kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2021 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 3 Stunden) hier freigeschaltet.

14
Warteschlange für 
# 303243
# 303246
# 303318
# 303337
# 303354
# 303365
# 303371
# 303379
# 303414
# 303435
# 303442
# 303452
# 303456*
# 303457*
 
14 warten ⌀ 11 h, davon
2
bearbeitet
12
unbearbeitet
2*
neu
0
in Bearbeitung
0
Rückfragen
0 / 130

8111 8112 8113 8114 8115 8116 8117 8118 8119  

Userfoto
 A
 B
# 97635
 2 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.435    26 
kiki692018-05-31 10:34
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6216 Gernsheim (HS)
2018-05-18
Anfrage:
Hi, äh, Phyllobius pomaceus ? 7mm. 18.05.18 Gimbsheimer Sand aus Hollunder geschüttelt. Merci
Art, Familie:
Eusomus ovulum  Curculionidae
Antwort:
  Hallo kiki69, das ist Eusomus ovulum. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-05-31 10:37

Userfoto
 A
 B
 C
# 97634
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1    388 
Martin2018-05-31 10:31
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3809 Metelen (WF)
 Kein Funddatum geparst. Bitte Webmaster kontaktieren!
Anfrage:
Hallo, mein Garten und die Wiese wird regelmäßig im Frühjahr von diesen Käfern besiedelt. Mich interessiert auch, ob diese oder die Larven Schäden an den Pflanzen anrichten.
Art, Familie:
Phyllopertha horticola  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo Martin, das ist Phyllopertha horticola. Auch wenn sie zahlreich auftreten, halten sich die Schäden an Pflanzen bzw. an Wurzeln durch Larvenfraß eher in Grenzen. An Rasenflächen können die Larven bei massivem Auftreten schädlich werden (Sportplätze etc.). Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-05-31 10:36

Userfoto
# 97633
 2 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   5.037    433 
Bergmänndle2018-05-31 10:27
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8426 Oberstaufen (BS)
2018-05-30
Anfrage:
30.05.2018 Reuter am Großen Alpsee Cantharis fusca
Art, Familie:
Cantharis fusca  Cantharidae
Antwort:
  Hallo Bergmänndle, bestätigt als Cantharis fusca. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-05-31 10:37

Userfoto
 A
 B
# 97632
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   5.036 
Bergmänndle2018-05-31 10:23
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8426 Oberstaufen (BS)
2018-05-30
Anfrage:
30.05.2018 Reuter am Großen Alpsee Protapion sp. ca. 2,5mm
Art, Familie:
Protapion cf. assimile  Apionidae
Antwort:
  Hallo Bergmänndle, das ist wahrscheinlich Protapion assimile, aber es bleibt eine Restunsicherheit für mich. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-05-31 10:56

Userfoto
 A
 B
 C
# 97631
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.434    48 
kiki692018-05-31 10:21
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6216 Gernsheim (HS)
2018-04-18
Anfrage:
Hi, ein Phyllobius, (4,5mm), aber ich weiss nicht sicher welcher... 18.04.18 aus Wiese mit viel Schafgarbe geschüttelt. Danke schön
Art, Familie:
Phyllobius virideaeris  Curculionidae
Antwort:
  Hallo kiki69, das ist Phyllobius virideaeris (beschupptes Abdomen in Foto C). Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-05-31 10:24

Userfoto
# 97630
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   231 
Dietrich2018-05-31 10:20
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4104 Isselburg (WF)
2018-05-29
Anfrage:
29.05.2018, ca. 3 mm Das Foto ist nun nochschlechter alsdas von den Meligetes eben. Den Käfer habe ich auch erst zuhause am Rechner entdeckt, sozusagen als Beifang, wegen der Zeichnung des Rückens habe ich eine Resthoffnung, dass da noch was geht (und natürlich wegen Eurer Erfahrung, vor der ich großen espekt habe)
Art, Familie:
cf. Anaspis maculata  Scraptiidae
Antwort:
  Hallo Dietrich, das könnte Anaspis maculata sein, aber hier muss ich natürlich schon ein fettes cf. dazumachen. LG, Christoph :)
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-05-31 10:25

Userfoto
# 97629
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   5.035 
Bergmänndle2018-05-31 10:20
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8426 Oberstaufen (BS)
2018-05-30
Anfrage:
30.05.2018 Reuter am Großen Alpsee Schnellkäfer ca.10mm
Art, Familie:
Hemicrepidius sp.  Elateridae
Antwort:
  Hallo Bergmänndle, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Hemicrepidius. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-05-31 10:23

Userfoto
# 97628
 2 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   5.034    171 
Bergmänndle2018-05-31 10:17
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8426 Oberstaufen (BS)
2018-05-30
Anfrage:
30.05.2018 Trieblings am Großen Alpsee Hoplia argentea
Art, Familie:
Hoplia argentea  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo Bergmänndle, bestätigt als Hoplia argentea. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-05-31 10:17

Userfoto
 A
 B
# 97627
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   230    215 
Dietrich2018-05-31 10:16
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4104 Isselburg (WF)
2018-05-29
Anfrage:
29.05.2018, ca. 8 mm, Grammoptera ruficornis Noch ein Blütenbcok? Heckenrose, Wiesen, Gehölze
Art, Familie:
Grammoptera ruficornis  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Dietrich, bestätigt als Grammoptera ruficornis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-05-31 10:18

Userfoto
 A
 B
 C
# 97626
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   229 
Dietrich2018-05-31 10:13
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4104 Isselburg (WF)
2018-05-29
Anfrage:
29.05.2018, ca. 3 mm, ? da komme ich mit meinem Fotoapparat an Grenzen, die kleinen schwarzen Pollenfresser(?) schienen recht zahlreich in der Heckenrose. Bei Foto c ist das obere Individuum das von a und b
Art, Familie:
Meligethes sp.  Nitidulidae
Antwort:
  Hallo Dietrich, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Meligethes. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-05-31 10:14

Userfoto
# 97625
 3 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.433    27 
kiki692018-05-31 10:10
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6216 Gernsheim (HS)
2018-05-18
Anfrage:
Einen schönen Feiertag zusammen, leider nur dieses eine Foto, 3,5-4mm. 18.05.18 Gimbsheimer Sand aus bunter Wiese geschüttelt. Sibinia pellucens? Lieben Dank
Art, Familie:
Sibinia pellucens  Curculionidae
Antwort:
  Hallo kiki69, bestätigt als Sibinia pellucens. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-05-31 10:10

Userfoto
 A
 B
 C
# 97624
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   228    214 
Dietrich2018-05-31 10:10
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4104 Isselburg (WF)
2018-05-29
Anfrage:
29.05.2018, ca. 6-8 mm, Grammoptera ruficornis Heckenrose, Gehölze, Wiesenlandschaft
Art, Familie:
Grammoptera ruficornis  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Dietrich, bestätigt als Grammoptera ruficornis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-05-31 10:11

Userfoto
 A
 B
# 97623
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   227    387 
Dietrich2018-05-31 10:08
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4104 Isselburg (WF)
2018-05-29
Anfrage:
29.05.2018, gut 1 cm, Phyllopertha horticola In Heckenrose, Gehölze und viel Wiese in der Nähe
Art, Familie:
Phyllopertha horticola  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo Dietrich, bestätigt als Phyllopertha horticola. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-05-31 10:08

Userfoto
 A
 B
 C
# 97622
 5 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   44    25 
FrodoNRW2018-05-31 10:05
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4205 Hamminkeln (NO)
2018-05-30
Anfrage:
Notiophilus ??? Ich finde die kleinen Laufkäfer sehr interessant, kann sie aber kaum auseinander halten. ca. 4-5 mm 30.05.2018 Eichenwald
Art, Familie:
Notiophilus palustris  Carabidae
Antwort:
  Hallo FrodoNRW, das ist Notiophilus palustris. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2018-05-31 12:06

Userfoto
# 97621
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   226    469 
Dietrich2018-05-31 10:03
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4104 Isselburg (WF)
2018-05-29
Anfrage:
29.05.2018, ca. 2 cm, Leptura maculata In Wildrose, Wiesen und weitere Gehölze
Art, Familie:
Leptura maculata  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Dietrich, bestätigt als Leptura maculata. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-05-31 10:04

Userfoto
# 97620
 1 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.633    544 
chris2018-05-31 10:02
Land, MTB, Datum (Fund):
CH  8414 Laufenburg (Baden) (BA)
2018-05-27
Anfrage:
27.05.2018 - Corymbia sp.? Ich habe leider nur das eine Foto und irgendwie gerade ein Blackout :-(( Aargau, in der Krautschicht am Waldwegrand Kaisten auf ca. 330 m üNN. Danke vielmals für Eure geduldigen Hilfestellungen! LG Chris
Art, Familie:
Stenurella melanura  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Chris, das ist Stenurella melanura, ein Männchen. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-05-31 10:05

Userfoto
 A
 B
 C
# 97619
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   225    329 
Dietrich2018-05-31 10:01
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4104 Isselburg (WF)
2018-05-29
Anfrage:
29.05.2018, ca. 6-Malachius bipustulatus 8 mm, Brache mit Gehölzen in Wiesenlandschaft
Art, Familie:
Malachius bipustulatus  Malachiidae
Antwort:
  Hallo Dietrich, bestätigt als Malachius bipustulatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-05-31 10:05

Userfoto
# 97618
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   224    432 
Dietrich2018-05-31 09:57
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4104 Isselburg (WF)
2018-05-29
Anfrage:
29.05.2018, gut 1 cm, Cantharis, aber welcher?
Art, Familie:
Cantharis fusca  Cantharidae
Antwort:
  Hallo Dietrich, das ist Cantharis fusca. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-05-31 09:58

Userfoto
 A
 B
 C
# 97617
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.632    79 
chris2018-05-31 09:56
Land, MTB, Datum (Fund):
CH  8413 Bad Säckingen (BA)
2018-05-28
Anfrage:
28.05.2018 - Anoplodera sexguttata, verschiedene Individuen, die ich hier hoffentlich zur richtigen Art zusammengepackt habe. Aargau, an verschiedenen Blüten am Waldparkplatz Eiken auf ca. 330 m üNN. Danke vielmals für Eure stets freundlichen Antworten! LG Chris
Art, Familie:
Anoplodera sexguttata  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Chris, bestätigt als Anoplodera sexguttata. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-05-31 09:58

Userfoto
 A
 B
 C
# 97616
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   223 
Dietrich2018-05-31 09:55
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4104 Isselburg (WF)
2018-05-29
Anfrage:
29.05.2018, ca. 1 cm, Elateride auch wenn die Beinfarbe zu variieren scheint, das war immer das selbe Individuum. Wiesen, Gehölze
Art, Familie:
Agriotes sp.  Elateridae
Antwort:
  Hallo Dietrich, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Agriotes. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-05-31 10:09

Userfoto
 A
 B
# 97615
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   222    21 
Dietrich2018-05-31 09:52
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4104 Isselburg (WF)
2018-05-29
Anfrage:
29.05.2018, ca. 5-8 mm, Sphaeridium scarabaeoides Kuhfladen; Achtung: Fotos zeigen nicht das selbe INdividuum. Die sind sehr schnell hin- und hergewuselt, in Löchern verschwunden und wieder aufgetaucht. Hätte wohl beherzt zugreifen müssen und dann in meiner Brotdose in Ruhe fotografieren...
Art, Familie:
Sphaeridium scarabaeoides  Hydrophilidae
Antwort:
  Hallo Dietrich, bestätigt als Sphaeridium scarabaeoides. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-05-31 10:09

Userfoto
# 97614
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.631    236 
chris2018-05-31 09:52
Land, MTB, Datum (Fund):
CH  8414 Laufenburg (Baden) (BA)
2018-05-27
Anfrage:
27.05.2018 - Pachytodes cerambyciformis zur Zeit ebenfalls zahllos auf allen Blüten anzutreffen. Aargau, Waldwegrand Kaisten auf ca. 330 m üNN. Danke vielmals für Eure geduldigen Käferlektionen! LG Chris
Art, Familie:
Pachytodes cerambyciformis  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Chris, bestätigt als Pachytodes cerambyciformis. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2018-05-31 09:53

Userfoto
 A
 B
# 97613
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.630    468 
chris2018-05-31 09:49
Land, MTB, Datum (Fund):
CH  8414 Laufenburg (Baden) (BA)
2018-05-27
Anfrage:
27.05.2018 - Leptura maculata (ohne Fragezeichen) ist hier zur Zeit zahllos zu sehen. Aargau, in der Kraut- und Blütenschicht am Waldwegrand Kaisten auf ca. 330 m üNN. Danke vielmals für Euren lehrreichen Käferunterricht! LG Chris
Art, Familie:
Leptura maculata  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Chris, bestätigt als Leptura maculata. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-05-31 09:50

Userfoto
# 97612
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   221    557 
Dietrich2018-05-31 09:48
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4104 Isselburg (WF)
2018-05-29
Anfrage:
29.05.2018, ca. 1 cm, Elateride Wiesen
Art, Familie:
Athous haemorrhoidalis  Elateridae
Antwort:
  Hallo Dietrich, das ist Athous haemorrhoidalis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-05-31 09:51

Userfoto
# 97611
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   220    308 
Dietrich2018-05-31 09:46
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4104 Isselburg (WF)
2018-05-29
Anfrage:
29.05.2018, ca. 1 cm, Cantharis livida
Art, Familie:
Cantharis livida  Cantharidae
Antwort:
  Hallo Dietrich, bestätigt als Cantharis livida. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-05-31 09:50

8111 8112 8113 8114 8115 8116 8117 8118 8119


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
ModulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up