
1
unbearbeitet
0*
neu
1
in Bearbeitung
0
Rückfragen
125 / 105

8488 8489 8490 8491 8492 8493 8494 8495 8496  

Userfoto
 A
 B
 C
# 88656
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   47    39 
Questor2018-04-17 19:46
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7223 Göppingen (WT)
2018-04-17
Anfrage:
Der Käfer flog ein Blatt an (Klee), saß dann dort und nagte daran. Er war so ca. 10mm groß. Es könnte Agriotes lineatus sein. Funddatum: 17.04.2018. Fundort: Wiese mit älterem Obstbaumbestand.
Art, Familie:
Agriotes lineatus  Elateridae
Antwort:
  Hallo Questor, könnte nicht nur, sondern ist. Bestätigt als Agriotes lineatus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2018-04-17 19:57

Userfoto
# 88655
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.835    11 
Manfred2018-04-17 19:42
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7216 Gernsbach (BA)
2018-04-17
Anfrage:
Hallo, liebes Käferteam, aus diesem Rüssler bin ich nicht schlau geworden, ist es ein Rhinoncus castor? Größe ca. 3-4 mm, gefunden heute an einer Hauswand an der Murg in Gernsbach. Vielen Dank und viele Grüße, Manfred
Art, Familie:
Rhinoncus castor  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Manfred, bestätigt als Rhinoncus castor. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2018-04-17 22:06

Userfoto
 A
 B
 C
# 88654
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   425    91 
Slimguy2018-04-17 19:25
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6617 Schwetzingen (BA)
2018-04-17
Anfrage:
17.04.2018, Wiese in Waldnähe, 6mm
Art, Familie:
Peritelus sphaeroides  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Slimguy, das ist Peritelus sphaeroides. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-04-17 20:03

Userfoto
 A
 B
 C
# 88653
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   424    39 
Slimguy2018-04-17 19:24
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6717 Waghäusel (BA)
2017-04-17
Anfrage:
17.04.2017, Weg neben Brachfläche, 18mm
Art, Familie:
Cleonis pigra  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Slimguy, das ist Cleonis pigra. Was für ein schöner, fetter Rüssler! Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2018-04-17 19:52

Userfoto
# 88652
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   423    109 
Slimguy2018-04-17 19:22
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6617 Schwetzingen (BA)
2018-04-17
Anfrage:
17.04.2018 an Hauswand, Tytthaspis sedecimpunctata
Art, Familie:
Tytthaspis sedecimpunctata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Slimguy, bestätigt als Tytthaspis sedecimpunctata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2018-04-17 19:33

Userfoto
# 88651
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.834 
Manfred2018-04-17 19:18
Land, Datum (Fund):
Mazedonien  2018-04-10
Anfrage:
Hallo, liebes Käferteam, ein Cantharis obscura vermute ich, Größe ca. 12 mm, gefunden am 10.04.2018 auf dem Burgberg in Skopje, Mazedonien, Vielen Dank und viele Grüße, Manfred
Art, Familie:
Cantharis sp.  Cantharidae
Antwort:
  Moin Manfred, hier gibt es, neben den aus Deutschland bekannten Cantharis obscura und C. paradoxa weitere Arten, deren Bestimmung nur mit Genital oder sehr viel Erfahrung klappen dürfte. Deshalb leider nur Cantharis sp. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2018-04-17 21:51

Userfoto
# 88650
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   674    42 
KD2018-04-17 19:16
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5916 Hochheim am Main (HS)
2018-04-17
Anfrage:
17.4.18 >1cm. Wer lief mir den da über den Weg. Magerrasen-Gebiet.
Art, Familie:
Otiorhynchus ligustici  Curculionidae
Antwort:
  Hallo KD, das war der Otto, ein Otiorhynchus ligustici ;). Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2018-04-17 20:46

Userfoto
# 88649
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.833    21 
Manfred2018-04-17 19:15
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7216 Gernsbach (BA)
2018-04-17
Anfrage:
Hallo, liebes Käferteam, ich denke, es könnte ein Anthrenus fuscus sein, Größe ca. 3-4 mm, gefunden heute, 17.04.2018 an einer Hauswand an der Murg in Gernsbach, Vielen Dank und viele Grüße, Manfred
Art, Familie:
Anthrenocerus australis  Dermestidae
Antwort:
  Moin Manfred, meiner Meinung nach ein arg ausgelutschter Anthrenocerus australis. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2018-04-17 21:59

Userfoto
# 88648
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.832    29 
Manfred2018-04-17 19:11
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7215 Baden-Baden (BA)
2018-04-17
Anfrage:
Hallo, liebes Käferteam, ein Bruchus atomarius vermute ich, Größe ca. 3-4 mm, gefunden heute, 17.04.2018 in der Altstadt von Gernsbach (knapp im Baden-Badener MTB). Vielen Dank und viele Grüße, Manfred
Art, Familie:
Bruchus atomarius  Bruchidae
Antwort:
  Hallo Manfred, bestätigt als Bruchus atomarius. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2018-04-17 22:00

Userfoto
 A
 B
# 88647
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.831    157 
Manfred2018-04-17 19:06
Land, Datum (Fund):
Mazedonien  2018-04-10
Anfrage:
Hallo, liebes Käferteam, ein Hippodamia variegata, vermute ich, Größe ca. 5 mm, gefunden am 10.04.2018 auf dem Burgberg in Skopje, Mazedonien. Vielen Dank und viele Grüße, Manfred
Art, Familie:
Hippodamia variegata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Manfred, bestätigt als Hippodamia variegata. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2018-04-17 19:34

Userfoto
# 88646
 3 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   75    545 
Ajott2018-04-17 19:05
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1946 Greifswald (MV)
2018-04-14
Anfrage:
Hallöchen, mir ist gerade aufgefallen, dass ich hier nochmal einen anderen Mistkäfer erwischt habe als den gestern eingestellten. Müsste Anoplotrupes stercorosus sein. 14.04.2018, ca 15mm, Buchen/Kiefern-Mischwald. Liebe Grüße Aj
Art, Familie:
Anoplotrupes stercorosus  Geotrupidae
Antwort:
  Hallo Ajott, bestätigt als Anoplotrupes stercorosus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2018-04-17 19:56

Userfoto
# 88645
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.830    41 
Manfred2018-04-17 19:02
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7216 Gernsbach (BA)
2018-04-17
Anfrage:
Hallo, liebes Käferteam, ein Omonadus floralis vermute ich, Größe ca. 3-4 mm, gefunden eben (17.04.2018) an meiner Garagenwand in Gernsbach. Vielen Dank und viele Grüße, Manfred
Art, Familie:
Omonadus floralis  Anthicidae
Antwort:
  Hallo Manfred, bestätigt als Omonadus floralis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-04-17 20:07

Userfoto
# 88644
 6 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.829    25 
Manfred2018-04-17 18:58
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7216 Gernsbach (BA)
2018-04-17
Anfrage:
Hallo, liebes Käferteam, ein richtig prächtiger Mesosa nebulosa, Größe ca. 15 mm, gefunden heute, 17.4.2018 auf der Brücke über die Murginsel in Gernsbach. Viele Grüße, Manfred
Art, Familie:
Mesosa nebulosa  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Manfred, bestätigt als Mesosa nebulosa. Da hast Du wirklich ein Prachtexemplar gefunden, fantastisch! Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna. PS: Ich guck jetzt immer mehr auf Brückengeländer, bisher ohne viel Erfolg ;). Bei mir sind die Brücken irgendwie anders...
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2018-04-17 19:59

Userfoto
 A
 B
# 88643
 2 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   286    277 
Chris572018-04-17 17:40
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2131 Schönberg (MV)
2018-04-17
Anfrage:
17.04.2018, auf Buschwindröschen, nahe Erlenbestand Schönberger Fischteiche, sollte ein EWrlenblattkäfer sein. Knapp 8 mm.
Art, Familie:
Agelastica alni  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Chris57, bestätigt als Erlenblattkäfer Agelastica alni. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2018-04-17 18:10

Userfoto
 A
 B
 C
# 88642
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   285    14 
Chris572018-04-17 17:38
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2131 Schönberg (MV)
2018-04-17
Anfrage:
17.04.2018, auf Buschwindröschen, nahe WErlenbestand Schönberger Fischteiche, eher träge. 4,5 mm.
Art, Familie:
Curculio villosus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Chris57, das ist Curculio villosus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von, am:
DR2018-04-17 18:20

Userfoto
# 88641
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.233    75 
Kaugummi2018-04-17 17:30
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5418 Gießen (HS)
2018-04-17
Anfrage:
17.04.2018, Gießen, Stadtzentrum, Garten, zugeflogen, 5mm, 158m. Aphodius prodromus? Vielen Dank für die Mühe!
Art, Familie:
Aphodius prodromus  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo Kaugummi, bestätigt als Aphodius prodromus. Danke für die Meldung. Aus der Perspektive aber semioptimal. Bitte immer versuchen eine klare Seitenansicht beizufügen, dass wir die Streifen auf den Flügeldecken erkennen können. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2018-04-17 22:01

Userfoto
 A
 B
 C
# 88640
 6 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.398 
zimorodek2018-04-17 17:20
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4905 Grevenbroich (NO)
2018-04-07
Anfrage:
Lathrobium sp. Auf gefälltem Nadelbaum, ca. 8,2mm, 07.04.2018 Danke!
Art, Familie:
Lathrobium sp.  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo zimorodek, hier geht es auch für mich leider nur bis zur Gattung Lathrobium. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-04-17 20:07

Userfoto
 A
 B
 C
# 88639
 5 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.397    11 
zimorodek2018-04-17 17:19
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4905 Grevenbroich (NO)
2018-04-07
Anfrage:
Synchita undata (Cicones undatus). Ca. 3,3mm, auf Totholz, 07.04.2018
Art, Familie:
Cicones undatus  Colydiidae
Antwort:
  Hallo zimorodek, bestätigt als Cicones undatus. Immer ein schöner Anblick! Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2018-04-17 18:12

Userfoto
 A
 B
 C
# 88638
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.396 
zimorodek2018-04-17 17:18
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4905 Grevenbroich (NO)
2018-04-07
Anfrage:
Leptusa sp.? Auf Totholz im Laubwald, ca. 2,9mm, 07.04.2018
Art, Familie:
Aleocharinae sp.  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo zimorodek, hier geht es für mich leider nur bis zur Unterfamilie Aleocharinae. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-04-18 21:20

Userfoto
 A
 B
 C
# 88637
 4 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 1  
Eingereicht von, am:   1.395    1 
zimorodek2018-04-17 17:17
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4905 Grevenbroich (NO)
2018-04-07
Anfrage:
Anomognathus cuspidatus. Auf Totholz im Laubwald, ca. 1,8mm, 07.04.2018
Art, Familie:
Anomognathus cuspidatus  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo zimorodek, ich bin beeindruckt, bestätigt als Anomognathus cuspidatus. Das ist die erste Meldung dieser Art und zudem noch ein Aleocharinae. Auch wenn ich die Art nicht kenne, man erkennt die kräftige Punktur des Kopfes und noch besser auf Foto A und C den Dorn am Ende des Hinterleibes. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Hannes
Zuletzt bearbeitet von, am:
HH2018-04-18 14:27

Userfoto
# 88636
 4 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.394    106 
zimorodek2018-04-17 17:16
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4905 Grevenbroich (NO)
2018-04-07
Anfrage:
Calvia decemguttata, ca. 5,8mm, 07.04.2018
Art, Familie:
Calvia decemguttata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo zimorodek, bestätigt als Calvia decemguttata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von, am:
DR2018-04-17 18:12

Userfoto
 A
 B
 C
# 88635
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.393 
zimorodek2018-04-17 17:16
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4905 Grevenbroich (NO)
2018-04-07
Anfrage:
Bei Rüsslern kann ich meist nur raten, ich bitte um Entschuldigung: Dorytomus rufatus? Im Laubwald, ca. 3,6mm, 07.04.2018
Art, Familie:
Dorytomus cf. nebulosus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo zimorodek, kein Problem, wir wollen ja auch noch ein bisschen Spaß haben ;). Den hier halte ich eher für Dorytomus nebulosus, aber die Art sieht eigentlich sehr charakteristisch aus und hier macht es bei mir nicht laut "Klick" (höchstens leise). Für rufatus scheint mir der Halsschild aber zu fein punktiert. Mal sehen, ob jemand Zweites hier noch mehr draus macht. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2018-04-17 20:14

Userfoto
 A
 B
# 88634
 2 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.029    116 
Karin2018-04-17 17:14
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7022 Backnang (WT)
2018-04-15
Anfrage:
Hallo zusammen, Fund vom 15.04.2018 aus Sachsenweiler/ Waldrand an Klee. Sollte Sitona lineatus sein, ca. 4mm. Vielen Dank und liebe Grüße, Karin
Art, Familie:
Sitona lineatus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Karin, bestätigt als Sitona lineatus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2018-04-17 18:13

Userfoto
# 88633
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.392    1 
zimorodek2018-04-17 17:14
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4905 Grevenbroich (NO)
2018-04-07
Anfrage:
Phloeopora testacea? Auf Totholz im Laubwald, knapp 3mm, 07.04.2018
Art, Familie:
Phloeopora testacea  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo zimorodek, ich würde aufgrund der Färbung Phloeopora testacea zustimmen, die häufigste Art der Gattung. Es sollte dennoch ein anderer draufschauen. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Hannes
Zuletzt bearbeitet von, am:
HH2018-04-18 14:31

Userfoto
 A
 B
 C
# 88632
 3 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.391    1 
zimorodek2018-04-17 17:13
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4905 Grevenbroich (NO)
2018-04-07
Anfrage:
Das sollte Cryphalus asperatus (Cryphalus abietis) sein. C. saltuarius kann man sicher ausschließen. Bei C. piceaea sollte man deutlich mehr Haare auf den Flügeldecken erkennen und sie sollten länger sein. Auf Tanne, ca. 1,6mm, 07.04.2018
Art, Familie:
Cryphalus abietis  Scolytidae
Antwort:
  Hallo zimorodek, aus meiner Sicht bestätigt als Cryphalus abietis, aber ich warte mal auf eine zweite Meinung. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger   So be it.
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-04-17 23:02

8488 8489 8490 8491 8492 8493 8494 8495 8496


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
ModulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up