kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2021 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 3 Stunden) hier freigeschaltet.

32
Warteschlange für 
# 304696
# 304697
# 304699
# 304702
# 304703
# 304704
# 304705
# 304708
# 304709
# 304710
# 304713
# 304714
# 304715
# 304718
# 304726
# 304728
# 304731
# 304732
# 304733
# 304734
# 304735
# 304736
# 304737
# 304738
# 304739
# 304740
# 304742
# 304743
# 304744
# 304746*
# 304747*
# 304748*
 
32 warten ⌀ 6 h, davon
0
bearbeitet
32
unbearbeitet
3*
neu
0
in Bearbeitung
0
Rückfragen
23 / 134

11918 11919 11920 11921 11922 11923 11924 11925 11926  

Userfoto
# 1002
 3 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   7 
pepik2012-07-20 07:41
Land, Datum (Fund):
Tschechische Republik   Kein Funddatum geparst. Bitte Webmaster kontaktieren!
Anfrage:
Please ID May size 2-3 mm southern Prague,Czech republic Thank you
Art, Familie:
Cercyon cf. quisquilius  Hydrophilidae
Antwort:
  Hi pepik, family hydrophilidae, most probably genus Cercyon. Klaas suggested Cercyon quisquilius, but some residual uncertainty remains. Regards, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2012-07-21 18:25

Userfoto
# 1001
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   57    5 
Horst2012-07-20 01:32
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1222 Flensburg (Süd) (SH)
2009-05-22
Anfrage:
Flensburg, 22.05.2009, Sander, Totholzstapel, Pyrochroa coccinea. Hallo, da gibt es wohl keine Verwechselungsarten, oder? Viele Grüße, Horst
Art, Familie:
Pyrochroa coccinea  Pyrochroidae
Antwort:
  Hallo Horst, den kannst Du getrost als Pyrochroa coccinea stehen lassen. Europa ohne den hohen Norden, Larven räuberisch unter Rinde. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2012-07-20 07:43

Userfoto
# 1000
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   56    4 
Horst2012-07-20 01:28
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1222 Flensburg (Süd) (SH)
2009-05-23
Anfrage:
Flensburg, Sander, 23.05.2009 Hallo, das sollte Pyrochroa serraticornis sein. Viele Grüße und Danke für die bisher geleistet Arbeit an euch alle. VG, Horst
Art, Familie:
Pyrochroa serraticornis  Pyrochroidae
Antwort:
  Hallo Horst, korrekt bestimmt als Pyrochroa serraticornis. Beste Grüße, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2012-07-20 07:45

Userfoto
 A
 B
# 999
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   55    4 
Horst2012-07-20 01:10
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1222 Flensburg (Süd) (SH)
2009-07-13
Anfrage:
Flensburg, Sander, 13.07.2009 Hier ist für mich Stenurella melanura ♂ + ♀ zu sehen. Ist's richtig, Viele Grüße, bis bald Horst
Art, Familie:
Pseudovadonia livida  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Horst, die beiden halte ich für Pseudovadonia livida. Das dritte Foto zeigt eine andere Art, bitte nochmal separat posten. Danke Dir! Grüße, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2012-07-20 07:48

Userfoto
# 998
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   54 
Horst2012-07-20 01:00
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1222 Flensburg (Süd) (SH)
2009-05-30
Anfrage:
Flensburg, Sander, Ampfer, 30.05.2009 Hallo, hier wird wohl nicht viel gehen. Trotzdem, ich versuche es einmal. VG, Horst
Art, Familie:
Altica sp.  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Horst, wieder eine Altica sp. wie in #981. Keine Chance. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2012-07-20 01:04

Userfoto
 A
 B
# 997
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   53    2 
Horst2012-07-20 00:53
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1222 Flensburg (Süd) (SH)
 Kein Funddatum geparst. Bitte Webmaster kontaktieren!
Anfrage:
auch MTB 1121 Jardelunder Moor + MTB 1420 Schobüll. Das soll Cicindela campestris sein. VG, Horst
Art, Familie:
Cicindela campestris  Carabidae
Antwort:
  Hallo Horst, korrekt bestimmt als Feld-Sandlaufkäfer Cicindela campestris. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2012-07-20 00:57

Userfoto
 A
 B
# 996
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   52    3 
Horst2012-07-20 00:42
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1222 Flensburg (Süd) (SH)
 Kein Funddatum geparst. Bitte Webmaster kontaktieren!
Anfrage:
Hallo, Psyllobora vigintiduopunctata (22 Punkt-Marienkäfer) sollte stimmen. VG, Horst
Art, Familie:
Psyllobora vigintiduopunctata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Horst, korrekt bestimmt als Psyllobora vigintiduopunctata. Einer der wenigen Vertreter der Familie, der nicht aphidophag ist, sondern sich von Mehltaupilzen ernährt. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2012-07-20 00:46

Userfoto
# 995
 3 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   6    1 
pepik2012-07-20 00:33
Land, Datum (Fund):
Tschechische Republik   Kein Funddatum geparst. Bitte Webmaster kontaktieren!
Anfrage:
Please ID Juni size 4-5mm central Czech,meadow
Art, Familie:
Bruchidius villosus  Bruchidae
Antwort:
  Hi pepik, I think this is a representative of genus Bruchidius, most likely Bruchidius villosus. Best regards, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2012-07-20 00:56

Userfoto
# 994
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   5 
pepik2012-07-20 00:28
Land, Datum (Fund):
Tschechische Republik   Kein Funddatum geparst. Bitte Webmaster kontaktieren!
Anfrage:
ID please size 4mm medium Czech under the bark of the tree Thank you
Art, Familie:
Epuraea sp.  Nitidulidae
Antwort:
  Hi pepik, this is most probably Epuraea sp. But a determination down to species level is not possible here by photo. Regards, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2012-07-20 20:41

Userfoto
 A
 B
# 993
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   51    1 
Horst2012-07-20 00:27
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1222 Flensburg (Süd) (SH)
2010-09-22
Anfrage:
Flensburg, Sandergebiet, 22.09.2010 Hallo, Aphodius fimetarius sieht dem hier am ähnlichsten. Ist er es? VG, Horst
Art, Familie:
Aphodius foetens  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo Horst, Glück gehabt, dass er auf Foto A wegfliegen will, so sieht man nämlich das rote Abdomen, was ihn zu Aphodius foetens macht. Sehr ähnlich sind A. fimetarius und A. foetidus (allesamt Untergattung Aphodius s. str.), bei denen das Abdomen jedoch schwarz und der Kopfschild leicht anders geformt ist. Sommerart, nicht so oft nachgewiesen, nett! LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2012-07-20 00:45

Userfoto
 A
 B
# 992
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   50    1 
Horst2012-07-20 00:18
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1222 Flensburg (Süd) (SH)
2009-06-23
Anfrage:
Flensburg, Altholzstapel, 23.06.2009 + 2011, Sinodendron cylindricum, ♂ + ♀ Hallo, ist es so richtig? VG, Horst
Art, Familie:
Sinodendron cylindricum  Lucanidae
Antwort:
  Hallo Horst, korrekt, Männchen und Weibchen von Sinodendron cylindricum. Europa bis Westsibirien, Larve in morschen Laubbäumen, vor allem Buche. In allen Bundesländern, aber selten geworden, RL 3. Grüße, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2012-07-20 00:29

Userfoto
 A
 B
# 991
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   49    3 
Horst2012-07-20 00:11
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1222 Flensburg (Süd) (SH)
2010-09-22
Anfrage:
Flensburg, Sandergebiet, 22.09.2010 Hallo, Vierzehnpunkt-Marienkäfer (Propylea quatuordecimpunctata) sollte wohl stimmen. VG, Horst
Art, Familie:
Propylea quatuordecimpunctata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Horst, korrekt bestimmt als Propylea quatuordecimpunctata. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2012-07-20 00:30

Userfoto
# 990
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   48 
Horst2012-07-20 00:06
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1222 Flensburg (Süd) (SH)
2010-09-22
Anfrage:
Flensburg, Sandergebiet, 22.09.2010 Hallo, anderes Tier als #988 zumindest anderer Tag. Auch Sitona cf. humeralis? Viele Grüße, Horst
Art, Familie:
Sitona cf. humeralis  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Horst, korrekt, das dürfte ebenfalls S. humeralis sein, mit gleicher Restunsicherheit wie bei #988. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2012-07-20 00:27

Userfoto
# 989
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   47    1 
Horst2012-07-19 23:46
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1222 Flensburg (Süd) (SH)
2010-10-07
Anfrage:
Flensburg, Sandergebiet, 07.10.2010 Hallo, auch hier habe ich nur diese Ansicht. Wie weit ist hier eine Bestimmung möglich? Viele Grüße aus Flensburg, Horst
Art, Familie:
Sitona gressorius  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Horst, das ist Sitona gressorius. Von der ähnlichen S. griseus durch den weißen Halsschildmittelstrich leicht zu unterscheiden. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2012-07-19 23:48

Userfoto
# 988
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   46 
Horst2012-07-19 23:40
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1222 Flensburg (Süd) (SH)
2005-10-07
Anfrage:
Flensburg, Sandergebiet, 07.10.2005, Hallo, auch von diesem kleinen Rüssler habe ich keine anderen Ansichten. Ist eine Bestimmung möglich? VG, Horst
Art, Familie:
Sitona cf. humeralis  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Horst, Sitona auf jeden Fall, S. humeralis wahrscheinlich, aber nicht sicher. Dorsale Ansicht würde KLarheit bringen, aber wenn keine andere Ansicht da ist, dann bleibt's leider unsicher. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2012-07-19 23:46

Userfoto
# 987
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   45    2 
Horst2012-07-19 23:36
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1222 Flensburg (Süd) (SH)
2010-05-07
Anfrage:
Flensburg, Sandergebiet, 07.05.2010 Hallo, ich denke mal an Sitona.Ich habe leider keine anderen Ansichten des Rüsslers. VG, Horst
Art, Familie:
Sitona griseus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Horst, sieht für mich nach Sitona griseus aus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2012-07-19 23:41

Userfoto
 A
 B
# 986
 6 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   4 
pepik2012-07-19 23:28
Land, Datum (Fund):
Tschechische Republik   Kein Funddatum geparst. Bitte Webmaster kontaktieren!
Anfrage:
Please ID Juni size 6-7 mm Prague, Czech republic Thank you
Art, Familie:
Philonthus cf. carbonarius  Staphylinidae
Antwort:
  Hi pepik, another difficult one: Genus Philonthus. I think P. carbonarius is among the most likely possibilities. But again here: Determining Philonthus by photo is playing with the devil. Regards, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2012-07-19 23:56

Userfoto
# 985
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   3 
pepik2012-07-19 23:23
Land, Datum (Fund):
Tschechische Republik   Kein Funddatum geparst. Bitte Webmaster kontaktieren!
Anfrage:
Christoph, second photo no.976 Ernobius sp.
Art, Familie:
Ernobius cf. angusticollis  Anobiidae
Antwort:
  Hi pepik, the base of the pronotum is excised towards the rear edges. This is a characteristic of E. angusticollis. Some residual uncertainty remains. Regards, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2012-07-19 23:40

Userfoto
# 984
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   31    2 
Ösi-Christine2012-07-19 22:33
Land, Datum (Fund):
Österreich  2012-07-19
Anfrage:
Hallo! Dieser ca. 3 mm große Rüsselkäfer saß heute auf einer um Kleinblütiges Springkraut gewickelten Ackerwinde, in einem feuchten Strauchsaum am Ufer des Presseggersees, Kärnten. Finde keinen Rüsselkäfer mit einer solchen Delle an der Flügelnaht, vielleicht ist das gar nicht "serienmäßig" sondern ein Defekt? Danke für Hilfe und lg Christine
Art, Familie:
Furcipus rectirostris  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Christine, ein bisschen unsicher vom überbelichteten Foto, aber ich denke, wir haben hier einen Furcipus rectirostris vor uns. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2012-07-19 22:37

Userfoto
 A
 B
# 983
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   38 
Gerdt Gingko2012-07-19 22:31
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4640 Leipzig (Ost) (SN)
2012-07-19
Anfrage:
19.07.12 Lichtung auf Dolde
Art, Familie:
Mordellidae sp.  Mordellidae
Antwort:
  Hallo Gerdt, ein Stachelkäfer, Familie Mordellidae. Bis auf ganz wenige Ausnahmen leider am Foto meist unbestimmbar, so wie das hier vorliegende Exemplar. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2012-07-19 22:35

Userfoto
# 982
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   37 
Gerdt Gingko2012-07-19 22:26
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4640 Leipzig (Ost) (SN)
2012-07-19
Anfrage:
19.07.12 Lichtung auf Dolde
Art, Familie:
Dasytes cf. plumbeus  Melyridae
Antwort:
  Hallo Gerdt, da mache' mer net viel draus. Gattung Dasytes, aber danach verließen sie uns auch schon. Dafür bräuchten wir mehr und besseres Bildmaterial. Viele Grüße, Klaas   Mit ein bisschen quälen ist D. plumbeus die wahrscheinlichste Lösung. Restunsicherheit bleibt aber. Klaas hat da ganz recht, man sollte Dasytes nicht am Foto bestimmen wollen. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2012-07-19 22:48

Userfoto
 A
 B
 C
# 981
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   44 
Horst2012-07-19 22:16
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1121 Medelby (SH)
2011-04-09
Anfrage:
Jardelunder Moor, Glockenheide, 09.04.2011 Geht da etwas mehr als Blattkäfer? Viele Grüße, Horst
Art, Familie:
Altica sp.  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Horst, ein bisschen mehr als Blattkäfer geht: Es ist ein Flohkäfer, eine Halticine, Gattung Altica. Halticinen am Foto zu bestimmen ist sehr schwer, bei Altica völlig unmöglich. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2012-07-19 22:19

Userfoto
# 980
 3 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2    1 
pepik2012-07-19 22:11
Land, Datum (Fund):
Tschechische Republik   Kein Funddatum geparst. Bitte Webmaster kontaktieren!
Anfrage:
Please determination of Juni size 3-4mm southern edge of Prague, Czech republic came to light in the garden thank you Josef
Art, Familie:
Bembidion dentellum  Carabidae
Antwort:
  Hi pepik, in my mind this is Bembidion dentellum. But Bembidion is, because of the huge number of species in this genus, hard to identify, so I leave it for the others to have a look for it and to confirm or to correct it. Best regards, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2012-07-19 22:49

Userfoto
 A
 B
 C
# 979
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   43    1 
Horst2012-07-19 22:03
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1222 Flensburg (Süd) (SH)
2011-04-11
Anfrage:
Flensburg, trockenes Gelände mit vielen Diesteln, 11.04.2011. Trotz Fauna Germanica komme ich diesem Spitzmausrüssler nicht näher. Habt ihr die Lösung? Viele Grüße, Horst
Art, Familie:
Anthonomus pedicularius  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Horst, ist auch kein Spitzmausrüssler, sondern ein "normaler" Rüssler (Curculionidae), nämlich Anthonomus pedicularius. In der gesamten Paläarktis, Larvenentwicklung an Weißdorn (Crataegus). Potentielle Verwechslungsarten sind A. ulmi und A. rufus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2012-07-19 22:17

Userfoto
# 978
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1    1 
Elc2012-07-19 21:58
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7026 Ellwangen (Jagst) - West (WT)
 Kein Funddatum geparst. Bitte Webmaster kontaktieren!
Anfrage:
Zufallsfund, letztes Jahr schon gesehen, da allerdings keine Kamera zur Hand; Fundort: altes Sonnenschirm-Textil unter Apfelbaum
Art, Familie:
Clytus arietis  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Elc, es ist der häufige Gemeine Widderbock, Clytus arietis. In Mittel- und Südeuropa, Kaukasus bis Vorderasien. Larve in verschiedenen Laubhölzern. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2012-07-19 22:09

11918 11919 11920 11921 11922 11923 11924 11925 11926


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
ModulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up