kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2020 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 


Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 4 Stunden) hier freigeschaltet.

8
2020-03-31 0:16  von  
Liebe User, bitte haltet weiterhin Eure Kurzflügler (Staphylinidae) zurück. Ich gebe hier Bescheid, wenn Ihr sie wieder einreichen könnt. Danke für Euer Verständnis! LG, Christoph :)
2020-04-01 0:10  von  
Liebe User, mit dem 01.04. haben wir das Sommerhalbjahr erreicht. Ab jetzt hat die mitteleuropäische Fauna den Vorrang. Tierchen aus ferneren Gefilden müssen sich wie jedes Jahr bis zum nächsten Winterhalbjahr gedulden, wenn's in der heimischen Fauna wieder ruhiger geworden ist. Danke für Euer Verständnis! LG, Christoph

Seiten:  3324 3325 3326 3327 3328 3329 3330 3331 3332  

Userfoto
 A
 B
 C
# 88889
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  733 
feuerdrache2018-04-19 18:47
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6624 Mulfingen (WT)
2016-09-11
Anfrage:
Bembidion articulatum ? KL 3-4 mm, 11.09.2016, FND Ottensee, auf den austrocknenden Schlammflächen zu hunderten.
Art, Familie:
Bembidion articulatum  Carabidae
Antwort:
  Hallo feuerdrache, bestätigt als Bembidion articulatum. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2018-04-19 20:35

Userfoto
 A
 B
 C
# 88888
 4 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  732 
feuerdrache2018-04-19 18:40
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6523 Boxberg (BA)
2018-01-25
Anfrage:
Carabus coriaceus, Totfunde i einem Fledermaus-Winterquartier. Insgesamt waren es 40 Käfer bzw deren Überreste - mehr als ich in meinem Leben bisher lebendig gesehen habe. 25.01.2018, Boxberg, Schlosskeller KL 35-40 mm
Art, Familie:
Carabus coriaceus  Carabidae
Antwort:
  Hallo feuerdrache, da haben die Flugmäuse ganze Arbeit geleistet, bestätigt als Carabus coriaceus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger
Zuletzt bearbeitet von, am:
HK2018-04-19 19:53

Userfoto
 A
 B
# 88887
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  731 
feuerdrache2018-04-19 18:37
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6626 Schrozberg-Ost (WT)
2017-09-30
Anfrage:
Galeruca tanaceti bei der Eiablage. Feuchtes Ufer bei Naturschutzteich im Wald. KL 8-10 mm, 30.09.2017
Art, Familie:
Galeruca tanaceti  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo feuerdrache, bestätigt als Galeruca tanaceti. Schickes Bild. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger
Zuletzt bearbeitet von, am:
HK2018-04-19 19:15

Userfoto
# 88886
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  730 
feuerdrache2018-04-19 18:34
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6925 Obersontheim (WT)
2017-09-05
Anfrage:
Altica quercetorum ?? KL 4-5 mm, 05.09.2017, lichter, wärmeliebender Wald auf südexponierter Hangkante
Art, Familie:
Altica sp.  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo feuerdrache, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Altica. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-04-19 21:15

Userfoto
 A
 B
 C
# 88885
 1 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  729 
feuerdrache2018-04-19 18:32
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6925 Obersontheim (WT)
2017-09-05
Anfrage:
..schlechte Bilder... trotzdem bestimmbar als Crepidodera aurata ? KL 3,1 mmgemessen, 05.09.2017, lichter, wärmeliebender Wald auf südexponierter Hangkante
Art, Familie:
Crepidodera aurata  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo feuerdrache, die Bilder zeigen alles, was man braucht: Halsschild und Flügeldecken sind deutlich verschieden gefärbt, die Punktreihen auf den FD sind regelmäßig, der Käfer glänzt stark und die Vorder- und Mittelbeine sind hell . Also bestätigt als Crepidodera aurata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2018-04-19 20:04

Userfoto
# 88884
 2 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  728 
feuerdrache2018-04-19 18:29
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6925 Obersontheim (WT)
2017-09-05
Anfrage:
Anoplotrupes stercorosus ?, KL ca 20 mm, 05.09.2017, lichter, warmer Wald auf südexponierter Hangkante
Art, Familie:
Anoplotrupes stercorosus  Geotrupidae
Antwort:
  Hallo feuerdrache, bestätigt als Anoplotrupes stercorosus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2018-04-19 19:57

Userfoto
 A
 B
 C
# 88883
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  727 
feuerdrache2018-04-19 18:28
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6925 Obersontheim (WT)
2017-09-05
Anfrage:
Pterostichus madidus ? KL ca 15 mm, 05.09.2017, mehrere auf Waldweg unter Rindenstücken
Art, Familie:
Pterostichus madidus  Carabidae
Antwort:
  Hallo feuerdrache, bestätigt als Pterostichus madidus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2018-04-19 20:36

Userfoto
 A
 B
# 88882
 2 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  95 
katrit2018-04-19 18:20
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4947 Wilsdruff (SN)
2018-04-17
Anfrage:
17.04.2018, Dresden ,Zschonergrund ca.10mm evtl. Schizotus pectinicornis? Danke Katrit
Art, Familie:
Anostirus purpureus  Elateridae
Antwort:
  Hallo Katrit, nicht ganz, dieses hübsche Kerlchen ist ein Schnellkäfer, und zwar Anostirus purpureus. Den finde ich viel aufregender als Schizotus, vermutlich, weil ich ihn selber erst ein einziges Mal gefunden habe ;). Nach Norden zu - auch schon bei Dir in der Ecke - wird er seltener, da findet man ihn nicht so leicht. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2018-04-19 20:11

Userfoto
 A
 B
# 88881
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  117 
Heiko N2018-04-19 18:12
Land, Datum (Fund):
Schweden  2017-07-07
Anfrage:
Hallo, diesen Prachtkäfer fand ich am 07.07.2017 in Schweden, an einem Gebäude in der Nähe von Skärsnäs. Viele Grüße, Heiko
Art, Familie:
Agrilus sp.  Buprestidae
Antwort:
  Hallo Heiko, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Agrilus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-04-19 21:54

Userfoto
 A
 B
 C
# 88880
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  726 
feuerdrache2018-04-19 18:12
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6624 Mulfingen (WT)
2017-09-17
Anfrage:
Timarcha goettingensis, KL 8-10 mm, 17.09.2017, asphaltierter Weg am Jagst-Südhang
Art, Familie:
Timarcha goettingensis  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo feuerdrache, bestätigt als Timarcha goettingensis, ein Männchen. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2018-04-19 20:12

Userfoto
 A
 B
 C
# 88879
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  725 
feuerdrache2018-04-19 18:10
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6624 Mulfingen (WT)
2017-09-17
Anfrage:
Silpha obscura an Schneckenleiche, KL 13-15 mm, 17.09.2017, asphaltierter Weg am Jagst-Südhang
Art, Familie:
Silpha carinata  Silphidae
Antwort:
  Hallo feuerdrache, das Tier halte ich für Silpha carinata mit der verbreiterten Seitenrandkehle im vorderen Drittel der Fld. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-04-19 22:21

Userfoto
 A
 B
 C
# 88878
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  724 
feuerdrache2018-04-19 18:07
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6624 Mulfingen (WT)
2017-09-17
Anfrage:
Liparus germanus ? Schon lange nicht mehr gesehen...KL 12-15 mm, 17.09.2017, asphaltierter Weg am Jagst-Südhang
Art, Familie:
Liparus germanus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo feuerdrache, bestätigt als Liparus germanus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger
Zuletzt bearbeitet von, am:
HK2018-04-19 19:18

Userfoto
# 88877
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  10 
SkynetTX2018-04-19 18:03
Land, Datum (Fund):
Ungarn  2018-04-12
Anfrage:
I found it on the railway bridge between the 4th and the 13th district of Budapest on 12-04-2018 where it's very common. It was only 3 mm long maximum. Unfortunately weevils are very similar to each other. My guess would be Simo hirticornis.
Art, Familie:
Phyllobius pyri  Curculionidae
Antwort:
  Hi SkynetTX, this is Phyllobius pyri. Best regards, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-04-19 21:15

Userfoto
# 88876
 2 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  68 
René2018-04-19 18:03
Land, Datum (Fund):
Schweiz  2018-04-19
Anfrage:
Totfund auf Fenstersims am 19.04.2018 in Reinach BL in der Schweiz auf 300m ü.NN. Vielen Dank für die Bestimmungshilfe und freundliche Grüsse René
Art, Familie:
Liophloeus tessulatus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo René, das ist Liophloeus tessulatus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-04-19 21:16

Userfoto
 A
 B
 C
# 88875
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  116 
Heiko N2018-04-19 18:02
Land, Datum (Fund):
Schweden  2017-07-07
Anfrage:
Hallo, Meine Vermutung ist ein Weibchen von Stenurella melanura. Den Käfer fand ich am 07.07.2017 in Schweden, am Wegesrand im Waldgebiet Nähe Filkesboda nordöstlich von Skärsnäs. Besten Dank! Heiko
Art, Familie:
Stenurella melanura  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Heiko, yup, diese Käferdame ist heißt Stenurella melanura. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2018-04-19 20:14

Userfoto
 A
 B
# 88874
 3 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  293 
Mr. Pampa2018-04-19 18:01
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2324 Pinneberg (SH)
2018-04-19
Anfrage:
Hamburg-Rissen, Forst Klövensteen, Weg entlang des Schnaakenmoores (zwischen Mischwald und moorigem Gelände), an abgestorbenem Birkenstamm auf der Oberfläche des Grauen Feuerschwamms, Länge: geschätzt 5 mm, 19.04.18, eigene Fotos. Erotylidae: Triplax russica. ID ok? --- danke.
Art, Familie:
Triplax russica  Erotylidae
Antwort:
  Hallo Mr. Pampa, bestätigt als Triplax russica. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2018-04-19 20:16

Userfoto
 A
 B
 C
# 88873
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  292 
Mr. Pampa2018-04-19 17:59
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2324 Pinneberg (SH)
2018-04-19
Anfrage:
Hamburg-Rissen, Forst Klövensteen, Weg entlang des Schnaakenmoors (zwischen Mischwald und moorigem Gelände), an leicht verrottetem Zaumpfahl, Länge: ca. 6,5 mm, 19.04.18, eigene Fotos. Anobiidae: Xestobium rufovillosum. ID ok? --- danke.
Art, Familie:
Xestobium rufovillosum  Anobiidae
Antwort:
  Hallo Mr. Pampa, bestätigt als Xestobium rufovillosum. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger ps: schön getroffen
Zuletzt bearbeitet von, am:
HK2018-04-19 20:31

Userfoto
# 88872
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  291 
Mr. Pampa2018-04-19 17:57
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2324 Pinneberg (SH)
2018-04-19
Anfrage:
Hamburg-Rissen, Forst Klövensteen, Weg entlang des Schnaakenmoores (zwischen Mischwald und moorigem Gelände), an Blatt einer Eberesche, Länge: ca. 8 mm, 19.04.18, eigenes Foto. Chrysomelidae: Gonioctena quinquepunctata. ID ok? --- danke.
Art, Familie:
Gonioctena quinquepunctata  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Mr. Pampa, bestätigt als Gonioctena quinquepunctata. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-04-19 22:25

Userfoto
# 88871
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  290 
Mr. Pampa2018-04-19 17:56
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2324 Pinneberg (SH)
2018-04-19
Anfrage:
Hamburg-Rissen, Forst Klövensteen, Weg entlang des Schnaakenmoors (zwischen Mischwald und moorigem Gelände), an Blatt einer Eberesche, Länge: ca. 3 mm, 19.04.18, eigene Fotos. Rhynchitidae: Rhynchites caeruleus ? Bitte ID --- danke.
Art, Familie:
Caenorhinus sp.  Rhynchitidae
Antwort:
  Hallo Mr. Pampa, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Caenorhinus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-04-19 21:16

Userfoto
 A
 B
# 88870
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  406 
Charly2018-04-19 17:53
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5921 Schöllkrippen (BN)
2018-04-19
Anfrage:
Hallo, gefunden am 19.04.2018 auf Wiese. Länge ca. 13 mm. Agrypnus murina ?
Art, Familie:
Agrypnus murina  Elateridae
Antwort:
  Hallo charly, bestätigt als Agrypnus murina. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger
Zuletzt bearbeitet von, am:
HK2018-04-19 17:55

Userfoto
 A
 B
 C
# 88869
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  784 
Schwabe2018-04-19 17:35
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7731 Mering (BS)
2018-04-18
Anfrage:
Käfer, ca. 14 mm Körperlänge (gemessen), 18.04.2018, Totfund im Eingangsbereich eines Gewerbebaus in Kissing. Anscheinend hat der Käfer hinein-, aber nicht wieder herausgefunden. Handelt es sich um Stenomax aeneus? Vielen Dank und schöne Grüße!
Art, Familie:
Stenomax aeneus  Tenebrionidae
Antwort:
  Hallo Schwabe, bestätigt als Stenomax aeneus. Schade drum den fand ich selbst noch nie. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger
Zuletzt bearbeitet von, am:
HK2018-04-19 17:53

Userfoto
 A
 B
 C
# 88868
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  1.238 
Hans2018-04-19 17:12
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5418 Gießen (HS)
2018-04-19
Anfrage:
19.04.2018, Gießen, Stadtrand, Waldrand, Garten, Krautschicht, 3mm, 218m. Bestimmbar? Vielen Dank für die Mühe!
Art, Familie:
Synapion ebeninum  Apionidae
Antwort:
  Hallo Hans, das Tier halte ich für einen Synapion ebeninum. Hier dürfen die Kollegen mal drüberschauen. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-04-19 22:24

Userfoto
 A
 B
 C
# 88867
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  1.237 
Hans2018-04-19 17:10
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5418 Gießen (HS)
2018-04-19
Anfrage:
19.04.2018, Gießen, Stadtrand, Waldrand, Garten, Malven, 3mm, 218m. Bestimmbar? Vielen Dank für die Mühe!
Art, Familie:
Aspidapion radiolus  Apionidae
Antwort:
  Hallo Hans, das ist Aspidapion radiolus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-04-19 22:23

Userfoto
 A
 B
 C
# 88866
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  1.236 
Hans2018-04-19 17:08
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5418 Gießen (HS)
2018-04-19
Anfrage:
19.04.2018, Gießen, Stadtrand, Waldrand, Garten, 10mm, 218m. Platyrhinus resinosus? Vielen Dank für die Mühe!
Art, Familie:
Platyrhinus resinosus  Anthribidae
Antwort:
  Hallo Hans, bestätigt als Platyrhinus resinosus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2018-04-19 17:22

Userfoto
# 88865
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  155 
majo2018-04-19 16:14
Land, Datum (Fund):
Slowakei  2018-04-19
Anfrage:
19.04.2018, Zvolen, intravilan, 295 masl., Approx 2,5 mm, Tytthaspis sedecimpunctata?
Art, Familie:
Tytthaspis sedecimpunctata  Coccinellidae
Antwort:
  Hi majo, confirmed as Tytthaspis sedecimpunctata. Best regards, Holger
Zuletzt bearbeitet von, am:
HK2018-04-19 16:34

Seiten:  3324 3325 3326 3327 3328 3329 3330 3331 3332


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
zum Etymologie-SuchmodulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up