kerbtier.de
Beetle fauna of Germany © 2007–2021 Christoph Benisch
DE | EN | Contact | Imprint | Privacy Policy | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

View answered requests for beetle ID


On this page you can find photos submitted by users. If possible, the species are identified by the kerbtier.de ID team. Sometimes determination by photo only is impossible, in this case at least a hint on family and genus and potential species will be given. Requests to the kerbtier.de ID team can be submitted on the request page. The answered requests are published here shortly (currently 2 hours on average) after submitting.

6
Queue for 
# 294448
# 294461
# 294587
# 294609
# 294642
# 294655
 
6 queuing ⌀ 12 h
5
unprocessed (*new)
0
processing
1
processed
0
callbacks
146 answered (256 yesterday)

10090 10091 10092 10093 10094 10095 10096 10097 10098  

User photo
# 38310
 4 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   53    41 
Leonhardt2015-12-28 17:01
Country, map sheet, date (discovery):
DE  6917 Weingarten (Baden) (BA)
2015-04-19
Request:
Feuchter Waldweg 19. April 2015 Vielen Dank für die Mühe!
Species, family:
Carabus auratus  Carabidae
Comment:
  Hallo Leonhardt, das ist Carabus auratus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Last edited by, on:
MS2015-12-28 17:43

User photo
# 38309
 6 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   193    7 
Jozef2015-12-28 14:54
Country, date (discovery):
Slovakia  2015-05-23
Request:
Hallo, Abax parallelus oder Pterostichus melanarius ? Länge 12 - 15 mm, 23.05.2015 Danke,Jozef.
Species, family:
Pterostichus melas  Carabidae
Comment:
  Hallo Jozef, das ist Pterostichus melas. Viele Grüße, Fabian
Last edited by, on:
FB2015-12-28 17:55

User photo
# 38308
 2 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   168    7 
MiguelBk2015-12-28 14:15
Country, date (discovery):
Portugal  2015-08-19
Request:
Chalcophora mariana, right? 19.08.2015 Normal size of this species (maybe 2,5cm) About the other insect, the Uloma culinaris, I think that it's a new genus to Iberian peninsula :)
Species, family:
Chalcophora mariana  Buprestidae
Comment:
  Hi MiguelBk, confirmed as Chalcophora mariana. Best regards, Christoph - PS: Regarding your inquiry #38192 (Uloma culinaris), let me talk to a few colleagues. I'll keep you posted.   Maybe I should add that it is the ssp. massiliensis. Regards, Christoph
Last edited by, on:
CB2015-12-30 09:10

User photo
# 38307
 0 I like the photo(s) | 0 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   167 
MiguelBk2015-12-28 14:12
Country, date (discovery):
Portugal  2015-08-20
Request:
Maybe 1cm 20.08.2015
Species, family:
Curculio sp.  Curculionidae
Comment:
  Hi MiguelBk, in this case we can just determine the genus Curculio. Best regards, Michael
Last edited by, on:
MS2015-12-28 17:43

User photo
 A
 B
# 38306
 2 I like the photo(s) | 5 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   626 
Lennart Bendixen2015-12-28 12:02
Country, map sheet, date (discovery):
DE  1324 Süderbrarup (SH)
2015-10-31
Request:
2,5 mm, 31.10.2015, Brachfläche, Holzhaufen. Könnt ihr die Familie erkennen? Ganz vielen Dank im Voraus! Schöne Grüße, Lennart
Species, family:
Histeridae/Hydrophilidae sp. 
Comment:
  Moin Lennart, ich könnte nicht mal sicher sagen, ob es ein Käfer oder was anderes ist. Sorry. Viele Grüße, Klaas   Geht mir genauso.  Hallo zusammen, Käferlarve geht klar. Bei der Familie wird es am Bild für mich unmöglich. Es kommen aber nur die Histeridae und Hydrophilidae in Frage, deren Larven sich oft ähneln. Ich kenne Cercyon- und Sphaeridium-Larven, die allerdings etwas anders aussehen, sodass eigentlich keine weiteren Hydrophiliden im Holzhaufen in Frage kommen und ich eher von einer Histeriden-Larve ausgehe. Viele Grüße, Thomas
Last edited by, on:
TH2015-12-28 22:11

User photo
 A
 B
# 38305
 2 I like the photo(s) | 6 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   625 
Lennart Bendixen2015-12-28 12:00
Country, map sheet, date (discovery):
DE  1324 Süderbrarup (SH)
2015-12-13
Request:
13.12.2015, Brachfläche, Totholzhaufen, in einem Stück Holz. Ich habe leider erst am Laptop gecheckt, dass das wohl ein Kurzflügler ist. Vor Ort war mir das Objekt ein reines Rätsel. Könnt ihr dazu irgendwas sagen? Ist der dort natürlichen Todes gestorben? Er sieht so mumifiziert aus. Eine Artbestimmung verlange ich übrigens nicht ;-). Vielen Dank & schöne Grüße, Lennart
Species, family:
Cerambycidae sp.  Cerambycidae
Comment:
  Moin Lennart, der hat Dich mächtig gefoppt, weil er wohl unmittelbar nach dem Schlupf aus der Puppe verstorben ist, oder möglicherweise noch zum Teil in der Puppe steckt. Das ist auf jeden Fall eine Cerambycidae. Direkt unterhalb des Halsschildes, +/- links und rechts davon die beiden schrumpeligen braunen Dinger sind die eigentlichen Deckflügel (Elytra), die er nicht mal mehr geschafft hat zu strecken. Links und rechts davon kannst Du auch die Fühler erkennen, die nicht all zu lang sind, aber wesentlich zu lang für einen Staphylinidae. Ich würde hier irgendwas Richtung Wespenböcke vermuten, kann abe rnicht mal die Gattung festlegen. Viele Grüße, Klaas
Last edited by, on:
KR2015-12-28 14:01

User photo
# 38304
 2 I like the photo(s) | 3 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   624    10 
Lennart Bendixen2015-12-28 11:53
Country, map sheet, date (discovery):
DE  1324 Süderbrarup (SH)
2015-12-13
Request:
4 mm, 13.12.2015, Garten, Holzhaufen. Das sind wohl drei überwinternde Sitophilus granarius - richtig? Vielen Dank und schöne Grüße, Lennart
Species, family:
Sitophilus granarius  Curculionidae
Comment:
  Moin Lennart, bestätigt als Sitophilus granarius. Keine Ahnung, was die in dem Holzhaufen suchen. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Last edited by, on:
KR2015-12-28 13:56

User photo
 A
 B
# 38303
 2 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   623    3 
Lennart Bendixen2015-12-28 11:51
Country, map sheet, date (discovery):
DE  1324 Süderbrarup (SH)
2015-11-23
Request:
5 mm, 23.11.2015, in der Garage. Den kann ich nicht finden, aber vielleicht spielt mir hier das Licht einen Streich und er ist normalerweise viel dunkler? Könnt ihr den identifizieren? Vielen Dank und schöne Grüße, Lennart
Species, family:
Acidota cruentata  Staphylinidae
Comment:
  Hallo Lennart, der ist mal so hell und mal etwas dunkler gefärbt, wobei das Tier tatsächlich etwas überbelichtet ist. Die Art lebt in der Bodenstreu. VG Thomas
Last edited by, on:
TH2015-12-28 22:05

User photo
 A
 B
# 38302
 1 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   622 
Lennart Bendixen2015-12-28 11:47
Country, map sheet, date (discovery):
DE  1324 Süderbrarup (SH)
2015-11-12
Request:
4 mm, 12.11.2015, Brachfläche, in einem Holzhaufen. Hier könnte ich nur raten. Lässt sich zumindest die Gattung festlegen? Vielen Dank und schöne Grüße, Lennart
Species, family:
Omalium sp.  Staphylinidae
Comment:
  Hallo Lennart, mehr als die Gattung mache ich hier nicht. VG Thomas
Last edited by, on:
TH2015-12-28 22:05

User photo
# 38301
 3 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   621    9 
Lennart Bendixen2015-12-28 11:45
Country, map sheet, date (discovery):
DE  1324 Süderbrarup (SH)
2015-11-08
Request:
08.11.2015, Hauswand. Der stürzte sich beim Anblick des Lineals völlig übertrieben in die Tiefe und war dann absolut unsichtbar. Sitona humeralis sollte wohl stimmen, oder? Vielen Dank und schöne Grüße, Lennart
Species, family:
Sitona humeralis  Curculionidae
Comment:
  Hallo Lennart, bestätigt als Sitona humeralis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2015-12-28 12:10

User photo
 A
 B
 C
# 38300
 2 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   620    10 
Lennart Bendixen2015-12-28 11:43
Country, map sheet, date (discovery):
DE  1324 Süderbrarup (SH)
2015-11-04
Request:
3 mm, 04.11.2015, Hauswand. Wer ist es? Er kommt mir jedenfalls recht fremd vor. Vielen Dank im Voraus und schöne Grüße, Lennart
Species, family:
Simplocaria semistriata  Byrrhidae
Comment:
  Hallo Lennart, das ist Simplocaria semistriata. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2015-12-28 12:13

User photo
# 38298
 0 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   619 
Lennart Bendixen2015-12-28 11:41
Country, map sheet, date (discovery):
DE  1324 Süderbrarup (SH)
2015-08-03
Request:
03.08.2015, beim Graben im Garten entdeckt. Tut mir Leid, dass der so unscharf ist, aber das dürfte der letzte sein. Er rannte auf dem Schiebkarrenrand und stürzte sich gleich nach dem ersten Foto ins Gras. Könnt ihr den dennoch identifizieren? Vielen Dank und schöne Grüße von Lennart
Species, family:
Atomaria sp.  Cryptophagidae
Comment:
  Hallo Lennart, hier geht es leider nur bis zur Gattung Atomaria. Viele Grüße, Michael
Last edited by, on:
MS2015-12-28 17:44

User photo
# 38297
 0 I like the photo(s) | 0 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   458    66 
Manfred2015-12-28 08:31
Country, map sheet, date (discovery):
DE  7216 Gernsbach (BA)
2015-06-23
Request:
Hallo, liebes Käferteam, ein Crepidodera aurata, Größe ca. 3 mm, gefunden am 23.6.2015 am Rand eines Waldweges oberhalb von Gernsbach. Vielen Dank und viele Grüße Manfred
Species, family:
Crepidodera aurata  Chrysomelidae
Comment:
  Hallo Manfred, bestätigt als Crepidodera aurata. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2015-12-28 09:02

User photo
 A
 B
# 38296
 0 I like the photo(s) | 0 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   457    9 
Manfred2015-12-28 08:29
Country, map sheet, date (discovery):
DE  7216 Gernsbach (BA)
2015-12-23
Request:
Hallo, liebes Käferteam, mit dem tue ich mich auch sehr schwer, Größe ca. 2 mm, gefunden am 23.12.2015 an meiner Garagenwand in Gernsbach. Meine Überlegungen gingen in Richtung Rhyncolus, das ist aber auch mehr geraten... Vielen Dank und viele Grüße Manfred
Species, family:
Hylurgops palliatus  Scolytidae
Comment:
  Hallo Manfred, das ist ein Hylurgops palliatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2015-12-28 09:04

User photo
# 38295
 0 I like the photo(s) | 0 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   456 
Manfred2015-12-28 08:26
Country, date (discovery):
Italy  2013-08-30
Request:
Hallo, liebes Käferteam, etwas schwierig, aber ich denke, es könnte eine Poecilus cupreus sein, Größe ca. 12 mm, gefunden am 30.8.2013, wie er sich auf einer Asphaltstraße bei Lengmoos in Südtirol an einer überfahrenen Schlange gütlich tat. Vielen Dank und viele Grüße Manfred ▶ Hallo Klaas, weitere Aufnahmen habe ich leider nicht. Aber ich habe bei der Suche nach eventuellen weiteren Bildern feststellen müssen, dass ich bei dem Bild offensichtlich einiges durcheinander gebracht hatte. In meiner Käferbildersammlung hatte ich ihn als - vermutlich - Poecilus cupreus beschriftet; in meinem Fotoalbum, in dem ich separat die Urlaube archiviere war es mit Poecilus versicolor (Klaas Reißmann) beschriftet. Also ging das Suchen aufgrund dieser Bemerkung weiter. Hier bei Kerbtier stelle ich ja meine Käfersammlung noch nicht so sehr lange vor, also musste es beim entomologie - Forum gewesen sein, wo ich früher alles Mögliche eingestellt hatte. Dort fand ich dann im Archiv die nachfolgenden Kommentare zu diesem Bild: Boris Büche: Poecilus spec., das Artenpaar P.cupreus/versicolor ist auf Fotos schwer (hier: nicht) trennbar. Klaas Reißmann: ich widerspreche wirklich nur ungern. Dafür achte ich Boris zu sehr. Hier kann man aber 'nen sicheren P. versicolor draus machen. Habitus und Glanz (und damit zu geringe Punktierung) der Basis des Halsschildes lassen den Schluss zu. Es wird damit offensichtlich, dass wenn ich eine bessere Ordnung oder einen besseren Überblick/Gedächtnis hätte, dann wäre das Bild hier nicht gelandet. Ich muss also für die zusätzliche Arbeit um Entschuldigung bitten. Viele Grüße Manfred
Species, family:
Poecilus sp.  Carabidae
Comment:
  Hallo Manfred, hier sieht man, dass die Fotobestimmung auch mal an ihre Grenzen geraten kann. Ich für meinen Teil würde es bei Poecilus sp. belassen. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2015-12-28 23:00

User photo
 A
 B
 C
# 38294
 2 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   365    164 
Vera2015-12-28 00:47
Country, map sheet, date (discovery):
DE  3821 Hessisch Oldenburg (HN)
2015-08-05
Request:
Hallo zusammen. Ich vermute, dass dies mein erster Oreina ist, und trotz der Unbestimmbarkeit der Art würde mich das total freuen! :-) Danke, viele Grüße und ggf. einen Guten Rutsch, falls ich vorher nicht noch irgendwo einen Käfer ausbuddle. (05.08.2015, Blutbachtal, 250 m, saß auf Springkraut)
Species, family:
Chrysolina fastuosa  Chrysomelidae
Comment:
  Moin Vera, so ohne Größenangabe a wenig kompliziert, aber meiner Meinung nach Chrysolina fastuosa, wenn auch in einer sehr brillanten Färbung. Viele Grüße, Klaas
Last edited by, on:
KR2015-12-28 08:00

User photo
# 38293
 0 I like the photo(s) | 0 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   208    64 
WolfgangL2015-12-27 23:48
Country, map sheet, date (discovery):
DE  8135 Sachsenkam (BS)
2015-12-27
Request:
Herzlichen Dank, Fabian! Hier also nochmal Pterostichus oblongopunctatus, nahe Kirchsee, 27. Dezember 2015 Viele Grüße Wolfgang
Species, family:
Pterostichus oblongopunctatus  Carabidae
Comment:
  Hallo Wolfgang, bestätigt als Pterostichus oblongopunctatus. Danke für die Meldung & das Wiedereinstellen. Viele Grüße, Fabian
Last edited by, on:
FB2015-12-28 07:43

User photo
# 38292
 2 I like the photo(s) | 0 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   377    41 
beetlejuice2015-12-27 22:29
Country, map sheet, date (discovery):
DE  5247 Nassau (SN)
2015-12-27
Request:
27.12.2015 Nachweis von Chilocorus renipustulatus fürs Phänogramm. Sonniger Buchenwald, 10 °C, 600 m ü. NN, Osterzgebirge. Viele Grüße
Species, family:
Chilocorus renipustulatus  Coccinellidae
Comment:
  Hallo beetlejuice, bestätigt als Chilocorus renipustulatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2015-12-27 22:41

User photo
# 38291
 3 I like the photo(s) | 0 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   376    54 
beetlejuice2015-12-27 22:26
Country, map sheet, date (discovery):
DE  5247 Nassau (SN)
2015-12-27
Request:
27.12.2015 Nachweis von Aphidecta obliterata fürs Phänogramm. Sonniger Buchenwald, 10 °C, 600 m ü. NN, Osterzgebirge. Viele Grüße
Species, family:
Aphidecta obliterata  Coccinellidae
Comment:
  Hallo beetlejuice, bestätigt als Aphidecta obliterata. Danke für die Meldung. Gruß, Lennart
Last edited by, on:
LW2015-12-27 22:29

User photo
# 38290
 2 I like the photo(s) | 0 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   375    23 
beetlejuice2015-12-27 22:20
Country, map sheet, date (discovery):
DE  5247 Nassau (SN)
2015-12-27
Request:
27.12.2015 Nachweis von Ceutorhynchus pallidactylus fürs Phänogramm. Hauswand, 10 °C, 580 m ü. NN, Osterzgebirge. Viele Grüße
Species, family:
Ceutorhynchus pallidactylus  Curculionidae
Comment:
  Hallo beetlejuice, bestätigt als Ceutorhynchus pallidactylus. Danke für die Meldung. LG, Christoph - PS: Oh Mann, bei dem Wetter kommen noch die ganzen Phänogramme durcheinander ;-)
Last edited by, on:
CB2015-12-27 22:42

User photo
 A
 B
# 38289
 3 I like the photo(s) | 4 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   618    26 
Lennart Bendixen2015-12-27 20:57
Country, map sheet, date (discovery):
DE  1324 Süderbrarup (SH)
2015-10-29
Request:
7 mm, 29.10.2015, Brachfläche. Was ist es? Ich würde jetzt auf einen Pterostichus tippen, aber das wäre nur getippt. Vielen Dank und schöne Grüße, Lennart
Species, family:
Loricera pilicornis  Carabidae
Comment:
  Hallo Lennart, das ist Loricera pilicornis, ein wahrer Generalist. Die Härchen an den Fühlern dienen als eine Art Fangkäfig für Springschwänze. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Last edited by, on:
FB2015-12-27 21:08

User photo
 A
 B
# 38288
 2 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   617    16 
Lennart Bendixen2015-12-27 20:55
Country, map sheet, date (discovery):
DE  1324 Süderbrarup (SH)
2015-10-11
Request:
8 mm, 11.10.2015, Brachfläche. Ist Hypera zoilus richtig? Vielen Dank und schöne Grüße, Lennart
Species, family:
Hypera zoilus  Curculionidae
Comment:
  Hallo Lennart, bestätigt als Hypera zoilus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2015-12-27 21:33

User photo
 A
 B
# 38287
 1 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   616    245 
Lennart Bendixen2015-12-27 20:53
Country, map sheet, date (discovery):
DE  1324 Süderbrarup (SH)
2015-07-16
Request:
8 mm, 16.07.2015, Brachfläche. Ist das Coccinella septempunctata? Vielen Dank und schöne Grüße, Lennart
Species, family:
Coccinella septempunctata  Coccinellidae
Comment:
  Moin Lennart, bestätigt als Coccinella septempunctata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Last edited by, on:
KR2015-12-28 08:01

User photo
# 38286
 2 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   615 
Lennart Bendixen2015-12-27 20:50
Country, map sheet, date (discovery):
DE  1324 Süderbrarup (SH)
2015-09-30
Request:
3 mm, 30.09.2015, an Alnus. Lässt sich von der Nahrungspflanze zufälligerweise darauf schließen, welcher Altica (ist es doch?) dies ist? Vielleicht hab ich ja Glück. Vielen Dank und schöne Grüße, Lennart
Species, family:
Altica sp.  Chrysomelidae
Comment:
  Hallo Lennart, bei denen hat man praktisch nie Glück, auch hier geht es leider nur bis zur Gattung Altica. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2015-12-27 21:34

User photo
# 38285
 1 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   614 
Lennart Bendixen2015-12-27 20:48
Country, map sheet, date (discovery):
DE  1324 Süderbrarup (SH)
2015-09-20
Request:
20.09.2015, Brachfläche. Der hier war auch zu schnell - aber immerhin konnte ich noch bemerken, dass er mir ziemlich unbekannt vorkam, bevor er die Flügel ausbreitete und abhob... Habt ihr eine Idee? Vielen Dank und schöne Grüße, Lennart
Species, family:
Omonadus sp.  Anthicidae
Comment:
  Hallo Lennart, hier geht es leider nur bis zur Gattung Omonadus, entweder floralis oder formicarius. Man müsste die beiden Körnchen am Vorderrand des Halsschild sehen. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2015-12-27 21:35

10090 10091 10092 10093 10094 10095 10096 10097 10098


 Map sheet: -
Close
Close
Close
Close
ModuleClose

Flagged stages in request # 

  

The uploaded photos show the following stages:

           


 

Correction will be applied to the database once released by the admin team.
up