kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2021 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 2 Stunden) hier freigeschaltet.

48
2021-07-24 20:28  von  
Liebe User, ich habe heute einen Programmierfehler im Anfragensuchmodul beseitigt. Die Speicherung der Sortier-/Cluster-Einstellungen im Cookie war unter bestimmten Bedingungen fehlerhaft. Ich habe den Fehler behoben, allerdings um den Preis, dass Ihr Eure bevorzugten Sortier-Einstellungen neu machen und abspeichern müsst. Sorry & LG, Christoph

7849 7850 7851 7852 7853 7854 7855 7856 7857  

Userfoto
 A
 B
 C
# 94003
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.951 
Appius2018-05-15 21:42
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5913 Presberg (HS)
2018-05-15
Anfrage:
Gehölze am Spielplatz westlich Schloss Johannisberg, 15.05.2018, an Knoblauchsrauke, Größe ca. 1,8 mm.
Art, Familie:
Ceutorhynchus sp.  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Appius, oh weh, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Ceutorhynchus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-05-15 23:44

Userfoto
 A
 B
 C
# 94002
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   160 
Dietrich2018-05-15 21:42
Land, MTB, Datum (Fund):
NL  3806 Alstätte (Anhang) (WF)
2018-05-10
Anfrage:
10.05.2018,ca. 1 cm, Oedemera lurida
Art, Familie:
Oedemera cf. virescens  Oedemeridae
Antwort:
  Hallo Dietrich, das ist wahrscheinlich Oedemera virescens, zumindest wenn die Länge korrekt geschätzt wurde. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-05-15 21:43

Userfoto
# 94001
 2 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.660    134 
Kalli2018-05-15 21:41
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6217 Zwingenberg (HS)
2018-05-02
Anfrage:
Nach einem Moment Pause mal wieder ein Cerambyx scopolii. Am 2.5.18 auf blühendem Weißdorn gefunden, ca. 30 mm. LG Kalli
Art, Familie:
Cerambyx scopolii  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Kalli, bestätigt als Cerambyx scopolii. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-05-15 21:44

Userfoto
 A
 B
 C
# 94000
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.975    18 
Neatus2018-05-15 21:41
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6015 Mainz (PF)
2018-05-14
Anfrage:
14.05.2018 4,2 mm da Vorderschenkel und Hüften durchgängig schwarz, müsste das Dasytes virens sein
Art, Familie:
Dasytes virens  Melyridae
Antwort:
  Hallo Neatus, bestätigt als Dasytes virens, ein Weibchen. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Moritz
Zuletzt bearbeitet von, am:
MZ2018-05-15 22:00

Userfoto
 A
 B
 C
# 93999
 2 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.929    30 
markusschoen762018-05-15 21:40
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8237 Miesbach (BS)
2018-05-14
Anfrage:
14.05.2018; lichter Waldweg, Krautschicht. 560m üNn. Ca.13-14mm. Der macht mich echt fertig... dachte es ist Ancistronycha abdominalis, aber die roten Beine (mit schwarzem Punkt)... hmmm.
Art, Familie:
Ancistronycha cyanipennis  Cantharidae
Antwort:
  Hallo Markus, das ist Ancistronycha cyanipennis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-05-15 21:45

Userfoto
 A
 B
 C
# 93998
 2 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   68    356 
Questor2018-05-15 21:39
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7323 Weilheim an der Teck (WT)
2018-05-15
Anfrage:
Zwischen ca. 10mm und 13mm groß. Vermutlich alles Phyllobius glaucus Käfer? Gefunden am 15.5.2018 im Laubwald.
Art, Familie:
Phyllobius calcaratus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Questor, auf Bild A ist Phyllobius calcaratus (jetzt glaucus genannt) zu sehen. Ich denke auf den anderen auch. Danke das du aus Rücksicht auf die noch minderjährigen User Bild C ans Ende gestellt hast. Viele Grüße, Holger
Zuletzt bearbeitet von, am:
HK2018-05-15 21:46

Userfoto
# 93997
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   159    305 
Dietrich2018-05-15 21:39
Land, MTB, Datum (Fund):
NL  3806 Alstätte (Anhang) (WF)
2018-05-10
Anfrage:
10.05.2018, knapp 1 cm, Gastrophysa viridula
Art, Familie:
Agelastica alni  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Dietrich, das Tier halte ich für Agelastica alni. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-05-15 22:55

Userfoto
# 93996
 2 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.659    8 
Kalli2018-05-15 21:38
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6217 Zwingenberg (HS)
2018-04-30
Anfrage:
Bei dem musste ich etwas suchen, obwohl ich den sogar schon mal hatte: Conopalpus testaceus, stimmt's? In diesem MTB ist der neu. 30.4.18 an Maiglöckchen, 4.5 mm. Schönen Dank und viele Grüße
Art, Familie:
Conopalpus brevicollis  Melandryidae
Antwort:
  Hallo Kalli, es ist die andere Conopalpus-Art, Conopalpus brevicollis. Die Unterscheidung funktioniert über die Fühler, bei C. brevicollis sind das zweite und dritte Glied beide sehr kurz. Hier ist es nicht so gut zu sehen, aber wenn man die Fühlerglieder nachzählt, offenbart sich, dass da zwei kurze sein müssen. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Moritz
Zuletzt bearbeitet von, am:
MZ2018-05-15 21:49

Userfoto
 A
 B
 C
# 93995
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.658    11 
Kalli2018-05-15 21:36
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6217 Zwingenberg (HS)
2018-04-30
Anfrage:
Ein Apionide vom 30.4.18 an Maiglöckchen, 2.3 mm. Da gebe ich besser gleich auf... Aber ich rate doch mal: Oxystoma sp.? Lieben Dank und Gruß
Art, Familie:
Oxystoma craccae  Apionidae
Antwort:
  Hallo Kalli, das ist Oxystoma craccae. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-05-15 23:51

Userfoto
 A
 B
 C
# 93994
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.928    40 
markusschoen762018-05-15 21:35
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8237 Miesbach (BS)
2018-05-14
Anfrage:
14.05.2018; lichter Waldweg, im Gebüsch. 560m üNn. Ca.5mm. Polydrusus sp.
Art, Familie:
Polydrusus pterygomalis  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Markus, der sieht aus wie ein extrem seltsam gefärbter Polydrusus pterygomalis, den kenne ich nur in grün. Aber die Buckel auf dem Kopf hinter den Augen sind deutlich zu sehen. Liebe Teamkollegen, ich hab heute wohl meine Bestimmungspillen nicht genommen und finde alle Rüssler schwierig - könnt Ihr helfen? Viele Grüße, Corinna   D'accord. VG Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2018-05-17 18:41

Userfoto
# 93993
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   158    209 
Dietrich2018-05-15 21:35
Land, MTB, Datum (Fund):
NL  3806 Alstätte (Anhang) (WF)
2018-05-10
Anfrage:
10.05.2018, gut 1 cm, Denticollis linearis
Art, Familie:
Denticollis linearis  Elateridae
Antwort:
  Hallo Dietrich, bestätigt als Denticollis linearis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-05-15 21:37

Userfoto
 A
 B
 C
# 93992
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.927    39 
markusschoen762018-05-15 21:33
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8237 Miesbach (BS)
2018-05-14
Anfrage:
14.05.2018; lichter Waldweg, im Gebüsch. 560m üNn. Ca.5mm. Polydrusus sp.
Art, Familie:
Polydrusus pterygomalis  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Markus, ich seh hier Buckel auf dem Kopf hinter den Augen, somit Polydrusus pterygomalis. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2018-05-15 21:40

Userfoto
 A
 B
# 93990
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.950 
Appius2018-05-15 21:32
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5913 Presberg (HS)
2018-05-15
Anfrage:
Weinberge westlich Schloss Johannisberg, 15.05.2018, an kleinem Pflaumenbäumchen; Größe 2,6 mm. Phyllotreta sp.?
Art, Familie:
Phyllotreta sp.  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Appius, hier geht es auch für mich leider nur bis zur Gattung Phyllotreta. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-05-15 21:45

Userfoto
 A
 B
# 93991
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   157    262 
Dietrich2018-05-15 21:32
Land, MTB, Datum (Fund):
NL  3806 Alstätte (Anhang) (WF)
2018-05-10
Anfrage:
10.05.2018 Cantharis pellucida, gut 1 cm Schilf, Weidengebüsch in wiedervernässtem Hochmoor
Art, Familie:
Cantharis nigricans  Cantharidae
Antwort:
  Hallo Dietrich, das ist Cantharis nigricans. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-05-15 21:38

Userfoto
 A
 B
 C
# 93989
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.974    115 
Neatus2018-05-15 21:30
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6015 Mainz (PF)
2018-05-14
Anfrage:
14.05.2018 alle so um 3,5 - 4 mm derzeit in allen TK Blättern hier in Massen. Anaspis frontalis
Art, Familie:
Anaspis frontalis  Scraptiidae
Antwort:
  Hallo Neatus, bestätigt als Anaspis frontalis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-05-15 21:31

Userfoto
# 93988
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   350    332 
Shamrock2018-05-15 21:30
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6332 Erlangen Nord (BN)
2018-05-15
Anfrage:
Hallo Käferfreunde, Tropinota hirta am 15.05.2018 in alter Sandgrube. Hätte mir wohl doch nach der Schöllkrautjagd im Garten die Hände gründlicher waschen sollen. Auf seiner weißen Doldenblüte hätte ich aber nur den Popo fotografieren können. Beste Grüße und Glückwunsch nachträglich zum Tagesrekord am Sonntag!
Art, Familie:
Oxythyrea funesta  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo Shamrock, guck mal auf die netten 6 Punkte auf dem Halsschild: Es ist Oxythyrea funesta. Danke für die Meldung. LG, Christoph - PS: Danke für die Gratulation! Wir sind sehr stolz :)
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-05-15 21:31

Userfoto
 A
 B
# 93987
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   156    523 
Dietrich2018-05-15 21:29
Land, MTB, Datum (Fund):
NL  3806 Alstätte (Anhang) (WF)
2018-05-10
Anfrage:
10.05.2018, gut 1 cm, Athous haemorrhoidalis zahlreich in der Nähe einer sehr dicken, toten Kiefer in Moorwald Die hingen zweitweise zu viert zusammen. Ich hatte den Eindruck, dass da jemand mit seinem Samen zwischen Männchen 1 und Weibchen drängen wollte
Art, Familie:
Athous haemorrhoidalis  Elateridae
Antwort:
  Hallo Dietrich, bestätigt als Athous haemorrhoidalis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-05-15 21:31

Userfoto
 A
 B
# 93986
 2 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.949    26 
Appius2018-05-15 21:27
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5913 Presberg (HS)
2018-05-15
Anfrage:
Weinberge westlich Schloss Johannisberg, 15.05.2018, Größe des Männchens etwa 3,2 mm; an Silene vulgaris. Sibinia pellucens, nehme ich an.
Art, Familie:
Sibinia pellucens  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Appius, bestätigt als Sibinia pellucens. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-05-15 21:32

Userfoto
 A
 B
 C
# 93985
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.657    151 
Kalli2018-05-15 21:26
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6217 Zwingenberg (HS)
2018-04-30
Anfrage:
Cidnopus pilosus hat nur einen älteren Punkt in der Verbreitungskarte, der wird hiermit erneuert. Am 30.4.18 in der Krautschicht am Waldrand, 9.5 mm. Vielen Dank und viele Grüße
Art, Familie:
Cidnopus pilosus  Elateridae
Antwort:
  Hallo Kalli, bestätigt als Cidnopus pilosus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-05-15 21:31

Userfoto
 A
 B
 C
# 93984
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.656    9 
Kalli2018-05-15 21:21
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6217 Zwingenberg (HS)
2018-04-30
Anfrage:
Diesen Rüssler habe ich am 30.4.18 am Waldrand an Graukresse gefunden. Ich denke, es ist ein Ceutorhynchus. Bei nur 1.5 mm fallen viele schon raus, aber dann? Rein nach Aussehen käme ein schwach gezeichneter Ceutorhynchus cochleariae vielleicht hin. Was meint Ihr? Herzlichen Dank und LG
Art, Familie:
Ceutorhynchus contractus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Kalli, das ist Ceutorhynchus contractus, der am meisten polyphage unter den Ceutorhynchus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2018-05-17 18:17

Userfoto
 A
 B
 C
# 93983
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.926    15 
markusschoen762018-05-15 21:15
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8237 Miesbach (BS)
2018-05-14
Anfrage:
14.05.2018; lichter Waldweg, auf Pestwurz. 570m üNn. Ca.10-11mm. Puh... ist das Ancistronycha abdominalis?
Art, Familie:
Ancistronycha abdominalis  Cantharidae
Antwort:
  Hallo Markus, bestätigt als Ancistronycha abdominalis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-05-15 22:00

Userfoto
# 93982
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   25    257 
pp2018-05-15 21:14
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6317 Bensheim (HS)
2018-05-15
Anfrage:
Kleiner (5mm?) grüner Käfer mit goldenen Beinen, 15.05.2018, Garten in der Rheinebene.
Art, Familie:
Polydrusus sericeus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo pp, das ist Polydrusus sericeus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-05-15 21:20

Userfoto
 A
 B
# 93981
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2    73 
StefH2018-05-15 21:06
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2508 Krummhörn (WE)
2018-05-05
Anfrage:
5.5.2018, an einem Mini-Wäldchen mit Erlen, Weiden, paar Nadelbäumen, Wasser ist auch überall in der Nähe. Wegrand mit Gräsern, Wiesenkerbel und Brennnesseln. Körperlänge ca. 12mm
Art, Familie:
Amara similata  Carabidae
Antwort:
  Hallo StefH, das ist Amara similata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2018-05-15 22:09

Userfoto
 A
 B
 C
# 93979
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   287    275 
Reimund2018-05-15 21:03
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4311 Lünen (WF)
2018-05-07
Anfrage:
Hallo zusammen, ein ca. 5-6mm großer Larinus turbinatus? Entdeckt am 7. 5. 2018. Danke für Eure Mühe, VG Angelika und Reimund
Art, Familie:
Larinus turbinatus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Reimund, bestätigt als Larinus turbinatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-05-15 21:04

Userfoto
 A
 B
 C
# 93978
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.925    97 
markusschoen762018-05-15 21:00
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8237 Miesbach (BS)
2018-05-14
Anfrage:
14.05.2018; lichter Waldweg, auf Weidengebüsch. 570m üNn. Ca.6-7mm. Gonioctena viminalis.
Art, Familie:
Gonioctena viminalis  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Markus, bestätigt als Gonioctena viminalis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-05-15 21:04

7849 7850 7851 7852 7853 7854 7855 7856 7857


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
ModulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up