kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2020 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 


Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 4 Stunden) hier freigeschaltet.

38
2020-04-01 0:10  von  
Liebe User, mit dem 01.04. haben wir das Sommerhalbjahr erreicht. Ab jetzt hat die mitteleuropäische Fauna den Vorrang. Tierchen aus ferneren Gefilden müssen sich wie jedes Jahr bis zum nächsten Winterhalbjahr gedulden, wenn's in der heimischen Fauna wieder ruhiger geworden ist. Danke für Euer Verständnis! LG, Christoph

Seiten:  3269 3270 3271 3272 3273 3274 3275 3276 3277  

Userfoto
 A
 B
 C
# 90844
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  277 
Carabus2018-04-30 22:51
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7122 Winnenden (WT)
2018-04-30
Anfrage:
am 30.4.18 fand ich dutzende dieser Holzbohrer (ca. 2-3mm) in einer Weikiste im Gewölbekeller. die Löcher im Holz waren 1x1 bis 1x2mm rundlich-elipitisch. Könnt Ihr die näher bestimmen?
Art, Familie:
Anobium sp.  Anobiidae
Antwort:
  Hallo Carabus, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Anobium. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-05-01 00:24

Userfoto
 A
 B
 C
# 90843
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  276 
Carabus2018-04-30 22:38
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7122 Winnenden (WT)
2018-04-30
Anfrage:
am 30.4.18 fand ich diesen Anthocomus cf. fasciatus (ca. 8mm) auf Wiesen-Kerbel im Garten. Werden die gelben Flecken bei ihm noch rot oder bleiben die gelb?
Art, Familie:
Anthocomus fasciatus  Malachiidae
Antwort:
  Hallo Carabus, bestätigt als Anthocomus fasciatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-05-01 00:24

Userfoto
 A
 B
 C
# 90842
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  174 
ZiUser2018-04-30 22:35
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6714 Edenkoben (PF)
2018-04-29
Anfrage:
Ma 29.04.2018, auf dem Keschdebusch, Birkweiler / Südpfalz, ca. 270m NN, ca. 15mm. Ich denke insbesondere auch wg. der roten Schenkel Cantharis rustica. - Gruß Rainer
Art, Familie:
Cantharis rustica  Cantharidae
Antwort:
  Hallo ZiUser, bestätigt als Cantharis rustica. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-05-01 00:24

Userfoto
# 90841
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  355 
RobertEpe2018-04-30 22:33
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3808 Heek (WF)
2017-05-12
Anfrage:
12.05.2017, 10mm, von euch am 12.5.17 Anfrage Nr. 66408 als Oedemera virescens bestimmt, hat aber keine verdickten Hinterbeine? (siehe Anfrage 90700) ??
Art, Familie:
Oedemera virescens  Oedemeridae
Antwort:
  Hallo RobertEpe, nochmal bestätigt als Oedemera virescens. Ist ja auch ein Weibchen - die haben schlanke beine (wie auch bei O. nobilis). Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2018-04-30 22:49

Userfoto
# 90840
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  28 
Sonnenkäfer2018-04-30 22:30
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4551 Hoyerswerda (SN)
2018-04-30
Anfrage:
30.04.2018, 11-12mm, Opilo mollis, an der Rinde eines abgestorbenen Apfelbaumes, war so schnell unterwegs, dass er für das Foto kurz "eingesperrt" wurde.
Art, Familie:
Opilo mollis  Cleridae
Antwort:
  Hallo Sonnenkäfer, bestätigt als Opilo mollis. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2018-04-30 23:29

Userfoto
 A
 B
 C
# 90839
 2 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  275 
Carabus2018-04-30 22:27
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7122 Winnenden (WT)
2018-04-30
Anfrage:
am 30.4.18 fand ich diesen Samenkäfer (ca 2-3mm) auf Wiesen-Kerbel im Garten. Könnt Ihr ihn bestimmen?
Art, Familie:
Bruchidius imbricornis  Bruchidae
Antwort:
  Hallo Carabus, das ist Bruchidius imbricornis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-05-01 00:32

Userfoto
 A
 B
 C
# 90838
 2 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  173 
ZiUser2018-04-30 22:26
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6714 Edenkoben (PF)
2018-04-29
Anfrage:
Am 29.04.2018, ca. 4mm, Birkweiler / Südpfalz auf dem Keschdebusch bei ca. 270m NN, reichlich sowohlö Männchen wie auch Weibchen auf Ranunculus bulbosus. Ich denke Anthaxia nitidula - Zierlicher Prachtkäfer. - Dank & Gruß Rainer
Art, Familie:
Anthaxia nitidula  Buprestidae
Antwort:
  Hallo ZiUser, bestätigt als Anthaxia nitidula. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2018-04-30 22:27

Userfoto
 A
 B
 C
# 90837
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  68 
fatse2018-04-30 22:14
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4404 Issum (NO)
2018-04-30
Anfrage:
Hallo, um welchen Käfer handelt es sich? Aufnahmedatum: 30.04.2018 Fundort: 47608 Geldern, Terrasse Größe: 6,2 mm Danke LG Bernd
Art, Familie:
Malachius bipustulatus  Malachiidae
Antwort:
  Hallo fatse, das ist Malachius bipustulatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-05-01 00:25

Userfoto
# 90836
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  124 
Triller2018-04-30 22:08
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4330 Benneckenstein im Harz (ST)
2018-04-22
Anfrage:
Hallo Team, je nach Lichteinfall schimmert dieser Käfer grünlich oder rötlich. Meine Bestimmung:Pterostichus burmeisterie Fundort:D-38877 Benneckenstein/am Moserteich / 22.04.2018 / Kl.: 16 mm Ich bitte um Nachbestimmung. Viele Grüße, Triller
Art, Familie:
Pterostichus burmeisteri  Carabidae
Antwort:
  Hallo Triller, bestätigt als Pterostichus burmeisteri. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2018-04-30 22:11

Userfoto
# 90835
 2 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  73 
AxelS2018-04-30 22:01
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3936 Schönebeck (ST)
2018-04-30
Anfrage:
Hallo Chrysolina polita Größe: 5 mm, 6mm Datum: 30.04.2018 VG Axel
Art, Familie:
Chrysolina polita  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo AxelS, bestätigt als Chrysolina polita. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger
Zuletzt bearbeitet von, am:
HK2018-04-30 22:08

Userfoto
 A
 B
 C
# 90834
 2 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  81 
bjeschke2018-04-30 21:47
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5339 Greiz (TH)
2018-04-28
Anfrage:
Hausgarten, auf Tulpe, 28.4.2018, 7 mm, Zweifleckiger Zipfelkäfer?
Art, Familie:
Malachius bipustulatus  Malachiidae
Antwort:
  Hallo bjeschke, das ist Malachius bipustulatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-04-30 21:48

Userfoto
# 90833
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  1.938 
Appius2018-04-30 21:41
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5913 Presberg (HS)
2018-04-30
Anfrage:
Mischwald nordwestlich Stephanshausen, ca. 420 m NN, 30.04.2018; Größe ca. 8,0 mm. Rhagonycha lignosa, nehme ich an.
Art, Familie:
Rhagonycha lignosa  Cantharidae
Antwort:
  Hallo Appius, bestätigt als Rhagonycha lignosa. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-04-30 21:46

Userfoto
 A
 B
# 90832
 2 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  1.937 
Appius2018-04-30 21:38
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5913 Presberg (HS)
2018-04-30
Anfrage:
Mischwald nordwestlich Stephanshausen, ca. 420 m NN, 30.04.2018; Größe ca. 1 mm. Unter festem Baumschwamm.
Art, Familie:
Staphylinidae sp.  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo Appius, oh weh, hier geht es für mich leider nur bis zur Familie Staphylinidae. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-04-30 21:51

Userfoto
# 90831
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  212 
wenix2018-04-30 21:34
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6111 Pferdsfeld (RH)
2017-07-03
Anfrage:
03.07.2017, Leptura maculata, Hochstetten Ortsrand, LG wenix
Art, Familie:
Leptura maculata  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo wenix, bestätigt als Leptura maculata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2018-04-30 21:44

Userfoto
 A
 B
 C
# 90830
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  1.936 
Appius2018-04-30 21:34
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5913 Presberg (HS)
2018-04-30
Anfrage:
Mischwald nordwestlich Stephanshausen, ca. 420 m NN, 30.04.2018; Größe ca. 4,0 mm. Unter Pferdekot, Totfund. Tachinus sp.?
Art, Familie:
Tachinus sp.  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo Appius, ja, aber hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Tachinus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-04-30 21:52

Userfoto
 A
 B
 C
# 90829
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  1.323 
kiki692018-04-30 21:33
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6216 Gernsheim (HS)
2018-04-29
Anfrage:
Guten Abend zusammen, hab mich gestern (29.04.18) sehr gefreut, als ich diesen Notiophilus (4,5 mm) in der Röhrichtzone des Gimbsheimer Altrheins unter faulenden Schilfblättern fand. Kann man sagen, welcher es ist? Lieben Dank für heute und Gruß Kiki
Art, Familie:
Notiophilus palustris  Carabidae
Antwort:
  Hallo kiki69, das ist Notiophilus palustris. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2018-04-30 21:44

Userfoto
 A
 B
# 90828
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  1.935 
Appius2018-04-30 21:31
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5913 Presberg (HS)
2018-04-30
Anfrage:
Mischwald nordwestlich Stephanshausen, ca. 420 m NN, 30.04.2018; Größe ca. 4,3 mm. Unter Pferdekot, Totfund.
Art, Familie:
Aphodius sp.  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo Appius, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Aphodius. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-05-01 00:26

Userfoto
 A
 B
 C
# 90827
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  1.934 
Appius2018-04-30 21:29
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5913 Presberg (HS)
2018-04-30
Anfrage:
Mischwald nordwestlich Stephanshausen, ca. 420 m NN, 30.04.2018; Größe ca. 4,8 mm. Unter Pferdekot, Totfund. Aphodius granarius?
Art, Familie:
Aphodius sp.  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo Appius, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Aphodius. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-05-01 00:26

Userfoto
# 90826
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  211 
wenix2018-04-30 21:28
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6111 Pferdsfeld (RH)
2017-07-03
Anfrage:
03.07.2017, Larinus turbinatus an Distel, Ortsrand Hochstetten, LG wenix
Art, Familie:
Larinus turbinatus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo wenix, bestätigt als Larinus turbinatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-04-30 21:46

Userfoto
# 90825
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  146 
Dresdner2018-04-30 21:22
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5047 Freital (SN)
2018-04-28
Anfrage:
Am 28.04.2018 im Tharandter Wald Körperlänge 10-12 mm
Art, Familie:
Oedemera virescens  Oedemeridae
Antwort:
  Hallo Dresdner, das ist Oedemera virescens. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-04-30 21:46

Userfoto
# 90824
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  1.933 
Appius2018-04-30 21:21
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5913 Presberg (HS)
2018-04-30
Anfrage:
Mischwald, an Brennnessel, 30.04.2018; Nedyus quadrimaculatus, nehme ich an.
Art, Familie:
Nedyus quadrimaculatus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Appius, bestätigt als Nedyus quadrimaculatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-04-30 21:46

Userfoto
 A
 B
 C
# 90823
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  1.932 
Appius2018-04-30 21:17
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5913 Presberg (HS)
2018-04-30
Anfrage:
Mischwald, unter Rinde (älteres, trockenes Totholz: Fichte) 30.04.2018; Größe 3,4 mm mit Rüssel, ca. 2,9 mm ohne. Rhyncolus ater, nehme ich an.
Art, Familie:
Rhyncolus ater  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Appius, den würde ich als Rhyncolus ater bestätigen. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-05-01 00:44

Userfoto
 A
 B
# 90822
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  105 
katrit2018-04-30 21:10
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4948 Dresden (SN)
2018-04-22
Anfrage:
Dresden Stadtgebiet am Fenster gefunden 2mm evtl. Tytthaspis sedecimpunctata 22.04.2018
Art, Familie:
Tytthaspis sedecimpunctata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo katrit, bestätigt als Tytthaspis sedecimpunctata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2018-04-30 21:30

Userfoto
 A
 B
 C
# 90821
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  1.079 
Karin2018-04-30 21:10
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7022 Backnang (WT)
2018-04-30
Anfrage:
Hallo zusammen, Fund von heute aus Sachsenweiler/Waldrand an Gras. Stereonychus fraxini, ca. 3mm. Vielen Dank und liebe Grüße, Karin
Art, Familie:
Stereonychus fraxini  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Karin, bestätigt als Stereonychus fraxini. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-04-30 21:46

Userfoto
# 90820
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  1.931 
Appius2018-04-30 21:09
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5912 Kaub (RH)
2018-04-30
Anfrage:
Weg zwischen Waldrand und Talgrund im Tiefenbachtal südlich Sauerthal, 30.04.2018, Cantharis decipiens, nehme ich an.
Art, Familie:
Cantharis decipiens  Cantharidae
Antwort:
  Hallo Appius, bestätigt als Cantharis decipiens. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-04-30 21:46

Seiten:  3269 3270 3271 3272 3273 3274 3275 3276 3277


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
zum Etymologie-SuchmodulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up