kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2019 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 


Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 5 Stunden) hier freigeschaltet.

9
# 164364
# 164390
# 164393
# 164394
# 164395
# 164398
# 164399
# 164400
# 164401
 
Warten: 9 (seit ⌀ 11 h)
9
unbearbeitet (*neu)
0
Bearbeitung
0
bearbeitet
0
Rückfrage
Freigabe: 0 (gestern: 48)

Seiten:  2894 2895 2896 2897 2898 2899 2900 2901 2902  

Userfoto
# 90495
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  81 
Emmemm (2018-04-29 13:03:31)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   6717 Waghäusel (BA)
Anfrage:
Herzlichen Glückwunsch, liebes Käferteam und vielen, vielen Dank für Euren unermüdlichen Einsatz! Dieser unscharfe Coccinula quatuordecimpustulata war recht flott unterwegs. 28.04.2018, ca. 4 mm. Liebe Grüße, Emmemm
Art, Familie:
Propylea quatuordecimpunctata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Emmemm, das ist der andere Vierzehnpunkt :) - Propylea quatuordecimpunctata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
FB (2018-04-29 14:00:35) —

Userfoto
# 90494
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  421 
adi (2018-04-29 12:58:16)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   4639 Leipzig (West) (SN)
Anfrage:
28.04.2018 Leipzig-West am Bienitz bei Leipzig von Gebüsch geklopft Grammoptera ruficornis
Art, Familie:
Grammoptera ruficornis  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo adi, bestätigt als Grammoptera ruficornis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2018-04-29 15:58:01) —

Userfoto
 A
 B
 C
# 90493
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  234 
süwbeetle (2018-04-29 12:56:17)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   6514 Bad Dürkheim-West (PF)
Anfrage:
Funddatum: 27.04.2018. Fundort: Rheinland-Pfalz, Pfälzer Wald, Wachenheim/Weinstraße, 214 m ü.NN. Habitat: An Löwenzahnblüte neben Waldweg in einem engen Tal des Pfälzer Waldes. Länge: ca. 7,5 mm. Art: Aufgrund der hellen Stirnbehaarung ist Anthaxia similis mein Favorit. Sonstiges: Fünf Exemplare (Männchen und Weibchen; Kopula) auf einer Strecke von ca. 200 m. Danke an das Käferteam und viele Grüße!
Art, Familie:
Anthaxia similis  Buprestidae
Antwort:
  Hallo süwbeetle, ja, das ist wahrscheinlich Anthaxia similis. Hier muss allerdings eine weitere Meinung aus dem Team her, so dass das cf. verschwinden kann. LG, Christoph   Nach externer Bestätigung durch M. Niehuis kann das cf. weg. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2018-05-10 16:14:27) —

Userfoto
 A
 B
# 90492
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  420 
adi (2018-04-29 12:54:52)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   4639 Leipzig (West) (SN)
Anfrage:
28.04.2018 Leipzig-West am Bienitz bei Burghausen von Gebüsch geklopft ein Otiorhynchus ca.5-6mm
Art, Familie:
Otiorhynchus raucus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo adi, das ist Otiorhynchus raucus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2018-04-29 15:53:53) —

Userfoto
# 90491
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  419 
adi (2018-04-29 12:47:55)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   4639 Leipzig (West) (SN)
Anfrage:
28.04.2018 Leipzig-West am Bienitz bei Burghausen von blühenden Gebüsch geklopft Tetrops praeustus
Art, Familie:
Tetrops praeustus  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo adi, bestätigt als Tetrops praeustus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2018-04-29 15:53:20) —

Userfoto
# 90490
 8 Foto gefällt mir | 19 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  6 
kerbtier.de (2018-04-29 11:16:11)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Unbekannt  
Anfrage:
Happy Birthday!
Art, Familie:
Bestimmungsteam 
Antwort:
  Hallo kerbtier.de-Besucher, schon wieder ist ein Jahr um! Seit dem Start unseres Teams vor sechs Jahren haben wir über 90.000 Anfragen von Euch erhalten, die wir nach besten Kräften bestimmt haben. 152.000 Fotos mit 51,3 Gigabyte wurden hochgeladen. Im Namen des gesamten Teams bedankt sich für Euer Vertrauen und wünscht Euch weiterhin viel Spaß auf kerbtier.de, Euer Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2018-04-29 11:19:12) —

Userfoto
 A
 B
 C
# 90489
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  1.932 
Neatus (2018-04-29 10:56:21)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   6016 Groß-Gerau (HS)
Anfrage:
28.04.2018 Das erste Malachius rubidus Männchen dieses Jahr bei uns im Garten davor nur Weibchen
Art, Familie:
Malachius rubidus  Malachiidae
Antwort:
  Hallo Neatus, bestätigt als Malachius rubidus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2018-04-29 11:21:17) —

Userfoto
 A
 B
 C
# 90488
 9 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  1.931 
Neatus (2018-04-29 10:54:15)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   6016 Groß-Gerau (HS)
Anfrage:
28.04.2018 4,5mm Apion frumentarium
Art, Familie:
Apion frumentarium  Apionidae
Antwort:
  Hallo Neatus, bestätigt als Apion frumentarium. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2018-04-29 11:21:32) —

Userfoto
 A
 B
# 90487
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  1.930 
Neatus (2018-04-29 10:52:40)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   6016 Groß-Gerau (HS)
Anfrage:
28.04.2018 4 mm an Ampfer Rhinoncus pericarpius
Art, Familie:
Rhinoncus pericarpius  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Neatus, bestätigt als Rhinoncus pericarpius. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2018-04-29 11:21:37) —

Userfoto
 A
 B
# 90486
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  532 
Gerd (2018-04-29 10:49:49)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   6316 Worms (HS)
Anfrage:
Hallo, bitte um Bestimmung der Laufkäferlarve. Bürgerweide Worms, 5.10. 2016. Gruß Gerd
Art, Familie:
Elateridae sp.  Elateridae
Antwort:
  Hallo Gerd, hier geht es für mich leider nur bis zur Familie Elateridae. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2018-04-29 15:58:36) —

Userfoto
 A
 B
 C
# 90485
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  1.929 
Neatus (2018-04-29 10:45:38)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   6016 Groß-Gerau (HS)
Anfrage:
28.04.2018 Mein Sohn wollte unbedingt alle Kreuzkrötenquappen aus der ausgetrochneten Furche retten (den meisten konnte man bereits nicht mehr helfen). Da hab ich noch eben diesen Bembidion minimum 2,6 mm fotografiert. leider arg beschädigt der kleine. Hats bei uns nur an Ackertemporärgewässern
Art, Familie:
Bembidion minimum  Carabidae
Antwort:
  Hallo Neatus, bestätigt als Bembidion minimum. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
FB (2018-04-29 20:25:59) —

Userfoto
 A
 B
# 90484
 6 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  531 
Gerd (2018-04-29 10:37:58)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   6315 Worms-Pfeddersheim (PF)
Anfrage:
Hallo, 28.04. 2018. Unter feucht liegendem Totholz. Ein knapp 5 mm großer Cossonus. Aber welcher?
Art, Familie:
Cossonus linearis  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Gerd, das ist Cossonus linearis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2018-04-29 11:22:42) —

Userfoto
# 90483
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  610 
Gerhard (2018-04-29 10:26:23)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   5937 Fichtelberg (BN)
Anfrage:
28.4.2018 ca 18mm (Handyfoto) Rhagium bifasciatum? VG Gerhard
Art, Familie:
Rhagium bifasciatum  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Gerhard, bestätigt als Rhagium bifasciatum. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2018-04-29 10:27:14) —

Userfoto
# 90482
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  609 
Gerhard (2018-04-29 10:14:36)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   5937 Fichtelberg (BN)
Anfrage:
28.4.2018 ca. 15 mm könnte das Pterostichus burmeisteri sein? Danke und HG Gerhard
Art, Familie:
Pterostichus burmeisteri  Carabidae
Antwort:
  Hallo Gerhard, bestätigt als Pterostichus burmeisteri. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2018-04-29 10:18:52) —

Userfoto
 A
 B
 C
# 90481
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  802 
Udo (2018-04-29 10:04:32)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   6506 Reimsbach (SD)
Anfrage:
Hallo Käferteam, 21.04.2018 6,5-7mm Amara familiaris ? Bei Verbundsteinarbeiten aufgetaucht. LG Udo
Art, Familie:
Amara cf. familiaris  Carabidae
Antwort:
  Hallo Udo, wahrscheinlich Amara familiaris; zwar sind die Schenkel nicht dunkler als die Schienen, aber die restlichen Merkmale, um sicher von A. lucida oder A. anthobia zu unterscheiden, sind nicht recht erkennbar. Danke für die Meldung. Grüßle vom Bodensee, Oliver
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
ON (2018-04-29 11:32:40) —

Userfoto
 A
 B
 C
# 90480
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  1.614 
Kalli (2018-04-29 09:03:03)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   6218 Neunkirchen (HS)
Anfrage:
Dieser schicke Struppi ist für mich auch neu. Hedobia imperialis, stimmt's? 4-4.5 mm. Am 22.4.18 auf Hainbuche. So, das war's erst mal. Beim Rest muss ich erstmal recherchieren, aber ich komme gerade kaum dazu. Liebe Grüße Kalli
Art, Familie:
Hedobia imperialis  Anobiidae
Antwort:
  Hallo Kalli, der sieht mit seinen Längsstreifen auf den Fld. zwar für 'nen Moment verdächtig nach Hedobia regalis aus. Ich denke aber trotzdem, dass es sich um Hedobia imperialis handelt. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2018-04-29 09:07:15) —

Userfoto
# 90479
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  1.076 
Karin (2018-04-29 09:01:08)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   7022 Backnang (WT)
Anfrage:
Liebe Käferfreunde, Fund vom 28.04.2018 aus Backnang/Waldrand auf einem Weg. Ist das Parophonus maculicornis? Ca. 7mm. Vielen Dank! Liebe Grüße, Karin
Art, Familie:
Ophonus sp.  Carabidae
Antwort:
  Hallo Karin, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Ophonus. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
FB (2018-04-29 14:02:18) —

Userfoto
# 90478
 2 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  1.613 
Kalli (2018-04-29 09:00:01)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   6218 Neunkirchen (HS)
Anfrage:
Da wusste ich beim Fund auch gleich, das ist was neues, bei den markanten Punktstreifen. Anobium costatum, denke ich. Am 22.4.18 auf Hainbuche, 4.5 mm. Vielen Dank und viele Grüße
Art, Familie:
Anobium costatum  Anobiidae
Antwort:
  Hallo Kalli, bestätigt als Anobium costatum. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2018-04-29 09:02:14) —

Userfoto
 A
 B
# 90477
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  1.612 
Kalli (2018-04-29 08:57:15)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   6218 Neunkirchen (HS)
Anfrage:
Mein erster Pogonocherus hispidus, fein! Dass die dunklen Flecken auf den Flügeldecken richtige Haarbüschel sind (siehe Bild B), wusste ich auch nicht. Am 22.4.18 auf Hasel, 5.5 mm. Besten Dank und schöne Grüße
Art, Familie:
Pogonocherus hispidus  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Kalli, bestätigt als Pogonocherus hispidus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2018-04-29 09:02:03) —

Userfoto
 A
 B
# 90476
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  362 
Murex (2018-04-29 08:56:45)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   3447 Berlin Friedrichsfelde (BR)
Anfrage:
28.04.18, ca. 6-7 mm dunkler Laufkäfer, Art?
Art, Familie:
Harpalus anxius/subcylindricus  Carabidae
Antwort:
  Hallo Murex, das ist Harpalus anxius oder Harpalus subcylindricus - am Foto leider schwer zu trennen. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
FB (2018-04-29 14:06:53) —

Userfoto
# 90475
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  361 
Murex (2018-04-29 08:53:46)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   3447 Berlin Friedrichsfelde (BR)
Anfrage:
28.04.18, ca. 10 mm langer dunkelgrauer Schnellkäfer, Cidnopus aeruginosus?
Art, Familie:
Elateridae sp.  Elateridae
Antwort:
  Hallo Murex, über den haben wir länger diskutiert, aber irgendwie kommen wir zu keinem befriedigenden Schluss. Hier geht es einstweilen nur bis zur Familie Elateridae. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2018-04-29 15:59:37) —

Userfoto
# 90474
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  1.611 
Kalli (2018-04-29 08:52:02)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   6218 Neunkirchen (HS)
Anfrage:
Dalopius marginatus finde ich gar nicht oft. Hier ist einer in einem neuen MTB. Am 22.4.18 unter Fichtenrinde auf den Odenwaldhöhen, 7 mm. Danke schön
Art, Familie:
Dalopius marginatus  Elateridae
Antwort:
  Hallo Kalli, bestätigt als Dalopius marginatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2018-04-29 08:53:46) —

Userfoto
 A
 B
# 90473
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  360 
Murex (2018-04-29 08:48:57)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   3447 Berlin Friedrichsfelde (BR)
Anfrage:
28.04.18, ca. 6 mm langer dunkel + grau gescheckter Blatthornkäfer, Valgus hemipterus
Art, Familie:
Valgus hemipterus  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo Murex, bestätigt als Valgus hemipterus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2018-04-29 08:49:08) —

Userfoto
 A
 B
# 90472
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  1.610 
Kalli (2018-04-29 08:47:47)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   6218 Neunkirchen (HS)
Anfrage:
Die Makel sind recht undeutlich, aber ich denke trotzdem, das ist Notiophilus biguttatus, der dann auch einen Punkt bekommt. Am 22.4.18 an einem Misthaufen gefunden, 5 mm. Vielen Dank und viele Grüße
Art, Familie:
Notiophilus biguttatus  Carabidae
Antwort:
  Hallo Kalli, bestätigt als Notiophilus biguttatus. Danke für die Meldung. Grüßle vom Bodensee, Oliver
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
ON (2018-04-29 11:33:21) —

Userfoto
 A
 B
# 90471
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  359 
Murex (2018-04-29 08:45:30)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   3447 Berlin Friedrichsfelde (BR)
Anfrage:
28.04.18, ca. 11-12 mm langer Weichkäfer, Cantharis rustica?
Art, Familie:
Cantharis rustica  Cantharidae
Antwort:
  Hallo Murex, bestätigt als Cantharis rustica. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2018-04-29 08:46:33) —

Seiten:  2894 2895 2896 2897 2898 2899 2900 2901 2902


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
zum Etymologie-SuchmodulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up