kerbtier.de
Beetle fauna of Germany © 2007–2021 Christoph Benisch
DE | EN | Contact | Imprint | Privacy Policy | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

View answered requests for beetle ID


On this page you can find photos submitted by users. If possible, the species are identified by the kerbtier.de ID team. Sometimes determination by photo only is impossible, in this case at least a hint on family and genus and potential species will be given. Requests to the kerbtier.de ID team can be submitted on the request page. The answered requests are published here shortly (currently 2 hours on average) after submitting.

1
Queue for 
# 295184
 
1 queuing 5 h
1
unprocessed (*new)
0
processing
0
processed
0
callbacks
9 answered (241 yesterday)

7324 7325 7326 7327 7328 7329 7330 7331 7332  

User photo
 A
 B
 C
# 109435
 1 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   2,289 
Christoph2018-08-24 16:07
Country, date (discovery):
Montenegro  2018-08-06
Request:
Noch ein Läufer aus Montenegro (für Fabian... :D ) - dieses Mal aus dem Biogradska Gora (06.08.18) Habe leider keinen Größenvergleich... LG Christoph
Species, family:
Agonum sp.  Carabidae
Comment:
  Hallo Christoph, leider geht es hier für mich nur bis zur Gattung Agonum. Viele Grüße, Fabian
Last edited by, on:
FB2018-08-24 20:04

User photo
 A
 B
 C
# 109434
 1 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   135    73 
Felix2018-08-24 14:38
Country, map sheet, date (discovery):
DE  7735 Oberschleißheim (BS)
2018-07-16
Request:
Neben den schwarzen Agriotes cf. gallicus Agriotes ustulatus ? in großer Zahl auf vielen Doldenblütlern Wiese s. Ismaning 16.7.2018 ca. 9mm
Species, family:
Agriotes ustulatus  Elateridae
Comment:
  Hallo Felix, yup, die beiden braunen sind bestätigt als Agriotes ustulatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2018-08-24 19:56

User photo
# 109433
 1 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   442    159 
RobertEpe2018-08-24 14:01
Country, map sheet, date (discovery):
DE  3808 Heek (WF)
2018-08-23
Request:
23.08.2018, 13mm, Silphidae, leider nur diese Perspektive
Species, family:
Necrophorus vespilloides  Silphidae
Comment:
  Hallo RobertEpe, das ist Necrophorus vespilloides, die schwarzen Fühlerkeulen kann man gerade noch erahnen. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2018-08-24 19:50

User photo
# 109432
 2 I like the photo(s) | 5 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   59    4 
FrodoNRW2018-08-24 13:04
Country, map sheet, date (discovery):
DE  1446 Rappin (MV)
2018-08-10
Request:
Ocypus fulvipennis ??? ca 14 mm Sandiger Kieferwald 10.08.2018
Species, family:
Ocypus compressus  Staphylinidae
Comment:
  Hallo FrodoNRW, das ist Tasgius morsitans, hier unter dem alten Namen Ocypus compressus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Moritz
Last edited by, on:
MZ2018-08-24 14:20

User photo
# 109431
 1 I like the photo(s) | 3 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   58    410 
FrodoNRW2018-08-24 13:00
Country, map sheet, date (discovery):
DE  1446 Rappin (MV)
2018-08-10
Request:
Phosphuga atrata ca. 15 mm Sandiger Kiefernwald 10.08.2018
Species, family:
Phosphuga atrata  Silphidae
Comment:
  Hallo FrodoNRW, bestätigt als Phosphuga atrata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Last edited by, on:
FB2018-08-24 13:36

User photo
# 109430
 1 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   57 
FrodoNRW2018-08-24 12:57
Country, map sheet, date (discovery):
DE  1346 Altenkirchen (MV)
2018-08-22
Request:
Geotrupes ? Totfund ca. 25 mm Waldrand, Sandboden 22.08.2018
Species, family:
Geotrupes sp.  Geotrupidae
Comment:
  Hallo FrodoNRW, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Geotrupes, spiniger oder stercorarius. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2018-08-24 20:09

User photo
 A
 B
# 109429
 2 I like the photo(s) | 3 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   56    10 
FrodoNRW2018-08-24 12:49
Country, map sheet, date (discovery):
DE  1446 Rappin (MV)
2018-08-14
Request:
Ich habe leider keine Ahnung, wen ich da gefunden habe. ca. 3 mm Ostseestrand, Düne 14.08.2018
Species, family:
Aegialia arenaria  Scarabaeidae
Comment:
  Hallo FrodoNRW, auch wenn die Farbe was anderes vermuten ließe, so ist dies doch Aegialia arenaria. Die Art ist in den Sanddünen der Küstengebiete verbreitet und stellenweise nicht selten. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger
Last edited by, on:
HK2018-08-24 13:50

User photo
 A
 B
# 109428
 2 I like the photo(s) | 3 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   55    187 
FrodoNRW2018-08-24 12:43
Country, map sheet, date (discovery):
DE  1446 Rappin (MV)
2018-08-10
Request:
Pterostichus ??? ca. 15 mm sandiger Kiefernwald 10.08.2018
Species, family:
Pterostichus niger  Carabidae
Comment:
  Hallo FrodoNRW, das ist Pterostichus niger. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Last edited by, on:
FB2018-08-24 13:36

User photo
# 109427
 1 I like the photo(s) | 3 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   54    173 
FrodoNRW2018-08-24 12:38
Country, map sheet, date (discovery):
DE  1446 Rappin (MV)
2018-08-10
Request:
Carabus nemoralis ? ca. 25 mm sandiger Kiefernwald 10.08.2018
Species, family:
Carabus nemoralis  Carabidae
Comment:
  Hallo FrodoNRW, bestätigt als Carabus nemoralis. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Last edited by, on:
FB2018-08-24 13:36

User photo
 A
 B
 C
# 109426
 3 I like the photo(s) | 4 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   406    35 
Frank G.2018-08-24 12:25
Country, map sheet, date (discovery):
DE  2521 Kutenholz (NE)
2018-07-14
Request:
Hallo Team ! Ontholestes murinus ? 13 mm, 14.07.2018, D-Niedersachsen, LK Rotenburg-Wümme, Bevern Weide, mehrere ex. unter Pferdemist, TK-2521.31. Vielen lieben Dank, Gruß Frank.
Species, family:
Ontholestes murinus  Staphylinidae
Comment:
  Hallo Frank, bestätigt als Ontholestes murinus (schwarze Beine). Danke für die Meldung. Viele Grüße, Moritz
Last edited by, on:
MZ2018-08-24 14:20

User photo
 A
 B
# 109425
 1 I like the photo(s) | 4 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   2,288    162 
Christoph2018-08-24 12:21
Country, date (discovery):
Montenegro  2018-08-05
Request:
Hallo zusammen, ist das hier Apoderus coryli? Habe gesehen, dass es in Europa 5 weitere Arten gibt... Auenwald bei Kaludra (05.08.18) LG und Dank, Christoph
Species, family:
Apoderus coryli  Attelabidae
Comment:
  Hallo Christoph, bestätigt als Apoderus coryli. Ich habe mal schnell bei Fauna Europaea und Coleonet quergecheckt und finde keine Hinweise auf weitere Apoderus-Arten in Europa. Hab ich da was verpennt? LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2018-08-24 19:55

User photo
 A
 B
# 109424
 2 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   3,269    9 
Rüsselkäferin2018-08-24 12:11
Country, map sheet, date (discovery):
DE  8326 Isny im Allgäu-Süd (BS)
2018-06-08
Request:
Hier passt alles zu einem Weibchen von Trogoderma glabrum, denke ich. Länge etwa 3,5mm, gefunden im Hausflur an der Wand, 742m üNN, am 08.06.2018.
Species, family:
Trogoderma glabrum  Dermestidae
Comment:
  Hallo Rüsselkäferin, bestätigt als Trogoderma glabrum. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2018-08-24 20:30

User photo
# 109423
 1 I like the photo(s) | 4 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   2,258    391 
Manfred2018-08-24 12:10
Country, date (discovery):
France  2018-08-14
Request:
Hallo, liebes Käferteam, auch der fühlt sich im Ausland wohl, ein Psyllobora vigintiduopunctata, Größe ca. 4 mm, gefunden am 14.8.2018 am Rand eines Radwegs bei Tréguier/Bretagne. Vielen Dank und viele Grüße, Manfred
Species, family:
Psyllobora vigintiduopunctata  Coccinellidae
Comment:
  Hallo Manfred, bestätigt, äh, confirmée als La Coccinelle à vingt-deux points :D. Viele Grüße, Corinna
Last edited by, on:
CR2018-08-24 12:18

User photo
# 109422
 2 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   2,257    63 
Manfred2018-08-24 12:08
Country, date (discovery):
France  2018-08-09
Request:
Hallo, liebes Käferteam, die gibt's ja überall, ein Chilocorus bipustulatus, Größe ca. 4 mm, gefunden nach einem kurzen Schauer am 9.8.2018 in einem Garten in Morgat/Halbinsel Crozon/Bretagne. Vielen Dank und viele Grüße, Manfred
Species, family:
Chilocorus bipustulatus  Coccinellidae
Comment:
  Hallo Manfred, bestätigt als Chilocorus bipustulatus. Viele Grüße, Fabian
Last edited by, on:
FB2018-08-24 12:10

User photo
 A
 B
 C
# 109421
 1 I like the photo(s) | 5 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   2,287 
Christoph2018-08-24 12:04
Country, date (discovery):
Montenegro  2018-08-05
Request:
Hallo zusammen, neben den Skorpionen (hab euch auch mal ein Bild angehängt...wer noch eine neue Art beschreiben will - in den Bergen Montenegros gibts wohl noch endemische Skorpionsarten der Gattung Mesobuthus die noch nicht beschrieben sind) war das hier die einzige Art, die ich auf die Schnelle unter der Rinde finden konnte - Ein Kürzflügler bei dem die einzige Auffälligkeit die hellen Fühlerspitzen sind :) Vermute einmal da geht nix mehr.. Crna poda (05.08.18) LG und Dank, Christoph
Species, family:
Ocypus sp.  Staphylinidae
Comment:
  Hallo Christoph, mehr als die Gattung Ocypus kann ich hier nicht bestimmen. Es könnte Ocypus tenebricosus sein, aber ich weiß nicht, welche Arten in Montenegro noch vorkommen. Viele Grüße, Moritz
Last edited by, on:
MZ2018-08-24 14:24

User photo
 A
 B
 C
# 109420
 1 I like the photo(s) | 6 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   2,286 
Christoph2018-08-24 11:52
Country, date (discovery):
Montenegro  2018-08-05
Request:
Hallo zusammen, neben ein paar Skorpionen konnte ich diesen Käfer unter der Rinde einer toten Buche finden. Der ein oder andere tote war auch dabei. Kann man sagen um was es sich dabei handelt? Erinnert mich ferner an die Familie der Schwarzkäfer... LG und Dank, Christoph Funddaten: Montenegro, Crna poda (sehr alter Schwarzkiefernurwald) (05.08.18)
Species, family:
cf. Enoplopus dentipes  Tenebrionidae
Comment:
  Hallo Christoph, Schwarzkäfer stimmt schon einmal. Das ist wahrscheinlich Accanthopus velikensis (Enoplopus dentipes ist ein Synonym). Fauna Europaea gibt aber noch eine andere Accanthopus-Art aus der Ecke an und vollkommen sicher, dass es nicht vielleicht doch noch eine andere Gattung sein könnte, bin ich wegen Unkenntnis der Schwarzkäferfaunas des Balkans auch nicht. Viele Grüße, Moritz
Last edited by, on:
MZ2018-08-24 14:36

User photo
 A
 B
# 109419
 2 I like the photo(s) | 3 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   2,285 
Christoph2018-08-24 11:46
Country, date (discovery):
Montenegro  2018-08-03
Request:
Hallo zusammen, so etwas behaartes habe ich glaube ich schon einmal auf Blüten in Süditalien gesehen. Diesen hier fand ich auf knapp 2000m am Fuß des Bobotov Kuk - dem höchsten Berg Montenegros wie er sich an Vogelschiß labte. Geht da mehr? (03.08.18) LG und Dank, Christoph
Species, family:
Enicopus sp.  Melyridae
Comment:
  Moin Christoph, ich bin nicht 100%ig sicher, aber sollte Gattung Enicopus sein. Ein Weibchen. Diese sind schon am Käfer nicht oder nur ausgesprochen schwer zu bestimmen. Die Männchen gingen, aber nicht am Foto. Viele Grüße, Klaas
Last edited by, on:
KR2018-08-25 08:59

User photo
 A
 B
 C
# 109418
 2 I like the photo(s) | 7 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   1,793    86 
chris2018-08-24 11:40
Country, date (discovery):
Switzerland  2018-08-21
Request:
21.08.2018 - Platydracus stercorarius? Das kleine Tier hatte sich auf meiner Terrasse in etwas verheddert, alte Spinnweben vielleicht. Ich konnte auf die Schnelle nur ein Wasserglas erwischen, in das es gern reingerutscht ist. Dort hat es sich fein säuberlich geputzt und fotografieren lassen. Der linke Fühler auf Bild C fehlt also nicht, er wird nur irgendwie zur Säuberung durch die Mundwerkzeuge gezogen. Ich habe den Kleinen dann in einen grossen Blumenkübel gesetzt, wo er sich recht wählerisch ein Versteck gesucht hat. Aargau, Oberfrick ausserhalb der MTBs auf ca. 370 m üNN. Vielen lieben Dank für Euren geduldigen Flugwurm-Unterricht! LG Chris
Species, family:
Platydracus stercorarius  Staphylinidae
Comment:
  Hallo Chris, bestätigt als Platydracus stercorarius. Na, solche Flugwürmer haben wir doch gern, schickes Tier! Ich liebe es, wenn die sich putzen, erstens sieht es niedlich aus und zweitens halten sie dann relativ still :). Viele Grüße, Corinna
Last edited by, on:
CR2018-08-24 11:45

User photo
# 109417
 2 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   2,284    185 
Christoph2018-08-24 11:30
Country, date (discovery):
Montenegro  2018-08-03
Request:
Hallo miteinander, gehts in diesem Fall in Richtung Chrysanthia sp.? Polje Crkvicko 03.08.18 LG Christoph
Species, family:
Chrysanthia viridissima  Oedemeridae
Comment:
  Hallo Christoph, der scheint zum Glück auch dort unten eindeutig zu sein: Ganz dunkle Beine, länglicher Halsschild, das ist Chrysanthia viridissima. Viele Grüße, Corinna
Last edited by, on:
CR2018-08-24 12:01

User photo
 A
 B
 C
# 109416
 2 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 2  
Submitted by, on:   1,826    53 
Kalli2018-08-24 11:29
Country, map sheet, date (discovery):
DE  6217 Zwingenberg (HS)
2018-08-14
Request:
Bei diesem Laufkäfer (14.8.18 auf Weg neben Weinberg am Rand des Rheintals, 13 mm) fand ich dieses krasse Blau so irre, dass ich mich eine Weile gar nicht auf die Merkmale konzentrieren konnte. Jetzt denke ich, es ist einer der seltenen blauen Poecilus lepidus? Ein Weibchen? Lieben Dank und Gruß
Species, family:
Poecilus lepidus  Carabidae
Comment:
  Hallo Kalli, bestätigt als Poecilus lepidus - ja ein Weibchen, weshalb die Blaufärbung leider auch eher matt ausfällt. So häufig findet man die blauen nicht, jedoch meinen gefühl nach bei Poecilus lepidus doch noch häufiger als bei den anderen heimischen Poecilus Arten. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Last edited by, on:
FB2018-08-24 11:38

User photo
 A
 B
# 109415
 6 I like the photo(s) | 8 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   2,283    44 
Christoph2018-08-24 11:28
Country, date (discovery):
Montenegro  2018-08-03
Request:
Hallo miteinander, könnte das hier Carabus cancellatus sein? Größe: 28,4mm Polje Crkvicko 03.08.18. LG Christoph
Species, family:
Carabus cancellatus  Carabidae
Comment:
  Hallo Christoph, bestätigt als Carabus cancellatus (ich glaube spp. intermedius). Die sind fies - haben bei uns immer das erste Fühlerglied rötlich, jedoch gibt es auf dem balkan einige Unterarten bei denen die Fühler komplett schwarz sind. Viele Grüße, Fabian
Last edited by, on:
FB2018-08-24 11:45

User photo
 A
 B
 C
# 109414
 2 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   1,825    17 
Kalli2018-08-24 11:22
Country, map sheet, date (discovery):
DE  6218 Neunkirchen (HS)
2018-08-15
Request:
Das ist Mycetophagus quadripustulatus, oder? Schick, den hatte ich auch noch nie. Am 15.8.18 unter Totholzrinde an feuchter Stelle im Wald, 5 mm. Schönen Dank und viele Grüße
Species, family:
Mycetophagus quadripustulatus  Mycetophagidae
Comment:
  Hallo Kalli, very schick indeed! Der Anblick meines ersten (und einzigen) Funds hat mich auch total begeistert. Bestätigt als Mycetophagus quadripustulatus, danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Last edited by, on:
CR2018-08-24 11:28

User photo
 A
 B
 C
# 109413
 1 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   1,824    39 
Kalli2018-08-24 11:19
Country, map sheet, date (discovery):
DE  6218 Neunkirchen (HS)
2018-08-15
Request:
Letztes Jahr habe ich so gut wie keinen Ophonus in Dolden gefunden, dieses Jahr schon einige. Das hier müsste wieder mal Ophonus ardosiacus sein, in neuem MTB. 15.8.18, 11.5 mm. Vielen Dank und LG
Species, family:
Ophonus ardosiacus  Carabidae
Comment:
  Hallo Kalli, seh ich auch so, bestätigt als Ophonus ardosiacus. So braun hab ich den noch nie gesehen, aber der stark verrundete Halsschildhinterrand ist innerhalb der Gattung einzigartig. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Last edited by, on:
CR2018-08-24 11:36

User photo
# 109412
 2 I like the photo(s) | 0 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   1,823    76 
Kalli2018-08-24 11:13
Country, map sheet, date (discovery):
DE  6218 Neunkirchen (HS)
2018-08-15
Request:
Auch dieses Jahr tollerweise wieder im Gebiet: Carabus problematicus. Am 15.8.18 an Totholz, ca. 24 mm. Viele Grüße Kalli
Species, family:
Carabus problematicus  Carabidae
Comment:
  Hallo Kalli, bestätigt als Carabus problematicus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Last edited by, on:
FB2018-08-24 11:46

User photo
 A
 B
# 109411
 3 I like the photo(s) | 5 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   2,282    20 
Christoph2018-08-24 11:06
Country, date (discovery):
Montenegro  2018-08-02
Request:
Ebenfalls aus der Polje Crkvicko - am Licht (02.08.18) 8mm geht bei diesem Rüsselkäfer (evtl. Otiorhynchus sp.) mehr? LG und Dank, Christoph
Species, family:
Otiorhynchus rugosostriatus  Curculionidae
Comment:
  Hallo Christoph, ja, das ist Otiorhynchus rugosostriatus, eine Südeuropäische Art, die auch in warmen Gebieten Mitteleuropas vorkommt. Super ist Foto A, weil hier die charakteristische, walzenartige Form der Flügeldecken sehr gut zu erkennen ist. Auch die stark gebogenen Härchen sind eindeutig zu sehen. Die Käfer fressen an vielen verschiedenen Kräutern, Sträuchern und Gehölzen, auch an Kulturpflanzen. Auch in Gärten sind sie manchmal zu finden und kann eingeschränkt an Erdbeeren schädlich werden. Viele Grüße, Corinna
Last edited by, on:
CR2018-08-24 11:25

7324 7325 7326 7327 7328 7329 7330 7331 7332


 Map sheet: -
Close
Close
Close
Close
ModuleClose

Flagged stages in request # 

  

The uploaded photos show the following stages:

           


 

Correction will be applied to the database once released by the admin team.
up