kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2021 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 2 Stunden) hier freigeschaltet.

19
Warteschlange für 
# 280711
# 280899
# 281020
# 281028
# 281077
# 281211
# 281215
# 281232
# 281256
# 281262
# 281263
# 281264
# 281267
# 281272
# 281275
# 281283*
# 281284*
# 281285*
# 281286*
 
Warten: 19 (seit ⌀ 7 h)
19
unbearbeitet (*neu)
0
Bearbeitung
0
bearbeitet
0
Rückfrage
Freigabe: 2 (gestern: 347)

Seiten:  7311 7312 7313 7314 7315 7316 7317 7318 7319  

Userfoto
# 95690
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   65    42 
Sabine2018-05-23 11:44
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6417 Mannheim-Nordost (BA)
2018-05-12
Anfrage:
Hallo, auch diesen kleinen Käfer fand ich am 12.05.2018 nachts auf Zunderschwamm auf stehender Totholzbuche im FFH Reliktwald Lampertheim. Hab leider nur diese eine Aufnahme von ihm. Erkennbar was es ist? Gruß Sabine
Art, Familie:
Litargus connexus  Mycetophagidae
Antwort:
  Moin Sabine, das ist der häufige Litargus connexus. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2018-05-23 17:23

Userfoto
 A
 B
# 95689
 1 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   64 
Sabine2018-05-23 11:42
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6417 Mannheim-Nordost (BA)
2018-05-12
Anfrage:
Hallo, hier noch ein schwarzer Schnellkäfer auf Buche, den ich am 12.05.2018 nachts im FFH Reliktwald Lampertheim traf. Der Veilchenblaue wird's wohl leider nicht sein :-), welcher ist es denn? Gruß Sabine
Art, Familie:
Melanotus sp.  Elateridae
Antwort:
  Moin Sabine, der gehört in die Gattung Melanotus. es gibt hier drei Arten, die sich sehr ähnlich sehen. M. brunnipes können wir ausschließen, weil keine Waldart (eine Aufnahme der Unterseite - letztes Abdominalsegment gibt hier Gewißheit). Die beiden anderen Arten sind praktisch kaum zu unterscheiden und machen einem am Tier schon das Leben schwer. Ich vermute Melanotus rufipes, weil eher die Art der ebene und nicht M. castanipes, weil eher im Mittelgebirge, kann es aber nicht sicher sagen. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2018-05-23 17:43

Userfoto
# 95688
 2 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   63    47 
Sabine2018-05-23 11:40
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6417 Mannheim-Nordost (BA)
2018-05-12
Anfrage:
Hallo, diesen großen Laufkäfer traf ich am 12.05.2018 nachts im FFH Reliktwald Lampertheim auf einem Buchenstamm. Leider ziemlich weit oben, so dass ich nur dieses Foto machen konnte, wo er auf mich runter schaut. Kann man ihn dennoch bestimmen? Ist das Carabus violaceus? Gruß Sabine
Art, Familie:
Calosoma inquisitor  Carabidae
Antwort:
  Hallo Sabine, das ist Calosoma inquisitor. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2018-05-23 11:43

Userfoto
 A
 B
 C
# 95687
 2 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 1  
Eingereicht von, am:   62    4 
Sabine2018-05-23 11:37
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6417 Mannheim-Nordost (BA)
2018-05-12
Anfrage:
Hallo, auch dieses Jahr wieder jede Menge Kurzflügler nachts an Zunderschwamm im FFH Reliktwald Lampertheim zu finden. Hier am 12.05.2018. Das sind wieder Sepedophilus bipustulatus, oder? Gruß Sabine
Art, Familie:
Sepedophilus bipustulatus  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo Sabine, bestätigt als Sepedophilus bipustulatus. Danke für die Meldung. Das wiederum ist ein sehr geiler Nachweis. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2018-05-23 17:33

Userfoto
 A
 B
# 95686
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   627    45 
mia08172018-05-23 11:32
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6608 Illingen (SD)
2018-05-21
Anfrage:
Hallo, 21.05.2018 ein Phyllobius roboretanus (ca. 5-6mm) Ich hoffe, dass ich den Verlauf des Halsschildes richtig gedeutet habe. vG Michael
Art, Familie:
Phyllobius virideaeris  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Michael, das ist Phyllobius virideaeris, man kann in Foto B gerade noch die dicht beschuppte Unterseite erahnen. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-05-23 19:53

Userfoto
# 95685
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   97    422 
Theo2018-05-23 11:18
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5104 Düren (NO)
2018-05-22
Anfrage:
22.05.2018 ca 7 mm Phyllobius pomaceus ???
Art, Familie:
Phyllobius pomaceus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Theo, ja, das sollte er sein. Bestätigt als Phyllobius pomaceus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2018-05-23 11:31

Userfoto
 A
 B
# 95684
 2 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   626    236 
mia08172018-05-23 11:06
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6608 Illingen (SD)
2018-05-21
Anfrage:
Hallo, 21.05.2018 einen Abax parallelepipedus (ca.20mm) vG Michael
Art, Familie:
Abax parallelepipedus  Carabidae
Antwort:
  Hallo Michael, bestätigt als Abax parallelepipedus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2018-05-23 11:27

Userfoto
 A
 B
 C
# 95683
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   294    66 
Chris572018-05-23 11:06
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2130 Lübeck (SH)
2018-05-23
Anfrage:
23.05.2018. Den habe ich eben bei mir aus der regentonne gefischt. Ca 13 mm.
Art, Familie:
Silpha obscura  Silphidae
Antwort:
  Moin Chris, wenn der schon in der Regentonne war, hättstn ja auch gleich mal sauber machen können. ;-) Sollte Silpha obscura sein. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2018-05-23 19:10

Userfoto
 A
 B
# 95682
 2 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 1  
Eingereicht von, am:   61    1 
Sabine2018-05-23 11:01
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6417 Mannheim-Nordost (BA)
2018-05-12
Anfrage:
Hallo, diesen rundlichen kleinen Käfer (oberhalb von dem Kurzflügler)sah ich am 12.05.2018 nachts auf stehender Totholzbuche im östlichen FFH Reliktwald Lampertheim. War halt recht dunkel... :-) Kann man ihn bestimmen? Gruß Sabine
Art, Familie:
Eustrophus dermestoides  Melandryidae
Antwort:
  Moin Sabine, der hintere ist viel spannender, da der Sepedophilus schon in manch anderer Anfrage heute drin war und bestätigt werden konnte. Das andere Kerlchen ist Eustrophus dermestoides. Und den haben wir schon etliche Jahre nicht mehr dort zu Gesicht bekommen. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2018-05-23 17:50

Userfoto
 A
 B
 C
# 95681
 2 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   160    472 
Carnifex2018-05-23 10:55
Land, Datum (Fund):
Österreich  2018-04-21
Anfrage:
Beim Umgraben im Garten diese Larve gefunden. Ich hätte hier einen Rosenkäfer vermutet, kann das hinkommen? Wien, 21.04.2018
Art, Familie:
Cetonia aurata  Scarabaeidae
Antwort:
  Moin Carnifex, da sollte in unmittelbarer Nähe ein Komposthaufen liegen. Ich denke Du hast Recht mit Cetonia aurata, denn alle anderen benötigen Baumhöhlungen und eine Melolonthinae ist das nicht. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2018-05-23 17:46

Userfoto
# 95680
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   625    175 
mia08172018-05-23 10:53
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6608 Illingen (SD)
2018-05-21
Anfrage:
Hi, 21.05.2018 am lichten Wegesrand im Wald auf Schwarzerle einen Agelastica alni (ca. 5-7mm) vG Michael
Art, Familie:
Linaeidea aenea  Chrysomelidae
Antwort:
  Moin Michael, scheint mir eher die blaue Variante von Linaeidea aenea zu sein. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2018-05-23 17:47

Userfoto
 A
 B
 C
# 95679
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   624    102 
mia08172018-05-23 10:43
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6608 Illingen (SD)
2018-05-21
Anfrage:
Hi, 21.05.2018 habe ich einen Trichius fasciatus? (10-12mm) auf Weisenkerbel entdeckt vG Michael
Art, Familie:
Trichius zonatus  Scarabaeidae
Antwort:
  Moin Michael, meiner Meinung nach ist das Trichius zonatus, auch wenn die Mittelschienen nur schlecht zu erkennen sind. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2018-05-23 18:29

Userfoto
# 95678
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   60    155 
Sabine2018-05-23 10:41
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6417 Mannheim-Nordost (BA)
2018-05-12
Anfrage:
Hallo, das ist ganz sicher ein Ameisenbuntkäfer (Thanasimus formicarius, den ich am 12.05.2018 nachts an einer Stehenden Tozholzbuche fand. Dank fleißigem "Waldumbau" (weg von Rotbuchen) von Hessen-Forst Lampertheim findet man ja immer öfters Nadelbaumtiere im alten FFH Buchen-Reliktwald Lampertheim. Gruß Sabine
Art, Familie:
Thanasimus formicarius  Cleridae
Antwort:
  Hallo Sabine, bestätigt als Thanasimus formicarius. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2018-05-23 11:27

Userfoto
 A
 B
# 95677
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   623    471 
mia08172018-05-23 10:37
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6608 Illingen (SD)
2018-05-21
Anfrage:
Hi, 21.05.2018 einen Cetonia aurata (15mm) vG Michael
Art, Familie:
Cetonia aurata  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo Michael, bestätigt als Cetonia aurata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2018-05-23 17:48

Userfoto
# 95676
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   622    262 
mia08172018-05-23 10:33
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6608 Illingen (SD)
2018-05-21
Anfrage:
Hallo, 21.05.2018 einen Valgus hemipterus (ca.10mm) auf Wiesenkerbel vG Michael
Art, Familie:
Valgus hemipterus  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo Michael, bestätigt als Valgus hemipterus. Danke für die Meldung. Grüßle vom Bodensee, Oliver
Zuletzt bearbeitet von, am:
ON2018-05-23 11:13

Userfoto
# 95675
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   621    400 
mia08172018-05-23 10:29
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6608 Illingen (SD)
2018-05-21
Anfrage:
Hi, 21.05.2018 - einen Cantharis fusca (ca.15mm), Waldrand vG Michael
Art, Familie:
Cantharis fusca  Cantharidae
Antwort:
  Hallo Michael, bestätigt als Cantharis fusca. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2018-05-23 17:50

Userfoto
# 95674
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.017    267 
Manfred2018-05-23 10:26
Land, Datum (Fund):
Niederlande  2018-05-17
Anfrage:
Hallo, liebes Käferteam, ich hätte hier an 2 Phyllobius virideaeris gedacht, die den Grundstein für die nächste Generation legen. Größe ca. 4-5 mm, gefunden am 17.05.2018 im Naturschutzgebiet De Wieden südlich von Lemmer am IJsselmeer. Vielen Dank und viele Grüße, Manfred
Art, Familie:
Polydrusus sericeus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Manfred, das ist Polydrusus sericeus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-05-23 19:48

Userfoto
# 95673
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   620    72 
mia08172018-05-23 10:20
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6608 Illingen (SD)
2018-05-21
Anfrage:
Hi, 21.05.2018 - diesen Blattkäfer ordne ich bei Smaragdina spec. (3-5mm) ein. vG Michael
Art, Familie:
Smaragdina salicina  Chrysomelidae
Antwort:
  Moin Michael, das ist Smaragdina salicina. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2018-05-23 18:20

Userfoto
# 95672
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.016    20 
Manfred2018-05-23 10:20
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7216 Gernsbach (BA)
2018-05-22
Anfrage:
Hallo, liebes Käferteam, ein ca. 3 mm großer Anaspis, mehr als Anaspis sp. dürfte wohl nicht gehen. Gefunden am 22.05.2018 auf meinem Terrassentisch in Gernsbach. Vielen Dank und viele Grüße, Manfred
Art, Familie:
Anaspis flava  Scraptiidae
Antwort:
  Moin Manfred, das ist Anaspis flava. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2018-05-23 18:41

Userfoto
# 95671
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.015    54 
Manfred2018-05-23 10:15
Land, Datum (Fund):
Niederlande  2018-05-16
Anfrage:
Hallo, liebes Käferteam, wegen der Hinterbeinfärbung vermute ich einen Cantharis cryptica, der schwarze Punkt am Hinterkopf stört mich aber etwas. Größe ca. 8 mm, gefunden am 16.05.2018 am IJsselmeer südlich von Stavoren. Vielen Dank und viele Grüße, Manfred
Art, Familie:
Cantharis cryptica  Cantharidae
Antwort:
  Hallo Manfred, bestätigt als Cantharis cryptica. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2018-05-23 18:35

Userfoto
 A
 B
# 95670
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.014    44 
Manfred2018-05-23 10:11
Land, Datum (Fund):
Niederlande  2018-05-17
Anfrage:
Hallo, liebes Käferteam, ein Cryptocephalus ocellatus vermute ich, Größe ca. 4 mm, gefunden am 17.05.2018 auf Weide am Wasser bei Zwartluis am IJsselmeer. Vielen Dank und viele Grüße, Manfred
Art, Familie:
Cryptocephalus ocellatus  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Manfred, bestätigt als Cryptocephalus ocellatus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-05-23 19:46

Userfoto
 A
 B
# 95669
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   619    69 
mia08172018-05-23 10:08
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6608 Illingen (SD)
2018-05-21
Anfrage:
Hallo, ich habe bei dieser Anfrage zusätzlich zu der vorhergehenden Wiese noch die zweite angegeben, die ich durchstreifte. Selatosomus latus (ca. 15mm) hatte auf beiden Arealen ein Population von mindestens 100 Tieren. 21.05.2018 vG Michael
Art, Familie:
Selatosomus latus  Elateridae
Antwort:
  Hallo Michael, bestätigt als Selatosomus latus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2018-05-23 18:35

Userfoto
 A
 B
# 95668
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.013 
Manfred2018-05-23 10:04
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7115 Rastatt (BA)
2018-05-21
Anfrage:
Hallo, liebes Käferteam, ein Sitona auf meiner Hand, vielleicht Sitona regensteinensis, bin mir da nicht so sicher. Größe ca. 5 mm, gefunden am 21.5.2018 am Gewerbekanal in Niederbühl/Rastatt. Vielen Dank und viele Grüße, Manfred
Art, Familie:
Sitona sp.  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Manfred, oh weh, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Sitona. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-05-23 20:17

Userfoto
# 95667
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.012    450 
Manfred2018-05-23 10:00
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7115 Rastatt (BA)
2018-05-21
Anfrage:
Hallo, liebes Käferteam, ein Leptura maculata, Größe ca. 18 mm, gefunden am 21.5.2018 am Gewerbekanal in Niederbühl/Rastatt, Vielen Dank und viele Grüße, Manfred
Art, Familie:
Leptura maculata  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Manfred, bestätigt als Leptura maculata. Danke für die Meldung. Grüßle vom Bodensee, Oliver
Zuletzt bearbeitet von, am:
ON2018-05-23 11:15

Userfoto
 A
 B
 C
# 95666
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   618    91 
mia08172018-05-23 09:59
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6608 Illingen (SD)
2018-05-21
Anfrage:
Hi, 21.05.2018 - einen Cryptocephalus aureolus? (5-8mm)auf Habichtskraut vG Michael
Art, Familie:
Cryptocephalus aureolus  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Michael, bestätigt als Cryptocephalus aureolus. Danke für die Meldung. Und meinen Glückwunsch zum sicheren Erkennen, dieser doch recht schwierigen Art. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2018-05-23 18:42

Seiten:  7311 7312 7313 7314 7315 7316 7317 7318 7319


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
ModulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up